Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    DIY Newbie
    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    10
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Sony CRT-Röhrenbeamer

    Hallo,

    Ich habe Gestern einen Röhrenbeamer geschenkt bekommen ( ein riesen Ding von Sony, weiß leider keine Modellbezeichnung ). Bekomme ihn warscheinlich aber erst am Freitagabend.
    Jetzt wollte ich mal Fragen ob die Konfiguration eines solchen "Monsters" sehr aufwendig ist, bzw. was ich dabei zu beachten habe.

    Ich habe vor ein 1,7m breites Bild aus etwa 2m Entfernung zu erreichen - weiß jemand ob das generell technisch möglich ist?

    Mir wurde jedenfalls zugesichert das dass Gerät in einem gutem Zustand ist. Mal sehen!

    Gruß Leo

  2. #2
    gaming247
    Gast

    Ja ist sehr aufwendig (je nach Modell mehr oder weniger).

    Die Bildgröße hängt davon ab, welche Röhren verbaut wurden. 5", 7" usw.

    Die Brennweite der Objektive wird dann ungefähr der Röhrendiagonale entsprechen.
    d.h bei 5" wirst du wahrscheinlich Objektive mit 130mm Brennweite haben.
    Bildgröße kannst du dir dann selber ausrechnen. (Berechnungstools)

    Aber ich denke 1,7m Breite wirst du bei 2m Abstand auch mit 5"ern nicht zusammenbekommen. (1,7m Diagonale evtl.)

  3. #3
    DIY Junior
    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    46
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Na, also ich glabe ja nicht, dass der Leo das schafft.
    Herr Gonif empfielt Herrn Warren Garvin sich wieder den Frauen zu widmen und den Apperatus Catodus Projecticus getrost Gonif zu überlassen.
    Ach, was Scherz, mach das Beste draus du Glückspilz, aber "informier dich bevor Du irgendwas damit machst was du später bereuhen wirst" (O-Ton deine Mudda), hier gibts genug Leute die wissen wovon sie reden.
    Nicht, dass der so endet wie dein Medion.......
    naja, alsdann gehab Dich wohl

    - Gonif \:D/
    ps: Juhuu mein Objektiv ist da!!
    pps: mein VGA Kabel auch endlich (warum hab ich das gefühl man muss diesen elektronischen Buchtschiffahrtskapitänen immer erst auf die Finger hauen bevor die die bereits bezahlte Ware versenden)...

    edit: mach auch mal Bilder von der Kiste!

  4. #4
    Neu hier
    Registriert seit
    14.01.2006
    Beiträge
    6
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Gude,

    Ich kann Gonif nur zustimmen, da Röhrenbeamer ja bekanntlich sehr komplexe Apparaturen sind. Deshalb ist es, wie Gonif bereits gesagt hat, sehr sehr sehr sehr sehr sehr sehr wichtig sich vorher sehr sehr sehr gut zu informieren, bevor man eine Dummheit begeht und der Traum von der pixelfreien Projektion baden geht.

    Also ich wünsche dir und deinem neuen Projekt viel Erfolg, und will hoffen, dass es sich nicht zu einem ähnlichen Reinfall wie dein OHP-Beamer entwickelt. Denn von diesen kann man ja nicht gerade behaupten, dass er sauber verarbeitet ist.

    Naja wie auch immer, du wirst ja sicherlich ein paar Results posten, und dann können wir weiter darüber reden ob du es drauf hast oder eben, wie ich leider annehmen muss, nicht. :D

  5. #5
    DIY Newbie
    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    10
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Ich höre da eigentlich nur Neid :-D Mein OHP ist zwar keine Schönheit, aber ich denke die Prohektion spricht für sich oder? :-) Das ist Low-Bidget in Vollendung!

    Gruß, lerne noch etwas Geschicht!

  6. #6
    DIY Junior
    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    46
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Also ich muss sagen, nachdem wir da Ding heute mal in dein Zimmer geschleppt haben und ein bisschen an einigen von den 40 Potentionmetern gedreht haben, bin ich überzeugt, dass diese Dinger nicht einmal halb so schwer zu bedienen sind wie DU mir anfangs weißmachen wolltest!
    Ich wünsch dir viel vergnügen mit dem ding in Zukunft und dass er dich ordentlich verstrahlt ;) Du bist ein verdammter Glückspilz und Soul Calibur auf dem Teil ist einfach nur ein Traum.
    Die Farbsättigung ist einfach nur ein Spektakel, bin mal gespannt was du da mit ner großen Leinwand noch rausholen kannst

    Grüße - Robin

  7. #7
    DIY Junior
    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    46
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Hier der Innenaufbau mit den 40 Potis

  8. #8
    DIY Newbie
    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    10
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Nachdem ich Gestern so verzweifelt mit der komplexen Einstellungen war, dass ich den Projektor schon wieder weggeben wollte, gibt es nun wieder positives zu berichten. Mir ist es endlich gelungen, die drei Röhren komplett zu kalibrieren, die Resultate sprechen für sich.
    Ich habe aber noch eine generelle Frage: Da das Gerät nur einen Antennen- und Videoeingang hat, weiß ich nicht ob es technisch überhaupt möglich ist ein solches Gerät mit dem TV-Out meines PCs zu verbinden. Wenn da jemand Bescheid weiß, ich würde mich über Antworten sehr freuen. Heute Abend mach ich mal Bilder!

    Gruß Leo

  9. #9
    DIY Junior
    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    46
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Also ich kann das :P
    Wenn zweihundert Jahre alt, wirst aussehen du nicht gut!

  10. #10
    DIY Newbie
    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    10
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Hier sind die versprochenen Bilder:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	img_0126_320.jpg 
Hits:	403 
Größe:	111,9 KB 
ID:	46942   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	img_0121_851.jpg 
Hits:	410 
Größe:	112,3 KB 
ID:	46943   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	img_0120_178.jpg 
Hits:	372 
Größe:	104,4 KB 
ID:	46944  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	img_0119_596.jpg 
Hits:	363 
Größe:	130,0 KB 
ID:	46945  

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R & Kabel Fernbedienung für SONY Röhrenbeamer
    Von janosch im Forum Egal was :-)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.07.2009, 16:17
  2. Röhrenbeamer Einstellung
    Von leeloo im Forum Fragen - Probleme - Diskussionen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.02.2008, 11:29
  3. Röhrenbeamer
    Von fabbi im Forum Elektro
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.11.2006, 17:49
  4. Röhrenbeamer
    Von WarrenGarvin im Forum Results gemoddeter Kaufbeamer
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.01.2006, 13:52
  5. Fragen zu Röhrenbeamer Sony VPH 1271 QM
    Von SimonSambuca im Forum Beamer - Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.12.2005, 15:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •