Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Thema: Kenjii´s Beamer- NEC 14", 400W HPI

  1. #1
    DIY Junior
    Registriert seit
    10.12.2004
    Beiträge
    86
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Kenjii´s Beamer- NEC 14", 400W HPI

    Hallo zusammen,

    nach ca. 2 Monaten vom ersten Mal den Begriff "Volksbeamer" hören und jeder Menge basteln und bauen, findet auch mein DIY-Beamer seinen Weg ins Resultforum, nachdem ich viel Hilfe aus dem Forum bekommen habe - dafür mein Dank. Das Tagebuch dazu findet Ihr in der Signatur. Dort sind die wichtigsten Schritte beschrieben.

    Dieser Aufbau diente mir zum Ermitteln der Abstände und soll lediglich den Alphaaufbau darstellen. Für das endgültige Ergebnis möchte ich das Gehäuse nochmal neu bauen und viele Dinge optimieren.

    Hier die Daten des Beamers:
    • NEC LCD400V 14" TFT (1024x768x24, 150:1, 200 cd/qm)
      400Watt HPI (E40) + VSG, Zünder, Kondensator (Set aus dem Forum)
      Reflektor aus OHP
      Kondensor von Exklusiv Online
      315mm Objektiv aus OHP
      Fresnel aus OHP
      9V Netzteil von einem alten Telefon
      2 x 120mm Lüfter Pabst, 1 x 80mm Lüfter Panaflo
      diverse Kleinteile (Schalter, Schellen, Schrauben, Kiemenbleche, Kabel etc.)

    Gesamtkosten insgesamt ca. 200 Euro.

    Das Gehäuse ist aus einfachem Fichtenholz und bewusst grosszügig ausgelegt. Maße: 80cmx40cmx38cm.

    Dinge die man noch besser machen kann gibt es einige: grösserer Reflektor, grössere Fresnel, Varitriplet, Lüfterlautstärke und Luftkreislauf, Anschlusspanel nach aussen verlegen.

    Hier die Results. Die Projektion ist bis in die Ecken scharf (nachdem ich bemerkt habe, dass meine optische Achse schief ist) und die Ausleuchtung der Ecken subjektiv besser als auf den Fotos. Kontraste, Farben und Helligkeit sind vollkommen zufriedenstellend, was mir auch meine Frau bestätigt hat. Ich habe noch etwas Streulicht, aber das fällt nicht mehr sehr stark ins Gewicht. Das Bild ist ca. 280cm in der Diagonalen bei ca. 230 Abstand zur Wand. Die Fotos sind mit einer Canon PowerShot S40 im Nachtmodus auf Rauhfasertapete entstanden. Im Tagebuch gibt es noch jede Menge mehr Results:

    Testbild



    The Fast and the Furious





    Johnny Mnemonic



    Herr der Ringe 3



    Pulp Fiction



    Star Wars 6





    Das Gehäuse - Alphaaufbau. Man sieht es ist noch jede Menge Platz.





    Im Langzeittest habe ich keinerlei Überhitzungssymptome feststellen können obwohl kein UV/IR Schutz verbaut ist. Das TFT wir gerade mal handwarm.

    /EDIT: Die Keystonekorrektur ist z.Zt. noch statisch. Auf den Fotos kehrt sich das leider ins Gegenteil um, da die Kamera mit einem kleinen Stativ auf dem Beamer steht und leicht abwärts fotografiert.

    Kritik und Anregungen willkommen.

    Gruss

    Kenjii

  2. #2
    DIY Freak
    Registriert seit
    08.09.2003
    Beiträge
    1.411
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Die besten Ergebnisse gibt es immernoch mit den großen TFT‘s. Glückwunsch, sieht doch gut aus.

    Gruß
    Macman

  3. #3
    DIY Freak
    Registriert seit
    08.09.2003
    Beiträge
    1.411
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Erstaunlich die Ergebnisse, obwohl das TFT nur einen Kontrast von 100:1 hat.

  4. #4
    DIY Freak
    Registriert seit
    08.09.2003
    Beiträge
    1.411
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Und das ganze für 200 Euronen - ist doch eine super Relation.

  5. #5
    DIY Junior
    Registriert seit
    10.12.2004
    Beiträge
    86
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Hallo,

    der Kontrast und die Helligkeit stehen bei guten 50%, nachdem ich während der Tests versehentlich noch bei ca. 80% lag. Ich habe am WE noch lange mit unterschiedlichen Farbprofilen rumprobiert und bin hierbei gelandet (9300 Kelvin Farbprofil).

    Jetzt fehlt mir noch die Leinwand. IKEA in Köln hat leider keine grossen Tupplurs mehr, aber da findet sich noch was.

    Kenjii

  6. #6
    DIY Freak
    Registriert seit
    08.09.2003
    Beiträge
    1.411
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Die Results sehen doch gut aus. Allerdings kann es sein, das Du bei einer neuen Leinwand wieder optimieren mußt.

  7. #7
    DIY Freak
    Registriert seit
    08.09.2003
    Beiträge
    1.411
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Außerdem wirst Du warscheinlich feststellen, das es mitunter deutliche Unterschiede bei den DVD‘s gibt. Der eine Film sieht super (neutral) aus und der nächste hat wieder einen fürchterlichen Farbstich. Da hat sich zu Videos eigentlich nicht viel geändert. Da hatte man auch jedesmal diese Probleme.

  8. #8
    DIY Junior
    Registriert seit
    10.12.2004
    Beiträge
    86
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Hallo,

    ja das habe ich auch schon bemerkt. Die "Happy Tree Friends" DVD z.B. macht ein dermassen übles Bild, obwohl es Zeichentrick ist. Die meisten DVDs in meiner bescheidenen Sammlung laufen bisher aber normal. Auch schnelle Szenen sind kein Problem. Da ich nicht zocke, brauche ich das gar nicht erst zu testen :-)

    Wenn meine Frau die weisse Bettauflage mit 220x140 gebügelt hat, werde ichs damit heute abend mal als Leinwand probieren. Die Auflage ist sehr dick und die kann ich wenigstens im Wohnzimmer aufhängen, dort habe ich bisher noch gar nicht gebeamt.

    Kenjii

  9. #9
    Administrator Avatar von polarie
    Registriert seit
    26.02.2004
    Ort
    Schenefeld & Hasloh
    Beiträge
    5.393
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Klasse results.. aber wie moment...deine frau das leintuch aufbügeln .. dann isses ja nicht mehr DIY .... dan iss es ja DBW (done by wife).. ;-)

    aber ansonten geilomat...

  10. #10
    DIY Junior
    Registriert seit
    10.12.2004
    Beiträge
    86
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Mann kann ja nicht alles selbst machen :assshaking:

    Wenn ich das Bügeleisen in die Hand nehme, bin ich wahrscheinlich morgen noch nicht fertig oder es ist noch zerknitterter als vorher ... hehehe

    Kenjii

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kenjii´s Beamer - NEC LCD400V 14" (no 56k)
    Von Kenjii im Forum Tagebücher größer als 13"
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 28.01.2013, 13:21
  2. 15" + 400W HQI Beamer
    Von Sandro im Forum Tagebücher größer als 13"
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.01.2009, 14:07
  3. 15" OHP-Beamer mit 400W HQI
    Von ollekatz im Forum Tagebücher größer als 13"
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 00:39
  4. wheels DIY Beamer (alias -Kenjii´s Beamer reloaded-) die results
    Von hellonwheels im Forum Results größer 13"
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.05.2008, 00:58
  5. wheels DIY Beamer (alias -Kenjii´s Beamer reloaded-)
    Von hellonwheels im Forum Tagebücher größer als 13"
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.05.2008, 14:42

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •