Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37
  1. #1
    DIY Junior
    Registriert seit
    20.06.2004
    Beiträge
    76
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Mein Erstlingswerk PS One mit Auto Keystone

    So. Nu möchte auch ich versuchen meinen Beamerbau zu dokumentieren.
    Zuerst war ja angedacht das ich einen 15 Zoll Beamer zusammenschraube.
    Der TFT Samsung Sychmaster 400 erwies sich aber als nicht tauglich. Dabei hatte ich schon ein provisorischen Aufbau gemacht. Halt noch ohne TFT. Dieser Aufbau wie zu sehen war auf zwei Schienen gelagert. Die Linsenaufnahme sowie beide Fresnel und die TFT Aufnahme waren verstellbar. Als Reflektor diente eine Suppenkelle mit 20 cm Durchmesser und einer E40 HQI Leuchte.
    Da ich aber keinen Monitor bekommen konnte, wechselte ich halt mit meinem Vorhaben zu einer PS One Lösung.
    Also alles wieder retour.
    Als Ausgangsmaterial für mein Vorhaben wird mir folgendes Material zur Verfügung stehen.
    Ein PS One Sony neu mit Garantie für 50 Euro.
    Ein PKW Xenon Brenner für 0 Euro. Hier meinen Dank an den Schrotthändler dem ich das Ding abgeschwatzt habe. Er fand das halt toll was ich so damit machen möchte.
    Die Fresnel habe ich aus einenem OHP, sowie den Reflektor. Hier meinen herzlichen Dank an die Firma HP welche mir das Ding kostenlos zur Verfügung stellte. Nur das Leuchtmittel war defekt.
    Den Kondensor habe ich auch aus diesem Gerät ausgebaut.
    Das Objektiv habe ich von Ebay für 8,90 Euro. Dreilinser. Denke das war ein guter Preis.
    Vorgesehen ist ein Gehäuse mit Boden aus MDF und Aussengehäuse aus ALU. Der Prov. Aufbau wird aber erstmal auf Holz.
    Da mein ganzes System auf Niedervoltbasis basiert (bis auf den Brenner selbst) dient ein 12 Volt AT Netzteil als Spannungsquelle. ATX wollte bei mir nicht so recht laufen trotz der guten Ratschläge die ich hier bekam.
    Deshalb halt ein AT.
    Um Platz zu sparen wird das Netzteil extern sein. Dadurch erhoffe ich mir eine geringere Temp. im Gehäuse.
    Zur Kühlung werden wohl die zwei 80 mm Lüfter herhalten, welche temp. gesteuert arbeiten.
    Das Netzteil habe ich auch geschenkt bekommen sowie die Lüfter. Hier meinen Dank an dien Arbeitskreis der Diakonie.
    Die Umbaumods der PS One werde ich nur durchführen wenn mein Bild nicht ganz so ist wie ich es gerne möchte. Löten ist nicht gerade meine Passion.
    Werde sobald ich erste Resultate aufweisen kann wieder posten.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	beamer_999.jpg 
Hits:	872 
Größe:	37,1 KB 
ID:	38628  

  2. #2
    DIY Junior
    Registriert seit
    06.04.2004
    Beiträge
    179
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Löten geht nicht?
    Das ist doch alles gelötet!

    edit: Ich meine das da oben auf deinem Bild ist doch alles gelötet.
    (Sieht zumindest so aus)
    Harald

    --- Die Wissenschaft von Heute ist der Irrtum von Morgen! ---

  3. #3
    DIY Junior
    Registriert seit
    20.06.2004
    Beiträge
    76
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Na wenn ich mir so die Mods zu Farbe und Helligkeit anschaue ist das für mich schon löten. Wie sonst soll ich die Kabel mit den Potis verbinben.

  4. #4
    Storm
    Gast

    wenn du nicht löten kannst mach es wie ich
    Frag im Forum ob es dir jemand macht.
    Bei mir hat es @beaman gemacht ,sehr gut sogar.

    Was die mods angeht wirste die eh einlöten .

    Gruß

  5. #5
    Super-Moderator Avatar von Beaman
    Registriert seit
    03.06.2004
    Beiträge
    2.762
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Danke Storm!!! :-)))

  6. #6
    DIY Junior
    Registriert seit
    20.06.2004
    Beiträge
    76
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Sicher... Ganz unrecht hast du nicht. Aber meine Frau fährt doch auch Auto.
    Dann muss ich auch löten.
    Vorher :drinking: dann wirds schon gehen. Wenns gemacht ist schick ich ein Bild. Dann können Zensuren vergeben werden.

  7. #7
    DIY Junior
    Registriert seit
    06.04.2004
    Beiträge
    179
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Nimm aber auf jeden Fall eine ganz dünne Lötspitze (Dicke von Kugelschreiberspitze).
    An einem Punkt nicht länger als ein paar Sekunden löten. Wenns nicht geklappt hat erst abkühlen lassen, dann nochmal probieren.
    Bevor du an die Platine gehst, Finger und Lötkolben immer zuerst kurz an Masse von der Platine halten.
    Mit :drinking: geht manches besser, löten nicht!
    Harald

    --- Die Wissenschaft von Heute ist der Irrtum von Morgen! ---

  8. #8

    Also für diese Mods kann ich nur eine Lötnadel empfehlen, die heizt mit 12V. Wenn man die an ein regelbares Netzteil dranhängt, kann man sogar die Temperatur steuern.
    Das Teil hat mal 5 Mark gekostet aus dem Restpostenkatalog, heute gibts das immer noch (die müssen riesige Restbestände haben) und kostet 5,50 Euro, also eigentlich kaum teurer ;-)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	l_tnadel.jpg 
Hits:	707 
Größe:	83,8 KB 
ID:	38659  
    Oldie
    __________________________________________________ ___________
    www.wschmid.de/beamer

  9. #9
    DIY Junior
    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    111
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    also ich bin mim normalen 60W-lötkolben dran- und vorrausgesetzt man hat nich irgendwie parkinson oder so geht das auch gut,... n bissl gefühl musst halt an tag legen... allerdings kannste auch nen nagel in den lötkolben klemmen, dann haste ne kleinere spitze...

  10. #10
    DIY Junior
    Registriert seit
    20.06.2004
    Beiträge
    76
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    So. Heute hatte ich etwas Zeit. Habe die Fresnel aus dem Projektor ausgebaut . Auf die richtige Größe geschnitten und damit auch gleichzeitig geteilt.
    Das Ganze mit einer Luftsäge.War eigentlich gar nicht so schwer. Kanten schön entgratet. Als nächstes muß ne Halterung her.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich verkaufe mein auto
    Von Peter Marx im Forum Verkaufen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 02.09.2009, 14:24
  2. Joes Erstlingswerk: 15" + HQI-TS 400W
    Von Fireflyer_Joe im Forum Tagebücher größer als 13"
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 16.08.2008, 11:36
  3. Honno's Erstlingswerk 6.4" Sharp 5 mm LED Beamer
    Von Honnobol im Forum Tagebücher bis einschl. 8"
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.05.2008, 12:28
  4. Samsung 10.6" Erstlingswerk v. Alex
    Von alex666 im Forum Tagebücher größer 8"
    Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 14.04.2008, 15:49
  5. 15" OHP Erstlingswerk
    Von MauerMeise im Forum Tagebücher größer als 13"
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 20.10.2006, 00:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •