Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Administrator Avatar von BAUER
    Registriert seit
    29.06.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    1.973
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Kleinerer Beamer durch neues Design

    Hallo,

    ihr kennt doch diese flachen OHP, bei denen die Lichtquelle nicht unten in der großen Kiste sitzt sondern oben neben dem Umlenkspiegel bzw. neben dem Objektiv. Die Lampe strahlt auf eine Fresnel (auf der auch die, zu projezierende Folie liegt). Unter der Fresnel ist ein Spiegel der das Bild durch die selbe Fresnel und die Folie wieder zurückspiegel, aber eben nicht zurück auf die Lampe sondern neben dran auf das Objektiv. Von da aus wird das Bild dann mittels Umlenkspiegel auf die Wand projeziert.
    Dieses System müsste man sich doch für unsere Beamer zunutze machen können. Hab unten mal ne Zeichnung angefügt wie ich es mir vorstelle.
    Was mir beim Strahlengang schon halbwegs klar ist:
    Fresnel macht Licht vom Brenner parallel; dann: -> TFT -> Spiegel -> TFT -> Fresnel ; die Fresnel fokussiert das Bild dann wieder in ihrem Brennpunkt (der ist natürlich wieder genau so weit von der Fresnel entfernt wie der Brenner), nur eben neben dem Brenner. Jetzt kommt das Objektiv (oder halt Spiegel und dann das Objektiv).
    Was mir nicht ganz klar ist: Was passiert genau mit dem Strahlengang wenn man die Fresnel-TFT-Spiegeleinheit leicht schräg zum Brenner anordnet; man darf das Bild ja nicht in den Brenner Projezieren sondern ins danebenliegende Objektiv. Das es irgendwie funktionieren muss ist klar; bei den OHP funktioniert es ja auch.

    Was haltet ihr von der Idee. Hat's villeicht schon wer so probiert?

    Gruß,
    BAUER
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	design_2.jpg 
Hits:	550 
Größe:	17,2 KB 
ID:	38486  

  2. #2
    Super-Moderator Avatar von Beaman
    Registriert seit
    03.06.2004
    Beiträge
    2.762
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Klingt interessant, aber ich denke nicht das es funktionieren wird denn ein TFT ist nicht mit einer OHP Folie zu vergleichen was die Lichtdurchlassigkeit betrifft. Wenn es doch funktionieren sollte --> Asche auf mein Haupt!!!

  3. #3

    die sache hatten wir doch schon mal irgendwo hier im forum...

    das problem bei diesem aufbau ist dass das Licht 2mal durchs TFT durchgeht (und dadurch alles viel dunkler werden wird)

    ein nächstes problem ist denke ich die sache, dass die Lichtquelle und das Objektiv im Brennpunkt des Fresnels sein sollten (oder nicht !?)

    du kannst es ja versuchen wenn du viel zeit & geduld hast aber ich bau lieber mal was konventionelles +gg+

    falls es wirklich funktioniert - GRATULATION ;)

  4. #4
    DIY Freak
    Registriert seit
    12.12.2003
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    1.286
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    hi Bauer
    irgendwie gedankenübertragung wollte auch schon einen thread zu dem Thema aufmachen,weil ich son teil letztens in der metro gesehn habe....
    kann es nicht seine das die lampe hinter dem spiegel ist und der spiegel durchleuchtet wird(gibts doch oder)?

  5. #5

  6. #6

    Hi,
    dieses Thema hatten wir schon irgendwo, weiß nicht mehr wo, aber ich glaube es war eben genau das Problem, was Beaman gerade gesagt hat, wegen der lichtdurchlässigkeit.
    Nur tote Fische schwimmen gegen den Strom. *g*
    Tagebuch : C]-[ao$ Zyklon
    theor. Tagebuch :finger2: : LED Beamer

  7. #7
    Administrator Avatar von BAUER
    Registriert seit
    29.06.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    1.973
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Shit, das mit dem hohem Lichtverlust durch die doppelte durchleuchtung des TFT hatte ich übersehen. Das ist glaube ich das größte Problem bei der ganzen Sache.
    Lichtquelle und Objektiv müssen glaube ich nicht im selben Brennpunkt sein da es bei den OHP ja auch funktioniert; Brennweite muss zwar stimmen aber Brennpunkt kann wohl ein bisschen verschoben werden.

  8. #8
    DIY Junior
    Registriert seit
    01.07.2004
    Beiträge
    48
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    das ist doch eigentlich das gleiche prinzip wie bei den portablen ohps.
    wenn nicht klärt mich über den unterschied auf :explode:

  9. #9
    DIY Profi
    Registriert seit
    15.08.2003
    Beiträge
    638
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    haben wir schon mehrfach besprochen -> bitte suchfunktion benutzen
    mfg eizark

Ähnliche Themen

  1. LC Design unbedingt zu empfehlen
    Von Guinness im Forum Kommerzielle Beschaffungsquellen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.06.2006, 23:14
  2. !!!Mal was ganz neues!!! ??LED Beamer??
    Von 3x86dx16 im Forum Licht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.02.2005, 15:46
  3. Neues Beamer Gehäuse
    Von xy.freak im Forum Gehäuse
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 29.11.2004, 22:17
  4. Kleinerer Objektivdurchmesser = Lichtverlust ?
    Von 6L-V12 im Forum Newbie Fragen zur Optik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.06.2004, 19:15
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.11.2003, 23:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •