Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Anonymous
    Gast

    Stoffe für Eigenbauleinwand

    Händler:

    für Deutschland: www.stoffhaus-kepper.de

    die verkaufen Nesselstoff mit einer breite von 5Meter
    der laufmeter kostet um die 15 euro

    für Österreich www.stoffe.at

    hab ich keinen Nesselstoff gefunden. dafür geile Dekostoffe. hrrr

    Takezo hat auch Nesselstoff genommen und geniale Ergebnisse erzielt.
    Hat wer erfahrung mit andern Stoffen. Bin auch sehr dankbar über infos und erfahrungen zu diversen Lacken und Farben.

    Mfg
    Dexter

  2. #2
    DIY Profi Avatar von MaRy
    Registriert seit
    29.08.2003
    Ort
    Zwigge
    Beiträge
    742
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Habe ich auch schon gehört, Nesselstoff = Gut und Billig. Weiße, umgedrehte Lacktischdecke (matte seite), dahinter Alufolie, testweise war das bei mir nicht schlecht.)
    This is an origin@l MaRyMail!

  3. #3
    DIY Junior
    Registriert seit
    01.07.2004
    Beiträge
    417
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Hi,

    ich hab einfach ein altes, weißes bettuch benommen, ohne alufolie dahinter meint ihr das ist nicht gut?

    Gruß

    Marc

  4. #4
    DIY Junior Avatar von VierPunktZwo
    Registriert seit
    09.09.2004
    Ort
    Pronstorf
    Beiträge
    373
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Geht doch zu ikea!

    Ahoi!

    Bin recht neu hier, und gleich mal über das thema hier gestoltpert. Also, das leinwandproblem hatte ich auch mal, aber selber basteln war nich, da musste was praktisches her. Durch zufall war ich im Ikea, die haben da in der verdunklungsabteilung ne leinwand ( bzw verdunklungrollo ) der sich optimal zum beamern eignet. Lichtundurchlässig, aufrollbar ( dann stört er tachsüber net) und sowohl für wand und deckenmontage geeignet. Verschiedene größen vorhanden. Meiner zb. hat 2 X 3 meter ! und das kostet grad mal 20 euronen !!! also issed billiger das dingens zu kaufen, vor allem praktischer !
    greetz

    Reddisch

  5. #5

    Wie heißt den das gute Stück?
    Verkaufe 400 Watt Lampensets für 47 € incl. Versand
    Meine Homepage

  6. #6
    DIY Junior Avatar von VierPunktZwo
    Registriert seit
    09.09.2004
    Ort
    Pronstorf
    Beiträge
    373
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Gute frage, den kassenzettel hab ich nicht mehr, aber normal müssten die Angestellten dort doch anhand der beschreibung wissen, was gemeint ist, ich bin da nur zufällig drüber gestolpert, wollten grade zur kasse und zahlen, aber das teil musste dann noch mit... :-) Das teil hat immer gute dienste geleistet, aber vor kurzem beim Umbau, da hab ich sie abnehmen müssen, und dann bei einem wand-hängetisch-selbstbau projekt dummerweise einen der anbringungswinkel der leinwand benutzt, um 2 teile zu verbinden. Der winkel lag halt so rum, und ich wusste in dem moment net, wohin der gehört... tja, jetzt steht se im bad... und die winkel bekomm ich net so schnell wieder, der nächste ikea ist mir zu weit weg um nur wegen dem winkel oder nem neuen rollo dort wieder hin zu gurken. der baumarkt hat die dinger nämlich net.

    wenn ich mir ne neue geholt habe, post ich mal den namen

    so far


    reddisch

  7. #7
    DIY Junior
    Registriert seit
    06.04.2004
    Beiträge
    179
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Ich kenn keinen solchen Rollo bei IKEA!!!
    Und die Verkäufer auch nicht.
    Wenn's den doch gäbe, dann hätte ihn wohl jeder.
    Harald

    --- Die Wissenschaft von Heute ist der Irrtum von Morgen! ---

  8. #8

    Das Teil heißt TUPPLUR ist aber ein auslauf Model , manche Ikea Häuser haben noch welche.

  9. #9
    DIY Junior
    Registriert seit
    06.04.2004
    Beiträge
    179
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Den hab ich auch, allerdings nur in 160 cm Breite. Gibts aber so gut wie nicht mehr.
    Weil mir das zu klein ist suche ich nach einer günstigen Lösung für eine 3x2m Leinwand. Ich hab aber bis jetzt in keinem Geschäft einen passenden Stoff in der Grösse gefunden. Keine Ahnung wo es so was gibt.
    Bei www.stoffhaus-kepper.de einfach auf Verdacht bestellen, ohne den Stoff gesehen zu haben ist mir zu riskant. Oder hat dort schon jemand was passendes gefunden?
    Harald

    --- Die Wissenschaft von Heute ist der Irrtum von Morgen! ---

Ähnliche Themen

  1. Erstfragen und Stoffe für Heimkinobau & Leinwand
    Von Roterteufel81 im Forum Leinwand (-selbstbau)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.04.2007, 19:43
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.05.2005, 13:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •