Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Neu hier
    Registriert seit
    03.01.2018
    Beiträge
    1
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Tri LCD - Tri LED Beamer Selbstbau

    Hallo zusammen,

    ich habe gerade meinen Beamer auf LED umgebaut. Dabei ist mir die Idee gekommen für jedes einzelne der 3 Displays im Beamer eine LED zubenutzen. Vom Platz her würde es gehen.

    Hat das schon jemand versucht und gibt es etwas das dagegen spricht?

    Ich hab mal versucht das Ganze mit Paint darzustellen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	led.jpg 
Hits:	22 
Größe:	65,1 KB 
ID:	104348

  2. #2
    Super-Moderator Avatar von MatzeBeck
    Registriert seit
    20.11.2007
    Ort
    nähe Würzburg
    Beiträge
    1.435
    Downloads
    4
    Uploads
    1

    AW: Tri LCD - Tri LED Beamer Selbstbau

    Hallo,

    ich glaube das wurde schon umgesetzt.
    Macht eigentlich auch Sinn, wenn man das Licht der weißen LED nicht wieder über optiken aufsplittet, sondern direkt farbig auf die LCDs gibt.

    Einzige Problem dürfte die Bündelung bzw. die Parallelisierung der Lichtstraheln sein, da das Licht beim LCD Beamer möglichst parallel durch die Panels sollte.

    Gruß Matthias
    Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur.

  3. #3
    Mäzen Avatar von Gucky
    Registriert seit
    29.09.2005
    Beiträge
    1.165
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Tri LCD - Tri LED Beamer Selbstbau

    Frage vom LCD-Laien:
    Sollte man dann auch eine rote, eine grüne und eine blaue LED nehmen oder besser drei weiße?

  4. #4
    DIY Newbie
    Registriert seit
    04.01.2018
    Ort
    Berlin Tempelhof
    Beiträge
    24
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Tri LCD - Tri LED Beamer Selbstbau

    Für diese Frage interessiere ich mich auch, ich bin nämlich ebenfalls Neuling.

  5. #5
    DIY Freak Avatar von PC-Spezi
    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    1.530
    Downloads
    3
    Uploads
    0

    AW: Tri LCD - Tri LED Beamer Selbstbau

    Hi,

    ich selber hatte auch die Idee, aber ich habe einfach nirgendwo RGB-farbige LEDs gefunden, die die Lumenzahl einer weißen LED hatten. Leider kann man ja auch schlecht multi-emitter-LEDs einsetzen, da man ja eigentlich möglichst eine punktförmige Lichtquelle braucht. Was eher funktionieren könnte (aber komplizierter), dass man einen DLP-Beamer verwendet, und statt dem Farbrad 3 farbige gepulste LEDs verwendet (so geht kaum Licht verloren und die Lichtleistung kann durch die Pulsierung erhöht werden. Hat hier auch mal sogar jemand umgesetzt. Hier ist aber das Problem, dass der DLP-Chip mit den 3 LEDs synchronisiert werden muss (dass zum richtigen Zeitpunkt auch z.B. rot leuchtet, wenn die Spiegel einen roten Pixel erzeugen sollen).

    Viele Grüße
    If Windows is the solution: Can we please have the problem back?

Ähnliche Themen

  1. selbstbau beamer
    Von ich321 im Forum Verkaufen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.12.2010, 12:39
  2. Racks Nr. I 15'' Beamer/Selbstbau
    Von Rack im Forum Tagebücher größer als 13"
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 17:40
  3. Wie ist das Set von beamer-selbstbau.de??
    Von freeze im Forum Newbie Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.06.2007, 17:48
  4. HD-Beamer Selbstbau
    Von DarsVaeda im Forum Newbie Ecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.06.2007, 16:54
  5. Was sagt ihr zum Baukasten-Beamer von beamer-selbstbau?
    Von Sunam im Forum Kommerzielle Beschaffungsquellen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 17.08.2006, 09:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •