Hallo,

ich plane gerade den Bau einer Rahmenleinwand und bin über die Aufprojektionsfolie Silverblack von Gerriets gestolpert:

https://www.gerriets.com/de/aufproje...ie-silverblack

Habe den Panasonic PT-AT6000E und bisher eine helle Raufasertapete - das bringt natürlich nicht sooo viel an Kontrast usw. Helles Zimmer, Projektion aber bei Verdunkelung (Rollos).

Ich habe bisher noch nicht soviel zu der Silverblack gefunden, die Infos auf der Herstellerseite sind auch recht dünn.

Gain 1,5: reflektiert also das Licht stärker... trotzdem kontrastverstärkend? Grauer Hintergrund? Wie ist es mit 3D ... mit der Raufasertapete + den Shutterbrillen bekomme ich natürlich ein recht dunkles Bild. Besteht da Hoffnung, ein helleres Bild zu bekommen? Ich bin auf der Suche nach einem Kompromiss zwischen gutem 2D und gutem 3D-Bild (wobei mir die Probleme des Shutter-3D alle bekannt sind).

So, das sind viele Fragen - und nu...? Ich würde mich total freuen. wenn jemand Erfahrungen mit dieser Folie oder auch entsprechend mit dem Panasonic Beamer hätte und kurz darüber berichten könnte.

Sommerliche Grüße aus Witten und einen schönen Sonntag Abend,
Dave Duck