Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Neu hier
    Registriert seit
    09.05.2016
    Beiträge
    4
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Automatisierte Gartenbewässerung

    Hallo, jetzt wo es wieder so unglaublich warm ist, merke ich wieder wie umständlich es ist ständig den Rasensprenger von A nach B zu schleppen und die Beete zu bewässern. Gibt es eine Möglichkeit überall im Boden Sprenger zu installieren die man irgendwie mit einer Zeitschaltuhr betätigen kann? Gibt es sowas schon?
    Geändert von puh-muh (23.11.2016 um 10:06 Uhr)

  2. #2
    Mäzen Avatar von Playfield
    Registriert seit
    25.09.2008
    Beiträge
    936
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Automatisierte Gartenbewässerung

    Gardena hat da alles Mögliche im Angebot. Automatische Steuerung, Ventile, Verteiler, Schläuche, Regensensoren, Versenkregner ect. ect.

    Der Spaß ist allerdings nicht ganz so günstig...
    Louder..!

  3. #3
    DIY Freak Avatar von MBNalbach
    Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    1.586
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Automatisierte Gartenbewässerung

    Unbedingt bei gardena System umschauen nach alternativen dazu passendem Material. Gardena Haut pervers drauf!
    Signatur wird gerade neu gestartet...

    #####........... 42%

    Bitte die Seite nicht neu laden oder Schließen.

  4. #4
    DIY Junior Avatar von Slotax
    Registriert seit
    22.09.2008
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    153
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: Automatisierte Gartenbewässerung

    Gardena ist gut aber ich mag die Düsen und Kupplungen lieber aus Messing

    SG Slotax

  5. #5
    Neu hier
    Registriert seit
    09.05.2016
    Beiträge
    4
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Automatisierte Gartenbewässerung

    Danke, für eure Hilfe. Gardena scheint ja zu überzeugen. Habe mich da im netz mal ein bisschen umgesehen und günstig ist es wirklich nicht. Nun habe ich keine blassen Schimmer, welche Teile ich bräuchte und wie ich die einbauen müsste, dass das ganze System funktioniert. Meint ihr ich sollte damit einen Gärtner beauftragen oder bekomme ich genügend Tipps im Baumarkt? Ich alleine traue mich da so nicht ran.
    Geändert von puh-muh (23.11.2016 um 10:06 Uhr) Grund: link entfernt

  6. #6
    DIY Newbie Avatar von Christo
    Registriert seit
    10.08.2016
    Beiträge
    10
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Automatisierte Gartenbewässerung

    Ich würde einen Gärtner beauftragen. Hab da auch nicht so das Händchen für, um ehrlich zu sein.

  7. #7
    Neu hier Avatar von Traffer
    Registriert seit
    10.11.2016
    Beiträge
    4
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Automatisierte Gartenbewässerung

    Das gleiche würde ich auch machen, finde es viel praktischer.

  8. #8
    DIY Newbie
    Registriert seit
    04.01.2018
    Ort
    Berlin Tempelhof
    Beiträge
    24
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Automatisierte Gartenbewässerung

    Ich weiß dass dies hier ein alter Beitrag ist, hätte aber dazu noch eine Frage: Gibt es eine Alternative zu Gardena oder einem Gärtner? Ich hätte auch gerne eine Anleitung, wie ich eine Bewässerungsanlage selbst bauen kann.. Für Vorschläge wäre ich euch wirklich dankbar!

  9. #9
    DIY Profi Avatar von druxx
    Registriert seit
    23.06.2005
    Beiträge
    678
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Automatisierte Gartenbewässerung

    Moin Moin,

    also Gardena würd ich nicht nehmen. Die Dinger halten im Schnitt 2 -3 Jahre ( bei meinen Nachbarn und dann tauschen die die Düsen usw .)
    Ich hab mir damals ein System von Pipelife geholt, Rainbird.
    Es gibt noch ein System von Hunter. Was ich so gesehen habe bei meiner Recherche sind das die großen 2.

    Grundstück wurde damals von der Firma Pipelife angeschaut (war ein freiberuflicher Pens.) und dann in der Zentrale geplant, bekommt man aber mit ein wenig überlegen selber hin.
    Es gibt dann einen Bewässerungscomputer den man programmieren kann (sehr simple aber robust)

    Wenn du Fragen hast diesbezüglich dann melde dich hier wieder , vielleicht interessierts jo noch jemanden :)

  10. #10
    DIY Newbie Avatar von Adiehl
    Registriert seit
    16.01.2019
    Ort
    Nohen
    Beiträge
    11
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Automatisierte Gartenbewässerung

    Hallo

    interessantes Thema! Ich fange auch gerade an, mich damit zu beschäftigen, schonmal um im Frühling loslegen zu können und ich würde auch gerne selber etwas bauen ohne Gärtner.
    Und wieviel kostet den eine guter Bewässerungscomputer? Habt ihr da gute Vorschläge? Wie lange hält der, wenn ich im Urlaub bin?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 28.07.2009, 23:12
  2. automatisierte Plattenspieler-Schublade
    Von robd im Forum Bastelprojekte
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 19.11.2008, 00:00
  3. Gartenbewässerung mit Web Interface
    Von andretibud im Forum Bastelprojekte
    Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 14.07.2008, 13:56

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •