Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    DIY Junior
    Registriert seit
    01.03.2006
    Beiträge
    83
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Sebastians 5,6" Steampunk Laterna Magica

    Hallo zusammen,

    nachdem ich vor sechs Jahren hier meinen Steampunk-Beamer angekündigt habe und das Projekt nach diversen Arbeitsplatz- und Wohnortwechseln immer wieder nach hinten gerutscht ist, präsentiere ich jetzt stolz meinen alten neuen Beamer. Ein Update zu meinem Ersten wurde fällig, weil ich mit der Auflösung, der Helligkeit und der Geräuschentwicklung nie so richtig zufrieden war. Dann bin ich über das 5,6"-Display gestolpert und ich dachte: Perfekt. Zunächst mit 150W HQI projektiert wurden in der Zwischenzeit die LEDs hell genug, um interessant zu werden. Somit hatte die lange Bauzeit durchaus Vorteile ;-)

    Die Rahmendaten:
    - 100W LED mit 6000K auf aktiv gekühltem 170x90mm Kühlkörper über ebay aus China
    - 5,6" 1280x800 HV056WX1-100 Display (ebay)
    - Displaycontroller mit DVI, HDMI, VGA, S-Video und Antenneneingang, zum Display verbunden mit LVDS (ebay)
    - eine gestrippte OHP-Fresnel mit F=330 (G&P Optoelektronics)
    - 275-320 Vario-Triplet (G&P Optoelektronics)
    - eine alte Gartenlaterne (Baumarkt)
    - Sperrholz, Messingprofil, Goldlack

    Leider sieht man auf dem Testbild, dass noch ein bisschen Licht am Display vorbei fällt, ich muss ihn also noch mal auseinandernehmen. Und es gibt noch eine leichte Unschärfe an Kanten mit hohem Kontrast. Da muss ich den Fehler noch finden. Aber insgesamt bin ich mit dem Ergebnis ganz zufrieden. Krass finde ich, wie wuchtig er im Vergleich mit meinem ersten Beamer geworden ist. Zwischen 30cm Länge und 50cm Länge liegen nicht 20cm sondern Welten 8-o . Aber zwischen VGA und WXGA auch, das versöhnt mich dann wieder mit der Größe.

    Es grüßt
    Sebastian
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Laterna Magica.jpg 
Hits:	62 
Größe:	110,4 KB 
ID:	104101   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0238.jpg 
Hits:	69 
Größe:	79,8 KB 
ID:	104102   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0237.JPG 
Hits:	64 
Größe:	381,1 KB 
ID:	104103  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0005.jpg 
Hits:	221 
Größe:	86,2 KB 
ID:	104104  
    Geändert von Bastel (19.03.2016 um 14:03 Uhr)

  2. #2
    Mäzen Avatar von Mr. Chicken
    Registriert seit
    04.03.2007
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.075
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Sebastians 5,6" Steampunk Laterna Magica

    Sieht doch ganz hübsch aus. und sooo groß ist er auch nicht wenn er noch auf die Komode passt ^^

  3. #3
    Super-Moderator Avatar von romvor
    Registriert seit
    06.02.2007
    Beiträge
    2.510
    Downloads
    4
    Uploads
    0

    AW: Sebastians 5,6" Steampunk Laterna Magica

    Servus, im ersten Moment habe ich wirklich gedacht, Du hättest 'ne echte Laterna Magica geopfert. Ist gut geworden
    hast auch Bilder von Innen? oder vom Aufbau?

    Hast Du'n link zu der LED?

    EDIT: die weiterführung der roten Linie beim Vorgängermodell ist auch 'ne Nette Idee.

    Gruß

    romvor
    Geändert von romvor (19.03.2016 um 11:09 Uhr)
    cover MusikVideo / cradle me down - ich glaub' es ist Frühling - music and lyrics by diZsa W - - canceled - sorry IZ

    mein Avatar - LED beleuchtete pneumatische Flügel

    Mietwerkstätten bzw. offene Werkstätten nachsehen - www.hei-muenchen.de

  4. #4
    DIY Junior
    Registriert seit
    01.03.2006
    Beiträge
    83
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: Sebastians 5,6" Steampunk Laterna Magica

    Hallo romvor,

    wie gewünscht ein paar Bilder vom Zusammenbau. Die verwendete LED ist diese. Ja, genau, incl. 230V-Treiber. Brauchte aber locker 4 Wochen bis sie im Briefkasten lag. Aber was sind schon vier Wochen gegen sechs Jahre, die das Projekt schon im Keller geschlummert hat. Und qualitativ ist die vermutlich nicht die Beste, aber für diesen Zweck völlig in Ordnung.
    Der Kühlkörper flog hier noch von einer alten, kaputten, schon Jahre nicht mehr existierenden Audio-Endstufe rum. Rechnerisch hat die 1,2K/W. Das reicht so gerade, die LED passiv zu kühlen. Dadrauf läuft jetzt zur Sicherheit ein leiser, langsam laufender Lüfter von Pollin, so dass ich auch im Sommer Filme gucken kann ohne Angst um meine LED zu haben. Das ganze Ding wird gerade mal handwarm. Das ist echt ein Vorteil der LED gegenüber der HQIs: Die Wärme geht größtenteils in den Kühlkörper und die ganze Luft im Inneren und auch das Display bleibt viel kühler.

    Das Dach der Gartenlaterne musste lichtdicht aber luftdurchlässig gemacht werden. Dafür habe ich diesen Schornstein aus einem Alu-Blech und einem Stück metallernem Abflussrohr gebaut und geschwärzt. Auf dem zweiten Bild sieht man den Schornstein (von unten) mit dem Dach verbunden.

    Auf dem dritten Bild sieht man gut, was von der Gartenlaterne übrig geblieben ist. Der Tubus im Hintergrund ist komplett neu aus Sperrholz und Messingprofilen zusammengebaut. Auf der Unterseite das Tubus befindet sich eine Klappe, damit man hineingreifen kann, um im Inneren die Muttern anziehen zu können, mit denen er vorne auf die herausstehenden Gewindestangen geschraubt wird.

    Auf dem vierten und fünften Bild sieht man den Test des optischen Systems, zunächst noch mit einer 60W-Halogenlampe. Die LED war noch nicht da.

    Grüße,
    Sebastian
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Abluftschacht in Teilen.jpg 
Hits:	53 
Größe:	271,2 KB 
ID:	104106   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Abluftschacht zusammengebaut.jpg 
Hits:	53 
Größe:	120,4 KB 
ID:	104107   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Einbau ins Gehäuse.jpg 
Hits:	63 
Größe:	276,7 KB 
ID:	104108  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Optisches System.jpg 
Hits:	61 
Größe:	262,1 KB 
ID:	104109   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Optisches System mit Licht.jpg 
Hits:	58 
Größe:	268,8 KB 
ID:	104110  
    Geändert von Bastel (19.03.2016 um 14:22 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Retrofuture design - Steampunk -- diy
    Von romvor im Forum Egal was :-)
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 19.03.2016, 11:10
  2. Sebastians Filmprojektor im Retro-Look 3,5"
    Von Bastel im Forum Results bis einschliesslich 8"
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 18.03.2016, 00:29
  3. Suche Messing Formteil.. für Steampunk Tastatur
    Von -schwutzy- im Forum Sonstiges
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.06.2012, 13:33
  4. 3M MP8725 vs. Laterna Magica (DIY)
    Von Malek im Forum Fragen zu Kaufbeamer / KB-Modding
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.07.2005, 17:25
  5. Maleks "Laterna Magica" BenQ @ 250W TS
    Von Malek im Forum Results größer 13"
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.06.2005, 23:42

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •