Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Neu hier
    Registriert seit
    10.03.2016
    Beiträge
    3
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Junkers FR 100 an Junkers ZWR24-1KE31 anschließen

    Hallo an alle DiY´er,

    wie im Betreff schon erwähnt, möchte ich die Junkers FR100 anschließen. Die alte Steuerung ist eine TAF21. Die FR 100 hat Klemme 1,2,4. Klemme 1 und 4 sind auch noch mit einem B bezeichnet.

    Ich blicke leider da nicht ganz durch, muss ich ehrlicherweise sagen. Evtl. passen neue Steuerung und Gastherme nicht zusammen? Oder oder...?

    Ich hänge ein paar Bilder an. Es kommen an der Uhr blau und schwarz (220v) an, diese gehen in die Uhr, von der wiederum 3 Adern, grün, rot und orange abgehen und in die Anschlussleiste geklemmt sind. Dort sind auch die beiden Kabel angeschlossen, die wohl mit 24Volt bestromt sind.

    Habe auch mal an der Therme geschaut und Bilder gemacht. Da leuchtet nun die rote LED auf der Platine. Schmelzsicherung ist ok. Wieviele gibt es davon? Was kann das bedeuten? Ich kann dort und auch am Regler keine 24 Volt messen.

    Nun wie auch immer, ich hoffe, ihr könnt mich da unterstützen??

    Gruß und Danke
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20160310_183350.jpg 
Hits:	343 
Größe:	290,1 KB 
ID:	104086   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20160310_192114.jpg 
Hits:	588 
Größe:	324,1 KB 
ID:	104087   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt4.jpg 
Hits:	689 
Größe:	55,6 KB 
ID:	104091  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt1.jpg 
Hits:	172 
Größe:	87,4 KB 
ID:	104089   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt2.jpg 
Hits:	273 
Größe:	117,4 KB 
ID:	104090  
    Geändert von Atommeiler (12.03.2016 um 10:26 Uhr)

  2. #2
    DIY Junior Avatar von Slotax
    Registriert seit
    22.09.2008
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    153
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: Junkers FR 100 an Junkers ZWR24-1KE31 anschließen

    Hallo und Willkommen im Forum

    habe das Bild im Internet gefunden
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	heiz24de_junkers_taf_21_n_bild3.jpg 
Hits:	220 
Größe:	209,4 KB 
ID:	104092
    anscheinend ist Kontakt 11 und 12 der Schaltkontakt der den Brenner ein und aus schaltet
    ich befürchte der Regler FR 100 wird ohne dazugehöriger Elektronik nicht funktionieren
    wir haben ein analoges Thermostat vom Conrad verbaut bei dem die Uhr mit einer Batterie
    betrieben ist und einfach nur der Schaltkontakt angeschlossen

    Gruß Slotax

  3. #3
    Neu hier
    Registriert seit
    10.03.2016
    Beiträge
    3
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Junkers FR 100 an Junkers ZWR24-1KE31 anschließen

    Guten Morgen und danke für den Rat.

    aber genau das ist es eben. Wir möchten nichts analoges. Wir möchten detailliert die Zeiten der Heizperioden programmieren. Und die sind halt unterschiedlich aufgrund Berufstätigkeit usw.

    Ich habe mit meiner Kfz-Prüflampe mal an der Therme die 24V-Anschlüsse durchgemessen. Wenn ich zwischen gelb/grün und blau messe, leuchtet sie, also liegen 24V an. Wenn ich den Kontakt zwischen blau und schwarz herstelle, geht der Brenner an.

    Gehört das so?

    Ist der FR 100 tatsächlich hier nicht zu gebrauchen? Meiner Meinung ist dieser Regler doch der Nachfolger vom Nachfolger vom Nachfolger der TAF, die ja auch mit Klemme 1,2,4 angeschlossen sind.

    Wenn nicht, welche Elektronik würde hier benötigt?

    Danke.

    Gruß

    M.

  4. #4

    AW: Junkers FR 100 an Junkers ZWR24-1KE31 anschließen

    Hallo,

    falls ich mich recht erinnere (ist schon über 4 Jahre her), wo ich noch als Elektriker Heizungen angeschlossen habe, kannst du den FR100 nicht gebrauchen.
    Der arbeitet mit BUS Technik (2 Adern (Klemme 1 und 4)), und Deine Heizung braucht einen Schaltkontakt (Öffner oder Schließer).
    Deswegen wirst Du den nicht gebrauche können.
    Ich könnte morgen bei uns in der Firma nachfragen (falls ich dies nicht vergessen sollte), dort arbeitet ein sehr guter HZ-Bauer, der mir was genaueres erzählen könnte.

    Du könntest wenn doch eine Digitale Zeitschaltuhr nehmen, da kann man auch genaue Zeiten einprogrammieren.
    Und Spannung usw wie ich das raus gelesen habe hast du zum Betrieb ja.

    Gruß
    Heiko
    Geändert von derkleene (13.03.2016 um 10:58 Uhr)

  5. #5

    AW: Junkers FR 100 an Junkers ZWR24-1KE31 anschließen

    Hallo,

    ich habe mit meinem Kollegen gesprochen.
    Es ist wie ich gesagt habe. Man kann den an die Therme nicht anschließen. (Es gibt auch keinen Adapter dazu).
    Das einzige was man machen kann, ist eine digitale Schaltuhr dazwischen zubauen, damit man die Zeiten genauer einstellen kann.

    Hoffe etwas geholfen zu haben.

    Gruß
    Heiko

  6. #6
    Neu hier
    Registriert seit
    10.03.2016
    Beiträge
    3
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Junkers FR 100 an Junkers ZWR24-1KE31 anschließen

    Hallo Heiko,

    vorab schon mal vielen Dank für Deine Bemühungen. Aber dennoch bin ich jetzt etwas irritiert, was aber auch an meiner Unwissenheit liegen kann.

    Aus der Bedienungsanleitung geht Hervor, dass dieser Regler wohl auch analog mit Klemme, also Schnittstelle 1,2 und 4 betrieben werden kann. Ich bin oder war der Meinung, das unsere Therme so betrieben wird.

    Hier mal ein Auszug der technischen Daten:


    Nennspannung 10...24 V DC
    Nennstrom (ohne Beleuchtung) 6 mA
    Reglerausgang:
    - FR 100 / FR 110, 2-Draht-BUS
    - FR 100 (alternativ) 1-2-4-Schnittstelle
    zul. Umgebungstemp. 0 ... +50 °C
    Schutzklasse III
    Schutzart IP20

    Wie schon gesagt, vielleicht habe ich hier auch ein zu kleines technisches Verständnis. Aber vielleicht kannst Du hier nochmal Licht ins Dunkle bringen?

    Danke vorab.

    Gruß

    M.

  7. #7
    Mäzen Avatar von luemmel
    Registriert seit
    21.12.2005
    Beiträge
    801
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Junkers FR 100 an Junkers ZWR24-1KE31 anschließen

    Servus,

    nach kurzem googlen zu junkers 1-2-4 Schnittstelle hab ich schon folgendes rausbekommen:

    1-2-4 Schnittstelle (24V, Signal, GND)

    Allerdings teilt sich hier die Meinung was Signal eigentlich bedeutet, die einen Schreiben das dies ein analoges Signal ist was eine Regelspannung von ~0V (= nicht heizen) bis ~24V (= heizen mit max. Leistung) an die Therme weitergibt.
    Andere Schreiben das Signal intern mit einem Widerstand auf 24V gelegt ist (= heizen) und auf GND gezogen wird wenn nicht geheizt werden soll, also nur EIN und AUS.

    Und laut den von dir geschriebenen Technischen Daten muß die Therme die 24V auf der 1-2-4 Schnittstelle liefern damit das FR100 überhaupt funktioniert.


    Gruß
    Thilo

  8. #8
    Neu hier
    Registriert seit
    20.10.2016
    Beiträge
    1
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Junkers FR 100 an Junkers ZWR24-1KE31 anschließen

    Hi zusammen,

    ist zwar schon etwas älter der Thread, aber kann ja trotzdem hilfreich sein.

    Da ich mich selber bezüglich der Angabe zum Signal (0V ~ 24V) interessiert habe, habe ich es kurzerhand nachgemessen. Ich konnte feststellen dass sich das Signal in der Umgebung der aktuellen Temperatur zwischen 0V und 24 V bewegt. Bei einer langsamen Drehung des Temperaturreglers erhöht sich langsam die Spannung beginnend mit 0V. Die Heizung springt bei etwa 12V an, bei weiterem Drehen erhöht sich die Spannung schließlich auf 24V.

    Grüße
    Mitt

Ähnliche Themen

  1. PW106 anschließen ?
    Von KABN im Forum LCD / OHP-Panel / Display / TFT
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.11.2009, 14:22
  2. Lüfter wie anschließen
    Von folgner im Forum Newbie Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 09:52
  3. LAN Dose anschließen
    Von Luca im Forum PC ,Netzwerk ,Games ,Konsolen
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 10.08.2009, 11:43
  4. Wie HQI-Set anschließen
    Von toschi im Forum Newbie Fragen zur Lichtquelle
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.02.2008, 19:41
  5. Pc an Beamer anschließen?
    Von sebge im Forum Newbie Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.11.2007, 18:05

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •