Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Probleme mit Turnstangenfundament

  1. #1
    Schwarzer DIY Gürtelträger Avatar von habi166
    Registriert seit
    21.07.2006
    Beiträge
    3.798
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Probleme mit Turnstangenfundament

    Tach, ich habe zwei selbstgebaute Turnstangen im Garten einbetoniert (vier Pfähle). 3 davon mit richtigen Fertigzement der für solche Anwendungen vorgesehen ist und einen leider mit einer Mörtelmischung die mir im Baustoffhandel empfohlen wurde, weil die da nichts anderes hatten.
    Ja schöne Scheiße, das Schwundmaß war wohl zu groß, nun wackselt der eine Pfahl :( Hab den auch schon wieder ausgebudelt (siehe Foto).

    Was wäre nun am sinnvollsten? Steine ins Loch und Beton dazu?
    Oder den richtigen Fertigzement kaufen und einen weiteren H Träger und den wie die anderen Pfähle erneut eingießen? Wie würde es sich dann mit der losen Erde verhalten. Kann man die einfach so wieder komprimieren, wie sie vor dem Locherweitern war? Oder alles in einem langen KG Rohr?

    Hab keine Ahnung auf dem Gebiet und würde mich über Vorschläge sehr freuen!

    Viele Grüße
    Andreas
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20150720_101227.jpg 
Hits:	150 
Größe:	226,9 KB 
ID:	103782   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20150802_170145.jpg 
Hits:	147 
Größe:	245,1 KB 
ID:	103783  

  2. #2
    DIY Meister Avatar von schluderia
    Registriert seit
    27.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    2.669
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Probleme mit Turnstangenfundament

    ich mische mir immer den Beton selbst an: Zement hat jeder anständige Baustoffhandel.
    1 Teil Zement, 4 Teile Sand/Kiesgemisch, dann Wasser bis zur richtigen Konsistenz.

    Den Rest von Mörtel würde ich mit einem großen Hammer abschlagen, das dürfte mit etwas Muskelkraft gehen. Dann den Pfahl wieder ausrichten, fixieren und mit dem Beton eingiessen. Das lockere Erdreich solltest du wieder gut verdichten, ich habe dazu eine Stahlstangen mit einer dicken Eisenplatte verschweisst, sowas gibts auch fertig zu kaufen

    edit: wenn das Loch zu groß geraten ist, dann kannst du aus Holzbrettern eine Verschalung bauen, nach drei Tagen wenn der Beton fest ist wieder rausmachen, dann die Erde wieder auffüllen und wichtig: Gut verdichten. Nur wenn die Erde fest ist hat das Fundament Halt. Ansonsten müsstest du sehr tief graben um die Festigkeit zu bekommen
    Geändert von schluderia (06.08.2015 um 00:07 Uhr)
    Schluderia Ferfahri

  3. #3
    Schwarzer DIY Gürtelträger Avatar von habi166
    Registriert seit
    21.07.2006
    Beiträge
    3.798
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Probleme mit Turnstangenfundament

    Tach, danke für den Hinweis. Ich werde mir ein großes 1m KG Rohr kaufen und das dann mit dem abgeklopften H Träger wieder eingießen. Rundrum dann Erde auffüllen und den Kram verdichten. Dann sollte es wohl halten.

    Viele Grüße

  4. #4
    DIY Newbie
    Registriert seit
    08.08.2016
    Beiträge
    20
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Probleme mit Turnstangenfundament

    Hoffe du hast bisher dein kleines Problem gelöst und sogar schon vielleicht ein neues gebaut :D
    Im Garten habe ich für meine Kiddies auch was schönes gebaut.
    Haben einen Spielturm, Sandkasten und gerade bin ich dabei so ne Fitness Ecke zu bauen. Da habe ich bei ---Link entfernt--- schon den passenden Boxsack gefunden, da wird mein Sohn auf jeden Fall Spaß dran haben :)

    Aber viele Ideen habe ich mir direkt im Baumarkt gesucht, habe da nachgefragt und immer habe ich auch sehr gute Hilfe bekommen.
    Die Sache ist die, dass ich persönlich immer gerne auf Nummer sicher gehe und mir paar Meinungen einhole.

    Aber das was du dort angefangen hast sieht nicht schlecht aus.
    Geändert von MatzeBeck (14.06.2018 um 22:17 Uhr) Grund: Backlink entfernt

  5. #5
    Mäzen Avatar von Gucky
    Registriert seit
    29.09.2005
    Beiträge
    1.197
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Probleme mit Turnstangenfundament

    Ich würde gerne einen gewissen backlinker als Boxsack benutzen, damit er endlich mal mit der Scheiße aufhört!

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit dem OHP…
    Von DerMacUser im Forum Newbie Fragen zur Lichtquelle
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 21:05
  2. TFT Probleme
    Von TDD im Forum Wie baue ich einen Beamer
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2010, 13:28
  3. 2 Probleme
    Von 7evenzero im Forum Newbie Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.08.2008, 20:39
  4. Probleme mit D-Lan
    Von selbtbauer im Forum PC ,Netzwerk ,Games ,Konsolen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.05.2008, 23:13
  5. Probleme mit OHP
    Von Deep_Throat im Forum Beamer - Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.04.2006, 14:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •