Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    DIY Junior Avatar von VierPunktZwo
    Registriert seit
    09.09.2004
    Ort
    Pronstorf
    Beiträge
    373
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Videobrille für FPV Eigenbau

    Hallo Forum,

    Ich beschäftige mich derzeit mit der Planung einer FPV Drohne (Quadrocopter) um damit Aufnahmen wie die folgende zu machen:




    Das geht natürlich für viel Geld mit einer Fat Shark Brille oder der Cinemizer von Zeiss

    Das Problem? Der "Letzte Reihe" Effekt... d.h. man sieht das Bild immer relativ klein, für die Kosten eigentlich zu klein, was den First Person Eindruck natürlich dämpft. Aus diesem Grund wurde die Eigenbau Brille, bestehend aus Display, Skibrille und Linse zum Renner.


    http://fpv-community.de/showthread.p...FPV-Brille-2-0


    Warum erzähle ich euch das? Ganz einfach. Mir fiel ein, dass Ihr hier sehr viel mehr Wissen bezüglich Optiken habt, als der durchschnittliche Modellbauer, weshalb ich Euch zu Rate ziehen möchte. Der Aufbau an sich sollte ja sicher nicht mehr sehr ausbaufähig sein, aber die Komponenten? Ich weiss noch, dass der Beamer Selbstbau mit kleinen hochauflösenden TFT's und Linsen arbeitet, und vielleicht habt Ihr ja noch die ein oder andre Komponente parat, die sich hier für eine weitere Version der Brille einbringen ließe?

  2. #2

    AW: Videobrille für FPV Eigenbau

    Ich habe mir vor kurzen auch einen Quadcopter zugelegt. die AR.Drone2,0, leider konnte ich sie bislang nur 2 mal draußen fliegen laßen, da momentan hier ein bescheidenes Wetter ist. Dafür konnte ich sie schon paar mal in der Halle bei uns inner Firma fliegen lassen. Was auch sehr gut klappt.
    Gelenkt habe ich sie über meinem Tablet, was seht gut klappt. Da die Drone das Bild direkt dadrauf wiedergibt.
    Nur ich bin es gewohnt nach Sicht zu fliegen, und nicht nach Bild. Mal schauen ob ich sowas auch in Angriff nehme.
    Werde hier aufjedenfall mitlesen.
    Ich hänge mal ein video meines ersten Fluges (direkt nach dem auspacken) hier an. Die Qualität ist nicht die beste, da ich nicht die beste Internetleitung habe.
    Aber die Drone nimmst sonst in HD auf, mit einem sehr guten Bild.

    Viel spaß später mit Deiner Drone, es macht aufjedenfall sehr viel spaß.

  3. #3
    Super-Moderator Avatar von romvor
    Registriert seit
    06.02.2007
    Beiträge
    2.524
    Downloads
    4
    Uploads
    0

    AW: Videobrille für FPV Eigenbau

    Servus Reddisch, Irgendwo hat Irgendeiner ( muß ich erst Suchen...) 'ne 3D Druckbare Vorlage erstellt für das Brillengehäuse - und wie's der Zufall will, kenn jetzt jemand, der 'nen passenden 3D-Drucker dafür hat.....
    War aber für'n Handy als Display.

    Gruß

    romvor
    Geändert von romvor (03.01.2014 um 15:33 Uhr)
    cover MusikVideo / cradle me down - ich glaub' es ist Frühling - music and lyrics by diZsa W - - canceled - sorry IZ

    mein Avatar - LED beleuchtete pneumatische Flügel

    Mietwerkstätten bzw. offene Werkstätten nachsehen - www.hei-muenchen.de

  4. #4
    Mäzen Avatar von Playfield
    Registriert seit
    25.09.2008
    Beiträge
    936
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Videobrille für FPV Eigenbau

    Hallo,

    hier der Link zu der druckbaren VR-Brille: http://www.durovis.com/index.html


    Wie sieht es denn mit der Oculus Rift Brille aus? Wenn man zwei Kameras an eine Drohne anbringt, und perfekt ausrichtet, müsste eigentlich auch dreidimensionales Sehen möglich sein. Mehr "first person" geht wohl nicht. Hier wurde es mit zwei Webcams realisiert: http://hackaday.com/2013/12/09/oculu...ented-reality/

    Gruß Chris
    Louder..!

  5. #5
    Super-Moderator Avatar von romvor
    Registriert seit
    06.02.2007
    Beiträge
    2.524
    Downloads
    4
    Uploads
    0

    AW: Videobrille für FPV Eigenbau

    Ja, die 'OpenDive' meinte ich. hab mich ein bissl umgesehen - sehr interessant was es so gibt.

    EDIT: CHIPonline: Dive: Virtual-Reality-Brille aus dem 3D-Drucker

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0544.jpg 
Hits:	262 
Größe:	34,5 KB 
ID:	101738 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0546.jpg 
Hits:	270 
Größe:	53,6 KB 
ID:	101737
    MuC213 Camera Module und Transmitter = 1,4 gr.

    - MikroModellbau: das wohl kleinste, bezahlbare Funkkamera System (FPV)



    - electronics123
    Geändert von romvor (03.01.2014 um 13:25 Uhr)
    cover MusikVideo / cradle me down - ich glaub' es ist Frühling - music and lyrics by diZsa W - - canceled - sorry IZ

    mein Avatar - LED beleuchtete pneumatische Flügel

    Mietwerkstätten bzw. offene Werkstätten nachsehen - www.hei-muenchen.de

  6. #6
    DIY Junior Avatar von VierPunktZwo
    Registriert seit
    09.09.2004
    Ort
    Pronstorf
    Beiträge
    373
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Videobrille für FPV Eigenbau

    Hi =)

    Kannte jetzt weder Die dive noch die andre Brille, aber bei beiden steht ja 3D im Vordergrund... 2 Kameras am Copter = 2 Übertragungssets = doppelt teuer ... Die dive kostet ja fertig nur 50 € - d.h. wenn sich ein passendes TFT finden würde und ich irgendwie 2 Kamerabilder nebeneinander auf einen Chinch Video in bekommen könnte... Dann ja =D


    Toll, Ihr wieder... jetzt denk ich ernsthaft drüber nach ^^

    Aber mal BTT - es soll ja um einen Kanal gehn, und das Konzept TFT mit Lupe und etwas mehr Abstand sollte ja funktionieren. Die Frage ist, wie kann ich den schwarzen Rand optisch verkleinern, mich also näher an die Leinwand setzen? Kennt ihr hochwertige TFTs mit ~5-6 Zoll?

    OT: Meine Drohne bzw. deren Aufbau könnte ich bei Interesse hier als Bautagebuch anlegen.

  7. #7
    DIY Junior
    Registriert seit
    28.06.2007
    Beiträge
    311
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Videobrille für FPV Eigenbau

    5" Full HD? Schau mal im Handy bereich, wirst auch nur mit HD Ready was finden, bloß ansteuern könnte etwas problematisch werden. Oder du bekommst die Signale zb reingestreamt ;)

  8. #8
    Super-Moderator Avatar von romvor
    Registriert seit
    06.02.2007
    Beiträge
    2.524
    Downloads
    4
    Uploads
    0

    AW: Videobrille für FPV Eigenbau

    hier im Forum war doch vor kurzem ein thread über 'ne Ansteuerung von Handydisplays!?

    ...Aber mal BTT - es soll ja um einen Kanal gehn, und das Konzept TFT mit Lupe und etwas mehr Abstand sollte ja funktionieren. Die Frage ist, wie kann ich den schwarzen Rand optisch verkleinern, mich also näher an die Leinwand setzen? ....
    die Oculus Rift Brille hat größere Linsen und dadurch 'nen schmaleren Rand, das wollen sie bei der Dive noch ändern.

    EDIT:
    Zitat Zitat von Reddisch Beitrag anzeigen
    ..... OT: Meine Drohne bzw. deren Aufbau könnte ich bei Interesse hier als Bautagebuch anlegen.
    INTERESSE!!!


    OT
    EDIT2: im Duvoris Dive Board ist TobiasClaren ....

    ...Hallo.

    Ich habe Durovis Dive auf drei Geräten gestartet.
    Galaxy S (1). Augenabstand 4,35cm Das ist Sch***** :-). 4" ist absolut ungeeignet. Die Software "schielt" ("Esophorie").

    Galaxy Tab 7". Augenabstand 7,7cm. Auch nicht ideal. Etwas zuviel ("Exophorie").

    Galaxy Note 10.1. Augenabstand müsste 10,75cm betragen.
    Übrigens: Die Darstellung ist 90° gegen den Uhrzeigersinn gekippt.

    Der mittlere Augenabstand bei Männern beträgt 65mm.
    Bei Frauen 62mm.
    65mm Augenabstand sind 5,9" Diagonale (16:9).
    Das sind 13cm Breite. Zweimal 6,5cm (4x 3,25cm).

    Nur (!) 5,9" ist perfekt. Darunter würde ich kein Smartphone kaufen, wenn ich es mit Dive und Co nutzen will.
    Alternativ mehr als 5,9". Aber nur, wenn die Bilder auseinandergezogen werden können.

    Bitte das auseinanderziehen der Bilder erlauben, um die Bildmitten exakt auf den Augenabstand einzustellen.
    Beide Bilder trennen sich, und es entsteht ein schwarzer Balken.
    Das ist viel wichtiger als das horizontale Einstellen der Linsen!
    Evtl auch ein einstellen nach oben und unten.
    Nehmt ein Fadenkreuz. Der Nutzer stellt es Deckungsgleich ein.

    Denn der Augenabstand der Menschen varriert sehr wenig.
    Aber die Bildmittenabstände varrieren je nach Bilddiagonale stark.
    Die Bilder sind dann nicht Deckungsgleich.

    TobiasClaren

    Posts: 2
    Joined: January 2nd, 2014, 12:52 am
    - Bloculus.de: Refugio 3D – DIY Virtual Reality für 20€!

    - aus'm Forum: aus nen MP5 Player ne video Brille ?

    Zitat Zitat von chaserder Beitrag anzeigen
    Moin Moin ,mal es wieder aufleben lassen hier :P
    Habe nen neues Handy das S3 mini und heute kamm ,durch langeweile die Idee ne das ding auch als Brille zu nutzen .
    Habe erstmal mit Fresnel und und ner Brillen lupe experimentiert und gute ergebnisse bekommen.
    und nochmals vorhin neue Fresnels und 5x fach lupen bestellt :P
    Und? schon ausprobiert??
    Geändert von romvor (03.01.2014 um 16:58 Uhr)
    cover MusikVideo / cradle me down - ich glaub' es ist Frühling - music and lyrics by diZsa W - - canceled - sorry IZ

    mein Avatar - LED beleuchtete pneumatische Flügel

    Mietwerkstätten bzw. offene Werkstätten nachsehen - www.hei-muenchen.de

  9. #9
    DIY Junior Avatar von VierPunktZwo
    Registriert seit
    09.09.2004
    Ort
    Pronstorf
    Beiträge
    373
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Videobrille für FPV Eigenbau

    Die MP3 Player Sache hat mich auf folgenden Ansatz gebracht:

    http://www.ebay.de/itm/KOPFLUPE-Lese...item20d4df25ba

    Hiermit könnte man die DIY Brille ev. aufbessern. Statt einer Blattlupe die konisch Verzerrungen verursacht, für jedes Auge eine eigene identische Linse. Werde ich beim Eigenbau versuchen.

    Bautagebuch der Drohne folgt ;)

  10. #10
    Super-Moderator Avatar von romvor
    Registriert seit
    06.02.2007
    Beiträge
    2.524
    Downloads
    4
    Uploads
    0

    AW: Videobrille für FPV Eigenbau

    Servus, schon gesehen das mabl ein Retina Display von 'nem Handy ansteuern kann

    - Beamerbau die 2. : 2048*1536 Pixel, Ziel 200 Ansi Lumen

    EDIT: hat sich erledigt
    Geändert von romvor (22.01.2014 um 15:57 Uhr)
    cover MusikVideo / cradle me down - ich glaub' es ist Frühling - music and lyrics by diZsa W - - canceled - sorry IZ

    mein Avatar - LED beleuchtete pneumatische Flügel

    Mietwerkstätten bzw. offene Werkstätten nachsehen - www.hei-muenchen.de

Ähnliche Themen

  1. Eigenbau 5.1 Lautsprecher
    Von autofreak0783 im Forum Audio (Lautsprecher, Verstärker)
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 24.02.2010, 05:51
  2. DLP Eigenbau
    Von Sluburob im Forum LCD / OHP-Panel / Display / TFT
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.01.2007, 15:46
  3. videobrille svga auflösung! bringt sowas was?
    Von ssu im Forum LCD / OHP-Panel / Display / TFT
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.08.2006, 18:29
  4. VideoBrille vs. Beamer ?
    Von Flashengine im Forum Beamer - Allgemein
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 05.01.2006, 07:44
  5. LCD aus eine videobrille?
    Von pilo im Forum LCD / OHP-Panel / Display / TFT
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.11.2003, 16:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •