Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    DIY Junior
    Registriert seit
    05.01.2009
    Beiträge
    238
    Downloads
    3
    Uploads
    0

    Ebay, immer der gleiche Mist.

    Nachdem ich vor 2 Wochen endlich einen Käufer nach etlichen Warnungen zum Bezahlen bekommen habe, steht nun wieder so ein "Scheiß" vor der Tür.

    Zusammenfassung:

    - Sonntag 3x Teppiche ersteigert (knapp 30€ + Versand)
    - Sonntagabend ihm geschrieben, dass er die Teppiche nicht in die Reinigung geben braucht (da ich mir bewusst bin, diese sehr günstig ersteigert zu haben und
    ihm Kosten zu erlassen, Angebot mit Reinigung stand im Artikel)
    - Heute Meldung: - Teppiche kaputt laut Reinigung, unbrauchbar, er will mir das Geld zurück überweisen
    - Ich: "Ich nehme die Teppiche auch kaputt"
    - Er : Sie sind unbrauchbar, ich solle Ihm meine Daten geben.
    - Ich : Ok, möchte aber Foto von den Teppichen heute noch bekommen um Betrug auszuschließen. (höflich formuliert)
    - bisher keine Anwort.

    Fakt ist, die Teppiche waren 3x mit gleicher Beschreibung in letzter Zeit bei Ebay drin.
    Wenn er gesehen hat, dass die Teppiche ersteigert wurden, wird er meine Mail gelesen haben.
    Reinigung war also unnötig.

    - In der Artikelbeschreibung steht der Neuwert (schließt auf einen Verkäufer, der möglichst viel Profit machen möchte)
    - Versandkostenangabe war zu gering
    - logisches Denken:
    - Ich nehme auch defekte Ware, sollte ihn also freuen, dass der Käufer nicht abspringt.
    - Sollte die Reinigung nicht Ahnung von Teppichen haben? Wenn ja, müsste sie doch für die Kosten aufkommen/Quittung geben.

    Fakt ist, ich bin ein Arschloch und möchte die Teppiche haben, sprich Neuwert oder Ware. Ebay kotzt mich wortwörtlich in letzter Zeit an.

    Die Teppiche sind in bestimmte Maße zugeschnitten, die ich so gut gebrauchen kann, daher war meine Vorfreude wohl bisher umsonst.

    Ich bin mal auf weitere Reaktionen von dem Verkäufer gespannt... Habe ich rechtlich irgendwelche Möglichkeiten, da es sich wieder mal um einen zu geringen Betrag handelt? Ich bin Azubi und habe dementsprechend keine Rechtschutzversicherung :/

    Ich würde Ihm anbieten mir die Teppiche einfach zu zuschicken und sollten diese plötzlich wieder in Ordnung sein, sehe ich über einen Betrugsversuch hinweg.

    Danke fürs lesen ;)
    Geändert von jaype (15.10.2013 um 18:37 Uhr)

  2. #2

    AW: Ebay, immer der gleiche Mist.

    Ihr habt einen rechtsgültigen Kaufvertrag abgeschlossen den der Verkäufer zu erfüllen hat.
    Das schließt auch die Versandkosten ein.
    Setze ihm eine Frist und teile ihm mit daß Du eine Ersatzbeschaffung tätigen wirst und ihm die Mehrkosten in Rechnung stellst.

    Gruss.....Der Doc
    Karriere ist kein Plattenbau. Karriere ist 'ne Pyramide - und da ist ganz oben nur noch Platz für einen. Deswegen haben die Ägypter auch zig Jahrtausende durchgehalten und die Ossis nur 40 Jahre. Die allermeisten Leute sind aber eben mentale Ossis, nur ich war geistig immer schon Ägypter.

    Stromberg

  3. #3
    DIY Junior
    Registriert seit
    05.01.2009
    Beiträge
    238
    Downloads
    3
    Uploads
    0

    AW: Ebay, immer der gleiche Mist.

    Danke, bisher habe ich keine Anwort von Ihm erhalten. Ich habe ihm den Vorschlag mit Ersatzbeschaffung meiner- oder seinerseits geschickt, mal abwarten. Sehe aber für mich schwarz...^^

  4. #4
    DIY Junior
    Registriert seit
    05.01.2009
    Beiträge
    238
    Downloads
    3
    Uploads
    0

    AW: Ebay, immer der gleiche Mist.

    hier die Auktion :
    http://www.ebay.de/itm/161126552493?...84.m1439.l2649

    Huhu,

    immerhin hat er mir geantwortet, wir haben ein wenig hin und her geschrieben und er hat mir ein Angebot gemacht, Zurücküberweisung + 20 euro. Auf die Anfrage nach Fotos keine Anwort und ausweichen, auch die defekten Teppiche will er mir nicht zuschicken (komisch jeder Verkäufer freut sich, wenn der Käufer bei mangelnder Ware nicht abspringt)
    Ich könnte das Angebot annehmen, allerdings bekomme ich diese Teppiche in den Maßen nicht so günstig. Günstigstes Angebot ist dies hier für 230 ~ €.
    http://de.erwinmueller.com/shop/arti...76-86389-0.htm

    vielleicht kenn sich jemand von euch aus und findet diese günstiger? wirklich rare in weiß und Hochflor.

    Anderes Angebot waren Teppiche aus dem Billigsortiment , andere Farbe u. andere Maße. Die gekaufte Ware sollte laut Beschreibung Qualität aus einem Teppichgeschäft haben.

    Nun ist der gute Mann im "Urlaub und nicht erreichbar" laut ebay, er meint allerdings, dass er sich melden würde.

    Ich habe wohl ein Schnäppchen auf Ebay gemacht und möchte vorerst nicht darauf verzichten, auch wenn 20 Kröten dabei rausspringen würden. Viele schreiben im Internet zu dem Thema "mach dir nicht die Mühe und nimm das Geld zurück und nimm es halt hin", darauf habe ich wirklich keine Lust, ebay ist doch kein Spielplatz.


    ich könnte heulen, ich habe mich sowas von auf die Teppiche für meine neue Butze gefreut :(.


    Sollte ich einen Fall eröffnen, dann passiert ja auch wieder nichts außer ,dass der Fall automatisch geschlossen wird und ich mein Geld ggf. zurück erhalte richtig?


    sein Angebotsbild hat er von Baur.de genommen (Urheberrechtsverletzung?) , dort kosten die Teppiche neu 199 €, MAN dann soll er mir die bezahlen.
    Geändert von jaype (16.10.2013 um 20:04 Uhr)

  5. #5
    Neu hier
    Registriert seit
    02.12.2013
    Beiträge
    5
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Ebay, immer der gleiche Mist.

    Hallo jaype, ich kann deinen Ärger durchaus verstehen! Solche Verkäufer sollte man von Ebay verweisen. Ich hatte mal ein Problem bei Ebay Kleinanzeigen.
    Ich hatte mir eine Ware im Wert von 50€ gekauft. Da der Käufer etwas weiter weg wohnte habe ich ihm das Geld überwiesen (Ja ich bin nun schlauer, dass man dies bei Ebay Kleinanzeigen nicht machen sollte) Naja, nach einigem hin und her meldete er sich nicht mehr. Andere Produkte waren von ihm noch vorhanden. Über Googlecache konnte ich dann seine Handynummer ausfindig machen und anrufen. Nachdem ich ihm an der Leitung hatte, erzählte er mir, dass er einen Arm oder Fussbruch (weiß ich nciht mehr genau) hatte, daher hat es sich verzögert.
    Er hatte auch verständnis dafür dass ich verärgert über diese Situation war. Er wollte mir die Ware dann am nächsten Werktag zurschicken, indem er (so sein wortlaut) "[...]zur Post fährt".
    Naja, wie denn?! Mit einem gebrochenen Fuss?! ^^
    Nunja, eingie Wochen vergingen und ich bekam immer noch keine Antwort. Naja um die Sachen abzukürzen, ich meldete den Fall der Polizei und hatte kaum Aussichten auf erstattung des Geldes. Letzten Monat habe ich überraschender Weise nach fast einem Jahr das Geld zurücküberwiesen bekommen :D
    Also mein Tipp an dich und deinen Teppichen: Bleib dran und berichte uns wie es weiterging/weitergeht :D

  6. #6
    DIY Junior Avatar von node
    Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    183
    Downloads
    5
    Uploads
    0

    AW: Ebay, immer der gleiche Mist.

    du hast immernoch einen Rechtskräftigen Kaufvertrag Abgeschlossen.
    Wen er sich weigert und du mit Ihm keine Ergebnisse in eine für dich Akzeptable Richtung finden kannst,
    Dan mach einen Ebay fall auf!
    Dafür und nur dafür, ist diese Option seitens ebay da.
    Um Betrug Entgegenzuwirken.

    Grüße.

  7. #7
    DIY Meister Avatar von the_maniac
    Registriert seit
    11.07.2005
    Beiträge
    2.806
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Genau für solche Fälle sollte man die Rechtsschutzversicherung bemühen. Wenn wer nicht klarkommt damit, dass bei einer Auktion auch wenig dabei rausschauen kann soll ers lassen oder einen Freund ersteigern lassen.

    Gesendet von meinem LG-P880 mit Tapatalk
    1.Beamer: Electrohome Marquee 9500LC
    2.Beamer: Nec 9PG - CRT
    3.Beamer: HAMI Diy Beamer mit 150W Powerball
    4.Beamer: LED DLP Projekt - Teile beschaffen

  8. #8
    DIY Freak Avatar von Insomnia
    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    1.260
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Ebay, immer der gleiche Mist.

    Wie schon gesagt wurde besteht ein güktiger Kaufvertrag (Punkt ersatzwertbeschaffung)
    alternativ
    Hinfahren -> abholen
    alternativ
    Hinfahren -> selbstjustiz.


    Was!? Das hab ich nicht gesagt...

Ähnliche Themen

  1. So ein MIST!
    Von groover im Forum Newbie Ecke
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 08.05.2009, 07:39
  2. Daniel24's SmartBeam: Kleinvieh macht auch Mist
    Von Daniel24 im Forum Results größer 13"
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.02.2008, 17:58
  3. LEDPannel = Mist? Und was is mit Lumiled LED?
    Von PoWl im Forum Newbie Fragen zur Lichtquelle
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.12.2006, 23:20
  4. Toshi 10,4" & CRT2LCD 1 - ist nun tot!! Mist
    Von VW1200 im Forum Controller u. FCC´s
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.11.2006, 21:51
  5. Kondensor: immer eine große Fresnell..., immer im Strahleng.
    Von Tobias Claren im Forum Optik-Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.12.2003, 18:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •