Seite 1 von 8 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 71
  1. #1
    DIY Freak Avatar von chaserder
    Registriert seit
    19.02.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.047
    Downloads
    2
    Uploads
    0

    Diy 3d Drucker

    Moin

    Habe jetzt mal ein bissle angefangen ein 3d Drucker zu bauen.

    Alurahmen mit Verbinder
    Profile sind 8x 20x20x350 ,4x 20x20x420

    Für das Linear System ist mir mal wieder ne Tolle Geniale Idee gekommen.
    Hard PVC 20mm rund bearbeitet , 60mm länge und für 8mm Wellen halterung 20mm Länge.
    Mit ner Rechen Winkel halterung zusammen gespiegelt. "benutzt Alte Bratpfanne x Herdplatte auf Stufe 8"
    Hält bombe und ist total parallel.

    Fahrwege sollen ca 250x220x200 sein.

    Denn Druckkopf baue ich auch selber,
    Letztes Wochenende hatte ich ersmal blödsin gebastelt "hotend" ich wollte auf einer m6 Messing Hutmutter ein M8 gewinde rauf drehen leider sind mir bei 3 die Köpfe der Muttern abgerissen :(. und Keramik Heizelemente gebaut aus keramik pulver,die waren gut ;)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	k-20130805_052016.jpg 
Hits:	270 
Größe:	157,1 KB 
ID:	100961   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	k-20130811_122015.jpg 
Hits:	282 
Größe:	206,1 KB 
ID:	100962   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	k-20130811_122024.jpg 
Hits:	236 
Größe:	198,0 KB 
ID:	100963  


  2. #2
    DIY Freak Avatar von chaserder
    Registriert seit
    19.02.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.047
    Downloads
    2
    Uploads
    0

    AW: Diy 3d Drucker

    Nächstes kleines update.

    jetzt ist erstmal eine woche Bastel Pause ,
    Nächsten Sammstag geht es weiter mit der nächsten Axe und denn Rahmen bohren und gewinde drehen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	k-20130811_164830.jpg 
Hits:	232 
Größe:	302,5 KB 
ID:	100964   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	k-20130811_165008.jpg 
Hits:	227 
Größe:	248,3 KB 
ID:	100965  

  3. #3
    Mäzen Avatar von Matombo87
    Registriert seit
    04.07.2008
    Beiträge
    1.531
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Diy 3d Drucker

    Das ist mal echt HOT!

    Vor allem auf den Extruder bin ich gespannt. Was denkst du wie hoch die Genauigkeiten so liegen? also rein vom Kopf her

    Das Heizelement...was meinst du mit Keramikpulver? Hast du das mit Heizspiralen beladen und gebrannt?

    Schönen Gruß und frohes schrauben!
    Der Öl-PC im DIY Alugußgehäuse

    DIY Beamer der:
    1te: 600 Watt HQI Monster (TOT)
    2te: 15,6 Zoll WXGA mit UHP

  4. #4
    DIY Freak Avatar von chaserder
    Registriert seit
    19.02.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.047
    Downloads
    2
    Uploads
    0

    AW: Diy 3d Drucker

    wie die die Genauigkeiten sein wird ,weis nicht da lass ich mich überraschen.
    Der Extruder wird nen voll Metall mit 0.35mm messing Düse werden. wie der eine auf denn einen Bild , nur das ich da das 6Kannt alu als heizelement bauen werde. Und da benutzt ich dann dieses keramik zeuch + glasfaserband .da mache ich dann auch wenns los geht mit bauen ein paar bilder ;)

    2 Hotend hatte ich ja mal nur so gebastelt um zu kucken , das eine aus ner 10mm Messing Stange gemacht .da wars Gewinde rein treiben hard.
    hatte eben auch die eine M8 Schneide gesehen da ist noch der abgebrochene Hutdeckel zu sehen :P

    der erste Test mit denn keramik zeuch war 0,3 wiederstandsdraht auf 6.8 ohm gewickelt und in nen strohhalm das zeuch rein gegossen und über nacht stehen lassen, und dann langsam am Netzgerät auf temparatur gebracht ,dann auf knapp 500 grad 10 minuten laufen lassen ,es kaputt gemacht um zu sehen wie der draht aussehen tut. :D

    Zahnriehmenräder werde ich selber machen hatte ich ja mal in nen anderren thread gefragt .
    und da hatte ich mir Silikon Kautschuk -Hitzebeständig- Abformmasse 2 K bestellt und gestern morgen um 5 versucht die erste form zu machen ,des war puste kuchen hatte zu wenig vernetzer genommen . der 2 war ok .wenn werd ich morgen mit zur arbeit nehmen und versuchen mit nen kunstoffschweissdraht zu füllen .da bin gespannt obs klappt.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	k-20130811_193102.jpg 
Hits:	197 
Größe:	134,2 KB 
ID:	100966   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	k-20130811_193128.jpg 
Hits:	182 
Größe:	165,8 KB 
ID:	100967   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	k-20130811_193317.jpg 
Hits:	187 
Größe:	133,8 KB 
ID:	100968  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	k-20130811_193422.jpg 
Hits:	214 
Größe:	119,0 KB 
ID:	100969   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	k-20130811_193521.jpg 
Hits:	1081 
Größe:	109,6 KB 
ID:	100970  
    Geändert von chaserder (11.08.2013 um 20:18 Uhr)

  5. #5
    DIY Freak
    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    1.292
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: Diy 3d Drucker

    Und ich sagte noch "nimm 1:1-Silikon", d aist das Abmessen der 2 Komponenten einfacher ;)

  6. #6
    DIY Freak Avatar von chaserder
    Registriert seit
    19.02.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.047
    Downloads
    2
    Uploads
    0

    AW: Diy 3d Drucker

    Hellhamster geht auch dammit ;) und einer Brief Wage.
    Ich hatte letztes We Zahnräder mit epox gemacht und eins mit Polyester Harz gemacht .die mit epox sind weich geworden
    Letzten Sonntag hatte ich die Profile gebohrt und M3 gewinde geschnitten.

    Gestern morgen hatte ich gesehen das bei einer Seite wo ich die Linear lager rein gepresst hatte ,war ein riss auf einer seite auf einmal ,hatte es nochmal nei gemacht und neu in Bratpfanne Gespiegelt :P.

    Und eben auch beim zussammen schrauben bemerkt das die M3,5 schrauben viel zu kurz für die Schrittmotoren sind :(,

    vieleich schaffe ich es heut mit denn Hotend schon mal fertig zu werden
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	k-20130825_101228.jpg 
Hits:	192 
Größe:	280,4 KB 
ID:	101028   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	k-20130825_101319.jpg 
Hits:	176 
Größe:	135,6 KB 
ID:	101029   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	k-20130825_101759.jpg 
Hits:	1113 
Größe:	362,5 KB 
ID:	101030  


  7. #7
    DIY Freak Avatar von chaserder
    Registriert seit
    19.02.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.047
    Downloads
    2
    Uploads
    0

    AW: Diy 3d Drucker

    Bin heute zu gekommen etwas weiter zu machen .

    Wollte M6 gewindestange für die Zahnriehmen welle nehmen ,ging nicht war zu eierig . Hatte noch 8mm Va2 Stahlrohr liegen gehabt was grade ist.
    5 Zahnriehmen Räder in Polyester Harz gegossen ,2 hatte meine Drehmaschine beim bohren gefressen :(
    der Erste Schrittmotor ist schon mal verbaut + denn Zahnriehmen Räder halterungen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	k-20130901_175135.jpg 
Hits:	221 
Größe:	227,9 KB 
ID:	101052   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	k-20130901_175151.jpg 
Hits:	206 
Größe:	121,2 KB 
ID:	101053   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	k-20130901_175201.jpg 
Hits:	184 
Größe:	99,3 KB 
ID:	101054  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	k-20130901_175218.jpg 
Hits:	183 
Größe:	240,4 KB 
ID:	101055  

  8. #8
    DIY Freak Avatar von chaserder
    Registriert seit
    19.02.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.047
    Downloads
    2
    Uploads
    0

    AW: Diy 3d Drucker

    Hier Geht es endlich weiter
    Aber ein bischen anders als erwartet, der Rahmen wird noch nen Drucker aber da Drucke ich mir dann die Teile für ;).

    Vor 3 Wochen wie ich weiter machen wollte hatte ich gesehen das die eine Linear Axe ,wo ich die linearlager eingepresst hatt seitlich wieder angerissen waren :(.
    da hatte ich keinen Bock mehr ....

    Da kamm dann die Kurzschluss entscheidung mir denn Prusa I3 frame zu bauen.
    Abs Kit / 3mm Holz Frame aus Ebay besorgt .... ,und Samstag Morgens 4:30 Wellen/Gewinde Stangen geschnitten und denn Rahmen verschraubt und verklebt und ein bischen angepinselt.

    Das Prusa I3 Abs Kit war viel mit Arbeit verbunden dammit die linear lager und Stangen Paralell waren.
    die lm8uu Lager Führungen habe ich vorsichtig ausgeschliffen mit mein Multischleifer,man könnte sagen ich habe da 0,01 bis 0,02mm ausgeschliffen,dann flutschte die Welle in denn lagern.

    Für die Zahnriehmen rollen sollten m4 schrauben genommen werden ,ich hatte nur M5 Kugellager 5mm, da hatte ich die Beiden Laufrollen auf einer seite 5mm gebohrt und die andere seite eine Heise M5 schraube gewinde gemacht und hält.

    Dann gabs nen kleinen riss bei der wellen Halterung ,mein bester Freund Aceton hatte es wieder gefixt, dann hatte ich die 8mm wellen löcher ausgebohrt "8mm Co bohrer in Bohrfutter und langsam mit der Hand"
    dann war alles Gut. :P

    Mein vorhaben ist es dieses jahr das ding fertig zu bekommen.
    und erstmal Test drucken ;)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	k-20131221_164432.jpg 
Hits:	169 
Größe:	216,6 KB 
ID:	101694   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	k-20131224_141713.jpg 
Hits:	169 
Größe:	166,2 KB 
ID:	101695   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	k-20131224_141739.jpg 
Hits:	180 
Größe:	181,7 KB 
ID:	101696  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	k-20131224_141805.jpg 
Hits:	177 
Größe:	207,8 KB 
ID:	101697  

  9. #9
    DIY Freak
    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    1.292
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: Diy 3d Drucker

    Mit was druckst Du nachher eigentlich? Plastik das vom Drucker im geschmolzenen Zustand aufgetragen wird, oder mit so nem Harz?

    Dir ist klar das Du der Community hier ne Menge drucken musst sobald Du fertig bist?

  10. #10
    DIY Freak Avatar von chaserder
    Registriert seit
    19.02.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.047
    Downloads
    2
    Uploads
    0

    AW: Diy 3d Drucker

    mit abs kunstoff geschmolzen mit einen Marke eigenbau Hotend mit 0,3 mm Düse erstmal

    habe ich keine Probleme mit ;) kann dann drucken.
    habe auch schon von ein paar kollegen anfragen bekommen ,die wollen dann auch was gedruckt haben.
    abs Kits für nen Minimum 3D drucker und so.

Seite 1 von 8 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Drucker gesucht
    Von Heimwerker1983 im Forum PC ,Netzwerk ,Games ,Konsolen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.10.2011, 19:36
  2. Drucker & Plotter
    Von dj.freeze im Forum Suche
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.03.2010, 13:56
  3. Drucker bis etwa 50€
    Von schlawiner im Forum PC ,Netzwerk ,Games ,Konsolen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.11.2007, 10:31
  4. Drucker defekt ?
    Von PC-Spezi im Forum PC ,Netzwerk ,Games ,Konsolen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.11.2007, 19:18
  5. ^drucker reseten
    Von lorenco im Forum Egal was :-)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.08.2006, 18:28

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •