Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    DIY Freak
    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    1.292
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Sporadische Geräusche bei hellen Bildern / Marquee 8000

    Hallo,
    mein CRT mach ab und zu "rasselnde" Geräusche, fast wie beim MigMag-Schweissen, nu vom Klang her helle rund deutlich leiser. Dieses Problem tritt nur auf wenn ein sehr helles bis weisses Bild projeziert wird.
    Hat jemand ne Idee? Das Geräusch tritt auch nicht immer auf und hat augenscheinlich nichts mit der Betriebstemperatur zu tun.

  2. #2
    Mäzen Avatar von Mr. Chicken
    Registriert seit
    04.03.2007
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.085
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Sporadische Geräusche bei hellen Bildern / Marquee 8000

    Würde ohne genauere Infos erst mal auf übersprünge im Hochspannungsteil tippen. Hatte meiner auch, welche aber vom Vorbesitzer (nicht gerade Fachgerecht mit Heißkleber) behoben wurden.
    Bei meinem ist es über der mitteren Röhre im Verteilerblock übergesprungen.

    Probier mal die Stecker mit den Dicken Kabeln vorsichtig raus zu drehen und der Verteiler und die Stecker mit Alcohol oder ähnlichem sauber zu machen.

    Ist die helligkeit denn ein wenig am flackern?
    Oder Probier mal ob es bei den anderen einzelfarben auch auftritt.
    Geändert von Mr. Chicken (26.06.2013 um 22:36 Uhr)

  3. #3
    DIY Freak
    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    1.292
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: Sporadische Geräusche bei hellen Bildern / Marquee 8000

    Zitat Zitat von Mr. Chicken Beitrag anzeigen
    Ist die helligkeit denn ein wenig am flackern?
    Oder Probier mal ob es bei den anderen einzelfarben auch auftritt.

    Es flackert tatsächlich ein wenig. Wie mache ich das denn genau? ich würde jetzt ne flackernde Szene raussuchen, gestern war übrigens trotz Flackerns nichts zu hören. und dann die Objektive zuhalten bis ich die flackernde Röhre gefunden habe. Danach also den Stecker rausdrehen und säubern. Wie lange muss ich warten bzw. wann ist da elektronisch alles entladen? Nicht das ich da nen Hochspannungsschlag bekomme.

  4. #4
    Mäzen Avatar von Playfield
    Registriert seit
    25.09.2008
    Beiträge
    936
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Sporadische Geräusche bei hellen Bildern / Marquee 8000

    Ich glaube er meint du sollst jeweils ein rotes, grünes und ein blaues Bild mit voller Helligkeit auf die Wand werfen, und zu testen, ob die Hochspannungsgeräusche nur bei einer Rohre auftreten. Falls das der Fall ist, weißt du dann schonmal welche Röhre betroffen ist.
    Louder..!

  5. #5
    DIY Freak
    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    1.292
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: Sporadische Geräusche bei hellen Bildern / Marquee 8000

    Gemacht, getan, es ist die blaue Röhre. Diese flackert ein wenig. Komisch, der CRT wurde vom Vorbesitzer (laut Angabe) kaum benutzt und kam von SpatzTech. Naja, wie behebe ich das nun? Stecker abschrauben und reinigen werde ich gerne versuchen, aber wie ist das mit der Hochspannung. Reicht es das Ding 10 Minuten vom Netz zu trennen oder verbleiben dann immer noch Restspannungen? Wenn ich das Gerät vom Netz nehme klickt es nach etwa 2-3 Sekunden einmal, das war aber schon immer so. Die Frage ist eben ob ich da gefahrlos dran rumschrauben kann.

  6. #6
    Administrator Avatar von Schnipp
    Registriert seit
    22.05.2008
    Ort
    Vielbrunn
    Beiträge
    2.411
    Downloads
    6
    Uploads
    1

    AW: Sporadische Geräusche bei hellen Bildern / Marquee 8000

    Lass die Kiste einfach ne Stunde aus und zieh dann die Stecker raus und halt sie einmal gegen den Metallrahmen des Projektors. So kann keine Spannung mehr drauf sein.
    Unsere Mitgliederkarte ist wieder verfügbar, tragt euch doch hier ein.

  7. #7
    Mäzen Avatar von Mr. Chicken
    Registriert seit
    04.03.2007
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.085
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Sporadische Geräusche bei hellen Bildern / Marquee 8000

    Bei meinem Spratzelt die Blaue auch ab und an. Konnte aber noch nicht näher drauf eingehen.
    Würde als nächstes das Neckboard der blauen Röhre abziehen und mal komplett alles Nachlöten.

  8. #8
    DIY Freak
    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    1.292
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: Sporadische Geräusche bei hellen Bildern / Marquee 8000

    Ich hab jetzt mal das Neckboard der blauen Röhre getauscht. Auf den ersten Blick ist das Flimmern nun weg, alles weitere wird ein Langzeittest zeigen. Ich lass erstmal alles stehen, die elektronischen Teile sich entladen und bau dann die Abdeckungen wieder an.

    Was mach ich nun mit dem evtl. defekten Neckboard, kann man das selbst irgendwie durchprüfen und reparieren? Die vielen Teile nachzulöten kann ich knicken, das sind hunderte und die sind alle zu klein für meine Ausrüstung.

  9. #9
    DIY Freak
    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    1.292
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: Sporadische Geräusche bei hellen Bildern / Marquee 8000

    Nen kleiner Nachtrag... ich hab jetzt wieder alles zusammen gebaut und gucke Death Race... Irgendwie kommt mir das Bild besser vor. Als ich mal zum Test ein rein weißes Bild projeziert habe ists mir aufgefallen. Ich hatte vorher einen leicht gelblichen Fleck wo ich dachte das würd an den Röhren liegen. Der is nun weg, schneeweisses Bild. Kann ein Neckboard einer Röhre eine leichte Verfärbung mit sich bringen? Ich freu mich natürlich wie Schnitzel, aber ich frage mich woher sowas kommt.

  10. #10
    DIY Freak
    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    1.292
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: Sporadische Geräusche bei hellen Bildern / Marquee 8000

    Tja, das Neckboard wars nicht, nun ist der Beamer schrott...
    Er konnte auf einmal das Bild nicht mehr halten, es klickt, er versucht das Bild aufzubauen, dann wieder ein klick, gefolgt von einem schwarzen Bild. Das wiederholt sich die ganze Zeit im 2Sekunden-Takt. Ich hoffe das die Kiste nur ueberhitzt ist, da ich heute wegen des neuen HTPCs endlich die Aufloesung auf die vollen 1080p gefahren hatte. Vielleicht war das zuviel fuer die alte Moehre. Drueckt mir also die Daumen das er spaeter wieder laeuft, sonst brauche ich Reparaturtipps.


    Edit: Abkuehlen hat nichts gebracht. Ich konnte dieses Geraeusch, das sich sich wie ein Lichtbogen anhoert akustisch bei der roten Roehre lokalisieren. So in etwa zwischen Objektiv und Phosphorschicht, aber das kann auch taeuschen. ALLE DREI Roehren flackern im selben Rythmus wie das "Spratzel" Geraeusch. Ich brauch jetzt also wirklich Eure Hilfe. Hat wer ne 8" rote Roehre ueber die in den Marquee 8000 passt, hat wer Reparaturvorschlaege?
    Geändert von Hellhamster (06.07.2013 um 22:39 Uhr)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. MrC´s Marquee 8000
    Von Mr. Chicken im Forum Tagebücher CRT Projektoren
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.11.2013, 00:13
  2. Marquee 8000
    Von Hellhamster im Forum Tagebücher CRT Projektoren
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 11.01.2013, 10:27
  3. Farbrad spinnt bei hellen Bildern
    Von Tobias im Forum Fragen zu Kaufbeamer / KB-Modding
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.10.2009, 22:51
  4. Mein Marquee 8000
    Von Qunatz im Forum Tagebücher CRT Projektoren
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 16.05.2009, 00:16
  5. Marquee 8000 oh
    Von foxi im Forum Links zu Bezugsquellen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.08.2005, 21:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •