Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: Sporadische Geräusche bei hellen Bildern / Marquee 8000

  1. #11
    Mäzen Avatar von Mr. Chicken
    Registriert seit
    04.03.2007
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.086
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Sporadische Geräusche bei hellen Bildern / Marquee 8000

    So was von ärgerlich. Sind halt auch uhr alt die Kisten.

    Zeigt der denn hinten an LEDs irgend welchen fehler an?
    Versuch doch mal die Röhre einzeln ohne Hochspannung laufen zu lassen. Also an dem verteiler einzeln ab klemmen.
    Wie hoch hattest die Helligkeit denn stehen?
    Flackern nur die Röhren oder geht das ganze Gerät an und aus?
    Unter der roten Röhre sitz das Hochspannungsnetzteil. schraub doch mal den Deckel vorne ab und hör ob es aus der Box kommt.



    Vielleicht bekomm ich ja die Tage noch brauchbare ersatzteile.
    Hab bei ebay 2 komplette defekte 8000er mit ersatzröhren geschnappt.
    Wo wohnst du denn in etwa, vielleicht liegts ja auf dem Weg meiner Beamer abhol Tour.

  2. #12
    DIY Freak
    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    1.292
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: Sporadische Geräusche bei hellen Bildern / Marquee 8000

    Hallo, keine LED-Fehlermeldungen. Die Helligkeit hatte ich imo auf 40 stehen, Kontrast auf 60, oder umgekehrt. Ablesen ist gerade schwer. Auch das Testgitter bricht ab und zu zusammen und einfach alles. Also, alle 3 Roehren machen dieselben Fehler gleichzeitig, nur das Geraeusch kommt von der roten Roehre.
    Welchen Deckel meinst Du denn, und welche Box? Der Deckel ist schon abgeschraubt, die Roehren selbst stecken in einer Art weissen Plastikbox. Meinst Du die? Oder meinst Du die metallische Abdeckung der Neckboards?

    Ich wohne zwischen Oldenburg und Bremen, aber wir koennen uns auch evtl. wo treffen falls ich wirklich ein Ersatzteil brauche was Du besitzt. Das waere natuerlich Klasse.

    Edit, ich habe mal die rote Roehre aufgeschraubt, das Hochspannungskabel abgezogen, alles angeschaltet. Also, die rote Roehre scheint es doch nicht zu sein. Mit der Hoehr-Ortung des Geraeuschs lag ich aber dennoch nicht sooo falsch, allerdings glaube ich das das Geraeusch eher ein Stockwerk hoeher herkommt. Ich habe es auf dem Foto mal markiert. Kann das das Netzteil sein? Das Geraeusch kommt nur vor wenn ein Bildsignal anglegt wird.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2013-07-07_12-23-30_554.jpg 
Hits:	87 
Größe:	122,4 KB 
ID:	100815  
    Geändert von Hellhamster (07.07.2013 um 13:27 Uhr)

  3. #13
    Mäzen Avatar von Mr. Chicken
    Registriert seit
    04.03.2007
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.086
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Sporadische Geräusche bei hellen Bildern / Marquee 8000

    genau das eingekreiste teil ist das HV netzteil. Deckel meine ich den ganz vorne wo auch das Stromkabel durch geht.
    Danach könnte man die beiden Netzteile einzeln raus ziehen.
    An dem HV Netzteil hängt aber noch das dicke Silikon Kabel bei dem ich gerade nicht weis wo das vorher abgezogen wird. Glaube aber das es im Netzteil bleibt und am HV Splitter (der mit den 4 Silikon Kabeln) ausgeschraubt wird.

    Versuch doch mal das HV netzteil raus zu bauen und das Silikon Kabel direkt im Netzteil ab zu klemmen. Vielleicht hat das Kabel oder der Sockel ja nur eine Macke.
    Oder schau die die Lötstellen ab der Hochspannungskaskade mal an. Oder mach ein Foto für uns



    Fahren tu ich allerdings in genau die andere richtung. Wohnst dann so ca. 200km von mir weg.
    Ich frag den verkäufer mal ob er weis was mit seinen schätzen nicht stimmt.

  4. #14
    DIY Freak
    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    1.292
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: Sporadische Geräusche bei hellen Bildern / Marquee 8000

    WENN ich ein benoetigtes Ersatzteil von Dir bekommen kann fahre ich auch gerne fix die 200Km dafuer, das waere nicht das Problem.
    Ich werd jetzt also mal die Roehren wieder abdecken, alles wieder zusammen bauen und dafur das HV-Netzteil zu Tage foerdern. Da das HV-Teil aber nicht bewegt oder beruehrt wurde, gehe ich davon aus das es irreparabel durch Verschleiss beschaedigt ist, die Hoffnung stirbt aber bekanntlich zuletzt. Da ich von Elektronim wenig Ahnung habe werde ich wohl Fotos machen und die hier einstellen, hilft ja auch spaeteren Leidesgenossen.

    ist aber auch doof. Da war der HTPC gerade fertig, Mediaportal konfiguriert, und dann nach 20 Minuten is der Beamer schrott.

  5. #15
    Mäzen Avatar von Mr. Chicken
    Registriert seit
    04.03.2007
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.086
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Sporadische Geräusche bei hellen Bildern / Marquee 8000

    Aus dem Grund hab ich mir Ersatzteile besorgt ^^ Nur doof das man die nicht mal eben ins Billy Regal stellen kann

    Aber das geräusch hat du wahrscheinlich schon mal richtig deuten können.
    Funkenflug oder sogar Lichtbogen.

    Und sowas kommt schon mal vor bei so hohen Spannungen.
    Zwei nicht unwahrscheinliche Gründe sind Undichte Stellen im Kabel, der Kaskade oder Bauteilen drum rum. (Kunstoff verliert Weichmacher, wird Spröde, thermische Belastung -> kaputt)
    Oder hat die Lötstellen. Und da auch wieder thermische Belastung, Zinn+Platine+Bauteil dehnen sich aus, ziehen sich zusammen. Und schon sieht man einen schönen verbrannten Kreis am Lötauge.

    Und das das ding ja immer wieder an geht ist schon mal nicht total im Sack. Wird wohl eine schutzschaltung sein die den Fehler bemerkt.

  6. #16
    DIY Freak
    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    1.292
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: Sporadische Geräusche bei hellen Bildern / Marquee 8000

    Ich habe jetzt das HV-Netzteil ausgebaut und zerlegt soweit es ging. Man kommt an zwei Platinen ran, von denen aber keine für mein ungeübtes Auge beschädigt aussieht. Das Kabel führt weiter in einen komplett ausgegossenen Bereich, KEINE Chance da ran zu kommen. Schmauchspuren habe ich nirgends entdecken können, aber das sagt ja nicht viel aus. Der Beamer startet auch ohne das HV-N etzteil, die Röhren bleiben natürlich dabei kalt. Da die Geräusche komplett verschwunden sind, kann ich hiermit sagen das es also definitiv das Hochvolt-Netzteil ist, welches beschädigt ist.

    Von daher würde ich also sehr gerne mit Hundeblick einen Bettelversuch an Dich gerichtet versuchen, ob Du evtl. eines der HV-Netzteile gegen Entgelt abgeben würdest. Ich habe gerne auch im oder zusätzlich im Austausch 3 Neckboards sowie ein RGBH/V-Board als Ersatzteile da. Von der Moome-DVI / YUV-Card würde ich mich auch trennen wenn ich dafür ein HV-Netzteil bekommen würde. Die Moome-Card brauche ich nicht zwingend. 3 Objektive habe ich auch noch als Reserve bereit liegen.


    Edit:
    Hier nochmal drei Fotos des HV-Netzteils. Die graue quadratische Masse links auf dem letzten Foto ist (vermutlich) reines gegossenes Silikon, da hinein führt das Stromkabel.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2013-07-07_19-17-12_249.jpg 
Hits:	88 
Größe:	228,8 KB 
ID:	100816   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2013-07-07_19-17-19_923.jpg 
Hits:	85 
Größe:	164,7 KB 
ID:	100817   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2013-07-07_19-17-37_405.jpg 
Hits:	88 
Größe:	165,3 KB 
ID:	100818  

    Geändert von Hellhamster (07.07.2013 um 21:47 Uhr)

  7. #17
    Mäzen Avatar von Mr. Chicken
    Registriert seit
    04.03.2007
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.086
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Sporadische Geräusche bei hellen Bildern / Marquee 8000

    Ja das kriegen wa schon irgend wie hin. Muss meine neuen teile erst mal hier haben um sagen zu können was ich brauche.


    Kannst das die Platine mit dem vergossenen Teil auch noch weiter zerlegen?
    Irgend wie wird das ja wohl in den Metalkasten rein gekommen sein. Und irgend wo müssen das ja Kabel oder Lötkontakte in den Gussblock gehen.
    Geht die Platine unter den Gussblock?
    Ist das rote Kabel irgend wo beschädigt?

    Ich vermute das vielleicht der Block auf die Platine gelötet ist und sich deren Lötstellen weg gebrannt haben.
    Wenn nicht könnte es wohl ein Leck im Block selber sein.


    Edit: hab gerade ein Bild gefunden. Da sieht man links auf der Platine das die Lötstellen auch schon alle recht dunkel geworden sind
    http://www.curtpalme.com/Marquee_Maintenance3.shtm

  8. #18
    DIY Freak
    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    1.292
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: Sporadische Geräusche bei hellen Bildern / Marquee 8000

    Man hat einen Metallkasten um den linken Teil der Pöatine gebaut und den dann vollgegossen. Der Silikonblock sitzt daher direkt auf der Platine. Ich kann nichts weiter zerlegen ohne mit einem Messer den Silikonblock irgendwie aufzuschneiden. Das rote Kabel sieht nicht beschädigt aus, aber so viel Ahnung habe ich davon nicht.
    ich habe das HV-Netzteil wieder eingebaut, seitdem geht gar nichts mehr, kein Bratzeln, keine Röhren. Der Rest vom Beamer ist natürlich noch funktionsfähig. Vermutlich ist da wirklich irgendwo unterm Silikonblock was im Argen und die Verbindung hat sich jetzt gänzlich gelöst.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. MrC´s Marquee 8000
    Von Mr. Chicken im Forum Tagebücher CRT Projektoren
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.11.2013, 01:13
  2. Marquee 8000
    Von Hellhamster im Forum Tagebücher CRT Projektoren
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 11.01.2013, 11:27
  3. Farbrad spinnt bei hellen Bildern
    Von Tobias im Forum Fragen zu Kaufbeamer / KB-Modding
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.10.2009, 23:51
  4. Mein Marquee 8000
    Von Qunatz im Forum Tagebücher CRT Projektoren
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 16.05.2009, 01:16
  5. Marquee 8000 oh
    Von foxi im Forum Links zu Bezugsquellen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.08.2005, 22:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •