Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Neu hier
    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    8
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    kauf-beamer mod ?

    hallo habe ein Sanyo PROxtraX high PLC-XP17 mit 200w uhp lampe

    leider muß bei dem gerät diese ausgetauscht werden.

    jetzt würde ich gerne wissen wie das mit dem lampen mod genau funktioniert.

    soviel weis ich schon

    es muß eine uhp lampe sein von irgend einem beamer und

    wenn der neue leuchkörper nicht in der alten fassung passt muß er ausgerichtet werden und festgegipst.

    hoffe das dass soweit stimmt .

    gibt es evt möglichkeit solche uhp leuchten irgendwo günstig zu erwerben und ob es genau 200w sein müßen oder 150 auch gehen. ?

    vielen dank
    Geändert von tft (25.02.2013 um 23:08 Uhr)

  2. #2
    DIY Freak
    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    1.292
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: kauf-beamer mod ?

    Schau Dir bitte kurz diesen Beitrag an:
    http://diy-community.de/showthread.p...l=1#post205532
    Dort erkennst Du das Du wie Du schon richtig erwähnt hast eine AC-Lampe brauchst. Allerdings muss die Wattzahl stimmen. Du kannst eigentlich jeden AC-Brenner nehmen der 200 bis 220 Watt will, weniger ist nicht so gut dan das EVG Deines Beamers den neuen Brenner überlasten würde.
    Der alte Brenner muss aus dem alten Reflektor raus, wobei der Reflektor nicht beschädigt werden darf. BEVOR Du das aber tust, musst Du die Lage der Brennblase, bzw. den Punkt der beiden Elektroden zwischen denen der Lichtbogen entsteht im Reflektor ausmessen. Der neue Brenner muss ebenfalls vorsichtig aus dem Reflektor gekratzt oder gedremelt werden und muss dann so in den alten Reflektor eingesetzt werden das der Lichtbogen an derselben Stelle im Reflektor sitzt wie der alte verbrauchte Brenner. Der Brenner sollte festgegipst werden, oftmals muss man den Brenner aber provisorisch an Ort und Stelle halten bis der Gips hart ist. Auch kann man so die Position des Brenners während des Betriebs verändern. ABER VORSICHT, es fließen mehrere TAUSEND Volt beim Zünden der Lampe, das ganze ist LEBENSGEFÄHRLICH. Ich persönlich würde NIEMALS im laufenden Betrieb den Brenner zu Nahe kommen und rate Dir das auch nicht zu tun. Wenn Du die Position des Brenners vorher ausgemessen hast ist das normalerweise auch nicht nötig.
    200W UHP Lampen sind etwas schwer zu bekommen, 120W Lampen gibts dafür wie Sand am Meer. Vorallem musst DU aufpassen was Du kaufst. Wenn ich bei ebay z.B. bei den Beamerlampen nach 200W suche, dann gibts da zwar ne Lampe die angeblich für 200W ausgelegt ist mit ner Menge kompatibler Beamermodelle. ber all diese Modelle haben 170W UHP-Lampen verbaut. Wenn Du also so eine ANGEBLICHE 200W Lampe, die abe rnur eien 170W Lampe ist in Deinen Beamer einbaust und echte 200W draufgibst... Ich denke sie wird platzen oder schnell kaputt gehen.

  3. #3
    Neu hier
    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    8
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: kauf-beamer mod ?

    verstehe ... einfach und billig wird das nicht.

    danke

  4. #4
    DIY Profi
    Registriert seit
    16.08.2006
    Beiträge
    829
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: kauf-beamer mod ?

    @Hellhamster: Großen Respekt für die ausführliche Antwort, die bei mir nur ein: Ne, nicht schonwieder bewirkt hat :D

    @tft: Es ist nicht unbedingt gesagt, dass das teuer wird. Brauchst halt nur ne passende Lampe.
    Achtung, viele Arbeiten beim Lampenmodding sind sehr gefährlich, und besonders bei den Spannungen mit denen hantiert werden muss kann akute Lebensgefahr bestehen! Bitte lasst im Zweifelsfall immer nen Profi ran. Zu eurem Wohl.

  5. #5
    DIY Freak
    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    1.292
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: kauf-beamer mod ?

    Mechanisch ist das eine recht einfache Sache: Der neue Brenner muss richtig im Reflektor sitzen und hüte Dich vor Strom. Solange das Stromkabel abgezogen ist (Beamer-Standby eingeschaltet lassen damit sich dei Kondensatoren entladen önnen) kannst Du die Lame problemlos anfassen.
    Ein passender Brenner wird irgendwas zwischen 60,- und 120,- Euro kosten, der Rotz aus China ist mist und geht sofort kaputt. Wenn man sich Zeit nimmt kann man bei ebay auch Schnäppchen machen. Ich hab für meinen Ersatzbrenner den ich für meinen Digitalo eingelagert habe keine 20,- Euro bezahlt, man muss nur rechtzeitig gucken. 200W ist halt nur etwas seltener.

Ähnliche Themen

  1. (Kauf) Beamerlampen
    Von Josen im Forum Licht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.01.2006, 19:11
  2. wie funktioniert ein LCoS beamer?
    Von Josen im Forum Newbie Ecke
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.11.2005, 13:09
  3. Ersatzlampen für Kauf-Beamer Alternative
    Von suicide0 im Forum Fragen zu Kaufbeamer / KB-Modding
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 23.08.2005, 15:47
  4. HQI Set funktioniert nicht
    Von Pfaffi700 im Forum Licht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.07.2005, 16:46
  5. Kauf von Fresnellinsen
    Von eizark im Forum Fresnellinse
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.10.2003, 10:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •