Seite 1 von 6 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 53
  1. #1
    DIY Newbie
    Registriert seit
    02.01.2012
    Beiträge
    13
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Strom sparen, wie macht ihr das?? :(

    Hallo,
    ihr habt mir ja schon so super mit der anderen Frage geholfen, vlt habt ihr nun noch ein paar Tipps für mich ;)
    Es geht darum: Bei uns ist ein ziemlicher hoher Stromverbrauch... das ist mir heute nochmal bewusst geworden, wo mir die letzte Stromrechnung in die Hände gefallen ist... Gut, es war Weihnachten, da hat man so viele Lichter Drinnen und Draußen, aber die Rechnung wäre auch ohne dies total hoch gewesen... Okay, so ein heimkino ist auch nicht immer gerade günstig, aber wir möchten halt so ungerne darauf verzichten, werdet ihr ja verstehen ;) So, nun haben wir überlegt dann halt an anderer Stelle etwas Strom zu sparen!! Ich habe einfach mal im Internet geschaut und zB **** link removed by admin **** ein paar ganz gute Tipps gefunden. Es sind einfache Sachen, wie den Computer oder Laptop nicht immer rauf und runter zu fahren, sondern einfach in den Standby-Modus zu versetzten, wenn man ihn für eine kurze zeit nciht braucht. Das spart nämlich viel mehr Strom. Klar, dann sowas, wie Licht aus machen, wenn man den Raum verlässt oder aber auch mal den Kühlschrank zu kontrollieren, denn viele sind zu kalt eingestellt und ziehen dadurch unnötig Strom ;) Ich denke es gibt bestimmt noch viele weitere Tipps, deshalb wollte ich euch mal fragen: Wie spart ihr Strom?? Was kennt ihr für Tipps und Tricks?? Gibt es vlt sogar bestimmte Tricks, wie man selbst bei seinem Heimkino ein bisschen Stromsparen kann??
    Fänd ich echt klasse wenn ihr wieder ein paar gute Antworten für mich hättet ;) danke schonmal :)

  2. #2

    AW: Strom sparen, wie macht ihr das?? :(

    also ich geh in die uni und lad dort alle akkus auf, dort lass ich den pc sowie bildschirm, drucker und co einfach immer an. da ist strom kostenlos.
    im wohnheim lässt man übrigens die backofentür auf und stellt auf volle leistung. dann wirds im winter schön warm. strom ist nun mal kostenlos im wohnheim... ach ja, fenster auf damit frische luft reinkommt.

    :DD

    muha

    eigentlich bin ich auch für stromsparen, aber seit ich den wahnsinn an unis und instituten gesehen hab, spare ich dort nicht mehr.

  3. #3
    DIY Profi Avatar von Playitlouder
    Registriert seit
    27.11.2009
    Beiträge
    542
    Downloads
    6
    Uploads
    0

    AW: Strom sparen, wie macht ihr das?? :(

    Schalbare Steckdosenleisten sind schon mal ein Anfang.

    Dann noch Geräte mit hohem Verbrauch ausfindig machen...

  4. #4
    Mäzen Avatar von sniggelz
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.067
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Strom sparen, wie macht ihr das?? :(

    Ich versuche immer bei Neuanschaffungen stromsparend zu sein. Als Ende 2010 ein neuer Rechner fällig war, wurde dieser so konzipiert, dass er soviel Leistung bringt, wie ich brauche und trotzdem stromsparend ist. Nur dadurch und ohne etwas anderes zu tun ist mein Stromverbrauch im Jahr 2011 im Vergleich zu 2010 um fast 20% gesunken. Der PC läuft 24 Stunden am Tag.

    Natürlich kauft man sich keinen PC nur wegen der Stromersparnis aber wenn ohnehin eine Neuanschaffung ansteht, dann achte ich immer besonders auf den Stromhunger.

    Noch ein Beispiel ist mein Fernseher. Ebenfalls 2010 wurde meine alte Röhre durch einen 40'' SAMSUNG LED-TV ersetzt. Standbyverbrauch unter 0.1 Watt und im Betrieb braucht er max 40 Watt, wenn ich mich recht entsinne. Außerdem hat er einen CI+ Steckplatz und da ich fürs Kabelfernsehen eine Decoderkarte benötige, konnte ich diese ganz einfach mit einem CI/CI+ Modul, welche in den Fernseher gesteckt wird nutzen. Kein Receiver, der wieder Strom verbraucht.

    mfg
    sniggelz
    Ich baue meinen Beamer um.
    Jetzt gibts hier wieder eine MemberMap. Also EINTRAGEN!
    sniggelz.de - Mein Blog

  5. #5
    Mäzen Avatar von Gucky
    Registriert seit
    29.09.2005
    Beiträge
    1.214
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Strom sparen, wie macht ihr das?? :(

    @ bianca: Save water, bath with a friend...

  6. #6
    Schwarzer DIY Gürtelträger Avatar von King-of-Queens
    Registriert seit
    22.12.2003
    Beiträge
    4.160
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Strom sparen, wie macht ihr das?? :(

    Es ging aber um Strom sparen!

    Also wenn schon dann: Fön aus in der Badewanne!
    Margy-girl, my heart's in a whirl tonight.
    I need you bad, oh Margy...
    I need you so, oh Margy-girl.

    Before we met, nothin' in my life was right,
    but all that changed with Margy.
    You've blown me away, oh Margy.
    Remember when we met between Math and Spanish:
    You... were a woman...
    and what was I? Let me tell you what i was, i was manish!

    I love it!

  7. #7
    DIY Freak
    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    1.292
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: Strom sparen, wie macht ihr das?? :(

    Was schon gesagt wurde, die größten Verbraucher identifizieren und sehen wo sich was sparen lässt. Ich nutze Steckerleisten wo es geht und wir achten bei Neukäufen von Elektrogeräten auf den Verbrauch. Unser neuer Trockner hat Energiestufe B und war 100 Euro teurer als der billigste mit niedriger Stufe. Ich habe fix durchgerechnet und gemerkt das wir bei gleichbleibenden Strompreisen die 100,- Euro schon nach 2 Jahren eingespart haben.

    Ansonsten kann man Strom nur durch Nichtverbrauchen oder den Austausch von Geräten einsparen. Ersteres ist aber nicht imme rmöglich oder gewünscht weil man ja einen gewissen Luxus wie Warmwasser oder Licht haben möchte, und letzteres oft nicht bezahlbar.

  8. #8
    DIY Junior Avatar von sash86
    Registriert seit
    14.04.2006
    Beiträge
    43
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Strom sparen, wie macht ihr das?? :(

    Alles konsequent ausschalten was nicht benötigt wird. Es ist zwar bequemer das Licht einfach anzulassen wenn man den Raum verlässt aber es ist halt auch verschwendung. Ansonsten was hier eh schon steht/bekannt ist: Große Stromfresser ausmustern. Wer z.B. im Hochsommer seine Wäsche im trocker trocknet ist selber schuld. Standby-Schrott mittels Schalter vom Netz trennen, bei neuanschaffungen drauf achten, dass Dies ohne Umstände Möglich ist. Ich hab noch ne HDD-VHS Kombi rumstehen, die zieht 15 (!) Watt im Standby.... Aber auch handy-ladegeräte u.ä. gehören bei nichtbenutzung aus der steckdose gezogen.
    --> neben den großgeräten die eben viel fressen ist die eigene Bequemlichkeit das größte Problem.

    Greetz, Sash86

  9. #9

    AW: Strom sparen, wie macht ihr das?? :(

    ich finds sau geil wie jeder über standby schimpft! leute das ist ein feature und kein bug...

    ich bevorzuge auch nen hardoff schalter, aber geil wie der markt am wunsch des kundens vorbeientwickelt wurde. ich meine ne standby schaltung muss man schließlich erst entwerfen und einbauen, das macht arbeit ^^

  10. #10
    Super-Moderator Avatar von romvor
    Registriert seit
    06.02.2007
    Beiträge
    2.527
    Downloads
    4
    Uploads
    0

    AW: Strom sparen, wie macht ihr das?? :(

    Zitat Zitat von sash86 Beitrag anzeigen
    ......Ich hab noch ne HDD-VHS Kombi rumstehen, die zieht 15 (!) Watt im Standby....
    Die Pads-Kaffemaschine meiner Schwester zieht nur beim rumstehen 34 W !! Die hat jetzt sowas verpasst bekommen (also die Maschine, Nicht die Schwester)

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Geraeteschutzstecker-weiss-1xSchuko-mit-Schalter.jpg 
Hits:	72 
Größe:	30,4 KB 
ID:	97294

    ...aber geil wie der markt am wunsch des kundens vorbeientwickelt wurde. ich meine ne standby schaltung muss man schließlich erst entwerfen und einbauen, das macht arbeit ^^
    Glaube ich nicht, also ersteres. Nachdem die ersten Fernseher fernbedienbar waren - ohne Kabelfernbedienung (z.B. Blaupunkt) - sondern über Ultraschallfernbedienung (das habe ich noch im Schrank) war's natürlich schick und futuristisch NICHT vorher zum TV gehen zu müssen, um einzuschalten.
    Steckdosenschalter (über Infrarot!) kamen erst später.

    Als diese FunkSteckdosenSchalter Massenware, und damit wesentlich billiger, geworden sind, habe ich meine Eltern damit ausgerüstet - RöhrenTV, Sat receiver, Stereo, DVB-T gehen bequem über einen RF-schalter.
    Der verbraucht, von mir gemessene, 0,7 Watt.
    Die vorher angebrachte schaltbare Steckdosenleiste wurde vorher nur Morgens und Abends betätigt, der Funkschalter immer wenn sie nicht fernsehschauen....


    romvor
    Geändert von romvor (04.01.2012 um 11:07 Uhr)
    cover MusikVideo / cradle me down - ich glaub' es ist Frühling - music and lyrics by diZsa W - - canceled - sorry IZ

    mein Avatar - LED beleuchtete pneumatische Flügel

    Mietwerkstätten bzw. offene Werkstätten nachsehen - www.hei-muenchen.de

Seite 1 von 6 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. DIY Whirlpool selber bauen (und richtig Asche sparen!)
    Von msch im Forum Garten - Outdoor
    Antworten: 322
    Letzter Beitrag: 03.09.2020, 14:29
  2. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 04.02.2008, 23:07
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.05.2006, 21:16
  4. Teile Sparen durch Parallele Quelle?
    Von Lexor im Forum Optik-Allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.08.2004, 02:04
  5. PS2 - TV Karte - Beamer - Linedoubler sparen
    Von AirPlus im Forum Beamer - Allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.04.2004, 03:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •