Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 42
  1. #11
    DIY Newbie
    Registriert seit
    18.07.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    10
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: BR/on3 sucht Bastler, die gegen den Wegwerftrend schrauben ("Geplante Obsoleszenz

    zum thema apple machts seinen kunden schwer habe ich noch ein beispiel zu bieten:
    "Apple's Diabolical Plan to Screw your iPhone"
    http://www.youtube.com/user/iFixitYo.../0/ULSUuWlo9Lw

    Laut ifixit.com tauscht Apple ungefragt die Schraubn im Iphone 4 aus...

  2. #12
    Administrator Avatar von MatzeBeck
    Registriert seit
    20.11.2007
    Ort
    nähe Würzburg
    Beiträge
    1.452
    Downloads
    4
    Uploads
    1

    AW: BR/on3 sucht Bastler, die gegen den Wegwerftrend schrauben ("Geplante Obsoleszenz

    Bei den Kondensatoren in TVs und Beamern werden meistens die (billigeren) 85°C Typen eingebaut, besser wären die 105°C, da es in diesen Geräten oft sehr heiß wird.

    Die extrem kompakte Bauweise der heutigen Geräte erhöht die Temperatur im inneren nochmals erheblich. Auserdem sollen die Geräte immer leiser werden, das erreicht man aber nur duch drosseln der Lüfterdrehzahl oder weglassen von Lüftern --> höhere Temperatur im Inneren!

    Diese ganzen Aspekte führen natürlich zum vorzeitigem Tod vieler Geräte.

    Aber eigentlich ist ja ja klar, wir wollen alles so kompakt, leise UND BILLIG wie möglich. Wenn man sich ein wirkliches Markengerät kauft, dann wird das auch im normalfall (wenn is nicht auch nur irgendeine billigproduktion) länger halten, wie ein Billiggerät, da dort z.B. die 105°C Kondensatoren verbaut wurden und das Kühlungssystem besser druchdacht wurde.

    Mfg Matze
    Geändert von MatzeBeck (19.07.2011 um 16:40 Uhr)
    Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur.

  3. #13
    DIY Freak Avatar von Leeten
    Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    1.405
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: BR/on3 sucht Bastler, die gegen den Wegwerftrend schrauben ("Geplante Obsoleszenz

    Zitat Zitat von M_Dachtler Beitrag anzeigen
    zum thema apple machts seinen kunden schwer habe ich noch ein beispiel zu bieten:
    "Apple's Diabolical Plan to Screw your iPhone"
    http://www.youtube.com/user/iFixitYo.../0/ULSUuWlo9Lw

    Laut ifixit.com tauscht Apple ungefragt die Schraubn im Iphone 4 aus...
    Kraaass :-!

  4. #14
    Mäzen Avatar von Matombo87
    Registriert seit
    04.07.2008
    Beiträge
    1.531
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: BR/on3 sucht Bastler, die gegen den Wegwerftrend schrauben ("Geplante Obsoleszenz

    "Was hat denn der Link mit self-patching zutun?"
    Meinst Du den Youtube-Link zu der Arte-Doku?
    nene ich meinte den Link von romvor.

    Meinst Du mit "in der Produktplanung integriert", dass bestimmte Bauteile bei Beamern und Fernsehern von den Herstellern bewusst so eingebaut werden, dass sie kaputt gehen? Also z.B., dass der Kondensator so klein ist, dass klar ist, dass er bald kaputt geht?
    Ich müsste nochmal recherchieren und einen befreundeten Elektrotechniker fragen, aber ich bin mir dessen recht sicher^^

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	gefaelschter_kondensator_china.serendipityThumb.jpg 
Hits:	303 
Größe:	77,3 KB 
ID:	95107

    Quelle: http://blog.ctk.at/blog/uploads/gefa...ipityThumb.jpg

    Das ist ein fake Kondensator. Er besitzt eine geringere Kapazität, Tempbeständigkeit und Nennspannung als angegeben. Bevor ich mich darüber weiter auslasse, will ich mich aber nochmal schlau machen.

    Auf Mainboards von PC's gibt es sowas auch häufiger das Elkos schlapp machen. Der Rechner wird dann instabil weil bei Belastung die Vcore Spannung einknickt.

    Natürlich "programmieren" die das nicht exakt in die Programmplanung ein. Ich denke es wird so kalkuliert, dass eine gewisse statistische zahl an produzierten Einheiten vllt. irgendwann schlapp macht. Früher oder später, denn der Zufall kennt ja keine Regeln und ist daher auch nur in der Bilanz grob "programmierbar", aber es bringt Geld ;-)

    Grüße
    Der Öl-PC im DIY Alugußgehäuse

    DIY Beamer der:
    1te: 600 Watt HQI Monster (TOT)
    2te: 15,6 Zoll WXGA mit UHP

  5. #15
    DIY Newbie
    Registriert seit
    18.07.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    10
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: BR/on3 sucht Bastler, die gegen den Wegwerftrend schrauben ("Geplante Obsoleszenz

    Das hört sich auf jeden Fall nach einer spannenden Spur an. Ich bin sehr gespannt, was Dein Elektrotechniker-Kumpel dazu sagt!
    Reparierst Du Deine Geräte selbst oder lohnt sich der Aufwand einfach nicht?

  6. #16
    Administrator Avatar von BAUER
    Registriert seit
    29.06.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    1.973
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: BR/on3 sucht Bastler, die gegen den Wegwerftrend schrauben ("Geplante Obsoleszenz

    Eine ähnliche Geschichte wie bei den Druckern findet auch bei den Kauf-Beamern statt. Die haben auch einen Timer der den Besitzer nach einer gewissen Zeit zwingt eine neue Lampe zu kaufen und die sind so teuer, dass man für 2 oder 3 Lampen gleich nen neuen Beamer bekommt... . Hier im Forum unter dem Bereich Kaufbeamermodding wissen sich die Leute allerdings zu helfen (günstigere Lichtquellen einbauen, Timer austrixen...).

  7. #17
    DIY Newbie
    Registriert seit
    18.07.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    10
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: BR/on3 sucht Bastler, die gegen den Wegwerftrend schrauben ("Geplante Obsoleszenz

    "Die haben auch einen Timer der den Besitzer nach einer gewissen Zeit zwingt eine neue Lampe zu kaufen."
    Das höre ich zum ersten Mal. Könntest Du das bitte genauer erklären?
    Was macht der Timer denn genau?
    Berchnet er die wahrscheinliche Lebensdauer der Lampe und regelt nach einer Zeit X einfach ab?
    Und wie kann man den Timer austricksen? Ähnlich wie beim Drucker, indem man den Timer auf null setzt?

  8. #18
    Administrator Avatar von BAUER
    Registriert seit
    29.06.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    1.973
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: BR/on3 sucht Bastler, die gegen den Wegwerftrend schrauben ("Geplante Obsoleszenz

    Genau, der Timer macht schaltet den Beamer nach einer gewissen Zeit ab. Damit der Beamer mit einer selbst eingebauten Lampe wieder läuft, muss an der elektronischen Schaltung ein relativ einfacher Hardwarehack durchgeführt werden. Das geht aber nicht bei allen Beamern. Ich selbst habe das noch nicht gemacht. Für genauere Infos zu dem Thema müsste sich mal einer der Beamer-Modder äußern. Oder du schaust hier einfach mal in die entsprechende Forumsecke.

    edit:
    Ein Beamermodding ist vom Aufwand allerdings nicht mit Druckerzurücksetzten und Patrone auffüllen vergleichbar. Es ist ein aufwendiges Prozedere für das man sich erst mal das nötige Wissen aneignen und Gedult und Sorgfalt mitbringen muss...

  9. #19
    DIY Freak Avatar von Leeten
    Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    1.405
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: BR/on3 sucht Bastler, die gegen den Wegwerftrend schrauben ("Geplante Obsoleszenz

    das bild kenn ich.. sieht schon irgendwie kriminell aus^^

    Das was BAUER sagt stimmt schon.. manche lampen (ich glaube unter anderem Infocus) haben neben den hauptanschlüssen, noch kontakte am caddy mit einer kleinen schaltung, die nur dafür da sind den lampen timer zurückzusetzen und das gerät GGF wieder freizuschalten.

  10. #20
    Administrator Avatar von MatzeBeck
    Registriert seit
    20.11.2007
    Ort
    nähe Würzburg
    Beiträge
    1.452
    Downloads
    4
    Uploads
    1

    AW: BR/on3 sucht Bastler, die gegen den Wegwerftrend schrauben ("Geplante Obsoleszenz

    Die "Schaltung" ist eine einfache Sicherung. Wenn eine neue (neu gekaufte, noch nie verwendete) Lampe eingesetzt wird, brennt diese durch und der Beamer setzt den Lampentimer zurück. Wenn eine schonmal gebrauchte eingebaut wird, ist die Sicherung ja schon durchgebrannt und der Beamer setzt den Lampentimer NICHT mehr zurück, sondern meldet weiterhin, das die Lampe ausgetauscht werden soll und verweigert den Dienst!

    Ich selber sitze hier vor zwei selbst reparierten Flachbildschirmen, die ich geschenkt bekommen habe, weil sie defekt sind. Beim einen war der Gleichrichter, der den Wechselstrom aus dem Schaltnetzteil gleichrichtet defekt. Bei dem anderen war einer der zwei Inverter für die Hintergrundbeleuchtung defekt und hatte einen Kurzschluss verursacht.

    Bei den defekten würde ich jetzt aber nicht auf ein geplanten defekt tippen. Aber die elektronik in den Flachbildschirmen wird sehr heiß, da meiner Meinung nach viel zu wenig Lüftungslöcher an der Rückseite angebracht sind.

    Mfg Matze
    Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur.

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.05.2010, 15:26
  2. aufschrauben.de - saubillige Schrauben & Beamerteile
    Von Trojaner im Forum Kommerzielle Beschaffungsquellen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 17.10.2005, 23:22
  3. Am Hami 8" sind die Schrauben zu fest!
    Von ralle im Forum LCD / OHP-Panel / Display / TFT
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.07.2005, 09:40
  4. schrauben zu fest
    Von Flaph Berlin im Forum LCD / OHP-Panel / Display / TFT
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 07.09.2004, 16:46
  5. Kampf der SUCHT ...
    Von polarie im Forum Egal was :-)
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 21.03.2004, 12:39

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •