Beispiel: Die einzelnen Fresnellinsen haben die Brennweiten f1=182mm und f2=348mm.
Die Lichtquelle befindet sich exakt im Brennpunkt der 1. Fresnellinse. Das Objektiv hat
eine Brennweite von f=400mm und einen Abstand zur Leinwand von 3m. Damit man auf
der Leinwand ein scharfes Bild bekommt, muss man wie oben die Werte in die
Linsengleichung (i) einsetzten:
1/f=1/a+1/b, a=1/(1/f-1/b)=1/(1/400-1/3000)=461.5mm
Das Objektiv muss also 461.5mm vor dem TFT-Panel platziert werden.

ich habe eine brennweite beim obj. von 450 und will es mit einem brillenglas auf 481,33mm modden.
nehm ich jetzt die 450 oder die 481,33?

mfg
maverickxxx