Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24
  1. #1

    Baudoku meines Themenkinos

    Hi Leute,

    ich möchte hier eine Art Tagebuch zum Bau meines Heimkinos anlegen. Eines nur gerade vorweg, bevor es Fragen gibt:

    Dies wird kein "ich bau mein Kino in 3 Wochen Bericht", sondern eine Doku über ein Hobby das sich mit Sicherheit über viele viele Monate hinziehen wird.

    Wir sind vergangenen Sommer in ein Haus gezogen, was stark renovierungsbedürftig war und teilweise auch noch ist. Inzwischen habe ich nun doch einen eigenen Raum für ein Heimkino ergattern können (wer eine Frau hat, weiss wie ich das meine). Der Raum war kurzfristig unser Wohnzimmer und hat daher die für ein Kino eigenartige Wandbemalung, Verschwindet natürlich im Laufe der Zeit.

    Der Raum:
    Er ist ca 4,8m Lang und 3,8m breit. Nicht sonderlich groß aber für ein kleines Kino ausreichend.
    Er liegt genaugenommen ausserhalb unseres Hauses (Anbau) und ist daher ideal um es auch mal ein wenig lauter machen zu können.

    Das Thema:
    Ich bin ein Fan von Fantastischen Geschichten und Erzählungen. Daher wird mein Kino im Stil von "Der Herr der Ringe" verziert und eingerichtet. Dies jedoch zu einem späteren Zeitpunkt.

    Erste Arbeiten:
    Primär ist das Ziel das ich ab und an schon ein mal einen Film sehen kann. Also wird die Leinwand sowie Podest für die Couch als erstes Erledigt.

    Die Technik:
    Als Beamer habe ich einen Infocus IN72
    Der Receiver ist ein Yamaha RV-440
    Als Boxen kommen 5x Mivoc SB25JM (selbstbau) zum Einsatz
    Der Subwoofer wird ein Sub-Horn Eigenbau mit Mivoc AW-3000 Chassis
    Lerne das Verlieren zu genießen ...

  2. #2

    AW: Baudoku meines Themenkinos

    Der Raum:

    Als erstes Stelle ich einmal den Raum vor. Wie erwähnt hat er die Maße 4,8m Lang und 3,8m breit.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCI0064.JPG 
Hits:	227 
Größe:	199,8 KB 
ID:	61958   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCI0070.JPG 
Hits:	195 
Größe:	223,2 KB 
ID:	61959  
    Lerne das Verlieren zu genießen ...

  3. #3

    AW: Baudoku meines Themenkinos

    Die Leinwand:

    Als Leinwand habe ich mich für Rigips entschieden. Ist am leichtesten zu verarbeiten und bietet ein Top Preis- Leistungsverhältnis. Leider musste ich ein wenig stückeln und daher auch spachteln.

    Als das gemacht war habe ich angefangen zu lackieren. Da habe ich nicht weiss sondern Lichtgrau genommen. Das war matt und soll laut einiger Berichte zu einem etwas besseren Schwarzwert führen. Ich glaub hier im Forum hat Cop mal einen Bericht dazu geschrieben wenn ich mich recht erinnere.

    Dann wurde viiiiiiiiiel geschliffen! Als das gemacht war habe ich noch mehr geschliffen .... ^^ Irgendwann war das dann auch erledigt.
    Auf den Fotos ist stellenweise noch die "Naht" zu erkennen, die Fotos sind jedoch vor der Schleifforgie entstanden. Werde dann noch mal ein endgültiges Bild nachreichen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0122.jpg 
Hits:	169 
Größe:	200,1 KB 
ID:	61960   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0142.jpg 
Hits:	173 
Größe:	155,1 KB 
ID:	61961   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0191.jpg 
Hits:	175 
Größe:	133,5 KB 
ID:	61962  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0192.jpg 
Hits:	187 
Größe:	144,6 KB 
ID:	61963  
    Lerne das Verlieren zu genießen ...

  4. #4

    AW: Baudoku meines Themenkinos

    Das Podest:

    Das Podest habe ich meinen Sitzgelegenheiten angepasst. Ich habe eine 3er sowie 2er Couch. Diese sind natürlich unterschiedlicher Breite. So habe ich einen Verlauf von schmal zu breit gebaut. In Zahlen sind das von 130cm auf 200 sowie 140cm lang.
    Obenauf kam dann noch eine Schicht dunkles Laminat. Die Seiten werden noch verkleidet und eine Stufe bekommt das ganze auch noch.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0257.jpg 
Hits:	165 
Größe:	298,2 KB 
ID:	61964   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0258.jpg 
Hits:	156 
Größe:	180,0 KB 
ID:	61965   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0259.jpg 
Hits:	176 
Größe:	271,7 KB 
ID:	61966  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0260.jpg 
Hits:	158 
Größe:	225,4 KB 
ID:	61967   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0263.jpg 
Hits:	188 
Größe:	259,0 KB 
ID:	61968  
    Lerne das Verlieren zu genießen ...

  5. #5

    AW: Baudoku meines Themenkinos

    Die Boxen:

    Dient als Platzhalter ... Bericht folgt
    Lerne das Verlieren zu genießen ...

  6. #6

    AW: Baudoku meines Themenkinos

    Der Technikturm:

    Dient als Platzhalter ... Bericht folgt
    Lerne das Verlieren zu genießen ...

  7. #7

    AW: Baudoku meines Themenkinos

    Der Frontaufbau:

    Dient als Platzhalter ... Bericht folgt
    Lerne das Verlieren zu genießen ...

  8. #8
    Administrator Avatar von m4rkus
    Registriert seit
    08.05.2005
    Beiträge
    2.085
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Baudoku meines Themenkinos

    Schön, schön. Werds mal verfolgen.

    Bei mir laufen die Verhandlungen auch bereits - wir ziehen irgendwann auch in ein Haus und da darf das Kino nicht fehlen

    Gruß
    Markus
    ..,- fertig ist das Mondgesicht

  9. #9
    DIY Profi Avatar von erichstroh
    Registriert seit
    16.03.2008
    Ort
    Biebertal, Hessen
    Beiträge
    707
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Sehr schön...inzwischen mehr passiert?
    MfG,
    Jan-Erik

    Ich würde mich freuen, wenn Leute, die mit mir positive Kauf- und Verkaufserfahrungen gemacht haben, dies in dem entsprechenden Thread erwähnen und mich im Bewertungssystem bewerten würden. DANKE.

    Meine HP: www.jan-erikstroh.de
    Mit Keyboard-Forum und Videos von mir beim Spielen!!!


    Mein Getränkeautomat
    Mein Verkaufsthread
    Abzocke im Forum!!!

  10. #10

    Zitat Zitat von erichstroh Beitrag anzeigen
    Sehr schön...inzwischen mehr passiert?
    oh man, wo soll ich da nur anfangen!?!
    Es hat sich mal wieder einiges getan und daher war mein Kino immer im Bauzustand in Betrieb. Heisst, es war nie wirklich gemütlich.

    Fakt heute: Wir wandern in 1 Woche aus. Haben ein Haus in Spanien wo wir nun dauerhaft bleiben werden.
    Dort habe ich einen kleinen Anbau nur für mein Kino.
    Die ersten Zahlen und Fakten:

    - 6m x5m Raumgröße
    - Boxen: Teufel System 5 THX Select 2
    - Verstärker: Yamaha RX-V2067
    - Beamer: Espon TW3600
    - ...

    Ich werde noch gut und gerne bis in den Sommer brauchen bis ich mich an den Aufbau machen kann. Dann aber mit vielen Bildern und ausführlichen Berichten.

    Bis dahin, frohes Basteln! :)
    Lerne das Verlieren zu genießen ...

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zerlegung meines ADI Monitors
    Von beckjohannes im Forum Newbie Fragen zu LCDs / Panels / Tft´s
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.11.2007, 10:31
  2. Bau meines CarPuters
    Von n0v@ im Forum Bastelprojekte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.06.2007, 13:28
  3. Umbau meines Jim Beamers
    Von Emil im Forum Tagebücher bis einschl. 8"
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 21.08.2006, 13:56
  4. TFT meines Beamers kaputt?
    Von Zinedine-Zidane im Forum Newbie Fragen zu LCDs / Panels / Tft´s
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.10.2005, 23:21
  5. Bilder meines Beamers
    Von Anonymous im Forum Results größer 13"
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.12.2003, 01:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •