Seite 1 von 7 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 66
  1. #1
    Mäzen Avatar von time_passenger
    Registriert seit
    21.07.2009
    Beiträge
    485
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    3D Film + Bild >> Zukunft der Medienwelt

    Servus!


    Hab heute nen netten Beitrag aus dem DLF mitgeschnitten, welche ich gerne auch als MP3-Download bereit stelle. Es geht um die momentanen und erwarteten Entwicklungen sowie technischen Anforderungen von 3D-Projektionen.

    Wer Interesse hat, kann sich das Ganze laden und anhören unter:

    http://rapidshare.com/files/34680009...Projektion.mp3

    (Dateigröße ~10MByte, MP3)

    (aufgenommen am 06.02.2010)
    Gruß
    t_p

  2. #2

  3. #3
    DIY Profi
    Registriert seit
    23.08.2005
    Beiträge
    988
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: 3D Film + Bild >> Zukunft der Medienwelt

    Wieso Zukunft?
    Ich habe fast 10 BluRays in FullHD und 3D hier und mit 100Hz (mehr schafft beim Beamerchen nicht) geht das schon ganz gut...

  4. #4
    Schwarzer DIY Gürtelträger Avatar von habi166
    Registriert seit
    21.07.2006
    Beiträge
    3.815
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: 3D Film + Bild >> Zukunft der Medienwelt

    Tach, na toll keine Pornos in 3D das macht die ganze Technik doch schon wieder überflüssig Am coolsten ist die Oma "wir leben in 3D das merkt man jetzt erst so richtig" und " ich hab ein bisschen Kopfdruck"^^

    Finaldestination als 3D BR Version und eínen relativ aktuellen FullHD 200Hz Fernseher hab ich auch hier. Bei manchen Szenen zuckt man richtig zusammen, ob man will oder nicht.

    Gruß Andreas

  5. #5
    DIY Profi
    Registriert seit
    23.08.2005
    Beiträge
    988
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: 3D Film + Bild >> Zukunft der Medienwelt

    Zitat Zitat von habi166 Beitrag anzeigen
    Tach, na toll keine Pornos in 3D das macht die ganze Technik doch schon wieder überflüssig Am coolsten ist die Oma "wir leben in 3D das merkt man jetzt erst so richtig" und " ich hab ein bisschen Kopfdruck"^^

    Finaldestination als 3D BR Version und eínen relativ aktuellen FullHD 200Hz Fernseher hab ich auch hier. Bei manchen Szenen zuckt man richtig zusammen, ob man will oder nicht.

    Gruß Andreas
    Gerade bei den 600Hz Plasma TV's macht das Spass: Habe mal vor einem gesessen, der nativ mit 120Hz angesteuert werden kann.
    52" purer Spass *g*
    Aber ich brauche doch meine 3m Bildbreite...

  6. #6
    DIY Meister Avatar von the_maniac
    Registriert seit
    11.07.2005
    Beiträge
    2.806
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: 3D Film + Bild >> Zukunft der Medienwelt

    meint ihr 3D mit den rot blau Brillen ? gibt das schon nen guten 3D Effekt ?
    1.Beamer: Electrohome Marquee 9500LC
    2.Beamer: Nec 9PG - CRT
    3.Beamer: HAMI Diy Beamer mit 150W Powerball
    4.Beamer: LED DLP Projekt - Teile beschaffen

  7. #7
    DIY Profi
    Registriert seit
    23.08.2005
    Beiträge
    988
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: 3D Film + Bild >> Zukunft der Medienwelt

    Zitat Zitat von the_maniac Beitrag anzeigen
    meint ihr 3D mit den rot blau Brillen ? gibt das schon nen guten 3D Effekt ?
    Ich - und ich hoffe auch Andreas - meinen 3D mit dem uralten Shutterbrillenverfahren.
    Richtige 3D Displays "ohne Brille" sind einfach unbezahlbar, Anaglyph ist für mich nicht 3D (auch wenn der Effekt beeindruckend ist - das Hirn schmerzt wg. der Rotgrün belastung). Anaglyph mit Rotgrün ist am Besten für Menschen, die eine Rotgrün-schwäche haben bzw. farbenblind sind. Das ist dann nur "S/W" und in 3D. Für alle anderen einfach irritierend.
    Shutterbrillen machen den besten 3D Effekt da die Trennung für beide Augen am Beten ist. Direkt danach kommt ein gut eingestelltes Kino mit Real-D und zirkular polarisiertem Licht.
    Shutterbrillen gabs zB zur alten ELSA Grafikkarte dazu und mitlerweile werden die wieder von NVIDIA in's Licht gerückt: Dank LCD's und Plasma-TV's ist das Ganze endlich flimmerfrei. Ein guter Röhrenprojektor macht mit Auflösungseinbußen auch ein sehr schönes 3D-Bild. Habe aber noch keinen gesehen, der die für ein optimales Bild nötigen >120Hz bei FullHD schafft.

  8. #8
    Mäzen Avatar von time_passenger
    Registriert seit
    21.07.2009
    Beiträge
    485
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: 3D Film + Bild >> Zukunft der Medienwelt

    Wäre natürlich super, wenn sich der ein oder andere mit Erfahrungswerten derartiger 3D-Geschichte hier mal outet und auch ein paar Zeilen dazu schreibt (Problem, Vorteile, Nachteile, Hardware & Software [min-max], sehenswertes Material [good-bad], etc.).

    Mich persönlich hat's ja mit dem 3D-Fieber noch nicht gepackt und ich bin da auch weniger euphorisch als die Industrie, die das natürlich jetzt möglichst zügig auf den Markt schleudern möchte. Spätestens bei der Sache "...Brille aufsetzen" war für mich das Thema quasi gegessen. Irgendwie ist mir das zu cybermäßig, obwohl ich echt keine Technikhemmschwelle habe.

    Und bei all dem 3D-Top-Hammer-Filme-Wahnsinns-Feeling-Gedöns gilt für mich immer noch: Inhalt sticht Effekt!
    Anders sieht die Sache momentan (!) nachtürlich bei Spielen und eben auch bei Dokumentationen aus, denn genau dort kann man sehr gezielt strukturierte Inhalte mit Effektemotion verbinden.

    Mal sehen wie lange es dauert, bis der Filmindustrie auch noch klar wird, dass viel nicht immer viel hilft.

    Gruß
    t_p

  9. #9
    Mäzen Avatar von Term!nator525
    Registriert seit
    24.05.2007
    Ort
    Nahe Stuttgart
    Beiträge
    585
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: 3D Film + Bild >> Zukunft der Medienwelt

    Zitat Zitat von simfight Beitrag anzeigen
    Wieso Zukunft?
    Ich habe fast 10 BluRays in FullHD und 3D hier und mit 100Hz (mehr schafft beim Beamerchen nicht) geht das schon ganz gut...
    Darf ich fragen welche Filme das sind? Wirklich 1080P /48 material ?
    Es darf Termi genannt werden.

  10. #10
    DIY Profi
    Registriert seit
    23.08.2005
    Beiträge
    988
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    AW: 3D Film + Bild >> Zukunft der Medienwelt

    Zitat Zitat von Term!nator525 Beitrag anzeigen
    Darf ich fragen welche Filme das sind? Wirklich 1080P /48 material ?
    http://board.gulli.com/thread/137880...am-pc-ansehen/
    http://board.gulli.com/thread/104484...d-brille/2/#33
    Einfach mal einlesen =)

    An Hardware würde ich einen guten Rechner - min 2 Ghz bei PAL und min. Quadcore bei FullHD empfehlen. Da kommen meist Sensio oder Field Sequential als Verfahren zum Einsatz... Die aktuellen FullHD BluRays sind oft auch nur anaglyph da muss man den Film evtl. vorher neu rendern.
    http://www.3dmovielist.com/3ddvds.html
    http://www.sensio.tv/en/home_theater...ble/default.3d
    http://3dtv.at/Knowhow/Sensio_de.aspx
    http://board.yourwire.net/showthread.php?t=57417
    http://www.stereo3d.com/3ddvd.htm
    http://www.hometheaterforum.com/foru...sequential-3-d

    Ich verrstehe nicht warum alle so tun, als ob das was neues oder ungewöhnliches wäre - schon komisch was ein nVidia Auftritt auf der CeBIT 2009 bei den Kiddies und der breiten Masse so bewirkt xD

    Zur Shutterbrillentechnik (Anaglyph sollte klar sein):
    http://www.razor3d.de/positivliste.asp
    http://www.stereo3d.com/discus/messa...tml?1183300734
    Zum Thema 3D Beamer...
    Sowie die Razor3D Brille:
    http://www.razor3d.de/3d_pc.asp
    VR-Kram wäre auch eine Möglichkeit:
    http://www.i-glasses.de/default.asp

Seite 1 von 7 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zukunft
    Von Qunatz im Forum Egal was :-)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.01.2009, 14:48
  2. Datenträger der Zukunft
    Von the choosen one im Forum World und Hightech News
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 16.03.2008, 19:56
  3. Led hat Zukunft
    Von Norbi im Forum Licht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.01.2005, 23:55
  4. Zukunft der LCD`s
    Von Freak im Forum Beamer - Allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.05.2004, 17:01
  5. Unsere (DIY-) Zukunft???
    Von schluderia im Forum Egal was :-)
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 29.03.2004, 17:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •