Seite 1 von 5 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 42
  1. #1
    Mäzen Avatar von Mr. Chicken
    Registriert seit
    04.03.2007
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.085
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Mein (hoffentlich) zukünftiger Kinokeller

    So da ich jetzt so langsam doch mit dem Gedanken spiele mir auch ein nettes kleines Heimkino einzurichten hab ich heute mal den geeignetsten Raum im Haus ausgemessen.
    Unser ungenutzter Partykeller ist 412cm x 446cm wobei an der 412cm langen seite schon ne Lange Theke steht welche auch ruhig stehen bleiben kann.

    Hab da ganze mal in Sketchup nachgebastelt und kann schon mal zeigen wie der Raum mit Theke im moment aussieht und wo die Leinwand hin soll.
    Anhang 52838 Anhang 52839

    Wenn es wirklich mal soweit kommt das ich mich daran wage wird als erstes etwas gegen diese Tapete unternommen.
    Unter den Heizkörper soll dann der Beamer Wegerecht an der Wand befestigt werden. Und darunter dann eine schön Große Couch oder halt ne schöne große Liegewiese aus 2 kleinen Matratzen.
    Muss aber erst mal Zeit dazu finden da im moment auch noch genug nicht DIY dinge zu tun sind

    Das Problem mit dem Raum ist das mein dad doch sehr viel Ramsch von überall mit bringt und ihn dann im Keller lagert. Dewegen wurde der Raum auch nie als Partykeller genutzt weil er schon immer voll stand.
    Muss dazu sagen das der Raum im moment noch am leersten ist da er vor knapp 2 jahren mal zur LAL-Party Location ausgeräumt wurde. Das ganze Gerümpel was vorher in dem Raum war wurde zu den anderen auch schon vollen Räumen gestellt in denen jetzt auch wirtlich gar nichts mehr rein passt.
    Müsste mich also echt mal dazu bewegen da Platz zu schaffen.

    Naja so siehts da im moment aus.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	keller 1.JPG 
Hits:	278 
Größe:	115,1 KB 
ID:	80587   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	keller 2.JPG 
Hits:	258 
Größe:	131,7 KB 
ID:	80588   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC00123.JPG 
Hits:	330 
Größe:	276,2 KB 
ID:	80589  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC00124.JPG 
Hits:	337 
Größe:	290,9 KB 
ID:	80590   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC00125.JPG 
Hits:	320 
Größe:	154,1 KB 
ID:	80591  

  2. #2
    DIY Junior Avatar von VierPunktZwo
    Registriert seit
    09.09.2004
    Ort
    Pronstorf
    Beiträge
    373
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Mein (hoffentlich) zukünftiger Kinokeller

    Muha das kenne ich

    Unser Keller wird seit einem Jahr immer wieder und häufiger "teil-geräumt" So entstand der Platz für mein Kellerkino.

    Drück dir die daumen, dass du irgendwann morgens aufwachst und dir sagst "Heut räum ich den Keller aus"

    BTW: Welche Software nutzt du da???

  3. #3
    DIY Profi
    Registriert seit
    01.01.2008
    Beiträge
    666
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Mein (hoffentlich) zukünftiger Kinokeller

    War bei mir auch so, kannst ja mal im Forum nach Partykeller suchen.
    Mir brennts auch schon in den Fingern aber das klingt auf jeden fall schon mal gut was du da vorhast.
    Sachma, die Boxen da unten reichen ja für 23.1^^

    @reddisch: Er benutzt google sketchup

  4. #4
    Mäzen Avatar von Mr. Chicken
    Registriert seit
    04.03.2007
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.085
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Mein (hoffentlich) zukünftiger Kinokeller

    Der ganze Krempel gehört meinem Vater. Der kauft echt alles was er einmal angefasst und hat und billig ist. Naja den tick mit dem möglichst billig einkaufen hab ich wohl ihm und gegen das andere versuch ich gegen an zu kämpfen.

    Jo das Model ist mit Sketchup. knapp eine Stunde fürs einarbeiten gebraucht, 30minuten um die tapentextur einzubinden weil er keine bmp datein haben wollte (hat schwarz immer transparent dargestellt, png tut super).
    Da ich beim erste Modell die Seiten vertaucht hab, Theke war da wo die Leinwand ist, durfte ich nochmal alles neu machen. Hab jetzt für das keine Stunde gebraucht. geht echt easy.

    Die Boxen und den restlichen Krempel werd ich nach Möglichkeit verkaufen damit 1. Platz entsteht und ich meinen Dad dann mit Geld beruhigen kann. Der hält von der ganzen beamerei nämlich gar nix

    Zitat Zitat von Reddisch Beitrag anzeigen
    Drück dir die daumen, dass du irgendwann morgens aufwachst und dir sagst "Heut räum ich den Keller aus"
    Ich wach sooo oft auf und sag mir heute mach ich das und das. Hält aber meist nur bis zum Duschen oder Frühstück


    Nur wenn ichs erst mal leer hab und ihn ab und zu auch mal benutzte wirs auch mit sicherheit als Party Raum genutzt. Wenn da erst mal ne Große Couch oder Liegewiese rein kommt + Tisch. Anlage ist beim Heimkino sowieso mit drin.
    Müsste dann nur noch nen Bierdichter Vorhang vor die Leinwand.

  5. #5
    DIY Profi Avatar von Dirch-69
    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    775
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Mein (hoffentlich) zukünftiger Kinokeller

    lööööl,

    das kenn ich auch....immer mehr sammeln *hechel*

    dann....shit....ich will was aus dem Keller machen....wohin mit dem Kram


    -> ab nach Ebay *grins*

    Viel Erfolg bei der Umsetzung Deines Vorhabens
    Greetz

    Dirk

    -------------------------------------------------------------------------------------------
    P.S.: Geht nicht, gibbet nicht


    erster KB-Mod http://www.diy-community.de/showthread.php?t=24968

  6. #6
    Mäzen Avatar von Mr. Chicken
    Registriert seit
    04.03.2007
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.085
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Mein (hoffentlich) zukünftiger Kinokeller

    Joa hoffe mal den ne menge über ebay weg geht.

    Und es ist wirklich kaum zu fassen. Hab gerade meinen seit einer Woche verschollenen Zollstock auf dem 1. Bild vom Keller wieder gefunden.

  7. #7
    DIY Junior Avatar von joshu
    Registriert seit
    28.02.2007
    Beiträge
    307
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Mein (hoffentlich) zukünftiger Kinokeller

    Was isn das fürn Tuner der da auf dem ersten Bild rumliegt, mit der Alublende.
    Such zu Zeit einen mit genau so einem Style .
    Falls der noch geht, verkäuflich ist und was taugt melde ich mal interesse vor ebay an ;) .

  8. #8
    Mäzen Avatar von AirPlus
    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    1.960
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Mein (hoffentlich) zukünftiger Kinokeller

    Hi, viel Spass dabei.

    Geht das Tonbandgerät noch? Wenn ja, welcher Hersteller und wie viel willst Du dafür?

  9. #9
    Mäzen Avatar von Mr. Chicken
    Registriert seit
    04.03.2007
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.085
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Mein (hoffentlich) zukünftiger Kinokeller

    jo den werd ich haben.
    Das Tonband müsste nen Sony sein. zur not sind aber noch nen Dutzend andere in den anderen Kellerräumen. Auch mit Großen Spulen.

    Werd gleich nochmal nen paar bilder rein packen.

    Das Problem ist nur das mein Vater zwar immer sagt das er es am liebsten alles verkaufen würde damit der kram weg ist, aber er es nicht wirklich zustande bekommt sich davon zu trennen.

    Der Tuner ist übrigens von Mitsubishi

  10. #10
    Mäzen Avatar von Mr. Chicken
    Registriert seit
    04.03.2007
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.085
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Mein (hoffentlich) zukünftiger Kinokeller

    Soo hier sind BILDAZ.

    So hab nochmal etwas mit Sketchup rum gebastelt und alles Koplett umgestellt da meine geplante Riesen Couch nicht die Seite passen würde wo sie eigentlich hin sollte. Naja und die Leinwand ist im moment genau so groß wie auf den ersten entwürfen. Wird aber wahrscheinlich noch kleiner.
    Anhang 52885Anhang 52886
    Ohh man. warum kann ich den keller nicht auch einfach mit Sketchup aufräumen. einfach alles anklicken und "Entf"

    Naja hier ist nochmal nen Bild vom tuner.
    Anhang 52887
    Und der nächste Kellerraum. auch alles voll und kein Platz mehr
    echt schlimm wie das hier aussieht.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	homecinema1.jpg 
Hits:	258 
Größe:	127,4 KB 
ID:	80627   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	homecinema2.JPG 
Hits:	207 
Größe:	142,2 KB 
ID:	80628   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC00127.JPG 
Hits:	204 
Größe:	142,9 KB 
ID:	80629  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC00132.JPG 
Hits:	256 
Größe:	270,1 KB 
ID:	80630   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC00133.JPG 
Hits:	257 
Größe:	179,7 KB 
ID:	80631  

Seite 1 von 5 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kinokeller - [Planungsphase]
    Von VierPunktZwo im Forum Mein Heimkino
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 29.01.2009, 21:52
  2. Flohs Kinokeller
    Von andretibud im Forum Mein Heimkino
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 15.01.2009, 15:27
  3. 2 (hoffentlich kleine) Probleme
    Von eisdieler im Forum Elektro
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 14.10.2008, 15:52
  4. mein 2. (hoffentlich erfolgreicher) beamerbau
    Von yves im Forum Tagebücher größer als 13"
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 16:51
  5. 2 Hoffentlich sinvolle fragen
    Von Kiste im Forum Beamer - Allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.02.2006, 19:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •