Seite 1 von 6 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 51
  1. #1
    Mäzen Avatar von Mr. Chicken
    Registriert seit
    04.03.2007
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.085
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Mr. C auf Leinwandsuche

    Das das letzte Geld in den Beamer geflossen ist und der jetzt schon annehmbare Ergebnisse erzielt, wollt ich mich jetzt langsam auf die suche nach einer günstigen Leinwand machen.

    Da mein olles Bettlaken kein wirklich schönes Bild abgegeben hat und auch erst mal nix festes wie MDF montieren kann soll es eine bespannte Rahmenleinwand werden.

    Einfach mal bei eBay nach günstigen Stoffen gesucht und gleich schönen dicken Leinwandstoff gefunden (1,55m breit für 1,49€/m). Da aber leider nur noch 2m im Shop angezeigt wurden hab ich dann erst einmal woanders zugeschlagen.
    Recht dünner aber Blickdichter Stoff aus Polyester (2,20m breit für 1,89€/m).

    Paar tage später kam vom ersten Shop die nachricht das noch reichlich vom Leinwandstoff übrig sie und sie ihn wieder einstellen.
    Davon also auch nochmal 3m bestellt.

    Heute ist erst einmal der dünne Stoff gekommen, weshalb ich auf dem Rückweg von Lumpy noch eben beim Baumarkt Winkel und Dachlatten gekauft hab.

    Wieder zu hause schnell alle Latten zusammengeschraubt und schnell gemerkt das 2,50m x 2,10m doch ziemlich groß sind.
    Ok alles wieder auseinander und auf passende größe für dem schmalen Stoff gebracht.
    Rahmen ist jetzt ca. 4:3 und 195cm x 145cm groß.

    Naja, dünnen Stoff aufgespannt und schnell gemerkt das er einfach zu viel licht durch lässt.
    Auf der Rückseite siehts genau so aus wie auf der Vorderseite.
    Im Beamertagebuch hab ich nen paar Bilder von Vor- und Rückseite.

    Werd jetzt mal auf den dickeren Stoff warten und dann mal probieren ob der ein besseres Bild abgibt.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1020223.JPG 
Hits:	349 
Größe:	174,0 KB 
ID:	80428  

  2. #2
    Administrator Avatar von polarie
    Registriert seit
    26.02.2004
    Ort
    Schenefeld & Hasloh
    Beiträge
    5.393
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Mr. C auf Leinwandsuche

    moin Mr.C.

    folge mal meinem link in der SIG. (JLW Leinwand)

    wenn platz für eine rahmenleiwand da ist, kann ich nur empfehlen mittelstarken stoff.
    auf den rahmen eine dünne sperrholz platte (leicht)
    auf das sperrholz alu-folie (entscheide selbst welche seite der alu-folie hochglänzend oder matt)
    drauf laminieren (sprühkleber).

    und dann den stoff überspannen.
    auch auf dem treffen letztes jahr kamm die echt gut an

    grüße

    Polarie

  3. #3
    Mäzen Avatar von Mr. Chicken
    Registriert seit
    04.03.2007
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.085
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Mr. C auf Leinwandsuche

    Jo danke für den Tip.

    So wie bei deiner Polaris hatte ich das auch vor zu probieren.
    Bei diesem stoff wirds nix egal was ich hinter halte.
    Bei nem schwarzen buch wird weiß dunkler und bei nem weißen Brett oder Alufolien wird schwarz zu hell.
    Werd also mit dem dickeren Stoff probieren wenn er da ist.

    Brauch dann halt nur noch ne große Sperrholz platte oder ähnliches.
    Wollte es zwar eigentlich ohne Platte machen da die ja recht teuer sind
    aber anders bekomme ich die schichten ja auch nicht straff hintereinander.

    Naja hoffe mal das ich demnächst den alten Partykeller ausmisten werde wo dann was Festes montiert werden kann.

    Gruß Mr. C

  4. #4
    Mäzen Avatar von Z
    Registriert seit
    13.03.2004
    Beiträge
    1.554
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Mr. C auf Leinwandsuche

    google mal "light fusion" (avs forum) von "mississippi man"
    der nimmt einen acryl-spiegel. hammer results (falls du was festes brauchst)

    ich bin grad am ausprobieren: curved screen, der "mitten im raum" angebracht ist.
    deshalb suche ich zZ auch eine "feste" LW die abnehmbar ist.

    oder:
    RESOPAL (WILSON ART) "Designer White"
    gibt´s in D für 40€ pro qm.
    bei Obi 17€ ^^
    weil ich einen CRT benutze und die LW curved sein wird, sind hotspot und co. kein thema.
    (aber das muß ich noch testen)


    Z
    verkaufe Sony VPH 1271 CRTbeamer

  5. #5

    AW: Mr. C auf Leinwandsuche

    Wie wärs mit dem guten alten Tupplur von IK.A
    auf den Rahmen getackert?

    grüsse

  6. #6
    Mäzen Avatar von Mr. Chicken
    Registriert seit
    04.03.2007
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.085
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Mr. C auf Leinwandsuche

    Mhhh find beides schon arg teuer. Die Tupplur ist passt mir von der Größer her auch nicht so ganz. 32€ + sprittgeld für 444km ist mir erst einmal zu viel.

    Das mit dem Akryl Spiegel sieht ja mal krass aus. hab aber noch keinen in der Größe gefunden.

    das mit dem RESOPAL muss ich mal schauen obs das hier irgendwo in der nähe gibt.
    Das beste ergebniss hatte ich bis jetzt auf meinem kleinen Stück weißer Schrankwückwand. Vielleicht mal beim Möbelmacher fragen wie groß die die dinger haben.

  7. #7
    DIY Junior
    Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    133
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Mr. C auf Leinwandsuche

    Hihi Ikea Tupplur hab ich auch, mach gleich mal noch kleines Leinwand Tagebuch auch wenn noch leider falten hab :( Na hatte das Glück das Jansen hier aus Stadtlohn eins verkauft hat
    Vvielleicht has ja auch glück und demnächst verkauft wer was passendes aus der Nähe

  8. #8
    Mäzen Avatar von Mr. Chicken
    Registriert seit
    04.03.2007
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.085
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Mr. C auf Leinwandsuche

    Ja hab sie ja bei dir gesehen. won der Oberfläche da sie echt super aus.

    Der Leinwandstoff ist heute gekommen und er ist noch lichtdurchlässiger wie der Polyesterstoff. Und ist auch nicht ganz Weiß.

    Könnt man den vielleicht mit weißer latexfarbe überstreichen und dann auf nen Rahmen ziehen?
    Wollte es mit der Alufolie aber auch mal probieren.

    Also jetzt soff mal auf Alu-bezogenen Brett aufziehen und dann streichen?
    Oder wird dann zu silber? Aber wenns so ist könnt ich ja einfach so viel drüber streichen bisset passt :grue:

  9. #9
    Mäzen Avatar von Z
    Registriert seit
    13.03.2004
    Beiträge
    1.554
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Mr. C auf Leinwandsuche

    wie gesagt, eine art Resopal gibt´s bei Obi. sollte ähnlich einer schrank-rückwand sein.


    ich habe von "Resopal" ein muster bekommen. mattweiß mit struktur(designer white)
    die gibt´s nur in 300cm x 135cm (circa)
    laut AVS soll es "richtige" Homecinema-leinwände deutlich schlagen
    und ich muß zugeben, das ist "das beste", was ich bisher gesehen hab.

    das Obi-zeug hat ähnliche maße (285cm ???) ich werde mein Resopal mal zu Obi mitnehmen, um den unterschied zu sehen. (hoffe, daß das Obi-zeug nicht zu glossy ist)

    Z

    ps: wie heißen schrankrückwände? auch melamin...
    und in welchen maßen gibt´s die?
    verkaufe Sony VPH 1271 CRTbeamer

  10. #10
    Mäzen Avatar von Z
    Registriert seit
    13.03.2004
    Beiträge
    1.554
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    AW: Mr. C auf Leinwandsuche

    @ chicken
    rettungsdecken sind doch silberfolien.
    ich weiss die maße nicht, aber die spiegeln ordentlich.
    die kannst du easy aufspannen und mit mattweiß-latex drüber.
    von hinten evtl noch mit schwarz.
    zu silbrig gibt´s laut AVS nicht.
    die verwenden als letzte schicht eine art perlmutt


    Z

    edit:

    link1 http://www.avsforum.com/avs-vb/showthread.php?t=854134
    link2 http://www.avsforum.com/avs-vb/showt...hreadid=240074
    Angehängte Grafiken  
    verkaufe Sony VPH 1271 CRTbeamer

Seite 1 von 6 1234 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •