Seite 1 von 5 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 43
  1. #1
    Mäzen Avatar von leonwindson
    Registriert seit
    14.02.2007
    Beiträge
    612
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    die LW lichtspiele

    Hallo Liebe Beamerbauer,
    nun, da die Sommerferien auch in BW nahen, habe ich mich entschlossen meine lichtspiele im Keller einzurichten.
    Beamer hierfür wird mein zukünftiger lw-zwei (1080p) mit vorraussichtlich 575 watt hmi sein.
    bildbreite wird ca 2.70m sein, zum kino kommt in ein bis zwei wochen mehr.
    Nun stellt sich auch mit die frage nach der leinwand.
    ich werde eine rahmenleinwand aufziehen, da es sich um einen festen kinoraum handeln wird.
    automatische maskierung uvm. ist geplant.
    in die engere Auswahl der leinwandstoffe habe ich nun

    -opera aufprojektionsfolie(gerriets)
    -MiniBeamer RSX
    Gain 2.0
    und
    -Cinetec1.30 tuch
    genommen

    was haltet ihr von der auswahl?
    Rallafatz meinte, dass gain 2.0 leinwände für diybeamer wegen ihrer geringen lichtstärke besser geeignet sind.
    was meint ihr dazu(bezüglich hotspot, blickwinkel ect.)
    muss mich bald entscheiden und freue mich über konstruktive vorschläge eurerseits

    mit freundlichem gruß euer Leon
    lw-eins portabler 3.5 zoll Projektor
    lw-zwei led HDstatus: jetzt mit 21Al
    lw-zwei 1080pstatus: testaufbau
    lw-3 angestrebt;über 400AL

    Das Kino

  2. #2
    Mäzen Avatar von leonwindson
    Registriert seit
    14.02.2007
    Beiträge
    612
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    hmm, hab gerade nocheinmal die kriterien der heimkino posts gelesen, zeitgemäß?
    ich persönlich finde in ,mein heimkino, sollte auch das ganze drum und dran wie entwicklung und ideenfindung gehören
    gruß Leon

  3. #3
    Mäzen Avatar von leonwindson
    Registriert seit
    14.02.2007
    Beiträge
    612
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    nun da von eurer seite nicht viel zu kommen scheint formuliere ich die frage nocheinmal:
    was haltet ihr von high gain leinwänden,
    hat einer von euch erfahrung mit dem blickwinkel?
    gruß lw
    lw-eins portabler 3.5 zoll Projektor
    lw-zwei led HDstatus: jetzt mit 21Al
    lw-zwei 1080pstatus: testaufbau
    lw-3 angestrebt;über 400AL

    Das Kino

  4. #4
    Roterteufel81
    Gast

    Zitat Zitat von leonwindson Beitrag anzeigen
    nun da von eurer seite nicht viel zu kommen scheint formuliere ich die frage nocheinmal:
    was haltet ihr von high gain leinwänden,
    hat einer von euch erfahrung mit dem blickwinkel?
    gruß lw
    enger blickwinkel und für den preis des engen blickfeldes links/rechts oben/unten finde ich das bild nicht homogen genug ausgeleuchtet ... finde die 1.0er immer noch am besten. SOO viel licht bringts nun auch nicht und man guckt ja eh meist im abgedunkelten raum oder nachts.

    viele grüssse

  5. #5
    Mäzen Avatar von leonwindson
    Registriert seit
    14.02.2007
    Beiträge
    612
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    ok danke Roterteufel81,
    werde nocheinmal mit rallafatz telefonieren, der hat es mir ans herz gelegt eine mit gain 2.0 zu nehmen
    hmm

    gruß lw

  6. #6
    Mäzen Avatar von AirPlus
    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    1.960
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Da kann man so pauschal nichts zu sagen. Hast Du die Möglichkeit eine alte Dialeinwand zu versuchen? Dann bekommst Du einen Eindruck, wie es mit einer High Gain LW aussieht.

    Problematisch wird es nur, wenn Dein Betrachtungswinkel zu groß wird.

    Grüße
    AirPlus

  7. #7
    Mäzen Avatar von AirPlus
    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    1.960
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Zitat Zitat von leonwindson Beitrag anzeigen
    ok danke Roterteufel81,
    werde nocheinmal mit rallafatz telefonieren, der hat es mir ans herz gelegt eine mit gain 2.0 zu nehmen
    hmm

    gruß lw
    Gute Idee, der hat echt Ahnung und kann Dir helfen.

    Grüße
    AirPlus

  8. #8
    Mäzen Avatar von leonwindson
    Registriert seit
    14.02.2007
    Beiträge
    612
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    nun in meinem kino sollen manchmal bis zu zehn leute sitzen, dann muss die leinwand auch von der seite betrachtbar sein.
    da mein kellerraum allerdins nur ca. 3.10m breit ist und die leinwand eine breite von 2.7m haben wird, sitzabstand ist ca 5m stellt sich die frage,ob eine high gain leinwand in diesem bereich gut geht.
    meine rechnung lumenzahl/quartatfuß brachte logischerweise schlechte lichtergebnisse zu tage, die man eben verschmerzen oder mit high gain ausgleichen muss.
    hmm, dialeinwand muss ich mal schauen..
    gruß lw

  9. #9
    Administrator Avatar von m4rkus
    Registriert seit
    08.05.2005
    Beiträge
    2.085
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    dialeinwände schmeißen das licht aber nur gerade zurück. wenn du bis an den Rand sitzt, könnte es unschön werden für den der in der rechten und linken "ecke" hockt.
    ..,- fertig ist das Mondgesicht

  10. #10
    Roterteufel81
    Gast

    Zitat Zitat von m4rkus Beitrag anzeigen
    dialeinwände schmeißen das licht aber nur gerade zurück. wenn du bis an den Rand sitzt, könnte es unschön werden für den der in der rechten und linken "ecke" hockt.
    aus dem grund und seinem beschriebenen vorhaben von 5 meter abstand und 10 leute sehe ich für die "randsitzer" schwarz... da wirds bild nich so dolle werden gehe ich mal von aus... dazu müssten entweder alle weiter weg sitzen, oder die leinwand etwas weniger gain haben...

Seite 1 von 5 1234 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •