PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lüfter und Controller unter Nennspannung?



Jan Dark
09.10.2006, 16:17
hallo, hab mal ne frage:

ich müsste doch theoretisch auch mit 9v meinen controller / 2 lüfter betreiben können oder? also ich hatte das ganz am anfang sowieso kurz getan, da ich vergessen hatte auf 12v zu schalten!
ich meine da kann doch nichts kaputtgehen oder doch? weniger spannung schadet doch nicht, oder?
der vorteil ist nämlich, dass die lüfter wesentlich leiser sind und ich keine wiederstände oä kaufen muss!
funktion des displays war nicht wirklich eingeschränkt! alles lief so, wie danach auch mit 12v! war alles ganz normal...

trotzdem wollt ich noch mal wissen, ob das unbedenklich ist, da es mich schon gewundert hat, dass das gerät auch mit 9 anstatt 12v funktioniert hat.

mfg

matl
09.10.2006, 17:05
Bei den lüfter gibts keine probleme, aber das display solltest du schon auf 12V betreiben. auch wenns nicht gleich schrott is kann das schäden verursachen.

Du kansnt auch 2 lüfter an 12V in reihe schalten, dann sind diese genauso leiser.

matl

Jan Dark
09.10.2006, 17:27
ok, thx das ist gut zu wissen! dann werd ich noch ein bisschen basteln^^

Beaman
09.10.2006, 17:53
Die Lüfter sollten zum in Reihe schalten die gleiche Leistungsaufnahme haben, sonst läuft einer schneller als der andere..

matl
09.10.2006, 18:19
stöhrt das? nur aufpassen, dass beide auch anlaufen.....

matl

Jan Dark
09.10.2006, 19:08
naja, das ist schon gut zu wissen, aber auch logisch! dann werde ich halt den ersten beim display einsetzen, weil 1. mehrkühlleistung nötig ist und 2. zusätzlich ein filter die luftförderung erschwert. der 2te wird dann halt der, der die luft aus dem beamer pustet!
aber warum in reihe? wird der erste dann trotzdem leiser, als bei parallelschalten? dachte, der bekommt dann auch den vollen saft ab...

Marduk4all
09.10.2006, 19:19
Bei einer Reihenschaltung teilt sich die Spannung an den Lüftern -> da nur 12V da sind, teilen sich die Lüfter diese 12V (also 6V pro Lüfter -> Lüfter laufen langsamer). Hättest du eine 24V Quelle würde jeder Lüfter wieder mit 12V laufen (Lüfter laufen wieder schnell).

Bei einer Parallelschaltung teilen sich die Lüfter den Strom -> wird genügend Strom bereitgestellt, laufen sie nicht langsamer.

Beaman
09.10.2006, 19:22
Wenn man 2 GLEICHE Lüfter in Reihe an 12Volt schaltet kriegt jeder genau 6V.

Die Spannung teilt sich auf wie bei einer Weihnachtslichterkette wo z.b. 24 x 10V Birnchen in reihe geschaltet sind..

Jan Dark
09.10.2006, 20:23
oha, das ist interessant :P

wieder was gelernt...^^

thx, das bringt hier ja manchmal mehr als in der schule :goofy:

bautzner
10.10.2006, 14:35
mal nur so nebenbei....

reihen- und parallelschaltung ist ,so glaub ich, in der 7. klasse im physikunterricht dran.
.....und ausserdem, so finde ich, grundlegenstes pflichtwissen,
wenn man irgendwas mit elektronik bastelt.

sorry wegen der kritik....aber mit 18 sollte man sowas einfach wissen

mfg
bautzner

ps:

rein theoretisch dürfte nichts passieren.......die chips auf den controllern laufen alle mit 5 volt, und die displays werden mit 5 oder 3,X volt agesteuert

die 12 volt sind eigentlich nur wegen der kompatibilität (zum beispiel zum kfz )
oder für den backlight-inverter wichtig...sonst fällt mir nichts dazu ein

......aber: ich garantiere für nichts!

Jan Dark
10.10.2006, 15:38
tut mir äußerst leid, da hab ich mäßig ahnung! das letzte mal e-lehre haben wir über dioden transistoren kondensatoren und die p n schichten gesprochen! halbleiter usw...
ich habe jetzt chemie / bio lk mache cta nebenbei! da kann es echt passieren, dass sowas "hinten runterfällt"
wie gesagt, 7te ist lange her und wenn man damit fast nichts mehr zu tun hat vergisst mans halt...
wir können uns gerne über das operon modell, syngamie, lösungstensionen, galvanische elemente, redoxpotentiale, semikonservative replikation, transkription, translation, dna, rrna mrna trna ... bll blah bll unterhalten :goofy:

ist mir auch schon aufgefallen, dass man immer mehr erforscht, aber die schulzeit leider nicht länger wird...

als mein opa in der schule war, wusste man gerade mal wie der ackerschachtelhalm aussieht :P

kann mit kritik leben, kann es aber nicht leiden^^

mfg