PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suchfunktion optimal benutzen



Storm
10.07.2006, 15:49
Suchfunktion optimal benutzen
So suchst Du richtig!

Eine Beobachtung zeigte: Die meisten Fragen, die immer wieder
auftauchen wurden bereits beantwortet.
Mit Hilfe der Forensuche können diese Themen sehr
einfach wiedergefunden werden. Somit bekommst Du nicht
nur selbst schneller eine Antwort auf Deine Frage, nein,
Du entlastest damit gleichzeitig unsere Supporter,
welche sich in der gewonnenen Zeit um weitere (neue) Anfragen kümmern können. - Und auch Recherchen über Google zeigen,
dass es in allen Foren ähnliche Suchfaulheit gibt: "Suche mal im Forum" liefert 1120 Ergebnisse bei Google, "Forensuche benutzen" hat sogar 36600 Ergebnisse!


Damit niemand mehr sagen kann, er hätte nicht gewusst, wie
man richtig sucht hier eine kurze Hilfestellung, wie man
die Forensuche sehr effizient benutzen kann!


Zur Forensuche gelangt man über DIESEN (http://www.diy-community.de/search.php) Link,
über "Suchen" in der Linken Board Navigation oder beim klick auf ein Lupen-Icon in der Thread ansicht des Forums. Daraufhin erscheint
eine Suchmaske.


Im ersten Eingabefeld musst Du die Schlagwörter für die
Suche eingeben. Am besten nutzt Du hierfür ein paar mehr
Begriffe um die Trefferchance zu steigern. Nehmen wir einmal an,
Du möchtest wissen, wie Du den Fehler behebst, dass
bei der Projektion immer ein Hotspot zu sehen ist oder die
Ecken des Displays nicht ausgeleuchtet werden .
Als Schlagwörter benutz man hier nun am besten die I
nformationen die man hat also zum Beispiel "Hotspot in der Projektion". Sollten diese Wörter kein Ergebnis bringen kann
man die Suche noch erweitern, indem man einige nähere
Wörter weglässt, also beispielsweise es nur einmal mit "Hotspot" oder "Ecken nicht Ausgeleuchtet" probiert.
Um die Suche nach allen eingegebenen Wörtern suchen zu
lassen wird im Optionsfeld "Nach allen Wörtern suchen." ein Punkt gesetzt.


Eine weitere praktische Sache ist, wenn Du gerne wissen möchtest,
wer eine Antwort auf eine Suchanfrage gegeben hat.
Willst Du zum Beispiel nur eine Antwort sehen, die ich selbst gegeben habe, dann kannst Du zu Deinen Suchwörtern noch im Feld "Nach Autor suchen" einfach "Storm" eingeben und schon
werden lediglich Posts von mir selbst gesucht. Willst Du also e
in beispiel für ein Psone Display haben, dann tippe als
Suchwort "Psone Display." ein und als Autor "Storm",
damit wirst Du sehr schnell mehrere Tagebücher u.s.w. für das Psone Display finden, da dies ein Beispiel von Fragen ist, die immer
wieder gestellt werden.


Ganz links unten in der Eingabemaske gibt es noch ein
Optionsfeld "Ergebnisse anzeigen als". Wenn Du dort
die Option "Beiträge" auswählst, dann siehst
Du direkt den Inhalt oder ein Inhaltsausschnitt
(kann rechts daneben in "Die ersten X Zeichen des Beitrags anzeigen" definiert werden) und somit fällt es Dir leichter,
einen Eintrag zu finden, welcher Deine Frage beantwortet.


Merke: Es ist immer übersichtlicher in einem
vorhandenen Thread nochmal eine Zusatzfrage zu stellen,
als gänzlich ein neues Thema zu eröffnen.
Viele Antworten wurden schon gegeben und in sehr vielen
Fällen wirst Du mit Hilfe der Suchfunktion auch etwas passendes
für Dich finden. Viele meinen, wenn sie die Frage erneut stellen
sparen sie mehr Zeit als wenn sie zuvor die Forensuche benutzen.
Das ist aber nicht der Fall, denn die Beantwortung einer
Supportanfrage bei der Masse die täglich zusammenkommt
dauert zwangsläufig länger als eine ausführliche und intensive Forensuche!

Thx an CBACK