PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lichtquelle für Hami 8"



the_maniac
11.02.2006, 23:40
Hallo,

Ich blicke bei den vielen Lichtquellen nicht mehr durch.

Was wäre die beste Lichtquelle für mein Hami 8" Display. Bilddiagonale ~ 1,5m-2m.

Was wäre die billigste Variante ?

mfg maniac

Roterteufel81
11.02.2006, 23:46
CDM-T 942 150W 4200k

gibts im gadaffyshop für 56eus als komplettes set (brenner, evg, ...)

die brenner kosten im nachkauf 15 euro bei ebay oder max. 30 euro sonst wo. mittlere lebensdauer liegt bei 12.000 stunden (die verbraucht man vll in 5 jahren)

grüße

Scorp.ius
12.02.2006, 00:27
naja ein EVG (also ein elektronisches) ist nicht dabei, sondern ein konventionelles... oder?

n evg kostet ja schon allein mehr als 56 euro ;)

so hab ichs zumindest verstanden :crazy:

aber mit dem Set liebäugel ich auch für meinen geplanten Hami Beamer ;)

FrOz
12.02.2006, 13:58
Hi,

die wohl beste Lichtquelle für Displays ist eine HSD.
Die hat eine bessere Farbtemperatur, ist deutlich heller und hat einen kürzeren Lichtbogen als eine HQI. Das ist keine Eigenwerbung sondern wirklich wahr. HSD sind allerdings deutlich teurer als eine HQI. Die Lampe für 250W kostet alleine ca. 80€ . Ich kann nur sagen, es lohnt sich. Nach ersten HQI-Versuchen habe ich auch meinen zweiten Beamer mit einer HSD ausgestattet.

Schau mal hier
http://www.diy-community.de/viewtopic.php?t=13351

the_maniac
17.02.2006, 14:38
ok hsd, cdm-sa und so sind mir zu teuer noch dazu die geringe lebenszeit.

ich weiß nur nicht ob :


150W CDM-T 942

oder

250W HQI 5100K

was sagt ihr ???

mfg

Marduk4all
17.02.2006, 14:45
Schau mal hier. Das ist doch was du suchst!

http://www.diy-community.de/viewtopic.php?t=13006&highlight=

Na dann viel Spaß!

Gruß

M4all

timoteuthis
17.02.2006, 15:37
ich bin von den HQI 250W sehr überzeugt. Da mach ich keine halben sachen. Der Unterschied zu 150W ist doch schon deutlich zu erkennen. Und an den paar Euronen unterschied würde ich das Ergebnis nicht von abhängig machen wollen. Der Einzige Nachteil ist, das die Fc2 Fassungen mit Lampe ca. 18-20cm lang sind, d.h diese Breite wird der Beamer mindestes haben müssen, aber schmalere Beamer hab ich auch bei den Kaufmodellen noch nicht gesehen. Wenn man natürlich einen 3,5" Display verbaut, würde ich sicher auch auf 150W gehn, weil da nicht mehr so viel auszuleuchten ist, aber du hast ja das 8" Hami (wie ich) und da sind 250W eben besser.

dante
17.02.2006, 16:19
also mittlerweile hab ich mich für die cdm entschieden.
mit gefallen die bilder der hqi nicht so gut wie die cdm.
aussedem nen g12 sockel.
finde ich besser für montage und größe.
ich hab jetzt mal nciht auf den preis geachtet, denn der ist mir egal ;)

das einizige ist halt:
wie im thread von marduk (coole band übrigens) schon erähnt versuche ich mindestens ein evg zu bekommen. denn das gadaffy set ist ja ein konf. vsg

muss man halt suchen.

Marduk4all
18.02.2006, 19:15
Bei 150 W kann ich ein EVG auf jeden fall empfehlen wenn der Preis es zulässt. Mehr Licht, geringerer Stromverbrauch, deutlich kleinere und kompaktere Bauform und die Lampe hält auch länger. Zudem ist ein EVG auch sicherer. Ist die Lampe nämlich mit ihrer Lebensdauer am ende, erkennt es das EVG und schaltet die Lampe ab. So kann sie nicht platzen.

@rustin
Auf jeden Fall, seriöse und freischaffende Künstler diese Band :-). Gibt aber bessere.


Gruß

M4all

dante
19.02.2006, 09:49
jo das evg muss ich mir mal zulegen.
hab leider noch keins gefunden.
weiss jemand wo es solche gibt ?
ausser ebay..

@marduk
schön gesagt :)

Marduk4all
19.02.2006, 12:30
Schau mal hier, kostet 79 Euro. Gibt es bestimmt auch billiger. Habe ich über www.preisroboter.de gefunden.

http://www.elektro1a.de/index.html?transformatoren_vorschaltgeraete_230_vo lt.htm#itemno7

Aber genauso wie bei einem KVG mit Drossel und Zündgerät, musst du da auf den Lampenstrom achten, damit sie die richtige Leistung liefert. Das EVG funktioniert ja fast genauso wie ein KVG, nur mit einer höheren Frequenz. Das ist ist aber bei 150 Watt glaub ich nicht so dramatisch.

Gruß

M4all

the_maniac
19.02.2006, 13:22
ist das ein evg ? schon oder ? was haltet ihr davon ?

http://cgi.ebay.de/Vorschaltgeraet-HID-70W-150W-Philips-neu_W0QQitemZ6036358144QQcategoryZ12955QQssPageNam eZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

Marduk4all
19.02.2006, 15:36
Es ist ein Elektronisches Vorschaltgerät also ein ein EVG. Ich weiß ja nicht was du für ein Leuchtmittel verwenden willst. Es ist aber für HID/SON Lampen von Philips otimal. Ob es auch mit CDM bzw. Osram Brenner ordentlich funktioniert, kann ich so nicht sagen. Wenn die Lampenspannung deiner Lampe mit der einer HID (gleiche Wattzahl) identisch ist oder nur wenig abweicht, kannst du es verwenden.

Gruß

M4all