PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welche Lampe für den Epson EMP-7250



Heinrichder2te
27.01.2006, 18:43
Hallo

Ich habe mir mal die HP von 18WHEELER angeschaut um mir eine UHP-Lampe zu bestellen. Laut seiner Liste benötige ich den Brenner JYD120/A.C. für den Epson EMP 7250 .Allerdings habe ich Orginal eine 150W UHP-Brenner im Beamer. Auserdem was ist eigentlich der unterschied zwischen den single-ended und double-ended?

Was für einen Brenner brauche ich jetzt eigentlich?

Myscha
06.09.2006, 23:13
Hallo!

Dieser Thread ist zwar schon eine Weile alt, aber ich schreib trotzdem mal. Also ich habe mir damals eine 150W von 18wheeler geholt, aber mein EMP-7250 wollte mit der Lampe überhaupt nicht laufen. Egal was ich versucht habe. Ich habe dann bei ebay eine günstige, neue UHP bekommen und die von 18wheeler wieder verkauft.

Ist dein Beamerchen auch so laut? Meiner macht ganz ordentlich krach. Gleich nach dem Einschalten geht's noch, aber nach einer Weile wird er dann nochmal lauter...

Grüße
Myscha

Heinrichder2te
07.09.2006, 15:24
Hallo Myscha

Ich hab inzwischen meinen emp-7250 mit einer HSD 150/70 gemoddet.
Ziemlich laut ist mein Beamer auch,das war er auch, als ich noch die orginal Lampe drinnen hatte. Wenn ich dann eine neue Digicam hab, werde ich mal ein paar Results posten.

Werwolf
07.09.2006, 15:27
Single ended und double ended

ganz einfach.

Die eine hat halt nur ein Sockel (z.b. G12) und die andere hat halt 2 enden...

Heinrichder2te
07.09.2006, 18:18
Hallo Werwolf

Die Frage nach dem Typ bei 18Wheeler ging eigentlich um die Leistung,da orginal im Beamer eine 150W uhp eingebaut ist aber bei 18Wheeler`s Liste eine 120W angegeben ist, aber das hat sich durch den Einbau der HSD erledigt.