PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Proxima 820 Stromstecker



storell
20.11.2003, 21:04
moin moin...

Habe in den USA bei Ebay nun ein Panel ersteigert . Proxima 820C.
Leider ist kein Netzteil dabei. Dafür der Preis OK ;)
wenn einer hier solch ein Panel hat waere lieb wenn er mal die Spannungen messen koennte.. denke sind 12 und 5 Volt. nur was und welcher Pin )
Proxima ( inFocus ) reagiert nicht auf meine MAil Anfrage , und die
deutsche Vertreung hat keine Unterlagen drueber (

Und wollte das Panel nicht unnoetig zerlegen um die Anschluesse zu erkennen,
sofern das geht ..


enjoy

de storell

MaRy
20.11.2003, 21:09
Irgendeiner hat hier so eins. Such mal (suchfunktion). Ein PC Netzteil geht
5 und 12 V, aber wo sie liegen weiß ich nicht mehr.

storell
20.11.2003, 23:42
suchen ohne erfolg bis jetzt ((
2 stunden im netz gewuehlt

enjoy

neversaid
21.11.2003, 12:06
www.virtuel-blue.de/diybeamer

Dann Results & Reviews..
Have fun,
Bernhard

storell
21.11.2003, 20:28
GREAT !!! Danke ;)


solltest die site in google verlinken :))))

enjoy ...

Mowglie
22.11.2003, 11:19
ist sie !!
Hehe musste nur Suchen ....
PS: Hat sogar ein gutes Ranking !!!

MFG Mowglie

ro-bse
23.11.2003, 01:50
Kann ich bestätigen, dasselbe wie auf der Seite steht auch auf meinem Originalnetzteil drauf.
Sag´wie machst Du das mit dem höllisch lauten Lüfter an dem Panel?
Der nervt doch, oder?
ro-bse

neversaid
24.11.2003, 10:05
Hi,
ich hab beim Proxima (welches meinem Kumpl gehört) einfach den Lüfter durch einen Papst ersetzt. Jetzt ist das Panel leiser als so manch andere, und kann locker mit der Lautstärke meines ASK's mithalten.
Greez
Bernhard

ro-bse
24.11.2003, 11:14
Hi Bernhard, da könntest Du mir behilflich sein und zwar möchte ich den Lüfter auch ersetzten aber wenn es geht das Panel nur einmal kurz dafür aufmachen.
Kannst Du mir bitte sagen was für einen Lüfter genau ich da brauche?
Grösse/ DC-AC / Volt / Leistung.
Dann könnte ich nämlich schon vorher einen besorgen.
Ist es einfach den zu ersetzten? Und noch eine Frage: Hast Du ne Ahnung wie genau der kühlt? Ich habe nämlich nicht so ganz gecheckt wo er Luft ansaugt, kühlt er mehr seine eigene Technik oder eher die Unterfläche welche bei Betrieb ja voll im Licht steht.
Ich wäre Dir da sehr dankbar, denn bei meinem Beamer (weitistsnochhin) ist das Panel zunächst der erste Schritt, erst danach werde ich weitere Sachen planen können (denn wenn ich das Panel schrotte, brauche ich auch sonst nichts mehr zu machen...).
Grüsse, ro-bse

storell
24.11.2003, 14:00
:) das mit den Lueftern kommt noch auf mich zu .
noch ist ja das Panel auf dem weg .......


enjoy ..