PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Aurums Sparbeamer Rev.2



Aurum
23.05.2005, 22:36
fast fertig, kann mir die Results aber nicht verkneifen. Es fehlt nur noch das Ordentliche verpacken der ausgelagerten Elektronik.

Verbaut wurde:
TFT : 10.4" Toshi mit 1er Controller 170€+6€
Brenner : 400W HPI, nacked 39€ + 8€
VG/ZG : na set 50€ + 8€
Fresnel : gesplittet aus OHP f = 210 / 310
Kondensor : aus OHP (schon der zweite)
Reflektor : OHP
Vari-Triplet , f = 310 - 360 aus OHP Overhead400 81€+17,70€
Oberflächenspiegel : keinen
UV-Schutz ohne IR-Filter 10€ maybe
Lüfter :4 Stück 80x80
Holz und Schienen ca. 20€
extra:
3Sender Wetterstation Funkwetterstation Hyg 29,99€ + 7,90€ (noch in Rev.1)
BSZ 6€ + 3,04€
Funkvernbedienbare Steckdose 12,50 incl Versand Ebay, im Baumarkt neu für 12,99€ entdeckt ;-(
Nachlaufrelais 14,95€ + ??

Nachtrag:
Bildiagonale 4:3 ist 3,20m
Abstand zur Wand ca. 4m
Projeziert auf Rauhphaser

Aurum
23.05.2005, 22:38
und weiter

Aurum
23.05.2005, 22:41
genug von der Kiste, hier paar Results

Aurum
23.05.2005, 22:43
und der Rest

2die4
24.05.2005, 00:01
echt geile Quali !!!!

Barny
24.05.2005, 00:19
Super Bilder, insbesondere der Schwarzwert ist beeindruckend.
Gratuliere dir zu diesem Beamer.

MrDuke
24.05.2005, 00:28
sauber
davon kann ich nur träumen

Aurum
24.05.2005, 10:52
hab noch paar Daten nachgetragen

cervantes
24.05.2005, 11:30
holla die waldfee, grats aurum zu diesen wirklich guten results! mehr muss man echt net sagen, außer:

http://smileys.smileycentral.com/cat/4/4_17_208.gif

und nun viel spaß beim filmeschaun!

Aurum
24.05.2005, 14:25
beim durchstöbern meiner alten Resultate hat es sich zugetragen das ein Bild meines OHP Testaufbaus genau neben dem Bild meiner Rev.2 auftauchte.

Glaubt mir wenn ich sage, das ich in Rev.2 die Teile meines OHP Testaufbaus verbaut habe.

bevor doch einer fragt,
links: Rev.2
rechts: OHP Testaufbau

Aurum
25.05.2005, 09:59
das Gehäuse scheint nicht jedermans Sache zu sein, bis jetzt gibt es nur Kommentare zu den Results.

Die Lüftergitter hab ich jetzt auch wieder entfernt, die haben einen Luftstau verursacht und das ganze wurde etwas wärmer als beim Testlauf, Thermometer hat ich keins mehr drin.

Andrexyz
25.05.2005, 11:35
WOW, erstklassige Ergebnisse.

klar die Form wird nicht jedermanns sache sein, gefällt mir selber auch nicht so gut, aber geschmäcker sind eben verschieden.

Aber die Resultate sprechen für sich

daHavy
25.05.2005, 12:43
Also die Farbwiedergabe ist ja echt 1A. Ich würde sagen, das ist
das erste Selbstbaugerät mit Kaufbeamerbild. Respekt.

Haben die weißen Noppen in Gehäuse irgend eine Bedeutung?
Belüftung?

Aurum
25.05.2005, 13:15
das sind keine Noppen,
das 78 Löcher, das ist der eigentliche Kühllufteinlass. Die eingesaugte Luft wird dann vor und hinter dem Display vorbeigeführt und gelangt so in den hinteren Teil des Beamers. Dort sind dann die 4 Lüfter die die Luft rausblassen.

Aurum
23.10.2006, 20:59
der Beamer ist Geschichte, da ein neues Objektiv verbaut werden "musste" musste ich das Gehäuse neu machen. Sieht jetzt ganz anders aus, hat aber auch paar schöne Spezials.

Tagebuch gibt es leider keins da meine Cam defekt ist und ein Tagebuch ohne Bilder echt ätzend ist.

-schwutzy-
24.10.2006, 20:45
:poked: hi Aurum,

wie jetzt, bist Du auf ein "anständiges" Obi umgestiegen???

War wieder so schön am lesen dran und denke noch so: Mensch, das Teil kennste doch und schau aufs Datum... Mai 2005 lol

Hab nach 5!! Wochen!!! endlich mein 18" ( f=457mm) Obi aus Amiland bekommen... :crazy:

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: ::::::::::::::::
Da wirst Du bestimmt die Spitze verstärkt haben, oder? Würde mal gerne einen Beamer mit 3,5" und Linsendurchmesser 13cm sehen...

Mein Tagebuch fange ich auch bald an, wenn etwas weniger Stress ist, siehe aktuelle Watchouts

gruß -schwutzy-

Aurum
25.10.2006, 18:02
die Spitze verstärken wäre gegangen, da es aber ein 400er Obi ist musste es auch weiter weg. Das hätte an dem Gehäuse nicht schön ausgesehen.

Jetzt hab ich wieder eine eckige Kiste.
Versuche das Ding gerade blau zu bekommen. Ich dachte ich roller das mal, das gibt aber bläschen. Bin schon an der Grenze, morgen versuch ichs nochmal mit 1000er Schleifpapier, wenn das nicht hinkommt kauf ich mir ne Spraydose, in PINK.

-schwutzy-
26.10.2006, 17:32
So so, PINK PANTHER Beamer...sorry, mußte mal kurz lachen wegen der Formulierung "...blau zu bekommen" Da hab ich mir schon vorgestellt, wie Du Deinen Beamer mit Bier fütterst... lol

gruß schwutzy--

Aurum
26.10.2006, 20:38
Bin ich froh das ich mir einen Schwingschleifer gekauft habe, sonst würde die Kiste schon in der Ecke liegen und ich hätte nur noch einen Arm.

Auf anraten von Andrea werd ich doch nicht sprühen sondern nochmal mit stärkerem verdünnen ausprobieren.