PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DiyProjectorCompany Fresnel



Bennijaeger
03.05.2005, 12:26
Hi

muss jetzt erstmal, mich bei allen Leuten für das coole Forum bedanken :)

Ich hab jetzt auch vor mir nen DIYBeamer zu bauen, sonst wär ich net hier. ;)

Jetzt fehlen mir halt noch ein paar Komponeten.
Deshalb wollte ich mich umhören, ob noch Leute aus dem Forum sich an einer Sammelbestellung von Fresnellinsen von www.diyprojectorcompany.com beteiligen würden?

Ich hab mal durchgerechtnet: die Kosten für ein "Fresnel Lens Set" wären etwa 35€ (inkl. MWst + Zoll) + Versand (wobie der bei genug Bestellern (5) so unter 15€ liegen würde). Wird wahrscheinlich eher weniger, da ich lieber worst case rechne.

Das Geld würde ich nur ungern vorstrecken müssen.


Gruß

Benni


Bei Fragen: PN oder einfach Posten ;)


Liste aller Interessierten:
Macman 1 Ir Scheibe, 6 Kaltlichtspiegel
Ibee 1 Fresnel set (15,5'*15,5')
Barny 1 Kaltlichtspiegel
molesterman 1 Kaltlichtspiegel
John Pain 2 Kaltlichtspiegel
BAUER 1 Kaltlichtspiegel
Doscho 1 Fresnel set (15,5'*15,5'), 1 Oberflächenspiegel 20cm *30cm

Ich hoffe das ist so richtig, wenn nicht sagt bescheid..

Den Versand wollte ich auf die bestellte Menge jeweils umrechen, finde ich als das fairste..
Wäre jetzt bei der og Bestellung etwa 5$ (~5€) / Artikel + ~ 4 € von mir zu euch. Wenn noch mehr Leute mitbestellen wirds weniger...

Ich habe vor noch das Wochenende abzuwarten, dann aber zu bestellen.. Also die Zeit läuft...

rp-curl
03.05.2005, 18:58
Falls du diesen hier meinst, das ist kein Vorderflächenspiegel, sondern ein ganz normaler.
http://www.diyprojectorcompany.com/catalog/product_info.php?cPath=26&products_id=29

Macman
03.05.2005, 19:22
Ich bräuchte eine IR-Scheibe und einige Kaltlichtspiegel.

Gruß
Macman

lbee
03.05.2005, 19:39
wow eine sammelbestellung das ist gut .. also ich würde auf jeden fall ein set aus zwei 330er fresnel und zwar als "whole lens" nehmen .. also 15,5 x 15,5 inch. gibt es da iregnwelche unterschiede zwischen diesem set und den linsen von 3dlens.com?

das objektiv hier, http://www.diyprojectorcompany.com/catalog/product_info.php?cPath=23&products_id=69 ist auch nicht schlecht. gibts es dazu erfahrungswerte? ist es besser als ein 400er 1:4 epis objektiv?

Barny
03.05.2005, 19:55
Also ich würd auch einen Kaltlichtspiegel nehmen.

Bennijaeger
04.05.2005, 12:58
cool das sich schon mal ein paar Leute beteiligen würden ;)

Bei den IR-Scheiben gibts blos ein Problem und zwar treiben die die Versandkosten gut nach oben (auf etwa 20€) ... Deshalb hatte ich ursprünglich nur vor Fresnellinsen zu bestellen, dabei bleiben die Versandkosten geringer...
Die Kaltlichtspiegel sind aber wieder kein Problem, da bleib der Versand gleich..

@ rp-curl: Ich meinte Fresnellinsen und keine Spiegel

@Ibee: Hab leider keine Erfahrungswerte. Soweit ich weiß sind die Fresnellinsen bei DiyProjectorcompany größer..

rp-curl
04.05.2005, 13:22
Also entweder hab ich mir eingebildet, das da noch ein Beitrag dazwischen war, oder der Beitrag ist einfach verschwunden. Ich meine da stand, dass jemand einen Spiegel haben wolle, weil er nur 4,99$ kostet, oder so ähnlich.


Naja egal, ignoriert meinen Beitrag oben einfach.

bonsaijogi
04.05.2005, 14:43
den hab ich gelöscht , weil der den editiert
hat und da nur noch "grrr" zu lesen war ;-)

Du hast also keine Haluzinationen , hrhr

Den hier lösch ich auch wieder raus .

Gruß Jogi

molesterman
04.05.2005, 15:43
ich wäre auch mit einem KAltlichtspiegel dabei :D
mfg
mole

JohnPain
04.05.2005, 16:23
Ich wäre auch mit 2 Kaltlichtspiegeln dabei ;-)

BAUER
04.05.2005, 16:53
Einen Kaltlichtspiegel würde ich auch nehmen.

Gruß,
Bauer

lbee
07.05.2005, 21:08
wurde jetzt eigentlich schon "enter gedrückt" wegen der bestellung? oder wie ist der status? noch am "sammeln"? :)

gruß,

laszlo

Bennijaeger
07.05.2005, 23:29
ne ich warte noch das wochenede ab, also Status : "Sammeln" ;) und dann werde ich bestellen.
Schaut am besten nochma den 1. Beitrag vom mir an, hab da nämlich mal die Bestellung aufgelistet und ma durch gerechnet ...

oidafuchs
08.05.2005, 23:01
Hi!
Wäre an einem Fresnelset (Whole Lens, 330/220mm) Interressiert!
Versendest du auch nach Österreich und wie schaut's dann mit den Versandkosten aus?

Bennijaeger
10.05.2005, 17:22
So ich sende dem händler jetzt gleich mal ne Anfrage wie lange es dauert bis er die Sachen zusammen hat...
Euch schicke ich dann mal ne Mail oder PN mit meinen Kontodaten und eurer bestellung.. Sollte was falsch sei bitte ich um möglichst baldige Rückantwort.


@ oidafuchs generell ja, der versand ist laut DHL etwa bei 9€ (von mir zu dir), ich weiß allerdings nicht wie das dann mit Zoll und so is ...

oidafuchs
10.05.2005, 18:44
@ Bennijaeger Glaube nicht das zwischen Deutschland und Österreich nochmal Zoll anfällt! Hab auch schon von Gadaffys shop bestellt und da gibts auch keinen Zoll oder liege ich da falsch!?

gaming247
10.05.2005, 18:56
Zwischen Österreich Deutschland sicher nicht, da beide in der EU sind.
Gadaffys Shop ist jedoch aus der Schweiz oder ?

gaming247
10.05.2005, 18:57
Ok hat nur ne Schweizer Adresse- Shop ist in Leipzig

Fr3ak
10.05.2005, 21:14
Kann man immernoch was mitbestellen oder ist die Deadline schon überschritten?

kikeriki
10.05.2005, 21:45
Ich hab mal durchgerechtnet: die Kosten für ein "Fresnel Lens Set" wären etwa 35€ (inkl. MWst + Zoll) + Versand (wobie der bei genug Bestellern (5) so unter 15€ liegen würde). Wird wahrscheinlich eher weniger, da ich lieber worst case rechne.

Ich würd noch mal nachrechnen, 35 € ist schon der EK bei DPC, und dann kommen noch Zoll und EMwSt drauf oder ?

Macman
11.05.2005, 17:22
Wie hoch sind eigentlich die Versandkosten von Amiland nach uns??
Der Zoll beträgt je nach Ware zwischen 2,90 und 6,70 % bei optischen Artikeln plus 16% Mehrwertsteuer.
Die günstigste Variante nennt sich wohl Economy-Versandart.
Ich glaube Du hattest Dich vertan, die Spiegel kosten nicht 6,75 Euro, sondern 6,75 Dollar.

Gruß
Macman

Bennijaeger
11.05.2005, 17:24
Die versandkosten sind insgesamt 87,5$, aber wenn ich das richtig verstanden haben, kommt selbst darauf noch MWst (so steht es zumindest auf der Zoll Seite der Bundesamt)

@ kikeriki: ja stimmt, aber der Dollarkurs is etwa 0,75 + 16% Mwst +~ 8% Zoll macht etwa 1:1, wobie dan Zoll und Mwst drin sind..

@ oidafuchs: ich denke nicht das da zoll anfällt, aber sicher bin ich mir auch nit ...

@ fr3ak. eigentlich überschritten... , aber was willste haben? ;)

@ macman. ja ich weiß das die "nur" 6,75$ kosten, aber es kommt ja noch 16% Mwst + ~8 % Zoll, ich hab das dann mal worst case mässig auf 1:1 gerundet... hab ja auch geschrieben, dass das zuviel gezahlte geld dann wieder zurückkommt. Ich hab nicht vor an der Bestellung was zu verdienen.. Aber ich rechne mit mehr als es wahrscheinlich kostet, damit ich später nicht euch alle anschreiben muss und sagen es kostet doch mehr und dann einige Leute sagen sie wollte es zu dem Preis dann doch nit mehr undich drauf sitzen bleib ...

Will einfach nur den versand minimieren, aber ich denke das wollt ihr auch ;)

Fr3ak
11.05.2005, 20:00
Ich liebeugele mit dem 135er long throw Objektiv,den 330er Fresnels und dem 15" IR Filter ;) Würde den Versand aber bestimmt um einiges in die Höhe schnellen lassen, weshalb ich doch besser alleine bestelle... Und nur das 15" IR glas ist ja versandtechnich nach deiner Aussage auch zu teuer :/

Zum Thema Zoll kann ich auch noch was Beitragen: Sofern es sich nicht um einen geringen Warenwert und/oder Warenproben handelt, musst du je nach Material verschiedene hohe Steuern bezahlen.
In der Regel bezahlst du 14% des Warenwertes an Zoll und auf diesen Preis dann 16% Mehrwertsteuer. Das ist was anderes wie Ursprünglicherpreis + 14% vom ursprünglichen Preis + 16% vom ursprünglichen Preis...
Wenn es sich um kleinere Sendungen handelt, kanne s sogar sein, dass du gar nichts extra bezahlen musst, was aber bei einer Sammelbestellung schwer werden dürfte.

Bennijaeger
11.05.2005, 20:18
@ fr3ak: Also die fresnel und das Ir Glas ändern den versand nur kaum, so dass deine Anteile den wieder ausgleichen würden... Wenn aber das objectiv mit bestellen würde, spring der versand auf 120$ (von 90$) und das is ein Haufen !! Ich denke ich spreche auch im Interesse der anderen, wenn ich sage das Objectiv nit.... :alright: Der Rest geht, musst du aber selbst wissen...

Fr3ak
11.05.2005, 22:40
Nun ja, ohne das Objektiv bringen mir die Fresnels auch nicht allzu viel ;/
Bis man musst du denn wissen was du bestellen musst? An dem 15"IRglas bin ich nach wie vor interessiert. Kommt drauf an wie teuer das im Endeffekt mit Versand ist.

kikeriki
11.05.2005, 22:43
gelöscht

Fr3ak
11.05.2005, 23:20
Und wie siehts aus, wenn ich die 30$, die das Objektiv mehr kosten würde, bezahle? Wenn ich das IR, Objektiv, Fresnels und Reflektor selber bestellen würde, kostet das 61,10$ Versand.
Wie groß wäre denn dann noch der Anteil an Versandkosten des IRglases; fresnels und Refelktor?

Macman
12.05.2005, 00:31
Wie erfolgt denn der Versand, per Luftfracht oder per Schiff. Ich habe irgendwo mal gelesen, dass es mit Schiff deutlich preiswerter sein soll. Dauert halt etwas länger. Aber das wäre mir egal.

Gruß
Macman

lbee
12.05.2005, 00:48
also meines wissens kann es via schiff wochen dauern. solange würde ich eignetlich ungerne warten auch wenn ich dadurch 5 euro sparen kann.

gruß,

laszlo

Macman
12.05.2005, 01:05
Ich wollte ursprünglich 6 Kaltlichtspiegel und einen IR-Filter haben. Das wären 7 x 5 Euro plus 7 Euro Versand in Deutschland. Das sind schon für mich alleine 42 Euro nur für Versandkosten. Das find ich ehrlich gesagt nicht gerade wenig.

Gruß
Macman

lbee
12.05.2005, 01:12
achso .. ich hab das so verstanden dass für all die sachen die wir bestellt haben bisher ein konstanter betrag anfallen würde ($90 oder so). wenn jetzt per schiff das ganze nur noch $45 kostet und 7 leute (?) bestellen dann wäre die ersparnis pro birne zwischen 5 und 6 euro.

oder vertue ich mich grad?

gruß,

laszlo

Macman
12.05.2005, 01:18
Ich kann auch nicht nachvollziehen warum die Amis für ein Objektiv weitere 30 Dollar Versandgebühren verlangen. Ich weiß nicht, was das für Preise sind?

Gruß
Macman

lbee
12.05.2005, 01:22
naja wiegt ja auch einges .. also mein 400er epis und das viech was die da verkaufen ist noch größer.

hat hier jemand so ein teil eigentlich mal verbaut?

gruß,

laszlo

Fr3ak
12.05.2005, 11:05
Das war glaube ich schon die billigste Versandart. Wenn man da was bestellen will, muss man ja seine Adresse,Land, usw aangeben, danach kann man die Versandart aussuchen. Nur irgendwie blick ich da nicht so ganz durch. Also für das Zeugs was ich mir bestellen wollte, wäre die billigste Versandart Global Express Mail und kostet 66.10$. Aber anscheinend ist das nur für die United States, da bei den 3 Versandarten obendrßer was mit Worldwide steht. Da würde der billigste Versand 133.03$ kosten?!
Für die Lumenlab Fresnels hab ich so ca 6€ Versand bezahlt, auch aus Amerika. Keine Ahnuung warum bei denen der Versand so super teuer ist. Ohne Objektiv ist der Versand 20$ billiger. Kann sein, dass das bei einem gewissen Warengewicht auf einmal recht teuer wird..

Edit: So das mit dem Objektiv und den Fresnels hat sich bei mir erledigt. Was würde denn der Refektor und das 15"IRGlas an Versand kosten?

Bennijaeger
12.05.2005, 17:46
wie Fr3ak richtig schreib die billigste versandart is Global Express mail... und die ändert sich nach Gewicht... ohne Objectiv sind 17,75lbs mit 23,5lbs, also gut 6lbs also fast 3kg!!

Ich hätte auch kein Problem damit es per Schiff zu schicken, aber die Auswahl gibst da nicht.... :( Is schon die billigste Versandart...

Wäre der Versand auch nit so unverschämt teuer, hätt ich einfach alleine bestellt, da wären es da knapp 60$ und das fand ich auch zu viel.... Deshalb habe ich auch die Sammelbestellung ins Leben gerufen...
Und ich finde eigentlich den Versand von etwa 5€ / Artikel akzeptabel, klar wenn ich viel bestelle, wird das auch mehr...

wenn kikeriki recht hat wird der versand aber insgesamt auch noch billiger ..

@ fr3ak: ich hab mich da registiert und die oberen Versandarten sind per UPS und die Unteren per United States Postal Service. Wir nehemen dann das billigste also United States Postal Service...
Der Versand bleibt bei 5€ /Artikel...Wenn du Ir Scheib und Reflektor nimmst....

Barny
12.05.2005, 18:01
Es wäre aber schön wenn hier nicht bis Weihnachten diskutiert wird, damit die Bestellung auch mal irgendwann stattfindet ;-)
Habe heute das Geld überwiesen.

ishii
12.05.2005, 18:18
Hallo, falls die Bestellung noch net raus ist wäre ich an einer Fresnel-Linse (38,9x38,9) interressiert, kann auch sofort Überweisen, ist Online geht also schnell...
Muss nur wissen was du haben willst un dan geht das los ... [-o<

Fr3ak
12.05.2005, 18:42
Ok ich nehm dann das 13"x13"IR Glas und Reflektor. Schick mir ne PN mit deinen Kontodaten und ich werde das gleich morgen überweisen und kann dir gegebenfalls auch morgen direkt die Quittung mailen.

Edit: Doch nicht das 15" IR Glas, das 13"x13" reicht ja locker.

Bennijaeger
12.05.2005, 19:08
geht klar

Bin jetzt leider ne weile nicht zu erreichen, muss schaffen :(
Werde also frühestens Sa Abend wieder mich weiter drum kümmern können... Sry
In der Zwichenzeit könnt ihr ja das Geld schon ma überweisen, dann geht die Bestellung dann auch Zeitig raus..

Gruß

Benni

Bennijaeger
15.05.2005, 10:00
So der Typ von DiyProjectorCompany hat jetzt mal geantwortet, er sag es würde etwa 2 Wochen dauern, da die Fresnellinsen nicht mehr vorrätig sind...

Bisher habe ich das Geld von follgeneden Leuten schon erhalten:
lbee
Barny
JohnPain

Der Rest kommt hoffe ich nachdem Wochenende.. Werde dann auch nachdem Wochendende bestellen...


@ oidafuchs: Was ist jetzt mit dir, soll ich dich jetzt einplanen oder nicht? Meld dich bis spät. Di !!

oidafuchs
16.05.2005, 20:30
@bennijaeger:
Sorry das ich mich erst jetzt wieder melde (Freizeitstress!) :boobs:

Ok bin dabei mit einem Fresnelset, aber nehme jetzt doch die "Whole Lens" aus zwei 330er Fresnel wenns geht!?

Würde auch noch eine Ir-scheibe 13" x 13" nehmen.
Oder würde dann der versand für alle anderen Besteller auch teurer werden?

Mfg Oidafuchs

Fr3ak
16.05.2005, 20:42
also denke mal das du dann 5€ pro Artikel an Versandkosten bezahlst und es bei den anderen gleich bleibt

neversaid
17.05.2005, 15:32
Alan von der DiyProjectorCompany nimmt keine PayPal Zahlungen mehr an !!
Nur so nebenbei, wir von nView sind momentan im inbewgriff unser Handelabkommen mit der DPC auszubauen..

Gruss
Bernhard

neversaid
17.05.2005, 15:34
und nochwas
Schiff USA<> Deutschland : 6 Wochen
Airmail (Flugzeug) : 6-10 Werktage
Bernhard

Macman
17.05.2005, 16:28
Alan von der DiyProjectorCompany nimmt keine PayPal Zahlungen mehr an !!
Nur so nebenbei, wir von nView sind momentan im inbewgriff unser Handelabkommen mit der DPC auszubauen..

Gruss
Bernhard

Hallo Bennijaeger,

hat die Anmerkung von neversaid Einfluß auf “unsere“ Bestellung? Geht das jetzt noch ohne PayPal??
Ich wollte heute das Geld überweisen. Ich warte jetzt auf Antwort von Dir.

Gruß
Macman

Fr3ak
17.05.2005, 17:06
Soweit ich das mitgekriegt habe, soll man schon länger nicht per paypal bezahlen können.
Hab ich vor einiger Zeit irgendwo hier im Forum gelesen.

Bennijaeger
17.05.2005, 17:42
Hi
ich wollte eigentlich schon per Paypal zahlen... Wieso funktioniert das denn nicht mehr?
Auf der Homepage steht zumindest dass Paypal Zahlungen möglich sind und es lässt sich nachdem man die Versandart gewählt hat auch als bezahlungsart wählen...
Die anderen Bezahlungsmöglichkeit is Vorkasse... Aber ich weis nicht ob da nicht noch ne Überweisungsgebühr draufkommt...Und wenn ja, weiß jmd wie hoch die is?

Gruß

Benni

Macman
17.05.2005, 17:57
Ich habe vor etlichen Jahren mal eine Software in Amiland gekauft und per Überweisung bezahlt. Das ist völlig schiefgelaufen. Obwohl es die Volksbank war, die ich als Mittlerbank benutzt habe - die Bank, die bekanntermaßen den Weg frei macht - ist das Geld nie angekommen. Es ließ sich trotz vorhandener Unterlagen nicht verfolgen. Glücklicherweise habe ich die Software trotzdem bekommen, weil die Softwarefirma einen kleinen Betrag nachgefordert hat - wegen Dollarschwankungen - und dieser Betrag ist angekommen. Großzügigerweise haben die mir die Software geliefert aber gleichzeitig aufgefordert in Zukunft nur noch beim deutschen Distributor zu bestellen.
Was ich eigentlich sagen wollte: die Gebühren für die Überweisungen betrugen jedesmal 25,- DM, also 50 DM insgesamt also nicht gerade billig. Ich könnte mir vorstellen, das es heute eventuell noch teurer ist.

Gruß
Macman

Macman
17.05.2005, 18:00
Es könnte sein, das die Gebühr auch von der Höhe des Geldbetrages abhängt, das weiß ich aber nicht mehr.

Gruß
Macman

Macman
17.05.2005, 18:02
Bennijaeger erkundige Dich doch bitte noch einmal beim Ami. Du hattest doch schon Kontakt mit ihm.

Gruß
Macman

bonsaijogi
17.05.2005, 18:19
... alle guten Dinge sind 3 .... ;-)

Macman
17.05.2005, 18:23
... und was meinßt Du jetzt damit???

Darkstar_6
17.05.2005, 18:35
Kann man noch was mit bestellen ?
Ich hätte gern 2*300x300 Spiegel

bonsaijogi
17.05.2005, 19:12
@ Macman

... deinen Tripple Post auf Seite 2

nix für ungut ;-)

Gruß Jogi

Bennijaeger
17.05.2005, 21:04
Hi

hab den Typen grad nochma angeschrieben... Warte seine Antwort nochma ab, will sicher gehen das das mit dem Bezahlen auch geht...damit mir das nicht wie Macman passiert. Hoffe ihr hab noch 1-2 Tage Geduld...

Gruß

Benni

Barny
17.05.2005, 21:12
@Benni
Also mir wärs schon recht wenn die Bestellung endlich mal rausgehen würde.

Macman
17.05.2005, 22:29
@ Macman

... deinen Tripple Post auf Seite 2

nix für ungut ;-)

Gruß Jogi

Manchmal kommen einem weitere Gedanken, wenn man schon abgeschickt hat oder alles schnell gehen soll.

Macman
17.05.2005, 22:35
Hi

hab den Typen grad nochma angeschrieben... Warte seine Antwort nochma ab, will sicher gehen das das mit dem Bezahlen auch geht...damit mir das nicht wie Macman passiert. Hoffe ihr hab noch 1-2 Tage Geduld...

Gruß

Benni

Also, das ist wirklich kein Quatsch gewesen was ich da geschrieben habe, das ist tatsächlich so passiert. Es sind auf diese Weise mal eben 700 DM verschwunden und keiner weiß wohin. Es fühlte sich auch keiner verantwortlich dafür. Die Volksbank hat sich davon auch nichts angenommen. Aber wie schon geschrieben habe ich noch mal Glück gehabt.

Gruß
Macman

neversaid
18.05.2005, 02:02
Hi,

also fragt mal lieber bei Alan nach, ansonsten kann ich euch evtl die Money Order machen.Alan nimmt kein PayPal mehr von nicht US Buergern an, da zuviele ihn damit beschissen haben.. traurig aber wahr..
Ich hab jedenfalls im Notfalle die moeglichkeit eine Moneyorder(postanweisung)in den USA zu taetigen wenn es brennen sollte..
Jedenfalls ist dies der Stand, den wir im Maerz 2005 von Alan als offizieller DPC Distributor bekommen haben - keine Annahme mehr von PayPal Zahlungen outside US, nur noch Money Order oder DirektZahlung via Kreditkarte..
Frag ihn halt mal einfach, aber ich den wir muesstens (wir von nView) normal sicher wissen....

Gruss
Bernhard

neversaid
18.05.2005, 02:04
Email 12.04 2005 von Alan an mich

Bernhard,
Yes actually that would be a problem. Paypal has been following their
seller protection policy more strictly recently, and because of that we have
lost a lot of money because international customers will sometimes purchase
something and then claim that it was never shipped (after I have already
sent it out). At that point, there is nothing that I can do to defend myself
since Paypal doesn't protect me anymore. Thus, I cannot accept international
payments from Paypal anymore, but I am open to receiving payment from
different sources instead.

Regards,
Alan

Macman
19.05.2005, 09:36
Wie geht es denn jetzt hier weiter??

Gruß
Macman

Bennijaeger
19.05.2005, 17:42
Hi

Alan von Diy hat zurückgeschrieben und neversaid hat recht er nimmt keine Paypalzahlungen an...
Ich würde sagen dass neversaid die money order durchführt, wär natürlich sehr nett von dir wenn du das machen würdest?
Is das eigentlich mit irgendwelchen Kosten verbunden?
Wenn das ginge würde ich nämlich heute noch bestellen...
@ Doscho: Ich will auch das es möglichst bald los geht, also keine Panik...

Gruß

Benni

Macman
19.05.2005, 18:10
Also, ich gehe jetzt mal davon aus, das es weitergeht und überweise den Betrag für 3 Kaltlichtspiegel und eine IR-Scheibe, o.k. ??

Gruß
Macman

Bennijaeger
19.05.2005, 20:29
Also ich hoffe auch dass es weitergeht....
überweis mal, wenns nix wird schick ich das Geld dann zurück...

neversaid
20.05.2005, 00:46
So gut... kontaktier mich via Email, nev@nView.de
Die Moneyorder ist mit kosten verbunden, leider.. geht vom Betrag aus..
Gruss
Bernhard

Doscho
20.05.2005, 10:40
Na dann wart ich halt mal bis die Linsen kommen.....Falls ich irgendwas zu der Bestellung beitragen kann lass es mich wissen.
Gruß

neversaid
20.05.2005, 10:50
Hi,

ich denk das kriegen wir über die Bühne.. Die Money Order brauch ca. 7-9 Tage mit der Post (US Intern). Ich mach des von meinem US-Konto in Verbindung mit Sparkasse / AMEX.. des geht ganz gut.

Wenn nun jemand kommt und sagt "ja nev., du hast mir doch meine Bestellung bei Alan mit PayPal geazahlt.." - ja ich bin ehrlich ich hab die Möglichkeit bei Alan für andere Leute mit meinem PayPal, welcher als Trusted eingestuft ist, durch unser Handelsabkommen und mittlerweile 3 jähriger Freundschaft.
ABER !! Ich HAFTE jedes mal mit den Dingen (meinen Panels usw) die ich noch bei Alan hab bis ich mal wieder in die US fliege.. Darum mach ich auch kein PayPal mehr - es ist mir zu riskant - wenn der Typ das Geld zurückzieht, dann steh ich da und buch mir natürlich im nächsten Schritte den Betrag von Alan zurück.. Naja und dann wars das mit meinen sachen..

Nur so nebenbei, also Money Order ist mit Kosten verbunden, aber Möglich. Die kosten sind soweit ich noch weiss bei ca. 80 euro ca 2 Euro gewesen - also relativ human.

Gruss
Bernhard

Doscho
22.05.2005, 19:28
Ja wie siehts denn nun aus??

Macman
27.05.2005, 09:29
Jo, wie sieht's denn nun aus??

Gruß
Macman

Bennijaeger
28.05.2005, 23:23
Hi

tut mir leid, dass es diese Woche nicht weiterging. Ich war auf ein Seminar... Hatte erwartet das ich Zugang zum Internet habe, was aber nicht der Fall war.. Also Sorry...

Der Stand der Dinge is folgender:

Die meisten haben überwiesen... ich schreib morgen mal wer alles...

Ich hab Neversaid auch ne Mail geschrieben, blos er hat noch nit geantwortet... Vllt wenn du das hier liest, ich würde dann mit Money Order bezahlen wollen, du musst mir halt blos sagen, wie du das Geld vomn mir haben willst?

Achso bestellt is noch nit, da ja nachwievor nicht geklärt is, wie bezahlt wird...
Tut mir leid für diese Verzögerung, aber ich bin davon ausgegangen, dass Paypal wie z.B. bei ebay einfach funktioniert...

Gruß

Benni

Barny
28.05.2005, 23:35
@Benni
Na dann hau mal in die Tasten und setze die Bestellung endlich mal ab.
Das wäre doch mal ein Fortschritt, dann kannst du dich als nächsten Schritt immernoch um das Thema Bezahlung kümmern.

Macman
29.05.2005, 10:13
Ich denke, das Thema Bezahlung muß schon vorher geklärt sein und dann bestellen. Denn wenn die Kosten plötzlich "auseinanderfliegen” wollen sicher einige nicht mitmachen.

Gruß
Macman

Doscho
29.05.2005, 12:52
Setz doch eine Frist, und zu der muss jeder sein Geld überwiesen haben. Schließlich zieht sich die Bestellung schon über Wochen hin und wer es bis jetzt immernoch nicht geschafft hat von dem wirst du auch kein Geld mehr sehn. Mit Neversaid würd ich das über icq regeln, da ist der ziemlich oft.

Barny
29.05.2005, 14:46
Die Kosten waren bereits geklärt. Es geht doch nur noch darum wie das Geld nach Amerika transferiert werden soll?
Meiner Meinung nach ist die Sachlage ziemlich klar. Wer jetzt noch nicht überwiesen hat, der ist raus. Es war genug Zeit um zu überweisen und wer wirklich Interesse hat, der hat das auch getan.
Ich hab mein Geld schon am 12.05. überwiesen!!!

Also wenn es hier nicht langsam mal voran geht, dann werd ich mein Zeug selber ordern und mich aus dieser Sammelbestellung verabschieden. Irgendwann will ich auch mal mit Bauen anfangen.

Bennijaeger
29.05.2005, 21:50
So haben alle bezahlt bis auf:
oidafuchs (is aber mein verschulden)
molesterman
Bauer

Wenn molesterman und Bauer noch mitbestellen wollen, sollten ihr mir eine PN schicken(möglichst sofort!), ansonsten geh ich davon aus dass ihr aus der Bestellung raus seit...

neversaid
30.05.2005, 15:21
Hallo,

also ich bin dabei die Sache für die Money Order Klar zu machen.
Sorry, aber ich bin zur Zeit ziemlich in ein Projekt eingeplant, deswegen bleibt wenig zeit.

1. Von Benni benötige ich : Vollen Betrag der DPC Bestellung + Versand
2. Ich schau dann wieviel Gebühren für die Money Order dazukommen
3. Sobald ich grünes Licht gebe (Mitte/Ende diese Woche), geht die Money Order raus an Alan und geht bei ihm in ca. 14 tagen ein

4. Abschließend:
Ich berechne euch als Kosten 6,7% des Gesamtbetrages, davon sind die MoneyOrder Gebühren und Gebühren meinerseits (Ja ich darf ja auch zu meiner Bank, Geld auf mein US Konto via VISA transferieren usw...)
Ich kann euch eine Bestätigung geben, dass die Money Order abgesendet wurde, hiermit endete mein Einfluss auf das Geld !

Soweit so gut,

ich werd heut abend Benny mal noch kontaktieren.
Bernhard

Doscho
02.06.2005, 17:05
also machst du das jetzt so benni?

Bennijaeger
02.06.2005, 20:08
Ja ich denke schon es sei denn es hat jmd was dagegen, jedoch habt ihr lange zeit nichts dazu gesagt.. Mit dem Geld müssten wir hin kommen wird aber knapp...

Ich warte jetzt auf Antwort von neversaid, damit ich weiß was ich zu tun habe...
Außerdem erkunde ich mich morgen mal was es mit Western Union Money Transfer auf sich hat, bzw. wie hoch da die Gebühren sind. Wenn sich da jmd bereits auskennt, spar ich mir den Weg...;)
Gruß

Benni

Barny
02.06.2005, 20:25
Ist das Zeug wenigstens mittlerweile bestellt?

Doscho
03.06.2005, 17:39
nein ist es nicht. jetzt mach doch mal benni und wenn du keine zeit hast dann schick mir die kohle und dann bestell ich. :clubbed:

kikeriki
03.06.2005, 17:44
gelöscht

neversaid
03.06.2005, 18:41
Also hier mal entschäfdrunf...
Von meiner seite aus geht alles Klar - Die money order is klar und sobald Geld auf meinem Konto ist hau ich die Mo Order raus (Benni hat Kontodaten bereits)

Gebühren sind : 6 % !!

@benni: Wester Union kosten 28 Euro !!

Gruss
Bernhard

Bennijaeger
04.06.2005, 10:29
So Besttelung habe ich bereits gestern als ich die PN von Doscho bekommen habe, erledigt.

Überwiesen habe ich das Geld heute morgen an Neversaid. Müsste also Mo bei ihm sein.

Tut mir leid das sich das ganze solange rausgezögert hat (wolte ich aber auch selbst nicht!), aber ich wollte nicht bestellen ohne zu wissen, wie wir es bezahlen.

Vielen Dank an Doscho dass du das mit Neversaid ausgemacht hast.

Jetzt bleib uns blos abwarten bis die Bestellung da ist, wenn sich was tut poste ich das sofort ins Forum. Werde Alan von DPC auch noch mal ne Mail schreiben. Ansonsten lasst uns hoffen das alles einwandfrei funktioniert und dass es schnell geht ;)

ishii
04.06.2005, 13:49
Das hört sich doch gut an :dancing: !!!

ishii
08.06.2005, 09:13
Gibts schon was neues ???

neversaid
08.06.2005, 16:42
Immer schoen ruhig - money order ging heute raus.. nun dauerts ca. 7-9tage..

Ich halte euch informiert, hab mit Alan täglich kontakt.
Gruss
Bernhard

Doscho
08.06.2005, 16:58
hey spitze, kann eigentlich alan nicht schon die sachen losschicken ohne auf den Eingang des Geldes zu warten?? denn wenn ihr euch doch so gut kennt und du noch mit deinen panels haftest und du das geld schon überwiesen hast kann es ihm ja egal sein. er kriegt es doch sowieso. und du hast auch nichts zu befürchten denn du hast schließlich unsere kohle =)

neversaid
08.06.2005, 17:06
>>hey spitze, kann eigentlich alan nicht schon die sachen losschicken >>ohne auf den Eingang des Geldes zu warten??
Nein, wir kennen uns seit 3 Jahren, trotzdem immer noch Geld <> Ware

>> denn wenn ihr euch doch so gut kennt und du noch mit deinen panels >> haftest und du das geld schon überwiesen hast kann es ihm ja egal >>sein.
Ja ich hafte mit meinen Panels ?? Ich hafte fuer euch, das alles klar rüber geht (ja das, sobald das Paket abgesendet ist, keiner auf die Idee kommt das Geld zurückzuholen!).

>> er kriegt es doch sowieso. und du hast auch nichts zu befürchten denn >> du hast schließlich unsere kohle =)
Die hat die Bank schon seit heute nachmittag, darum sehe ich auch nicht ein mit meinem Eigentum fuer euch zu haften..

Gruss
Bernhard

neversaid
08.06.2005, 17:08
Gebühren waren übrigens 18,87 Euro ich mach 19,00 Eu draus wenns ok is.
Muss nochmals schauen, was betragmässsig übrig ist, das ueberweiss ich dann Benni zurück
Gruss
Bernhard

Doscho
08.06.2005, 17:37
ja okay, war nur so eine Idee. mit den 19 Euro könnt ich leben.

Bennijaeger
09.06.2005, 17:49
Hi

gut das dasss soweit geklappt hat.
Klar mit den 19€ is echt kein Problem ;)

Gut dann bleib uns nur noch das Abwarten .....

neversaid
09.06.2005, 18:39
So gut ok, heute hab ich den 100% abbuchungsbeleg bekommen, ich hab Benni schon geschrieben..
Irgendwie muss sich die Fr. Tante verechnet haben *G, jedenfalls
Waren die Gebühren:
7,50 Euro Money Order Gebühren
2,00 Euro Auslandsgebühren

Meien Gebuehren (hab benni den Genauen Betrag beschrieben),
hab ich auf 5,00 Eu festgeschrieben (ja ich musste auch zur Bank usw., ausserdem bekommt ja benni von dem "zuviel" überwiesenen Geld auch was zurück...).


Sprich gesamt sind die Gebühren inkl. meinen bei der Money Order ca. 14,50 Euro..

Gruss
Bernhard

Doscho
11.06.2005, 12:19
Schreibt Alan wenn das Geld bei ihm eingegangen ist und er unsere Sachen losschickt? :blob:

Macman
11.06.2005, 14:41
Neversaid, bis hierhin erst einmal besten Dank für Deine Bemühungen. Das ist echt nett, das Du das machst.

Gruß
Macman

ishii
11.06.2005, 15:35
Da kann ich nur zustimmen, danke auch von mir.

Greetz ishii

Bennijaeger
12.06.2005, 12:57
ja Alan schreibt mir, wenn das Geld da is und er die Sachen wegschickt.

Ja danke Neversaid von mir auch nochmals DANKE für deine Bemühungen.

Benni

Doscho
18.06.2005, 17:24
Und gibts immernoch nichts Neues?

Bennijaeger
21.06.2005, 11:11
ne leider nicht :(
Warte auch schon jeden Tag auf ne Mail...

neversaid
21.06.2005, 14:44
Hallo Jungs,

G-A-N-Z ruhig,
1. Hab gestern mit Alan telefoniert,
- die Money Order ist noch nicht da
- er schaut das er eurer Bestellung in "stock" - sprich auf lager hat sobald das Geld da ist, da er momentan einen engpass bei den fresnels gibt

2. Hab heut mit meiner Bank Telefonier -
Laufzeiten von bis zu 2,5 - 3,5 Wochen für MoneyOrder sind normal, das kommt immer drauf an. Wie gesagt die MO wird von AMEX in NY ausgestellt und tuckert dann im Postwagen durch die USA zu Alan.
Wie ihr die Banken kennt - Allein die Überweisung EU -> USA wird schon ein paar tage dauern, damit fett Zinsen für die Bank rausgehen...

Also keine Panik auf der Titanic.. Hier wird niemand beschissen, vor allem momentan, da alan bei mir nochn paar Teile hat, die ich ihm schicken muss *g.

Gruss
Bernhard

Bennijaeger
22.06.2005, 23:10
klar

er hat das Geld jetzt übrigens erhalten, also müsste das Päckchen demnächst rausgehen.

Ich halte euch auf den aktuellsten Stand....

Benni

Doscho
23.06.2005, 10:29
wow geil, dann geht es doch voran :) sag halt wenn wir dir unsere Adressen schicken sollen benni.
Gruß
Domi

Bennijaeger
24.06.2005, 15:45
ihr könnt eure Addresssen schon an mich schicken, ich speichere die dann..
am Besten per PN

@ Doscho Die meisten Adressen habe ich bereits schon...

Bennijaeger
26.06.2005, 21:13
Hi

ich bin leider die nächste Woche mal wieder voll im Stress , so dass ich wahrscheinlich kaum/keine Zeit habe ins Forum zu schauen. :( Sorry
Ihr könnt mir aber noch die Addressen zukommen lassen. Dann geht das versenden dann auch zügig.

Zur Information: Alan hat noch keine Versandbestätigung geschickt. Denke ich kommt aber bald.

Gruß

Benni

neversaid
28.06.2005, 14:07
@All,

Alan hat zur Zeit noch einige Lieferengpässe bei den Fresnellinsen, also nochn bisschen Gedulden.

oidafuchs
28.06.2005, 18:48
@Neversaid

Möchte mich hiermit auch mal bedanken für deine Bemühungen!
:dancing:

Gruß Oidafuchs

Doscho
28.06.2005, 23:46
oh man, Warten ist nicht so meine Stärke.

Doscho
06.07.2005, 10:26
Ja was ist denn nun? Könnte mich mal jemand auf den neusten Stand bringen??

Bennijaeger
06.07.2005, 10:39
Hat sich inzwischen nix neues getan, soweit ich das sagen kann. Hab jedenfals noch keine Email mit einer Versandbestätigung bekommen.

neversaid
06.07.2005, 12:08
@ALL
Alan antwortet zur Zeit auch nicht auf meine Emails..
Nur um dies vorwegzunehmen.
Jedoch heisst in der Verfügbarkeitstabelle auf die ich zugriff hab, das 1 Woche Lieferzeit (DB-Stand 29.06.05) für alle Fresnels sind..

Gruss
Bernhard

Doscho
09.07.2005, 13:25
Wie ist denn dein Stand Benni?

Bennijaeger
10.07.2005, 12:44
mein Stand is unverändert.: Warte auf ne Versandbestätigung...

Glory_of_Hell
10.07.2005, 17:24
Hi, hab mal ne frage zu der Sammelbestellung da ich eigentlich auch dort bestellen wollte.
Ist das normal das es so lange dauert und erstrecht das man keine antwort auf e-mails bekommt so wie ich das hier verfolgt hab ?

Macht mich ein wenig stutzig jetzt weiß ich nicht so recht ob ich dort was bestellen kann oder sollte ?!

cu


Glory

Macman
11.07.2005, 09:39
Eine Bestellung in Amiland dauert in der Regel immer lange - zumindest meine Erfahrung.

Gruß
Macman

Bennijaeger
11.07.2005, 18:53
@Glory_of_hell: Ne ich bekomme schon emails von Alan. Ich denke schon das man da bestellen kann. Aber du kannst ja einfach abwarten wie das bei uns ausgeht.

bR00k
11.07.2005, 23:12
wollt mich nur kurz zum wort melden
auch ich hab ne sammelbestellung am laufen
dank neversaid hab ich super support (da er nen guten draht zu alan hat)
wenn die probleme mit der verzugszeit bei ihm nicht gewesen wären wäre es sicher super schnell über die bühne gegangen
in meinem fall bis jetzt leider schon fasst 3 monate ;( das is aber sicher die ausnahme!!!

gruss
rouven

Glory_of_Hell
11.07.2005, 23:32
Thx für die antworten werde das hier noch ne weile beobachten und schauen was bei raus kommt.

Vielleicht macht auch noch jemand in der nächsten zeit ne Sammelbestellung bei Alan dann hänge ich mich dort mit dran. :dancing:

bye

Glory

Doscho
12.07.2005, 15:43
Wär cool wenn Alan mal schreiben würde wie lang es noch dauert da es hier Leute gibt, die darauf warten *grummel*

Bennijaeger
16.07.2005, 22:39
Hi hab von Alan jetzt ne schlechte Nachricht bekommen:


The comments for your order are

note: we may be out of stock on those fresnel lenses and cold mirrors. I will be getting more fresnel lenses in a while, but the cold mirrors are hard to find right now. I'll email you in a while to let you know whether I can find more cold mirrors.



Your order has been updated to the following status.

New status: Processing

jetzt heißt es wohl warten...
ich frag ihn mal wie lange er denkt dass es dauert...

Barny
16.07.2005, 23:05
Man man ich krieg nen Fön.
Das ist nun schon mehr als 8 Wochen her das ich das Geld überwiesen habe. Da ich geahnt habe das es ewig dauern wird sagte ich ja ständig das die Bestellung schneller raus soll.

"Und ich sach noch geb dem Kind kein Fisch und was macht er? Er gibt dem Kind Fisch! Und was passiert? Das Kind kricht Schuppen"

Sorry, das musst jetzt mal raus. Das nervt mich einfach... :banging:

Doscho
17.07.2005, 01:01
Ja das regt mich auch tierisch auf aber das hilft jetzt auch nicht. Da bleibt wohl nur warten und Alan mal ein bißchen drängen.........

Macman
17.07.2005, 08:37
Ich habs ja gewußt, das es so lange dauern würde, ist ja bekannt. Was nur ärgerlich wäre, wenn am Ende nichts dabei rumkommt, außer, das Geld vernichtet wurde. Das hatte ich schon mal. Hohe Transfergebühren für Geldüberweisungen und sonst nichts - außer Spesen nichts gewesen!!!

Gruß
Macman

Glory_of_Hell
17.07.2005, 10:41
Hi ich nochmal

@neversaid

wäre es nicht möglich die Verfügbarkeitstabelle online zu stellen damit man ein kleinen überblick hatt was da ist, und es ab und an mal zu aktualisieren ?
Oder das Alan es integriert, so ähnlich wie bei gadaffy ?

cu

Glory

JohnPain
17.07.2005, 11:17
Mann, coldmirrrors waren doch das einzige was ich wollte ;-(
Ich hoffe, daß das überhaupt irgendwann mal noch was wird...

Doscho
17.07.2005, 14:31
Ich habs ja gewußt, das es so lange dauern würde, ist ja bekannt. Was nur ärgerlich wäre, wenn am Ende nichts dabei rumkommt, außer, das Geld vernichtet wurde. Das hatte ich schon mal. Hohe Transfergebühren für Geldüberweisungen und sonst nichts - außer Spesen nichts gewesen!!!


Das würde nicht nur dich übel aufregen. Wo soll denn euer Geld damals versickert sein??

neversaid
19.07.2005, 14:01
So.. bevor hier RUFMORDE usw verübt werden..
Mir ist seit 2003 kein Fall der DPC bekannt, von deutschen kunden, wo das Geld "vernichtet" wurde !
Ich betreue die leute von der DPC, meist Deutsche, aus Europa seit Anfang 2004 (wenn es Probleme gibt).
Es sind leider machmal Engpässe mti der Lieferung und auch im DiyAudio Forum kann man nachlesen das Alan nich immer der schnellste ist.
Zwecks der verfügbarkeitsliste - ich DARF diese nicht online Stellen, da in diesen listen neben der Verfügbarkeit andere Infos stehen, ausserdem muesste ich dies davor mit Alan absprechen.

Ich hab ihm heute ne böse Email geschickt, in der ich ihm gesagt hab, das es so nicht gehen kann. Ich hab jedenfalls die Chance im Notfalle das Geld zurückzuholen - so hoff ich.

neversaid
19.07.2005, 14:05
The comments for your order are

note: we may be out of stock on those fresnel lenses and cold mirrors. I will be getting more fresnel lenses in a while, but the cold mirrors are hard to find right now. I'll email you in a while to let you know whether I can find more cold mirrors.



Your order has been updated to the following status.

New status: Processing



ARRGGG !! Jetzt seh ich des - vom 16 Juli ... MANN JUNGS wenn er sich rührt dann gehts vorran, aber stresst mich nicht alan haette sich nicht gemeldet usw. und reagiert nicht auf mails...

Es ist nun 3 Tage her, alan hat sich gemeldet und ihr wisst was los ist - JUNGS ER WIRD EUERE GELD NICHT "eincashen"...

und wenn ich dann so ein Comment von MacMan höre.. argl..
Ich würd euch mal wuenschen das ihr in dieser Situation seit - 100 Bestellungen, der China Lieferant liefert ned oder der Zoll stress, nebenbei noch Uni .. so siehts bei Alan aus..

Gruss
Bernhard

P.S.
Ich werde absofort nur noch ICQ Msg/Emails von Rouven und Benni in Sachen Alan entgegen nehmen und Info dazu geben.. Ich scheiss alan in der Email zusammen weil er sich ned meldet und .. naja lassen wirs

neversaid
19.07.2005, 14:22
Hier noch ne Infos...

Lieferzeit:
15.5x15.5 Fresnel Lens (330mm) : 22. August 2005
Alle anderen Fresenels : sofort

Macman
19.07.2005, 17:41
Ich muß meine Äußerung mal differenzieren, sonst wird sie wohl falsch gedeutet. Ich hatte in der Vergangenheit zweimal Pech mit Bestellungen und Überweisungen ins Ausland. Die eine liegt schon einige Jahre zurück und betrifft eine Überweisung in die USA. Dort habe ich direkt eine Software bestellt. Ersparnis so ca. die Hälfte im Vergleich zu einer Bestellung hier in Deutschland. Die Überweisung erfolgte durch die Volksbank. Alleine die Überweisungsgebühren betrugen schon 25,- DM. Dann folgte eine Nachforderung seitens der amerikanischen Firma, vonwegen Dollarschwankungen beim Umtausch. Auch dieser Betrag wurde ordnungsgemäß von mir wieder per Volksbank überwiesen. Wieder eine Gebühr von 25,- DM. Plötzlich hieß es, die erste Überweisung sei nicht in Amerika angekommen. Stellt sich mir nur die Frage, wie kann eine detaillierte Nachforderung gestellt werden, wenn der erste Betrag scheinbar nie angekommen ist ???? Ich erhielt sogar direkte Anrufe aus Amerika. Die Sache ist trotz Nachforschungsantrag bei der Volksbank nie aufgeklärt worden. Für mich ein Rätsel, wie das gelaufen ist. Trotzdem hat das Ganze ein halbwegs zufriedenstellendes Ende genommen - ich habe die Software trotzdem bekommen, allerdings mit der Auflage in Zukunft nicht meht direkt in Amerika zu bestellen, sondern nur in Deutschland beim deutschen Distributor.
Die zweite negative Bestellung - und das ist das, was ich eigentlich meinte - war vor ca. einem Jahr eine Bestellung in der Schweiz, die bekanntermaßen nicht zur EU gehört (wie die USA auch). Ich hatte dort mehrere Sachen bestellt. Plötzlich macht “derjenige“ aber einen Rückzieher und konnte oder wollte nicht mehr liefern. Was bedeutete, das ich ihm im voraus das Geld mit teuren Transfergebühren auf sein schweizer Konto überwiesen hatte und er jetzt mein Geld wieder zurücküberweisen wollte, was ich auch wieder alleine bezahlen mußte. Mit anderen Worten, ich habe keine Ware erhalten, dafür haben wir mal eben nur für das Hin- und Herüberweisen mal 30 Euro vernichtet. Und das meinte ich in meinem Post oben.
Ich gehe mal davon aus, das wir unser Geld wiederbekommen, nur warscheinlich nicht komplett. Und dafür haben wir dann außerdem einfach mal so 2 bis 3 Monate gewartet.
Ich beschwere mich ja auch nicht über das lange warten (ich habe es auch nicht anders erwartet) - im Gegensatz zu manch anderem hier.
Nur, so geht es halt auch nicht. Wenn es schon lange dauert, muß er zumindest seine Kunden über den Istzustand regelmäßig auf dem Laufenden halten und nicht eine zeitlang “untertauchen” und keine Antwort geben. Gemeint sind nicht neversaid und Bennijaeger, sondern Alan in Amerika.

@Ich würd euch mal wuenschen das ihr in dieser Situation seit - 100 Bestellungen, der China Lieferant liefert ned oder der Zoll stress, nebenbei noch Uni .. so siehts bei Alan aus..

Das ist für mich keine Entschuldigung für das Verhalten von Alan.
Wie schon geschrieben, das einfachste, er (Alan) schreibt uns regelmäßig eine Mail und wir wissen was los ist, aber uns so hängen zu lassen und keiner weiß was los ist, ist nicht o.k. Ich denke, das jeder von uns Verständnis für die Probleme mit dem Besorgen und Versenden unserer speziellen Sachen hat und insbesondere über diese große Entfernung, aber man wird wohl verlangen können, das er zumindest einen auf dem Laufenden hält.
Und wenn man sich quasi selbstständig macht und sogar Produkte über das Internet verkauft, also auf einer eigenen Webseite wie ein Händler auftritt, hat man halt auch eine gewisse Verantwortung und Pflicht seinen Kunden gegenüber. Es geht schließlich dabei auch um eine menge Geld und kann das Ganze dann nicht damit abtun und sagen: ich hatte keine Zeit, ich mußte zur Uni.
Vor allen Dingen: wenn es ihm Probleme bereitet gewisse Produkte anzubieten bzw. zu besorgen muß er eben schnell reagieren und die Sachen von seiner Webseite entfernen und nicht die Leute bei ihm bestellen und Geld überweisen lassen und im Nachhinein sagen, sorry, ich kann die Sachen nicht mehr besorgen. Da geht nicht!!!

Gruß
Macman

Bennijaeger
19.07.2005, 20:54
Beruhigt euch doch mal. Alan hat sich bei mir regelmäsig gemeldet. Einmal hat er halt erst nach ner Woche zurückgeschrieben, dass finde ich aber trotzdem noch ok.

@ neversaid: ich verstehe dich. Mach dir doch keinen Vorwurf. Du hast doch getan was du konntest.
@ Macman: Alan hat mir mehrmals bestätigt das es das gesamte Geld bereits erhalten hat. Es dauert halt etwas bis der Scheck in den USA war und dort auch eingelöst wurde...

Bennijaeger
19.07.2005, 21:37
Hi Alan hat mir noch ne Mail gesickt:

Benjamin,
As you know, your payment cleared with us recently (on the 13th I believe). At that time, I activated your order as "processing". I have recently found out that a few items that you ordered are out of stock. We only have 2 of the cold mirrors in stock right now, and I cannot find more to replace them with. Also, the fresnel lenses have been out of stock since about July 2. I have the lenses that are FL=220mm, but we are out of the FL=330mm lenses. We expect to have more of those around 8/22/2005. Please email me back and let me know how you would like for me to handle this situation. If you are okay to wait that long, then that is fine, but otherwise we need to figure something else out for you. Thank you for your assistance - I am sorry for the troubles.

Regards,
Alan

Klingt nicht so gut besonders besonders das mit den Cold mirrors...
Ich erwarte mal eurer Meinung und Vorschläge dazu.

Also mein Vorschlag wäre, muss ich aber dann erstmal abklären, ob das überhaupt geht und ihr müsst schreiben, was ihr davon haltet:

Wir ändern die Bestellung:
Alle die Coldmirrors bestellt haben, bekommen ihr Geld zurück.
Alle andern können dann sagen ob sie trotzdem noch ihre Sachen mitbestellen wollen. Ansonsten bekommen die auch ihr Geld zurück...
Wir würden dann bis 22.8 warten. Ich denke dass sich die Kosten für die anderen nicht erhöhen! Kann ich aber noch nicht mit Sciherheit sagen...
Wäre aber schön wenn ein großteil vom rest dabei bleibt, damit ich die bisherigen investition nicht alleine tragen muss.


Gruß

Benni

Macman
19.07.2005, 21:57
Ich hatte außer Kaltlichtspiegel auch eine IR-Scheibe bestellt. Wie sieht es damit aus? Davon ist keine Rede?
Heißt das jetzt, das die Kaltlichtspiegel nicht mehr zu bekommen sind, oder sollen wir noch warten bis er neue bekommt. Und wie lange kann das dauern??

Bennijaeger
19.07.2005, 22:30
@ Macman: Stimmt. Sorry du warts der einzigste mit IR und cold
Die IR Scheibe könntest du natürlich immernoch mitbestellen.
Aber ich frag jetzt zu erst mal nach was Alan damit meint...
Und wenn wie lange das dann dauert...

Gruß
Benni

Barny
19.07.2005, 22:34
@Macman
Wenn der IR Filter noch nicht bestellt ist, dann nimm den lieber von Emil. Der kommt wenigstens in absehbarer Zeit an.

ishii
20.07.2005, 09:33
Also ich habe die Fresnel bestellt die wohl erst am 22.08 wieder zu haben ist, und möchte auf jeden Fall noch bis dahin warten, sonst wird das wohl
nie etwas .... und jetzt noch 1 Monat warten ist mir lieber als irgendwann
noch mal aus den usa zu bestellen...

Macman
20.07.2005, 10:03
Ich will jetzt nicht noch einmal meckern, sondern nur mein Unverständnis kundtun über den Ablauf der Bestellung, bzw. über das “Nichtreagieren” von Alan. Ich habe einmal zurückgeblättert -
Am 10. Mai schrieb Bennyjaeger.
So ich sende dem händler jetzt gleich mal ne Anfrage wie lange es dauert bis er die Sachen zusammen hat...
Euch schicke ich dann mal ne Mail oder PN mit meinen Kontodaten und eurer bestellung.. Sollte was falsch sei bitte ich um möglichst baldige Rückantwort.

Das heißt doch, das Alan seit 10 Wochen von unserer Bestellung Kenntnis hat. Und jetzt kommt die Antwort, das einige Artikel nicht mehr vorrätig, bzw. nicht mehr zu besorgen sind. Dieses Verhalten ist im Prinzip das, was ich ihm vorwerfe. Nicht, das es generell lange dauert und das es ein Problem ist, die Sachen zu besorgen, auch nicht, das der Geldtransfer seine Zeit benötigt und ich traue ihm auch nicht zu, das er uns über den Leisten ziehen will, sondern seine Trägheit. Er hätte schon im Vorfeld uns die entsprechende Antwort geben können. Dann wäre es warscheinlich erst gar nicht zur Bestellung gekommen und wir müßten nicht so lange warten. Also, noch einmal, die Vorwürfe gehen nicht an Benny und neversaid, sondern an Alan.
Also, warten wir noch auf die Antwort, ob und wann die bestellten Sachen kommen.

Gruß
Macman

neversaid
20.07.2005, 10:22
Ähhmm @ macman...
Ich hab hier einige Leute (Benni Jäger od. Doscho) schoen auf dem Laufendem gahelten (die wussten od. zumin. doscho meist), das es lieferprobleme mti den Fresnels gibt..

Naja.. Alan hat sich bei mir nochmals entschuldigt und ist nun ziemlich im stress da ich ihm die Hölle heiss gemacht hab (drum auch die Mails an euch ;) )
Soweit..
Gruss
Bernhard

Macman
20.07.2005, 12:46
Es ist ja nicht so, das ich jetzt stinksauer bin, ich habe damit gerechnet, das es lange dauert, nur wenn jetzt Teile überhaupt nicht geliefert werden und er hätte es uns schon vor 10 Wochen sagen können, hätte man sich bereits woanders umgeschaut. Das praktisch die Zeit nutzlos verstrichen ist, ist halt ärgerlich. Deshalb soll er uns bitte umgehend mitteilen, wenn feststeht, das er Teile definitiv nicht mehr bekommt. Wollen wir hoffen, das er die Teile, die noch fehlen, besorgen kann und uns auf dem Laufenden hält.

Gruß
Macman

Macman
20.07.2005, 12:49
Also, nochmals danke für Euer beider Bemühen, das muß auch noch einmal deutlich gesagt werden.

Gruß
Macman

oidafuchs
20.07.2005, 19:57
Hi!
Ist schade das es momentan so läuft!
Bleibe mit meiner bestellung dabei weil ich habe eh keine cold-mirrors bestellt! Und hoffe das alan dann in einem monat die fresnels wieder hat und auch die ir-scheibe!

Gruß
Oidafuchs

Doscho
20.07.2005, 20:36
Dazu würde ich aber gerne wissen WIE sicher es ist, dass am 22.8 (oder so um den Dreh) wieder 330 Fresnels kommen. Es wäre ärgerlich dann erst zu erfahren, dass die vll garnichtmehr zu beschaffen sind wenn ihr versteht was ich meine. Bevor ich nicht weiß, was er mit "We expect to have" meint kann ich nicht sagen ob ich dabei bleib.

Brain-Patter
21.07.2005, 10:02
Ahoi Matrosen,

Ist es nicht möglich evtl. von Alan die Adresse von dem China-Lieferanten zu bekommen?

Ich denke das wäre für alle mit das beste und evtl. sieht er das ja auch so... Viel verdienen wird er hier damit ja eh nicht, denke ich mal.

Grund meines Posts ist einfach der, dass ich auch noch so eine "riesen" Frsenellinse benötige und ich denke das hier so schnell keine Sammelbestellung mehr zu standen kommen wird.

Könnte evtl. mal einer der mit Alan in Verbindung steht ihn liebevoll fragen?

Für alle eure Mühen eine herzliches Dankeschön

Gruß Braini

neversaid
21.07.2005, 10:11
Ahoi Matrosen,

Ist es nicht möglich evtl. von Alan die Adresse von dem China-Lieferanten zu bekommen?
Könnte evtl. mal einer der mit Alan in Verbindung steht ihn liebevoll fragen?


Argl... Und ich frag morgen Microsoft ob Sie mir den Windows XP Quellcode geben - das ist für alle besser :clubbed:

Sorry, aber 4 Posts und dann solches Kommentar..
- Er wir sicher NICHT die Quelle verraten, da die dann 100 andere Leute wissen, und er die DPC zumachen kann

Sorry.. nachdenken bevor du sowas postest..

Gruss
Bernhard

Glory_of_Hell
21.07.2005, 10:13
Hi mich würde auch interresieren genau wie Doscho ob die Fresnels am 22.8 wieder verfügbar sind weil ansonnsten zieht sich mein beamer bau noch ne ganze weile hin, bevor die nicht da sind brauch ich auch nicht bestellen.

@neversaid

Hatte glaube ich tomaten auf den augen als ich nach der liste geschaut hab
:clubbed: Verfügbarkeitsliste (http://www.diyprojectorcompany.com/other/parts_availability.htm)

Macman
21.07.2005, 10:34
Ahoi Matrosen,

Ist es nicht möglich evtl. von Alan die Adresse von dem China-Lieferanten zu bekommen?

Ich denke das wäre für alle mit das beste und evtl. sieht er das ja auch so... Viel verdienen wird er hier damit ja eh nicht, denke ich mal.

Grund meines Posts ist einfach der, dass ich auch noch so eine "riesen" Frsenellinse benötige und ich denke das hier so schnell keine Sammelbestellung mehr zu standen kommen wird.

Könnte evtl. mal einer der mit Alan in Verbindung steht ihn liebevoll fragen?


Für alle eure Mühen eine herzliches Dankeschön

Gruß Braini

Die Adresse ist doch kein Geheimnis wo es die großen Fresnels gibt:
http://www.3dlens.com/

Nur, dort gibt es die anderen Komponenten nicht!!!

Gruß
Macman

Brain-Patter
21.07.2005, 10:39
Sorry, aber 4 Posts und dann solches Kommentar..
- Er wir sicher NICHT die Quelle verraten, da die dann 100 andere Leute wissen, und er die DPC zumachen kann

Sorry.. nachdenken bevor du sowas postest..

Also... erstmal scheint es ja so, dass der Typ es nicht für nötigt hält diese Dinger zu besorgen und zu vertreiben (3 Monate???, egal was man in 3 Monaten bestellt, alles kommt in dieser Zeit an) und 2tens wird er sicherlich nur ein Bruchteil seiner Deutschen Kunden verlieren, was im aber wohl egal sein dürfte, weil wer bestellt schon diese riesen Fresnel?

Naja man hätte ja einmal fragen können, aber auch egal ich habe jetzt einen Lieferanten gefunden der die Dinger auch hat... google sei Dank.


Argl... Und ich frag morgen Microsoft ob Sie mir den Windows XP Quellcode geben - das ist für alle besser

Ganz dummer Vergleich... erstmal lässt Microsoft seine Kunden nicht 3 Monate auf irgendwas warten, 2tens ist das keine Studentenklitsche die das nebenbei machen...

AirPlus
21.07.2005, 11:04
Wer keine Lust mehr zu warten hat, geht hierhin: http://www.alibaba.com/

Da einfach das Suchwort z.B. Fresnel eingeben. Dann bekommt man die Lieferanten aus China. ( Aber Achtung: GEHEIM! LOL )

Geht auch für Objektive, Leinwände etc.

Aber man muß mit den Lieferanten halt selber Kontakt aufnehmen.

Grüße

Brain-Patter
21.07.2005, 11:56
( Aber Achtung: GEHEIM! LOL )

Das habe ich mir beim post oben auch gedacht ;)

neversaid
21.07.2005, 12:42
@ Brain-Patter..

Back to topic
Aber eins lass ICH mir nicht gefallen - du brauchst Alan nicht so beschimpfen ! Hier mit 6 Posts in Forum reinfallen, rummotzen usw.. Sorry wenn der Ton hart ist, aber es ist ein Problem mit den Fresnels, das weiss ich selbst, ich hab für Alan mal welche aus Dresden bestellt - boah.. bis die von den Werken die beinand hatten - das dauerte, dann weiterhin der Versand + AMI Zoll .. sehr witzig..

Übrigends Alan hat die Fresnels nicht von denen, er arbeitet mit Direktlieferanten.

@All
Die zur Bestellung gehören - hier weiterposten - zwecks Fragen & Klährungen

@ Others
Raus aus dem Thread ich hab keine lust einen 14 Seiten Thread mit SPAM zu moderieren

Brain-Patter
21.07.2005, 13:29
@ Brain-Patter..

Back to topic
Aber eins lass ICH mir nicht gefallen - du brauchst Alan nicht so beschimpfen ! Hier mit 6 Posts in Forum reinfallen, rummotzen usw.. Sorry wenn der Ton hart ist, aber es ist ein Problem mit den Fresnels, das weiss ich selbst, ich hab für Alan mal welche aus Dresden bestellt - boah.. bis die von den Werken die beinand hatten - das dauerte, dann weiterhin der Versand + AMI Zoll .. sehr witzig.. ´

Hör mal cheffe, lese evtl. erst noch einmal meinen ersten post... wen das für dich aggresiv ist, dann möchte ich gerne in deiner welt leben ;)

Ich habe hier keinen angegriffen, sonder friedlich nachgefragt, ob evtl. die möglichkeit besteht ihn zu fragen.

Im gegenteil, ich hab erst so aufgedreht nach deinem post, der mich ja direkt angeriffen habe, obwohl in einem friedlichen normalen ton gefragt habt.

Denk mal drüber nach...

PS: ich habe nichts dagegen wenn meine posts hier im thread gelöscht werden...

Gruß braini

bonsaijogi
21.07.2005, 13:38
... so schnell wird hier nichts gelöscht oder geclosed ;-)

Und nun vertragt Euch wieder und gut ist . Back to Topic ;-)

Gruß Jogi

neversaid
22.07.2005, 09:19
Hi,

also noch mal ganz ruhig, ich fands von dir ein wenig "nicht recht kapitalistisch" denkend :-), zumindest den ersten Post (Ich brachte dann das ehrlichgesagt absichtlich Übertriebene Beispiel, da ich weiss der grossteil von Alans einnahmen wird durch die Fresnels bestritten - und die hat er von nem China Lieferanten, der soweit ich weiss, Qualitätiv und Preislich besser als die anderen ist - sorry weiss auch nicht mehr dazu).

Ich mein, auch wenn du irgendwas tolles verkaufst (neue Handys für 200 euro und kaufst sie für 60 Euro ein), dann würdest du ja auch nicht die Quelle verraten oder ? Ganz easy - das meinte ich mit -nachdenken- im ersten Post.

Im zweiten störte mich ganz einfach, das du, hier wahrscheinlich zum ersten mal "in touch" mit der DPC/Alan im Forum, und gibst hier ein Kommentar ab - der Typ hat nichts nötig - usw...
Das hat mich einfach krass gestört, und da Alan ein guter Freund von mir ist lass ich mir nicht sowas bieten. Wenn du meinen Post durchgelesen hättest - ich hab dir geschrieben welch ein Act es mit den Fresnels aus Dresden war - besonders der Ami-Zoll ist ziemlich giftig, die halten Packerl mal 2 Wochen..

Ok, so far - FYI - ich bin einem normalen Ton mehr verbunden als ner streiterei, aber bitte - der "TYP" hat einen Namen.. vielleicht bin ich doch nur etwas verwöhnt vom beisammen.de Forum ;).
Sorry wenn du dich angegriffen gefühlt hast, aber denk mal drüber nach wenn über dich so geschrieben werden würd.

Gruss
Bernhard

Macman
22.07.2005, 14:34
Es wäre jetzt mal interessant, ob es mit den Kaltlichtspiegeln noch was wird. Ich habe eine Quelle angezapft bei der ich solche Spiegel bekommen kann. Zwar sind die teurer aber dafür auch in ALLEN Größen zu bekommen bei einer Lieferzeit von 2-3 Wochen. Mindestbestellung 75,- Euro. (Bitte nicht fragen woher ich die habe, dann brauche ich auch nicht zu lügen - verstanden?? Ist legal, also keine heiße Ware, soviel ist verraten.
Ich poste nachher mal die technischen Daten hierrein.
Also nochmals, es wäre für mich jetzt wichtig, ob es in akzeptabler Zeit noch etwas wird mit diesen Spiegeln von Alan!!!

Gruß
Macman

Bennijaeger
22.07.2005, 20:01
Hi

das kann ich dir leider nicht sagen... Alan schaut sich zwar nach Spiegeln um, ob aber daraus was wird is ne andere Frage. Bleib nichts als abzuwarten...
Wir müssen ja eh bis 22.8 warten...

@ Macman: Tut mir leid, aber ich kann dir nix genaueres sagen.. Musst du selbst entscheiden, ob noch abwarten willst...

Zu dem andren da oben erspare ich mir meinen Kommentar... :bang:
Gruß

Benni

bR00k
23.07.2005, 10:45
hi
wollte nur ne rückmeldung geben das mein zeug heute eingetroffen ist!
alles wunderbar verpackt gewesen!

gruss

Macman
23.07.2005, 11:11
Kaltlichtreflektoren(Planspiegel) sind aus dielektrischen Mehrfachschichten aufgebaute Spiegel mit hoher Reflektion für sichtbares Licht und hoher Transmission für IR-Strahlung. Eingesetzt werden sie zur Reduzierung der Wärmebelastung in optischen Systemen und Geräten wie Projektoren, Film-, Dia-, und Lesegeräten, Operations- und Dental- leuchten sowie Bestrahlungsgeräten.
Einfallswinkel, Reflexionsmaximum: 0° - 45° Rmax > 90 % bei 420-650 nm. Standardsubstrat: Borofloat. Mündliche Auskunft: kurzzeitige Hitzebeständigkeit bei ca. 450 Grad Celsius. Dauerbeständigkeit, geschätzt bei 300 bis 350 Grad Celsius. Preis: Format 100 x 100 mm +/- 0,5 mm, Schnittkante mit Fase, Dicke 3.3 mm, 33,- Euro plus Versand und Steuern. Mindestbestellwert: 75,- Euro. Jede andere Größe machbar. Lieferzeit 2-3 Wochen.
Ich warte jetzt noch bis Ende nächster Woche auf Antwort von Alan. Sollte bis dahin kein positiver Bescheid von ihm kommen, oder er schon vorher absagen, bestelle ich mir diese Kaltlichspiegel. Meine Bestellung für die IR-Scheibe bleibt auf jeden Fall bestehen. Ich hoffe das ist o.k.???

Gruß
Macman

Bennijaeger
23.07.2005, 20:52
geht klar

Doscho
24.07.2005, 00:31
Wie sieht es eigentlich mit meinem Oberflächenspiegel aus? Wartet Alan bis auch die Frensels da sind und schickt alles zusammen oder geht der schon früher raus?

Barny
24.07.2005, 10:40
@Macman
Für den Kaltlichtspiegel 45 Euro ist echt ne Menge Holz, wenn ich mal bedenke was der bei DIYPC kosten sollte.

Mich würde auch interessieren ob und wann die Spiegel kommen sollen?
Wenn die erst im September kommen, dann brauch ich das Teil auch nicht mehr. Dann neige ich eher dazu meine Bestellung zu canceln.

Macman
24.07.2005, 18:42
@Für den Kaltlichtspiegel 45 Euro ist echt ne Menge Holz, wenn ich mal bedenke was der bei DIYPC kosten sollte.

Wenn ich ehrlich sein soll, scheint mir der Preis von Alan verdammt günstig, will sagen, eher unwarscheinlich. Ich habe bisher nirgendwo so einen Preis gesehen (und ich habe mich sehr viel umgesehen) und halte den auch nicht für realistisch. Ich schätze, das er deswegen auch Probleme hat, neue Spiegel zu diesem Preis zu bekommen. Aber das ist nur eine Vermutung. Wenn Du Dich umschaust, wirst Du sehen, das diese Spiegel woanders noch teurer sind. Außerdem will ich auch gar nicht aufmuntern mir zu folgen. Ich habe es halt nur erwähnt - und fertig. Im übrigen habe ich auch keine Erfahrung mit Kaltlichtspiegeln und kann da nichts zu sagen. Es erscheint mir aber im Augenblick die einzig wirklich effektive Möglichkeit zu sein, vernünftig die Wärme vom TFT abzuhalten. Zusätzlich will ich außerdem mit einem IR-Filterglas das Ganze ergänzen. Das alleine reicht aber nicht. Meine Erfahrung ist, das der IR-Filter zwar seine Berechtigung hat, aber bei weitem überschätzt wird. Aber in Verbindung mit einem Kaltlichtspiegel und einer wirkungsvollen Lüfterkühlung sollte eine brauchbare Gesamtkühlung hinzubekommen sein. Zumal ich eine HMI 575 Watt Lampe einsetzten möchte. Die produziert noch einmal mehr Wärme als meine 400 Watt HQI bisher. Da ist eine effektive Kühlung Pflicht. Sollte der Spiegel wirklich das bringen, was ich von ihm erwarte, ist die Investition allemal gerechtfertigt. Der größte Schaden bei einem Beamer entsteht durch die dauerhafte hohe Wärmebelastung des TFT‘s oder beim DLP beim Farbrad. Wenn ich die Chance habe, die Lebensdauer merklich zu verlängern, bzw. ein Einbrennen zu verzögern, ist der Preis gerechtfertig. Für 45,- Euro bekommst Du kein neues TFT.

Gruß
Macman

Bennijaeger
24.07.2005, 20:56
Die Sachen werden immer nur alle zusammen verschickt. Also dauert alles min. bis 22.8

Doscho
25.07.2005, 12:24
ok, dann zieh ich meine Bestellung zurück.

Micha2
26.07.2005, 08:12
Ich warte jetzt noch bis Ende nächster Woche auf Antwort von Alan. Sollte bis dahin kein positiver Bescheid von ihm kommen, oder er schon vorher absagen, bestelle ich mir diese Kaltlichspiegel.
Hallo Macman, in diesem Falle würde ich gerne einen Spiegel (für 33,- plus MwSt und Porto) mitbestellen.

Bennijaeger
26.07.2005, 18:44
Mal zurück zu unserer Bestellung.. :)

Also Alan hat sich nach ner neuen Firma mal umgeguckt, die will aber 55$ /Coldmirror haben. Ziemlich viel!

Ich geh dann davon aus dass alle die Coldmirrors bestellt haben aussteigen?
Wenn ja brauche ich die Kontodaten von denjenigen...
Alle anderen bleiben dabei oder?

Macman, du bestellst dann nur eine IR-Scheibe?

Gruß

Benni

Barny
26.07.2005, 19:37
Also damit bin ich dann raus...sorry

Florian der I
27.07.2005, 03:19
Könnte ich theoretisch noch mit einer 390x390 mm Fresnel einsteigen ?

und was würde mich das dann ingesamt (mit allem Porto) kosten ?

würde dann am 22.8. verschickt ?

Flo

Macman
27.07.2005, 13:35
Genau das habe ich befürchtet. Mir schien der Preis für einen “echten“ Kaltlichtspiegel viel zu günstig. Kann ja sein, das die, die er hatte aus einem Konkursbestand waren, oder so. Aber 7 Dollar sind einfach zu billig um wahr zu sein. Die 55 Dollar kommen da schon eher hin.
Also, aus der Bestellung für die Kaltlichtspiegel bin ich raus, die besorge ich mir selber, aber die Bestellung für die IR-Scheibe bleibt, o.k.??
Rechnen wir dann nach dem 22.8 ab??

Gruß
Macman

Bennijaeger
27.07.2005, 17:05
@ Macman: Is völlig in Ordnung
@Florian: Theoretisch ja. Warte aber noch ma ab. Kosten wären dann mit Porto 44€.

Florian der I
30.07.2005, 09:28
Benni wann meinst Du denn dass Du mir bescheid geben kannst ?
sobald wie möglich wäre gut !

:-)

Flo

Bennijaeger
01.08.2005, 15:31
ok ein Fresnel Set wäre drin :) Aber keine! weiteren.

Gruß

Benni

Florian der I
01.08.2005, 20:59
Gut dann nehme ich ein Fresnel Set Größe 15.5x15.5 inches (~390x390 mm) whole Lens
mit einer Brennweite von 330/330mm (13/13 inch) (wenn das geht)

Bitte Gib mir bescheid wann und wohin ich die 44 Euro überweisen soll !

vorraussichtlicher Versandtermin ist also 22.8. ? :-)

Danke Benni , Flo

msch
02.08.2005, 10:15
Hallo


Hab dort mit einem Freund eine Sammelbestellung gemacht!


Zoll könnt ihr euch sparen, wenn ihr die Lieferung als Probebestellung beim Händler aufgebt!!!
Funzt sicher.
Dann muss man keinen Zoll blechen.

Haben auf die Fresnel leider 3 Mon gewartet :banging:
(gingen China-Amerika, Amerika-Deutschland)


Paypal nimmt der Händler aus Ös oder De. nicht an.
Schreibt dann immer (nicht konformer Paypal oder so)
Hat wohl angst vor den bösen Europäern :assshaking:
Das Geld kam aber immer zurück!
Beim umrechnen hat man aber immer einen Verlust! Bei uns 10€.



Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen!





Grüße Mike

ishii
22.08.2005, 20:17
sooo 22.8. gibts was neues ?

Bennijaeger
23.08.2005, 19:28
habe gerade Alan kontaktiert. Er hat geschrieben, dass die Bestellung in wenigen Tagen versandbereit ist. Leider noch kein genaues Datum.

Halte euch weiter am Laufenden.

Gruß

Benni

Bennijaeger
02.09.2005, 10:43
Hi Leute,
so nach langen Warten endlich diese Mail :)


Benjamin,
Actually I just packaged your order a couple of hours ago! It will ship
tomorrow afternoon. Thank you!

Regards,
Alan


Jetzt müssen wir nur noch auf die Post warten....

Gruß

Benni

Florian der I
02.09.2005, 17:33
:dancing: :dancing: :dancing: Shake , Shake , Shake :dancing: :dancing: :dancing: Shake , Shake , Shake :dancing: :dancing:
. . . . . . . . . . . . . . . :dancing: :dancing: :dancing: Shake Yaaa Buuuuudy !!! :dancing: :dancing: :dancing:

Macman
04.09.2005, 19:13
Hat jemand Ahnung, wie lange so eine Postsendung braucht??

Gruß
Macman

lbee
08.09.2005, 12:32
also die sachen die ich aus usa gekauft hatte waren so nach 5-10 tagen da.

gruß,

laszlo

Macman
08.09.2005, 16:22
Danke für die Antwort.

Gruß
Macman

Bennijaeger
09.09.2005, 15:33
Hi

muss euch leider enttäuschen, so schnell sind die Sachen nicht da
:alright:

zur Info: Auf der Homepage stand es kann bis zu 4-5 Wochen dauern.
Hoffe aber das es schneller geht.
Ich musste leider den Versand ändern, da ich ansonsten mit den vielen Absagen, die Kosten zu hoch gewesen wären.

Die Packetnummer zur Verfogung bei USPS is: CP34 9761 765U S

Ich melde mich wenn ich was neues weiß.

Gruß

Benni

Florian der I
09.09.2005, 17:36
Du hast aber hoffentlich nicht surface mail genommen ?
sonst dauert es nämlich bis 3 Monate !

Glaube es gab Express (sauteuer)
Airmail (7-30 Tage)
surface (Ewigkeit)

Flo

Macman
11.09.2005, 11:25
Jung, Junge, die Angelegenheit dauert bereits 4 Monate. Das kann es aber wirklich nicht sein. Bennijaeger, Du kannst ja nichts dafür. Ich habe ja gewußt, das es lange dauern wird, aber 4 Monate für ein paar Teile ist schon heftig. Und wir haben die Sachen noch nicht. Wie Du schreibst, kann es noch weitere 4 Wochen dauern. Noch einmal werde ich da nichts bestellen. Das ist mir eine Lehre.

Gruß
Macman

Bennijaeger
11.09.2005, 13:01
Hi

ja es is echt schon sehr lange... Tut mir leid..
Werde nach der Bestellung mal schriebn was alles nicht s gelaufen is wie es hätte sein sollen. Für alle die in Zukunft, da noch bestellen möchten..

Gruß

Benni

Macman
11.09.2005, 18:48
Du kannst ja nichts dafür. Im Gegenteil, Du hast Dich doch stark für die Bestellung ins Zeug gelegt. Ich denke, mehr kann man nicht machen. Nur, wenn am anderen Ende des Teiches nichts läuft, können wir hier nicht viel ausrichten. Es geht ja auch nicht darum, das man warten muß, das ist schon o.k., aber bis jetzt 4 Monate und wenn die Sachen dann in 4-5 Wochen kommen sind es dann bereits 5 Monate. Das ist einfach zuviel. Aber wie schon gesagt, Du kannst ja nichts dafür. Trotzdem, erst noch mal danke für Deine Mühen.

Gruß
Macman

Macman
13.09.2005, 18:28
Hallo Bennie,

kannst Du uns denn einmal erklären warum es noch 4-5 Wochen dauert bis die Bestellung hier ist? Ich denke, die Teile sind jetzt alle zusammen. Warum muß es dann noch so lange dauern?

Gruß
Macman

Bennijaeger
17.09.2005, 13:46
Hi

Sorry dass ich solange nicht geantwortet habe. Ich war eine Woche nicht daheim..

Zur Bestellung: Ich hab die Versandart auf Surface geändert, weil Alan meinte es würde "nur" 4 Wochen dauern, imgegensatz zur Airmail würde 1-2 wochen dauern.. Ich hoffe jetzt das stimmt!
Ansonsten hätte ich etwa 40$ wieder aufteilen müsse, da einige ja abgesprungen sind.
Tut mir leid, aber sonste wären wir bei etwa 10€ und nicht wie von mir angenommen bei 5€.
Für die Lieferschwierigkeiten bei Fresnels kann ich leider nix dazu...

Gruß

Benni

Florian der I
17.09.2005, 20:03
Hm , Ja surface dauert minimal 4 Wochen...

neversaid
29.09.2005, 12:53
ohh.. mann..

@Benni:

Viel Spass Surface ist nix mit 4 Wochen, rechne lieber mit 5-6 Wochen, nem Paket das behandelt wird wie sch*** usw..
Ich verschickte nichts - aber wirklich nichts mehr mit USPS Surface, da die Pakete immer ankamen als wären sie vom Laster ins schiff geschmissen worden und in Bremen wieder von 5m höhe weitergeschmissen..

Na dann noch viel Spass mitm Zoll bei der Größe + Surfacepaket..
Da wärs besser gewsen 40 $ auszuteilen (34 Eu!!), dann wärs in 4-6 Tagen hier, wenn mit EMS gegangen wär, dann sogar ohne Zollprobleme..

Wie gesagt - wenn sowas is, fragt mich ich schick mir mittlerweile den kleinsten sch*** aus der USA rüber..


Gruss
Bernhard

Bennijaeger
01.10.2005, 15:30
na toll, das erfahre ich jetzt....

Bisher verlieefen meine Bestellungen aus dem Ausland ohne Probleme, hoffe nicht das jetzt damit angefangen wird...

@neversaid: was meinst du eigentlich mit Probleme mit dem Zoll?

Gruß

Benni

Macman
12.10.2005, 09:49
Wie sieht es jetzt aus mit unserer Bestellung?? So langsam müßte sich doch etwas ankündigen! Sind die Sachen denn endlich unterwegs?
Wie lange kann es noch dauern??

Gruß
Macman

Bennijaeger
14.10.2005, 16:05
Bis jetzt hab ich noch nix neues gehört, warte auch schon jeden Tag auf was neues....

Sorry

Benni

McQuade
14.10.2005, 16:37
Hmmm, dann wäre das doch evtl. eine Lösung dieses Probs. Oder was meint ihr?? Scheinbar nichts...

http://www.diy-community.de/viewtopic.php?t=11721&highlight=

Barny
14.10.2005, 16:48
So langsam wird das echt Skuril mit der Bestellung.
Das dauert doch nun schon ein gutes halbes Jahr und es ist immernoch nix angekommen. Man bin ich froh das ich mich ausgeklinkt hab.

Macman
15.10.2005, 14:35
Hmmm, dann wäre das doch evtl. eine Lösung dieses Probs. Oder was meint ihr?? Scheinbar nichts...

http://www.diy-community.de/viewtopic.php?t=11721&highlight=

Und was soll das ändern???
Wenn die Teile nicht oder nur schwer zu besorgen sind oder derjenige (der in Amiland) nicht aus dem Quark kommt, wird es genau so laufen wie bisher.
Und wer soll das machen ohne daran zusätzlich zu verdienen?? Ich glaube nicht, dass das Sinn macht.

Gruß
Macman

McQuade
15.10.2005, 14:59
Howdie Macman,

grundsätzlich hast du dabei natürlich recht. Aber ich behaupte mal das ist alles ne Organisations Frage. Und drann Verdienen wird man wohl auch nicht das meiste wenn es im "kleineren" Rahmen abläuft. Wenn überhaupt. Aber darum geht es ja auch eigentlich nicht sondern nur darum das es nicht schlecht wäre wenn es jemand gäbe den man vorallem auch in deutsch ansprechen kann. Weiterhin wäre es von Vorteil bei der Suche nach neuen,guten und günstigen Quellen in Amiland.
Und zu deiner Frage wer das machen soll??? Ich evtl. da ich, wenn alles wie geplant läuft, meine Hauptwohnsitz Anfang bis Mitte 2006 in die Staaten verlegen werde. Die Vorbereitungen laufen schon dafür.

Gruß McQuade

Macman
17.10.2005, 08:27
O.k. das hört sich natürlich besser an. Aber das hättest Du vielleicht auch gleich sagen können, das Du das selber machen möchtest.

Gruß
Macman

Macman
25.10.2005, 09:32
Moin, moin zusammen.
Was ist denn jetzt mit unserer Bestellung???. Mittlerweile sind wieder 6 Wochen ins Land gezogen und es ist immer noch nichts zu hören, bzw. zu sehen!!! Wozu gibt es eine Paketnummer zur Verfolgung eines Paketes, wenn man trotzdem nicht erfährt was los ist???
Es muß doch jetzt endlich mal verbindliche Aussagen geben was los ist und wie es weitergeht !!! Wo ist das Paket momentan???
Ich verliere so langsam die Lust und auch die Geduld.

Gruß
Macman

druxx
25.10.2005, 09:48
HM also ich hab hier ja nichts bestellt aber ich hab auch gerade nicht viel zu tun und war mal auf der USPS seite und hab den Code eingegeben =(

Label/Receipt Number: CP34 9761 765U S
Status: Acceptance

Your item was accepted at 4:03 pm on September 02, 2005 in LAWRENCE, KS 66046. No further information is available for this item.

Irgendwie siehts aus wie wenn das Paket verloren gegangen wäre oder es ist noch immer dort.

Lg

Bennijaeger
25.10.2005, 12:32
Hi Leute,

erstma mal eine frohe Nachricht. Das packet is eben angekommen. Wenn auch nach sehr viel verspätung... Ich fand 6 Wochen jetzt auch etwas happig.
Noch eine frohe nachricht, der Zoll war nicht so hoch wie erwartet, d.h. es müsste noch etwas für jeden wieder rausspringen.
Jetzt aber zu schlechten: Das Packet sieht ganz ordentlich aus, hat nur eine Ecke etwas eingedrückt. Hatte jetzt schon schlimmeres erwartet nach euren beschreibungen...
Leider is trotzdem etwas kaputt gegangen. L Die beiden großen IR scheiben (oidafuchs, Macman) und die Spiegel(Darkstar_1) waren meiner Meinung nach zu auch zu wenig verpacht um die Post heil zu überstehen. Die Sachen sind jetzt leider kaputt, die Fresnels waren besser eingepackt, obwohl sie nur aus Plastik waren... Die sind alle heil geblieben...
So ich hab mich deswegen direkt wieder mit alan in verbindung gesetzt, weil ich habe ja zum Glück eine Versandversicherung bis 500$ abgeschlossen... Theoretisch müsste die für den schaden aufkommen. Wobei ich noch nicht weiß wie und in welcher Form..

@ oidafuchs, Macman, Darkstar_1: Bitte macht jetzt nicht mich dafür verantwortlich... Ich weiß nicht wie wir das jetzt handhaben. Wollt ihr jetzt direkt euer Geld zurück oder soll ich erst mal abwarten, was Alan meint? Und wie das mit der Versicherung läuft.?

Den ganzen Rest verschicke ich. Bin leider im Moment mit Grippe im Bett, werde aber trotzdem versuchen es morgen oder übermorgen wegzuschicken. Wenn ich es nicht schaffe, hab bitte dafür Verständnis. Bin nämlich ziemlich ko.


Gruß

Benni

Macman
26.10.2005, 21:46
Genau das habe ich befürchtet nach all' den hier bereits im Vorfeld gemachten negativen Statements. Und dafür haben wir 6 Monate gewartet. Eine schöne Schei... Das ist mir eine Lehre, und wenn es geht, überweise das Geld auf mein Konto zurück. Ich gebe Dir meine Daten noch einmal per PN an.

Trotzdem erst einmal danke für Deine Mühen und gute Besserung.

Gruß
Macman

Bennijaeger
27.10.2005, 12:43
Hi

so hab jetzt alles versendet. Müsste euch demnächst erreichen...

Gruß

Benni

Bennijaeger
27.10.2005, 12:45
@ Macman: ja das war auch sehr bedürftig verpackt, hätte ich nicht so erwartet, bzw. ich hätte das anders verpackt... Naja wenigstens is nicht alles kaputt...

Macman
29.10.2005, 12:09
Hast Du denn jetzt was unternommen? Ist der Schaden reklamiert? Wenn nicht umgehend reklamiert wird, ist der Anspruch auf Ersatzt verloren. Es gilt jetzt, keinen Formfehler zu begehen sonst können wir unsere Reklamation in den Wind schreiben! Hast Du mit Alan Kontakt aufgenommen? Du solltest den Schaden ausführlich dokumentieren (fotografieren), das könnte wichtig sein.

Gruß
Macman

Macman
29.10.2005, 12:10
Im übrigen will ich keinen Ersatz, sondern das Geld zurück. Die Lust auf Versand aus Amiland ist mir gehörig vergangen. Du solltest jetzt Druck machen.

Gruß
Macman

Macman
31.10.2005, 00:43
Was ist denn jetzt?? Du könntest Dich mal melden!! Es ist bereits eine menge Zeit verloren gegangen mit dieser Bestellung. Ich hoffe, das die Abwickling mit der Reklamation nicht auch noch eine Ewigkeit dauert!! Melde Dich wie es weitergeht!

Gruß
Macman

Bennijaeger
31.10.2005, 15:27
Hey keep cool...

ich hab das ausstehende Geld zurück überwiesen.. Aber vorläufig aus meiner Tasche... Ich denke ihr (Ich aber auch) habt genug gewartet und dann noch nix bekommen. Das reicht denke ich...
@ Darkstar: Ich brauche deine Kontodaten...
@ oidafuchs: Ich bräuchte deine auch... Die Fresnel müsste bald ankommen

Die Schererei mit Alan, der Post usw. kümmere ich mich.. Ich denke ihr werdet nix dagegen haben..

Ich halte euch auf den neuesten Stand... Versteht aber bitte das ich im Moment viel zu tun habe.. (Studieren, Arbeiten, ..)

Macman
01.11.2005, 05:48
O.k. Ich wurde nur etwas nervös, weil Du Dich nicht gemeldet hattest. Ich kenne das selber aus eigener Erfahrung. Wenn man nicht rechtzeitig reklamiert, verliert man den Anspruch auf Ersatz. Die meißten Firmen und die Paketdienste stellen sich da empfindlich an. Da darf man keine Zeit verstreichen lassen.
Wir haben alle so verdammt lange gewartet und dann dieses Viasko. Das ist schon verdammt enttäuschend. Halte uns auf dem Laufenden wie die Sache weitergeht. Trotzdem nochmals danke für Deine Bemühungen bis hierher.

Gruß
Macman

McQuade
01.11.2005, 13:44
@ Macman und Co.

Meine Übersiedlung nimmt immer mehr Gestalt an und mein Angebot steht noch. dann dürften solche Probleme wohl nicht mehr auftreten.

Florian der I
14.11.2005, 13:59
Danke Benni , 395er ist da , lief allles super !!!

neversaid
14.11.2005, 14:32
Hi,

kurz von meiner Seite noch ein Wort dazu - ich hab mit Alan nochmals darüber geredet über die ganze Sache.
Ihr wart erstens nicht die einzigen die sich beschwert haben wegen den Fresnels - auch alan tuts leid, da er dachte er bekommt die Fresnels und dann gabs doch PRobleme mit US Zoll bei der Einfuhr usw.. fragt mich nicht was da alles schiefging seiner seits.
Jedenfalls wg. dem zerbrochenen Zeugs - da muss ich ehrlich sagen -
wer via Surface / Schiff sendet ist selber schuld !
Die Pakete können 1a verpackt werden - ich hab bis jetzt immer Surfacepakete bekommen die aussahen als wären sie vom Schiff gefallen und danach noch bis Paris oder Hamburg geschwommen..
Das da was kaputtgeht - ja sicher- das Surface-Behandlungsprogramm halten selbst nView Hartschalen koffer nicht immer durch !

Sowei dazu - ich kann euch nur raten:
a) wenn bei alan bestellt wird - an mich wenden
b) nie Surface - immer Airmail oder EMS !
c) immer bei Alan zuvor schon wg. Lieferengpässen usw weiter fragen evtl. auch mich
d) sollte noch interesse sein - ich würd noch eine DPC Bestellung tätigen - jedoch "nicht für lau"... ;/
Gruss
Bernhard

neversaid
15.11.2005, 09:57
bzgl. Fragen - Bestellungen USA;
- wendet euch via Email an mich - nicht via ICQ usw. am besten an BernhardReiter ]AT[ nview.de

Gruss
Bernhard

hansolo
12.02.2006, 21:50
wollte mir dort die Leinwand Folie bestelllen aber wenn ich mir dort die versandkosten ankucke :banging: die wäre genau das richtige gewesen :banging:

timoteuthis
15.02.2006, 19:27
Ich hätte interesse an dem 20x15cm Vorderflächenspiegel (kostet 12,9$). Aber ich glaube das erst ab einem Wert von 35$ Zoll anfällt, deswegen ist es vielleicht schlauer, einzeln zu bestellen, oder? Hat jemand erfahrung mit Bestellungen aus dem Ausland. Hab schon mal was teureres in den USA gekuft, das war sehr teuer mit (Zollgebühren + Mehrwertsteuer für Deutschland)