PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 12" im OHP mit 575W Tageslicht



Micha2
17.04.2005, 00:04
Hallo,

das Tagebuch zur entstehung des Projektes findet man -->HIER<-- (http://www.diy-community.de/viewtopic.php?t=9438)


Verbaut wurden folgende Komponenten:
12"-TFT von Torisan (800x600, 25ms, 300:1) 75,-Euro
OHP Typ Kindermann famulus 575W 85,-Euro
IR-Filter und evtl. Zusatzlüfter 15,-€
___________________________________
Gesamtkosten: ca. 175,-Euro
Bauzeit (ohne Demontage desTFTs) etwa 4 Stunden.


Das Display ist mitsamt Controller im Overheadprojektor untergebracht.
http://www.arcor.de/palb/alben/08/525708/1024_3561346666616338.jpg


Hier hatte meine Digicam arg zu kämpfen:
http://www.arcor.de/palb/alben/08/525708/1024_3865643362303330.jpg


Die Verfärbung am unteren Rand kommt von der Objektivabdeckung, die ich noch modifizieren muss (da ich den ganzen Objektivkopf um 180° gedreht hatte liess sich der Blendschutz nicht mehr ganz aus dem Bild nehmen)
http://www.arcor.de/palb/alben/08/525708/1024_3163303238666361.jpg


Die Helligkeit ist enorm, aber das ist kein Wunder bei 575W und einem superdurchlässigen TFT :-)
http://www.arcor.de/palb/alben/08/525708/1024_3234646634343666.jpg


http://www.arcor.de/palb/alben/08/525708/1024_3965636663333261.jpg


Die Ausleuchtung passt :-)
http://www.arcor.de/palb/alben/08/525708/1024_3364303838393136.jpg

bonsaijogi
17.04.2005, 00:10
Klasse , so alles im OHP ....
aber ist der nun nicht schon fast zu grell ?

Also das weiß mein ich jetzt ...

Gruß Jogi

molesterman
17.04.2005, 00:13
sieht blendend aus XD

Micha2
17.04.2005, 00:14
Hi Jogi,

das weiss passt 100%ig.
Meine Digicam bringt das irgendwie nicht so richtig rüber :disgusted:
Kannst gerne mal vorbeikommen und Dir die Results live anschauen :beer:

@ Mole: Da blendet nichts :fag: *grins*

Gratzi
17.04.2005, 00:14
Mmm....jo, eindeutig zu hell. Kontrast und Farben gehn extrem unter. Verbaut isses aber echt sauber, schön gemacht.

Micha2
17.04.2005, 00:20
..jo, eindeutig zu hell. Kontrast und Farben gehn extrem unter.
So´n Schmarrn...
Wenn es das TFT aushalten würde, dann würde ich auch 1.000 Watt benutzen, denn "zu hell" gibt´s bei unseren TFTs nicht so schnell.
Was die Farben anbelangt, da wird es derzeit in unseren Kreisen wohl nichts besseres als die 575er Tageslichtlampe geben. Eine 400er HQI oder HPI lässt die Farben im Vergleich dazu grau aussehen.
Der Kontrast ist absolut ausreichend, lediglich die Kamera ist nicht so prall.
Demnächst will Macman mal vorbeikommen, der hat glaube ich eine bessere Kamera...

Gratzi
17.04.2005, 00:33
...genau Micha....und wir haben alle Tomaten auf den Augen ;)
Betrachte mal die Werkzeugleiste direkt unterhalb des Testbildes.
Und damit du weisst wie die Farben aussehen sollten :
(das ist das Originalbild, dass dies nicht 1:1 wiedergegeben werden kann ist klar...aber es sollte im optimal Fall dem schon relativ nahe kommen)
Unabhängig von der geeigneten 575er Farbtemperatur (6000k glaub?) "übersteuert" dein Bild einfach sehr stark.

Micha2
17.04.2005, 00:37
Wie gesagt, das liegt an der Kamera...
Ich werde gleich mal eine neue Aufnahme mit manueller Belichtungszeit probieren und dann hier posten.

Micha2
17.04.2005, 00:54
So, ich hab´s einfach mal unterbelichtet aufgenommen:
Wie gesagt, das gelb unten ist eine Abschattung vorm Objektiv
http://www.arcor.de/palb/alben/08/525708/1024_6435356461656561.jpg

Biste jezt glücklich? ;-)

Gratzi
17.04.2005, 01:05
Von den Farben her, ja....um 1000 längen besser als das erste Foto.

Micha2
17.04.2005, 01:15
Dann kann ich jetzt ja guten Gewissens ins Bett gehen, gäääähn...
Bis denne.

ibins
17.04.2005, 08:42
hi micha,

hast du ja klasse hinbekommen. wie hast du das mit der wärme (hitze) geregelt? hab selber eine 575watt gerät und würde das zeug auch gerne alles in den OHP verlegen, hab mich aber nicht ganz getraut wegen der hitze.
hab das TFT auf dem OHP mit knapper mühe kühlen können, und erst im gerät drinnen???? bin jetzt bei so 49 - 50°.
wie ist das mit dem flachbandkabeln und den platinen? sind die so hitzebeständig?
könntest du mir mal dein innenleben zeigen? wär klasse!!!

danke!!

Micha2
17.04.2005, 08:50
Hi,

das Innenleben findest Du im Tagebuch. Der Link ist hier ganz oben im ersten Beitrag von mir zu finden.

Mit den Temperaturen habe ich auch noch zu kämpfen, ich muss das TFT auf jeden Fall zusätzlich noch aktiv kühlen, da sich sonst ein dunkler Fleck nach 20 Minuten bildet.
Um Lüfter einbauen zu können werde ich die Abdeckplatte oben nochmal herausnehmen müssen und den Deckel erhöhen, damit ich genug Platz für die Luftzirkulation zwischen TFT und Abdeckscheibe bekomme.
So wie es jetzt ist, habe ich keine Chance einen Lüfter einzubauen.
Ich hoffe, es genügt, wenn der/die Lüfter dann einfach von oben über das Display hinweg pusten.
Eventuell werde ich noch einen 2. IR-Filter einbauen, Helligkeit habe ich ja angeblich mehr als genug ;)

ibins
17.04.2005, 09:13
sorry, hab ich überlesen.

super idee. werd ich gleich mal rumtüfteln obs bei mir auch klappt.

huggy
16.05.2005, 14:06
Hallo Micha2,
bin trotz Baby nicht vom Beamervirus weg, habe jetzt auch 575W und den Benq. Ich finde den Walzenlüfter ziemlich laut (Medium 10k OHP), wie sind Deine Erfahrungen, evt will ich 80er oder 120er Papst einsetzen, die sind kaum hörbar.
mfg huggy

Anatom
16.05.2005, 14:18
wo habt ihr denn die "fetten" lampen (575w) her ?

sind die nicht ziemlich teuer ?

nur mal so interessenhalber.

gr. anatom

slize
16.05.2005, 14:20
ebay z.B. gibts ab und zu mal welche für max. 40€ meißtens unter projektoren ersatzlampen...

Redrunner
16.05.2005, 15:21
Sieht richtig gut aus. Auch die Ausleuchtung ist wunderbar. Und dann noch in so kurzer Zeit zusammengebaut ..... nicht schlecht. :drinking:

Micha2
16.05.2005, 20:21
ebay z.B. gibts ab und zu mal welche für max. 40€
Die einseitig gesockelten (G22), so wie sie in den OHPs verbaut sind, kosten mit Glück (!) 60,-€, durchschnittlich aber eher so 70,- bis 90,-€.
Die zweiseitig gesockelten kosten tatsächlich nur 40,-€ aber werden für gewöhnlich nicht in OHPs eingesetzt. Ausserdem ist die Lebenserwartung bei den zweiseitig gesockelten laut Hersteller nur etwa halb so lang.

schroeder
22.01.2006, 20:04
hallo,
mal pc games damit getestet?! würd mich interessieren ob das display schlieren zieht?!
cs quake oder so...

wär über ne antwort dankbar!

Micha2
22.01.2006, 20:14
hast ne PN

dante
28.03.2006, 11:40
hi
echt cool.
hast du auch irgendwo ne art "anleitung" wie du das tft innerhalb des ohp untergebracht hast . bzw bilder vom innenleben ?
danke

polarie
28.03.2006, 11:54
@ dante

ganz oben im ersten post von Micha2 ist ein LINK zu seinem tagebuch das den aufbau dokumentiert.....

gruß

Polarie