PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mein Kino ist endlich fertig!



Jack
28.09.2004, 21:03
Ich habe es endlich geschafft mein Kino fertig zu stellen.
Nach ca. 5 Monaten harter Arbeit.
Da mein Toshiba Kompletsett von Gadaffy aus unbekannten Gründen den Geist aufgab,
musste ich mir vor ca. 2 Monaten ein Ersatz Panel besorgen.

Erstmal die Verwendete Hardware:
2.0 x 1.5 Meter "Körper Grundiert" Leinwand
von braune-kuenstlerbedarf.de [ca. 55,00 €]
575 Watt starker OHP von Ebay [70,00 €]
EzShow 840S Panel mit einer Auflösung von
640x480 Pixel und 2 Millionen Farben [ca. 200,00 €]

Mit den Ergebnissen bin ich echt zufrieden.
Ich möchte euch jedoch darauf hinweisen, dass das Bild auf meiner
Leinwand wesentlicher besser aussieht als auf meinen Bildern zu sehen ist.
Deswegen war ich erst am zögern meine Ergebnisse zu veröffentlichen,
doch konnte ich mich noch nach einem Monat dazu überreden.

Da ich jedoch ein noch besseres Ergebnis erzielen möchte,
habe ich mir das Toshiba mit Controller jetzt zum 2.
mal gekauft und lasse es professionell von K-o-Q zusammen bauen.
Das mache ich vor allem, weil mir das Bild noch zu wenig Contrast / Farbe
besitzt und die Pixel mir noch zu groß sind.

Die Ergebnisse sind meines Erachtens einfach nur Spitze mit meinem OHP
und auch wenn das Panel noch zu Wünschen übrig lässt, bin ich stolz auf
meine Arbeit und konnte mir endlich einen Großen Wunsch erfüllen =>
Ein eigenes Heimkino zu besitzen.

So, jetzt habe ich euch genug zugetextet.....
Hier die Bilder und ich möchte noch einmal sagen, dass die Bilder der
Projektion, trotz des ausgeschalteten Blitz nicht der Realität entsprechen.

Jack
28.09.2004, 21:04
Die restlichen Bilder

Jack
28.09.2004, 21:08
Und das letzte Bild.
Ich merk gerade, dass die Bilder irgendwie total durcheinander erscheinen.
Fragt mich nicht warum, aber ich habe sie in der richtigen Reihenfolge hochgeladen.

schluderia
28.09.2004, 21:17
Glückwunsch zu ersten Bildern, freu mich immer mit.

thechris02
28.09.2004, 21:21
hey ist doch echt klasse !! Vorallem die Umegbung und das Kino-Feelind gefällt mir sehr sehr gut !!! *respekt*

Jack
28.09.2004, 21:30
Danke!
Mittlerweile habe ich mir auch eine richtige Popcornmaschine gekauft, wo das Popcorn genauso schmeckt wie im Kino... Das ganze dann mit richtigen Popcorntüten ergibt eine super Atmosphäre.

molesterman
28.09.2004, 21:31
lol wie geil

bonsaijogi
28.09.2004, 22:23
Hi Jack , welcome back :winknkiss:

ist doch voll in Ordnung und mit dem Toshi wirds diesmal sicher klappen .

Gruß Jogi

alexmrkl
18.10.2004, 23:02
na dann kommen wir doch alle mal vorbei Popcorn essen und Film gucken :)
Die Idee ist super mit dem Kino!!!

real_mckoi
19.10.2004, 04:29
Moin Jack,
was macht das Toshi?

Gruß, Jörn

Slartibartfast
19.10.2004, 14:05
Geile Sache, Gratulation...aber wo kriegt man so eine Popcornmaschine? Ich kenn nur diese Billigteile wo man aber kein Zucker reinfüllen kann, und entsprechend schlecht schmeckt das Popcorn dann auch...

MichiGee
19.10.2004, 14:28
Du kannst aber auch das Popcorn mit soner billigen machen und dann in ner Pfanne Zucker schmelzen und dann über die Popcorn gießen ^^

Ich mir meine von nem Probeabo von der PC Welt besorgt. 7,50€ für 3 Hefte und ne Popcornmaschine.

real_mckoi
19.10.2004, 14:55
Ich gehör ja eher zur Popkorn gesalzen Fraktion.

Denkt an die Elektrolyte! (Karl)

runningman
19.10.2004, 15:39
Die einzige Popcornmaschine die ich gefunden hat ist von BIG. Gibts bei Ebay. Die füllt man auch gleich den Zucker rein, der dann karamelisiert. Die "günstigeren" Maschinen haben nur son Heißluftgebläse.

Ich bin auch auf der Suche nach einer gescheiten Maschine, aber die von BIG ist mir ein wenig teuer. Vielleicht findet ihr eine....

Slartibartfast
19.10.2004, 15:40
@michigee: danke für den tip. Aber das wird doch karamelartig wenn man einfach Zucker schmilzt, oder muss noch Wasser dazu rein?

MichiGee
19.10.2004, 15:44
Ja klar, wenn Zucker schmilzt isser Karamell. So isses bei den großen Maschinen ja auch nur da wird glauch der Zucker schon auf die Maiskerne getan. Am besten man schüttet das Popcorn in das Karamel, dann wird es auch schön gut verteilt. Schmecht, wenn man das Karamel nicht zu lang in der Pfanne lässt genau so wie im Kino.

Jack
20.10.2004, 15:14
Joa, also ich habe auch die "Big Popper". Hat ungefähr 50 Euro gekostet, aber das schmeckt besser als in jedem anderem Kino! Man kann eigentlich sagen, um so mehr Honig und Zucker da rein kommt desto besser schmeckt es dann auch. Bei unserem letzten Kino Abend haben wir sogar soviel Honig rein gemacht, dass wenn man Popcorn aus der Tütte nehmen wollte, ziemlich viel Honig an der Hand kleppte *g*
Aber das ist ja jedem selbst überlassen.

Ps. Nach dem Kinoabend hatte jeder ca. 5 Tüten Popcorn gefressen und wir hatten alle Bauchschmerzen ;)

@real_mckoi
Das Toshiba ist noch bei K-o-Q. Er wird es heute fertig machen und dann an mich verschicken.