PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ALU-Frontmodul für Kondensor und Filter



Gratzi
12.07.2004, 14:56
Hallo Leute,

arbeite die letzten Tage/Wochen an einigen Modulen für den Kondensor, Filter, Brenner, Reflektor. Vom Frontmodul welches Kondensor und Filter enthält habe ich nun den ersten Prototyp fertig (fast) und möchte mir Anregungen von euch holen. Auf der Abbildung wurden als Fixierung Nägel genommen. Dies wird nachher durch Schrauben ersetzt. Auf einer Seite werden dann vor der Mutter Federn angebracht dass bei einer Ausdehnung durch Wärme das Alu "arbeiten" kann. Der Aufbau ist wie folgt :

Fixierungsfrontplatte Kondensor ---> Rahmenplatte Kondensor ---> Fixierungsrückplatte Kondensor ---> Rahmenplatte IR Filter ---> Rahmenplatte UV Filter ---> Fixierungsplatte

Die Filter können natürlich teilweise oder ganz rausgelassen werden.
Der Aufbau (Grösse) ist für eine HCi zugeschnitten. In der Abbildung sind noch keine Filterscheiben verbaut. Habe allerdings nun eine Quelle und werde diese demnächst bestellen. Der UV Filter wird eine Temperaturbeständigkeit von 700°C haben.

diede
12.07.2004, 15:02
bau noch eine halterung dazu, mit der du das teil nach dem befestigen auch noch verschieben kannst. eine art schiene . um später mit dem kondensor noch die beste ausleuchtung einzustellen zu können.
dann kann man noch mit dem abstand spielen, auch wenn das teil montiert ist.

bis jetzt sieht das teil aber super aus.

gruß diede

Gratzi
12.07.2004, 15:09
Dafür sind die Füsse links und rechts da :)
Beide Module laufen dann hintereinander in einem Schienensystem.

Gruss Gratzi

Beim Schienesystem bin ich mir noch nicht ganz schlüssig. Aber ich denke ich werde es mit einer dicken Alustreifen (platte) versuchen die OBEN auf den Füsschen aufsetzt. Diese kann man dann hinten und vorne an der Schiene Feststellen (jeweils rechts und links dann). Zwischen der Feststellmöglichkeit der schiene werden dann auch Federn sitzen. Das hat den Vorteil dass man alles verstellen kann ohne dass einem die ganze Konstruktion auseinande fällt.

Godysseus
12.07.2004, 15:31
Wie hast du die Alubleche bearbeitet?(gefräst)

Gratzi
12.07.2004, 15:41
Nee, die sind Lasergeschnitten in einer benachbarten Schlosserei. Ich habe mir von allen Files nen Backup ziehen lassen. Wenn alles fertig ist und Interesse besteht kann ich die in Serie fertigen lassen (geht vollautomatisch) und kostet nicht all zu viel.