PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PT AE 700 - Farbtemperatur nicht gleichmäßig



Revox
15.03.2015, 18:52
Hallo liebes Forum,
Ich war ewig nicht hier und es hat sich sicher vieles in den letzten Jahren verändert.
Eines vorweg: Meinem CRT Projektor bleibe ich weiter Treu!

Zum spielen habe ich mir einen PT AE 700 günstig bei kleinanzeigen gekauft. Die Lampe hat 700 Stunden, ob es noch die erste Lampe ist, weiß ich nicht.
Das Gerät sah geöffnet relativ sauber.

Bei einem Überwiegend Weißem Bild gibt es wolkigere Bereiche, die etwas grünstichiger sind.
Dies zu Fotographieren wird schwer werden, es sind Nuancen die aber manchmal auffallend sind.

Hier kennen einige diesen Projektor in und auswendig, ist dieses Verhalten normal und muss hingenommen werden, oder sollte ich gezielt bestimmte Teile reinigen (wie erwähnt, ich kann nur CRT ;-P )?

DocSinclair
15.03.2015, 20:51
Kann Dreck sein, kann ein defektes Panel sein.
Das blaue LCD-Panel geht bei diesem Gerät oft kaputt.
Das sieht man an gelben Bereichen im Weißen Bild bzw. blauen Wolken im schwarzen Bild.

Mach doch mal Fotos.

Gruss.....Der Doc

Revox
15.03.2015, 20:58
Ich war mittlerweile im Service Menü: Es ist noch die erste Lampe.
Wenn das Bild Schwarz ist, sehe ich keine Wolken.


So Projektor ist offen ;-)
Ich habe mal den LCD Block herausgenommen und rate mal auf welchem der LCD's schon von äußen betrachtet staub war.
Rot!
Wenn ich das Richtig verstehe ist der Stralengang durch die Prismen kritisch, d.h. jedes Staubkorn wird später sichtbar.
Die Farfbfilter dazwischen reinige ich am besten mit ölfreier Druckluft oder?

Macht es sinn noch andere Teile zu reinigen, bzw. den Projektor noch weiter auseinander zu nehmen?