PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Duschfaltwand in Übergröße (Überhöhe)



Hellhamster
13.12.2014, 22:30
Ich habe eine ebenerdige Dusche, feines Teil. Leider ist mein Bad ein schmaler Schlauch, etwa 1,20mx3,00m. Aus diesem baulichen Grund ist die Dusche in der Mitte des Raumes, und hat links und rechts keine Wände. Bisher ist ein Duschvorhang montiert, der ständig am Körper klebt, udda er nicht bis zum Boden recht spritz trotzdem alles voll.

Was ich effektiv brauche, sind Seitenwände die am Boden mit einer Gummilippe abschließen, und das ganze faltbar, a man beifstn Wäden oder Führungsschienen nicht mehr zur Toilette durchkommt.
Mein Problem ist, das es anscheinend nur Duschfaltwände als Badewannenaufsätze gibt, die max. 140cm hoch sind. Alles was höher ist, sind feststehende Duschkabinen mit Türen die fallen aber leider aus.
Eine Sonderafertigung fällt leider aus. Hat wer eine günstige Quelle ode eine Idee wie ich 2 Faltwände ca. 1200x2000 bauen kann?

Vom Prinzip müssten es 3 Rahmen sein die in der Mitte Acrylglas halten, jeder Rahmen mit einem Scharnierband an den anderen montiert. Aber allein Aluprofile wären sauteuer, und die Befestigung würde nicht gut aussehen.

MBNalbach
13.12.2014, 22:55
schau dich mal bei denen um.

http://www.duschwelten.de/index.php/produkte/duschabtrennungen-nach-einstiegsvarianten/die-tuer-mit-seitenwand/mk-750/drehfalttuer-3-tlg-seitenwand

hab ne kabine von denen, schnäppchen ist aber anders...