PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kaufempfehlung Laptop bis 1800.-



kaisergeorg
25.02.2014, 15:03
Hallo Leute,

ich bin gerade dabei mir einen neuen Laptop zu kaufen. Auf folgende Dinge lege ich gesteigerten Wert:

- Core I7 Prozessor mit 4oder 6 Kernen, mind. 2,40Ghz
- 32GB RAM
- gute GrKa möglichst von Nvidia Geforce
- 1TB Festplatte

preislich bis 1800.-


Was könnt ihr empfehlen?

Gruß Georg

entarger
25.02.2014, 17:25
Klick: Asus K95VB-YZ075H (http://www.cyberport.de/asus-k95vb-yz075h-notebook-i7-3630qm-full-hd-blu-ray-windows-8-1C27-3LT_1688.html) oder Toshiba Satellite P70-A-126 (http://www.cyberport.de/toshiba-satellite-p70-a-126-notebook-i7-4700mq-gt745m-full-hd-256gb-ssd-win-8-1-1C36-2EA_1688.html)

puh-muh
25.02.2014, 18:03
Ich würd nach nem Thinkpad gucken! :) Nur extrem gute Erfahrungen gemacht in letzter Zeit! Vorallem wenn du ihn Zuhause auch noch als Desktopersatz benutzt!

http://www.notebooksbilliger.de/lenovo+thinkpad+topseller+t540p+20be005yge+mit

Frage is halt was du an Zoll haben willst ;)

mfg

edit:

hm okay grad nochmal den startpost gelesen, bei den specs wirds bei nem Thinkpad dann doch noch mal Teurer denk ich ;) Da war ich bisschen schnell ;)

edit2: Aber wozu braucht man denn eig 32GB ram? ;) Ich kenn leute die haben ne 64GB SSD als Systemplatte ;)

Mr. Chicken
26.02.2014, 01:23
Moin,
Würde auch zu einem Lenovo, Dell oder Toshiba Ultrabook raten.
Die sind zwar nicht die günstigsten, haben die ganzen möchtegern media und schein Features nicht, sind aber nach meiner Erfahrung nach sehr gut und wertig verarbeitet und sollten nicht nach 2-3 jahren nicht wegen grafikfehlern in die Tonne wandern.
link (http://www.idealo.de/preisvergleich/ProductCategoryFilters/3751F272020-294904-471878-471881-471884-471889-471892-471904-471905-905208-1092879-1092883-1092884-1092885-1185680-1185681-1185684-1185721-1185740-1193748-1311600-1398128-1596712-2046223-2455466-2941923.html#Hersteller)

Und dann halt so viel Geld ausgeben wie du magst.
Je nachdem ob du wirklich 6 Kerne in nem Notebook brauchst,
Ob du so einen Mobile Grafikchip wirklich brauchst bei denen der 770M Chip wahrscheinlich in der 120€ Desktop Graka Liga spielt.
Wie viel Zoll, RAM direkt drin oder günstiger nachrüsten...

Meister Joda
26.02.2014, 01:28
Alienware!

okay, beim RAM muss man schauen...

ich habe mir vor drei Jahren auch ein M14x besorgt und später nochmal anderen RAM verbaut.

Grüße

kaisergeorg
26.02.2014, 08:42
Ok, danke für die guten Tipps!

Ich hatte noch das hier mit zur Auswahl:

http://www.neckermann.de/technik/notebook-pc/notebooks-netbooks/acer-v3-772g-747a321-26tbdwakk-notebook-intel-core-i7-44-cm-17-3-zoll-1256-gb-speicher/824806?gclid=CPCVtKyl6bwCFVDLtAod-X8AtQ

Aber ich denke ich werde zu einem von Entarger empfohlenen Laptops tendieren.


Grüße!

Oxenia
02.04.2014, 14:14
mhm, also der, den du da im Kopf hast, schaut auch ganz gut aus. Für was hast du dich dann entschieden?

LG