PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Externe Hotkey Buttons



Joxa
14.10.2013, 12:21
Hallo,

ich habe folgendes geplant weiß nur noch nicht wie ich es umsetzen soll :)

Am Rechner sollen 3-4 Buttons (Evtl. so im Mame/Arcade Stil) die ich gern direkt mit Tastaturkürzeln versehen würde
also z.B. ein Button wird gedrückt -> Am Computer wird Strg+F ausgeführt usw. eben frei belegbar.

Gibts dafür schon fertige Lösungen? Hab schon überlegt einen USB-Joystick zu zerlegen o.ä.
Nur dann bräuchte ich ja noch eine Zusatzsoftware um die Taste mit einer Tastenkombination zu belegen, oder?

Betriebssystem wird wohl Windows 8 werden.

entarger
14.10.2013, 13:45
Eine fertige Lösung kenne ich nicht, aber ich würde dafür eine Tastatur zerlegen und die entsprechenden Verbindungen mit den Buttons verbinden.

romvor
14.10.2013, 14:31
servus, in der c't war mal'n Projekt mit externer Taste, mit dem Verweis zu Anykey0x.de Blog (http://blog.anykey0x.de/)

101358
Hardware Hacks 2/2013, Seite 74 (http://www.heise.de/hardware-hacks/inhalt/2013/02/74/)

Joxa
14.10.2013, 14:32
Das war auch mein erster Gedanke, allerdings würde ich gern mehrere Buttons haben und auch mehrmals dann die Kombination mit Strg, bei einer zerlegten Tastatus würde mir ja dann nur eine Kombination zur verfügung stehen, oder?

Kennt jemand evtl. diesen http://www.pjrc.com/store/teensy.html Controler? Damit müsste es doch recht einfach zu bewerkstelligen sein, oder? Was bräuchte ich dafür? Eine eigene Entwicklungsumgebung?

entarger
14.10.2013, 14:52
Das war auch mein erster Gedanke, allerdings würde ich gern mehrere Buttons haben und auch mehrmals dann die Kombination mit Strg, bei einer zerlegten Tastatus würde mir ja dann nur eine Kombination zur verfügung stehen, oder?
Du kannst pro gewünschter Kombination eine Taste belegen. Du erzeugst quasi eine neue Tastatur, mit eigenen Tasten. Und mehr macht die Tastatur dann auch nicht.
Die einzige Arbeit die Du hast, ist die Pinbelegung für die einzelnen Kombinationen herauszufinden. Aber das lässt sich durch Überwachung bewerkstelligen.

Der Vorteil wäre, dass PC-seitig Deine Konstruktion bereits fertig erkannt wird, da Du den Controller der Tastatur verwendest.

m4rkus
14.10.2013, 15:44
Das war auch mein erster Gedanke, allerdings würde ich gern mehrere Buttons haben und auch mehrmals dann die Kombination mit Strg, bei einer zerlegten Tastatus würde mir ja dann nur eine Kombination zur verfügung stehen, oder?

Kennt jemand evtl. diesen http://www.pjrc.com/store/teensy.html Controler? Damit müsste es doch recht einfach zu bewerkstelligen sein, oder? Was bräuchte ich dafür? Eine eigene Entwicklungsumgebung?

Ich habe den Teensy (wenn auch noch nichts mit gemacht). Am Rechner kann er normal als HID verwendet werden, agiert also als Tastatur.

Du kannst jedoch auch einfach die Tastatur-Lösung verwenden und dann entsprechend per Software arbeiten. Für solche schnellen Dinge kann man in der Regel Autohotkey missbrauchen, da du dann nicht nur auf Tastenkombinationen beschränkt bist, sondern deinen ganzen PC steuern kannst.

Gruß
Markus

romvor
14.10.2013, 16:10
zerlegte Tastatur, ext. Taster? Dann könnte dieser thread passen.

- kapazitiven Touchsensor an PC anschließen? (http://diy-community.de/showthread.php?23724-kapazitiven-Touchsensor-an-PC-anschlie%DFen)

http://diy-community.de/attachment.php?attachmentid=92774&stc=1&thumb=1&d=1292515736 (http://diy-community.de/attachment.php?attachmentid=92774&d=1292515736)

Joxa
14.10.2013, 20:13
Perfekte Antworten, vielen Dank ;)

Ich zerlege eine Tastatur nach dem Link aus dem Threat http://www.modd3d.com/articles/item/keyboard-hack
und anschließend belege ich einfach mit Autohotkey die Tasten alá "x::^f" so habe ich theoretisch über 30 frei programmierbare Buttons per USB,
genau so hab ich mir das vorgestellt.

romvor
15.10.2013, 10:57
viele Bilder machen vom Um- und Einbau, nicht vergessen : )), bin doch Bilder Fetischist ; )

Joxa
17.10.2013, 09:38
Mach ich, muss mich aber erstmal als Tischler versuchen und das Gehäuse bauen :)

romvor
17.10.2013, 10:29
Oh, davon kann man auch Bilder machen ...

Joxa
19.10.2013, 15:02
Bei mir besser nicht ;) da ist es so das ich zwar mit dem Endergebnis meist recht zufrieden bin, aber die Schritte bis dahin meist echt katastrophal :)

Mal zwischendrin ne andere Frage. Ich verbaue auch ein Display, dieses hat einen Netzteil mit 12V 4A, da müsste ich mir doch eigentlich auch ein 12V Anschluss vom 420 Watt Netzteil hernehmen können, oder? (Ist das gelb-schwarz oder rot-schwarz?)

Calu
29.10.2013, 09:13
Ich hätte gerne einen roten Knopf für meinen PC! So einen wie der US-Präsi angeblich haben soll.

Ich frage mich ganz generell wie der es eigentlich hinbekommt, nicht auf diesen roten Knopf zu drücken, nur um zu gucken was dann passiert.
Mein ganz persönliches morbides Interesse würde mich schon irgendwie reizen auf den roten Knopf zu Drücken nur um dann zuzugucken wie das aussieht, wenn alles den Bach runter geht.