PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bedarf an Thermoelementen?



eisdieler
27.02.2013, 20:45
Hallo zusammen,


wollte mal fragen ob es in der Community Bedarf an Thermoelementen Typ K gibt?

da Diese doch auch recht viel Geld kosten...

Ich komme immer wieder an gebrauchte ran (kurzzeitige Versuchsläufe ~ 20 h Betriebszeit), Länge meist 1 oder 1,5 m, Verlängerungen sind aber auch vorhanden.


Nur mal so in die Runde gefragt.


MfG
eisdieler

VDX
27.02.2013, 21:17
... wenn's wirklich günstig ist, ja - für Temperaturregelungen an RepRap-3D-Druckern (Extruder-Düse und Heizbett) ... hätte evtl. auch Interessenten außerhalb ...

Meine Heizer laufen momentan mit PT100 Sensoren ...

Viktor

eisdieler
01.03.2013, 10:08
was heißt denn für dich "wirklich günstig" ?

Ich mach am WE mal Bilder.

VDX
01.03.2013, 11:24
was heißt denn für dich "wirklich günstig" ?

... für ein paar Euro bis kostenlos - darüber dürfte das für die RepRap-Fraktion uninteressant sein ...

Viktor

eisdieler
02.03.2013, 11:37
Hier mal ein paar von den Dingern. Haben verschiedene Aufnehmer, evtl fallen da ja auch schon welche raus.

Umsonst kann ich natürlich nicht machen, hätte ja selbst auch Aufwand damit. Umsonst ist nur der Tod - und der kostet dich das Leben :thankyou:





MfG
eisdieler