PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Breitbänder für den Schreibtisch



bassi
21.10.2012, 18:07
Da ich mal wieder was schnelles zum Bastel zwischendurch brauche habe ich beschlossen mir ein paar Lautsprecher für den Schreibtisch zu bauen.

Billig und nicht so groß soll es sein, nach etwas Recherche habe ich mich für die 10öre entschieden. Ist eine kompakter TML Lautsprecher mit einem preiswerten Monacor Treiber. Mit Holz, Terminal und Sonofill sollte man unter 20€ pro Box bleiben. Dazu gibts dann noch einen kleinen Tripath Verstärker. Für 100€ sollte ein PC-Soundsystem rauskommen dass es in dieser Qualität nicht zu kaufen gibt.

Aufgebaut wird aus 12mm Industriesperrholz, zwar nicht ideal, aber davon habe ich noch einen Haufen da. Später möchte ich dann noch in weiß Hochglanz lackieren. Dienstag gehts aber erst mal an den Zuschnitt.

Hier mal ein Bauplan, für den ersten Eindruck: http://imageshack.us/a/img320/1414/kleinetml3sf.jpg

Jetzt muss ich mich noch für einen AMP entschieden, dauert ja ein paar Tage bis der hier ist...

Gruß Sebastian