PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Boden eben machen, aber wie "messen"?



MBNalbach
01.07.2012, 21:42
Hallo,

Da ich unseren "Pool" (son quick up mit 3,6m) dieses Jahr unbedingt im "Blei" haben will, muß ich nen bisl buddeln im Garten.

AAAAAlso hab ich gestern an der höchsten stelle was abgetragen, aber wie stelle ich fest wann es gerade ist? Ne wasserwaage mit 3,6m hab ich net :32:

Meine frau meine dann, sie hätte mal was mit ner Schnur gesehen... weiß aber netmehr wie. Ich hab rumgegoogelt aber nix gefunden.

Hilfe!?!?

Hellhamster
01.07.2012, 21:58
Entweder Grube ausheben und mit Beton füllen, dann wirds automatisch eben (als Fundament) oder ne Laserwasserwage verwenden. Alternativ an allen 4 Ecken nen Pfosten ins den Erdboden treiben und mit einer langen Latte verbinden. Wasserwaage in die Mitte der Latte und dann angefangen beim höchsten Pfeiler langsam weiter in dne Erdboden rammen bis alle Pfeiler so hoch sind das ihr Spitzen eben sind. Die "Maurerschnur" kannste dann von Pfosten zu Pfosten ziehen als Hilfe.

Mr. Chicken
01.07.2012, 23:49
Wasser rein alles zu schlamm rühren und trocknen lassen ^^

Bodo
02.07.2012, 00:14
In der Mitte des Poolbereiches einen Holzpflock in die Erde hauen, sollte so 5 cm rausschauen.

Dann nimmst Du ein langes gerades Brett, legst eine Wasserwage drauf und eine Seite des Bretts auf den Pflock.
So, kannst Du dann von diesem einen festen Punkt in einem Radius der Brettlänge die Höhe nivellieren. Schnapp Dir im Zweifelsfalle einen Zollstock um die Höhe der Brettunterkante gegen den Boden nachzumessen.

So ähnlich ebnet man auch Estrich (keinen Fließestrich) oder den Split-Unterbau von Pflastersteinen.
Nur macht man zuerst einzelne Häufchen und zieht dann ab oder bastelt sich ein Schienensystem.

Bodo

MBNalbach
02.07.2012, 00:47
Bodos vorschlag gefällt mir, dazu reichen auch 2m Bretter, die hab ich =)

Danke euch!


Hoffentlich bekommen wir noch Sommer und nicht wieder A*****h wie letztes jahr...

BAUER
04.07.2012, 18:33
Mit nem durchsichtigen Schlauch den du mit Wasser füllst ginge es auch. Wenn der Schlauch an beiden Enden offen ist, steht das Wasser an beiden Schlauchenden gleich hoch... .

acerview1978
04.07.2012, 20:12
ja genau mit einer schlauch waage halt
oder wenn geld keine rolle spielt nen rotierenden baulaser kaufen bzw leihen

MBNalbach
04.07.2012, 21:02
Danke, danke :-)

Ich habe ziemlich mittig einen pflock in den Boden getrieben, die Ebene die ich erreichen wollte war somit abgesteckt. Mit einer normalen wasserwaage habe ich aus der Mitte heraus weitere pflöcke am ende der wasserwaage auf die gleiche höhe in den Boden getrieben. Somit konnte ich von jedem pflock aus einen Umkreis von etwa einem Meter kontrollieren. Hat geklappt, der Pool steht nun richtig im Garten :-)

Gestern abend wurde etwa die Hälfte gefüllt und heute nachmittag der Rest Wasser eingelassen. Der Sandfilter ist installiert und hat schon für heute seinen Dienst getan.

Bis auf ein paar Kleinigkeiten (chloren zB) steht dem badesommer nix mehr im Weg.

Nochmals danke für eure Vorschläge, hat geholfen!

Bodo
04.07.2012, 21:43
Gerne doch!

Ich habe die Badehose und ein Handtuch schon eingepackt - wo muss ich noch gleich hinfahren für die Einweihung?

;-)

Gruß
Bodo

MBNalbach
04.07.2012, 22:01
von stuttgart nur 200km, kreis saarlouis im saarland =)

BAUER
05.07.2012, 18:42
Bin auch dabei. Ich schätze mal, wir müssen nach Nalbach (neben Diefflen), stimmt's?
:-)

Dann mal viel Spaß beim planschen.

MBNalbach
05.07.2012, 23:31
wie isser jetzt nur darauf gekommen? :encouragement:

google maps/earth oder schonmal hier gewesen?

jetzt nervt aber wieder das problem vom letzten jahr am pool, der skimmer (eingehangen am luftring) schwimmt dauernt auf und dann zieht der filter luft :29:

BAUER
06.07.2012, 12:57
Meine halbe Verwandschaft kommt aus dem Eck :eagerness: .

polarie
07.07.2012, 15:35
eine kleine beschwerung drunter binden oder kleben hilft
(reicht schon eine handvoll wucht-blei aus dem KFZ bereich)

MBNalbach
07.07.2012, 18:08
Das mit dem Wucht Blei probier ich aus! Danke für die Idee :-)

romvor
07.07.2012, 18:42
Das mit dem Wucht Blei probier ich aus!

Uuuunnnd min. EIN Bild davon machen :chuncky: für die Startseite

gruß

romvor