PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wutzman´s Simson Schwalbe Projekt



Wutzman
21.03.2012, 21:36
so dann will ich mal Mein Simson Schwalbe Projekt vorstellen. Die nächsten 2 Monate wird es hier in regelmäßigen Abständen dann Aktualisierungen usw geben.

1. das Konzept.
vor 2 Jahren hatte ich die idee mir eine Schwalbe umzubauen für Foto Touren usw also habe ich Mir in Photoshop mal eine Schwalbe gebastelt
http://farm5.staticflickr.com/4040/4289460542_c0be522b3c_z.jpg

im Prinzip will ich dieses Konzept beibehalten zu einem gewissen Teil, aber nach nun knapp 2 Jahren ist mir das nun eigentlich schon wieder viel zu langweilig. deshalb war ich auf ideen suche,
und durch zufall habe ich ein Fahrzeug Fake einer bekannten gefunden, und Mir gedacht das sich das Design dieses Fahrzeuges echt Super Übertragen lässt auf die Schwalbe.

http://img26.imageshack.us/img26/6225/auburnroterbaronhr.jpg

also wird es nun eine Roter Baron Schwalbe mit einem einrad Anhänger (als Koffer wird eine Fliegerbombe seinen platz auf dem Anhänger finden)

2.die ersten Arbeiten haben Begonnen
als erstes habe ich die Schwalbe dem Boden etwas näher gebracht dazu habe ich die Orginalen Stoßdämpfer gekürzt und mich so nach und nach dem Max Tiefpunkt genähert (wichtig ist mir das sie noch Fahrbar ist) hier mal ein Bild
http://farm8.staticflickr.com/7042/6845155784_0e65cac58d_c.jpg
auf dem Bild kann man es leider nicht so gut erkennen wie Tief sie ist .der Höchste Punkt (Lenker) geht mir jetzt bis zur Hüfte.
Die Umgeschweißten Stoßdämpfer Fliegen jetzt allerdings raus nachdem ich jetzt alles vermessen habe wurden Stoßdämpfer Bestellt, die dann diese höhe besitzen (safety first)

hier mal ein Bild des Maschienengewehrs MG 0815 wie es auch die Fokker DR1 hatte
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/1/1d/MG_08-15_Flugzeugversion.JPG/800px-MG_08-15_Flugzeugversion.JPG
Die Schwalbe bekommt natürlich auch 2 Maschienengewehre die dann seitlich neben der Lampe ihren Platz finden
hier die ersten Bilder (ich habe mich natürlich am Orginal Orientiert)

Grundgehäuse
http://farm8.staticflickr.com/7206/6807635276_8c903042d5_z.jpg

hier im fast fertigen Zustand
http://farm8.staticflickr.com/7059/6991285431_007efd1a4a_z.jpg
http://farm8.staticflickr.com/7203/6845154840_be56513a32_z.jpg

Die nächsten Arbeiten sind dann erstmal Karosserie Abreiten ca 300 Nieten per hand aufs Blech bringen ;-) alle falze Entfernen usw Bilder folgen dann die nächsten Tage


gruß Wutzman

ollekatz
22.03.2012, 01:21
Hehe,

Sehr schön :-) Ich mag Simson.

Machst du auch was am Motor, oder bleibt der Stino?

Gruß
Stefan

Wutzman
22.03.2012, 02:04
4 Gang Sperber Motor mit 63ccm der aber bis auf die Hubraumvergrößerung Stino bleibt . das ist dann denke ich echt mehr als genug Leistung für die Schwalbe. Achja eine Vape Zündung wird noch eingebaut aber der grund ist eigentlich nur die 12 Volt umrüstung und die höhere Lichtmaschinen Leistung .

gruß Wutzman

Motobias
22.03.2012, 10:54
die wird der knaller :)

Beniohp
22.03.2012, 12:21
Na dann mal viel Erfolg. Auch wenn mir diese Umbauaktionen irgendwie im Herzen weh tun.
Die Simson wird dadurch einfach unbrauchbar und auf dauer wohl nur noch rumstehen, da sie so überhaupt nicht mehr alltagstauglich ist.:23:

Falls du jemanden suchst, der dir den Motor regeneriert (was ja sicher gemacht werden muss) : http://www.simsonforum.de/wbb/index.php?page=Thread&threadID=31216

romvor
22.03.2012, 12:22
Ich werde mit Interesse zuschauen! Hast Du keine Angst, dass Du damit Probleme bekommst (KrWaffKontrG)? Die Spandau LMG 08/15 sieht doch ziemlich gut aus, vielleicht zugut.

98002

- The Vintage Aviator Ltd.: The Spandau LMG 08/15 (http://thevintageaviator.co.nz/projects/reproduction-guns/luftgekult-maschinen-gewehr-08-15-machine-gun) Detailfotos

Wutzman
22.03.2012, 17:02
@ Beniohp : im Prinzip hast du ja recht, normalerweise finde ich das auch etwas Problematisch einen "Klassiker" so Extrem Umzubauen aber in dem fall sehe ich es z.b. so sie gammelt nicht auf irgenteinem Hinterhof dahin wie es leider immer wieder passiert bis sie völlig unbrauchbar verschrottet werden(bei der Schwalbe hätte auch nicht mehr viel gefehlt ) . Deswegen finde ich es OK, sie kommt wieder auf die Strasse .und irgentwie hat das ganze ja auch eine Message . Die Grundidee Tiefer Roller mit Anhänger ist an den Berliner Roller angelehnt und das Design ist in meinen Augen nichts Militantes oder dergleichen viel mehr eine Omage an die Deutsche ingenieurskunst. Selbst das MG 08/15 hat da einen echt guten Platz viele wissen garnicht wo der begriff 0815 herkommt . Also für Mich ist das ganze schon etwas Tiefgründiger wie es auf den ersten Blick erscheint . Und ansonsten wäre es max 1 Stunde Aufwand die Schwalbe in den Uhrzustand zu versetzten andere Bleche drann und fertig ;-)

@romvor : Ja die bedenken hatte ich erst auch .aber ich denke wenn die Schwalbe dann fertig ist wird man erkennen das es sich unmöglich um echte Waffen handeln kann.

so Heute sind wieder ein paar sachen eingetrudelt
1. das Rad für den Anhänger 10 zoll mit Bereifung 100/90 (ist das Vorderrad eines Peugot Rollers) Ebay 20€
http://farm8.staticflickr.com/7125/7005877475_d354baaa34_c.jpg
2. das werden die Nieten .Ich hatte zwar erst vor Löcher zu Bohren aber die Idee habe ich wieder verworfen will die Struktur nicht zu sehr schwächen . Allerdings muß ich jetzt einen Vernünftigen weg finden den Stift hinten vom Kopf zu Trennen
http://farm7.staticflickr.com/6232/7005876747_7e475a6bd8_c.jpg
3. Als zusätzliches kleines Gimmik habe ich mir das Überlegt und zwar fliegt der Orginale Tacho raus und statt dessen findet dieser Kompass sein neues zu Hause dort . hat dieselbe größe wie der Tacho (der Kompass stammt von der limitedl Edition Anno 1404 und ist aus Massivem Metall) ;-)
http://farm7.staticflickr.com/6060/6859757696_c5b9f2c53e_b.jpg

gruß Wutzman

romvor
23.03.2012, 09:43
.....
Die Schwalbe bekommt natürlich auch 2 Maschienengewehre die dann seitlich neben der Lampe ihren Platz finden
hier die ersten Bilder (ich habe mich natürlich am Orginal Orientiert)

Grundgehäuse
http://farm8.staticflickr.com/7206/6807635276_48e90d1e5a_z.jpg

hier im fast fertigen Zustand
http://farm8.staticflickr.com/7059/6991285431_007efd1a4a_z.jpg
http://farm8.staticflickr.com/7203/6845154840_be56513a32_z.jpg

......



n'Morgen,

Wie hast Du eigentlich so exakte Öffnungen ins Rohr bzw Blech bekommen?? Gestanzt?

EDIT:


@romvor : Ja die bedenken hatte ich erst auch .aber ich denke wenn die Schwalbe dann fertig ist wird man erkennen das es sich unmöglich um echte Waffen handeln kann.

Oder vorsichthalber gleich soetwas mit einplanen


http://www.youtube.com/watch?v=Pq_abOMT8Gc

oder: Audi A5 with Motorized front plate (http://www.youtube.com/watch?v=jADLOe8HAi4&feature=player_embedded)

nice, damit könnte man auch 'nen kleinen LCD hochklappen lassen - das ganze ohne Auto - Altec Remote Show n Go Retractable License Plate Holder (http://www.youtube.com/watch?feature=endscreen&v=uz9Q-sjtJsU&NR=1)


EDIT2: und für Dein Foto-Stativ ein Gewehrhalter

- Halterung für Gewehr, Gewehrhalter (http://www.militaerbestaende-schult.de/halterung-fur-gewehr-gewehrhalter.html)





Gruß

romvor

Wutzman
23.03.2012, 16:40
also das Gehäuse habe ich ausgelasert ,dann habe ich das Blech auf eine Stahlrolle Geschweißt und dann mit dem Gummihammer in die runde Form gebracht .Schweißpunkte wieder aufgetrennt und danach dann Verschweißt . Bauzeit für alle beide vieleicht 15-20 Min.
Also wegen den beiden MG´s vorne mache ich mir weniger Gedanken . wenn ich sehe wieviele hier so rummfahren ohne Probleme .
http://farm4.staticflickr.com/3602/3505197382_2bb2438f87_z.jpg

wo es zu Problemen kommen könnte wäre dann die Bombe auf dem Anhänger, die hat ja dann so ziemlich orginal Abmaße

Und da man ja Allgemein mit Problemen rechnen muß bei Polizeikontrollen ect habe ich mir ein Händler-Sammler Kennzeichen geholt .ist für Überführungsfahrten Einstellungsfahrten ect toller nebeneffekt es passt Farblich dann perrfekt ;-)

gruß Wutzman

romvor
26.03.2012, 09:54
also das Gehäuse habe ich ausgelasert ,dann habe ich das Blech auf eine Stahlrolle Geschweißt und dann mit dem Gummihammer in die runde Form gebracht .Schweißpunkte wieder aufgetrennt und danach dann Verschweißt . Bauzeit für alle beide vieleicht 15-20 Min.
OK, ich erahne, was Du beruflich machst...

Edit: Aber interessant wie so ein Rohr aus einen Blech entsteht, war mir nicht so klar.

btw. leider fehlt jetzt schon ein Bild : (( (dieses hier 98107)



wo es zu Problemen kommen könnte wäre dann die Bombe auf dem Anhänger, die hat ja dann so ziemlich orginal Abmaße

In der rechten wär viel Platz ; )

98003
Foto von im 1.WK (aka "Der große Krieg") benutzten Fliegerbomben. Die auf dem Bild gezeigten gab es ab 1916 und waren benannt (P+W Bomben) nach der „Prüfanstalt und Werft der Fliegertruppe“.

98009
Maschinengewehr Lehrkursus 4. Kompagnie 1915

Wutzman
14.04.2012, 20:35
so gibt mal wieder was neues. der Hintere "Hilfsrahmen" für die Anhänger Kupplung . Komplett aus 5mm Stahl . Den Panzer (hintere Blechverkleidung) ist auch schon fertig Gecleant . Morgen wird dann der rest Zerlegt Rahmen fertig geschweißt und Lackiert. danach geht es dann schon an den zusammenbau.

http://farm8.staticflickr.com/7240/6930998488_1d54c7da23_c.jpg
http://farm8.staticflickr.com/7133/7077087533_361891164b_b.jpg

achja als Vorlage für die Fliegerbombe für den Anhänger nehme ich die hier als Vorlage. ist zwar nicht WW1 aber passt Optisch denke ich sehr gut.
http://www.kanal8.de/MediaFrontend/8/fliegerbombe.jpg

Wutzman
21.04.2012, 22:58
wieder ein paar Bilder .Rahmen ,Felgen Bremsenteile usw usw alles Sandgestrahlt und danach habe ich alles in Seidenglanz Schwarz Pulverbeschichtet .

http://farm6.staticflickr.com/5320/6953709038_722697a8a3_c.jpg
http://farm8.staticflickr.com/7205/6953707802_4596df59d6_c.jpg
http://farm6.staticflickr.com/5235/7099775051_c5088d64e7_c.jpg

BAUER
22.04.2012, 18:40
Sehr schönes Projekt, bin gespannt wie es weiter geht.

Grüße,
Bauer

schluderia
22.04.2012, 21:37
ich schau auch zu, nur weiter

romvor
25.04.2012, 15:15
Ich schau natürlich auch zu

Wutzman
25.04.2012, 18:20
sorry das es momenthan etwas wenig zu berichten gibt da ich zur zeit sehr viel Arbeite, aber ich habe ein langes wochenende und da wird dann richtig rann geklozt.
habe jetzt auch nochmal eine große Bestellung bekommen neues Kettenkit, Kettenschläuche und Kasten . Vape 3 Zündung und extrem viele kleinigkeiten . hatte zwar am anfang nicht vor alles Neu zu machen aber bin jetzt doch zum schluß gekommen wenn dann richtig, also alle Buchsen Schrauben Lager usw usw alles Neuteile. Ansonsten kann man das Projekt trozdem als Low Cost Projekt bezeichenen da ich alles selber mache. Ich werde zum schluß dann auch nochmal eine liste anfertigen wo man dann gut sehen kann was wieviel gekostet hat usw (vieleicht ist das ja mal ganz Interessant). die Anhängerkupplung habe ich jetzt auch schon ausgetüftelt Morgen werden die Teile gedreht und gleich ein paar sachen noch für den Anhänger gefertigt.

So jetzt mal ein Problem wo ich eure Hilfe brauche und zwar brauche ich eine art Steckdose und passenden Stecker für den Anhänger 4-5 Polig dürfte reichen. Das ganze sollte natürlich extrem klein sein das ich es nicht sichtbar verbauen kann. Was könnte ich da Zweckentfremden? (große Ströme werden nicht fließen da im Hänger nur Led lampen Verbaut werden)

gruß Wutzman

Edit: gibt noch was am Rande was indirekt auch mit der Schwalbe zu tun hat und zwar hat mir eine Firma das Schwalbenbild und noch ein anderes geklaut und Verkauft es bei 3 großen Shops im Internet .war am Montag beim Anwalt und das ganze geht jetzt seinen gang, im günstigsten fall beschert mir das ganze noch ein paar Euro die dann natürlich in die Schwalbe Fließen ;-)

MBNalbach
25.04.2012, 19:59
Edit: gibt noch was am Rande was indirekt auch mit der Schwalbe zu tun hat und zwar hat mir eine Firma das Schwalbenbild und noch ein anderes geklaut und Verkauft es bei 3 großen Shops im Internet .war am Montag beim Anwalt und das ganze geht jetzt seinen gang, im günstigsten fall beschert mir das ganze noch ein paar Euro die dann natürlich in die Schwalbe Fließen ;-)

Heftig... schön ausnehmen die säcke =)

King-of-Queens
25.04.2012, 23:27
Wahnsinn, das es noch Leute gibt die meinen "Das merkt schon keiner!" Und dann noch eine Firma!!! Voll rein, mitnehmen was geht. Da wär ich ein Schwein, sowas geht gar nicht!

Wutzman
26.04.2012, 00:08
Der witz an der ganzen sache ist ja das ich es gefunden habe als ich Ersatzteile für das Schwalbenprojekt hier gesucht habe. Und da war ich natürlich auf 180 (gerade weil ich an dem projekt auch hänge und schon viel Arbeit Investiert habe)

kaisergeorg
26.04.2012, 07:36
Erzähl mal wie es weiter damit geht. Das würde ich mir nicht gefallen lassen. Was sagt denn dein Anwalt, hast du gute Chancen?


Gruß Georg

Wutzman
28.04.2012, 02:06
Also was die sache mit dem Bilderklau angeht sieht es so aus. Der Anwalt hat der Firma eine Abmahnung geschickt wo es im Allgemeinen um die Urheberrechtsverletzung geht .Dann habe ich mich mit meinem Anwalt dahin gehend geeinigt das wir einen Vergleich anbieten auch den nachträglichen Kauf der Lizenz an den Bildern (hat den vorteil das wenn die Firma damit einverstanden ist, es nicht vor Gericht geht und ich weniger Arbeit habe) das ganze mit einer frist von 2 Wochen (werde dann natürlich weiter berichten).

So und nun wieder zum Schwalben Projket
Nach 12 Stunden Arbeit bin ich dann Heute wieder in die Garage. heute habe ich die Schwinge hinten und vorne Montiert inklusive der Räder. Ich muß allerdings Gestehen das ich Mir bei der ganzen sache echt Zeit nehme. jede Schraube Bolzen usw mit einer Sondergröße die ich nicht durch ein Neuteil ersetze wird gesäubert, geschliffen, Polliert das kostet natürlich Zeit selbst das innenleben der Bremse habe ich so Bearbeitet . Dann habe ich mir heute auch Edelstahl Unterlegscheiben besorgt die werden dann auch überall verwendet (soll ja auch eine weile halten alles)

so hier dann mal 3 Bilder
http://farm8.staticflickr.com/7130/7119754905_237f2ff41d_c.jpg
http://farm8.staticflickr.com/7275/6973674370_db73d7d1b9_b.jpg
http://farm9.staticflickr.com/8146/7119760021_8d092038d8_c.jpg

gruß Wutzman

Edit Bräuchte immernoch eine gute idee für eine E-Verbindung zum Anhänger!

Gucky
28.04.2012, 09:24
Mehrpolige Din-Stecker mit Verschraubung, oder besser noch Military ausführung, sind dann wasserdicht.

http://www.schukat.com/schukat/schukat_cms_de.nsf/index/CMSFFEDE67DB7032C11C1256DF1003EF651?OpenDocument&wg=F4261&refDoc=CMS56B461DE702EAAA5C1257864004D4A01&kb=F4261

http://www.steckerladen.de/

http://www.igfd.org/?q=rundsteckverbinder+wasserdicht

cu Gucky

Wutzman
29.04.2012, 00:02
Danke Gucky hatte schon selber geschaut wie beklopt aber der war mir nicht über den Weg gelaufen.


so Heute habe ich den Tank Sandgestrahlt und Lackiert. dann den Motor Glasperlgestrahlt und die Vape Zündung eingebaut . den Lenker habe ich auch um 1,7cm Tiefer gelegt. Motor ist jetzt auch wieder an seinem Platz .Das schlimmste für Mich kommt dann Morgen die Neuen Kabelbäume verlegen und alles anschließen (wenn ich noch Haare hätte würden die sicher morgen ausfallen*g*). Ansonsten bin ich schon ganz Zufrieden momenthan sieht es wie das Moped von Darth Vader aus *grins*
Bild1 hier sieht man ganz gut warum ich den Lenker 1,7cm tiefergelegt habe so verschwindet dann der Spalt
http://farm8.staticflickr.com/7116/6976243606_1d66f2c52a_c.jpg
http://farm9.staticflickr.com/8010/7122281099_b2c5c71133_b.jpg
http://farm8.staticflickr.com/7060/7122262785_8faa28dfef_z.jpg

gruß Wutzman

MatzeBeck
29.04.2012, 02:48
Sieht bis jetzt absolut TOP aus! Bin gespannt auf das Ergebnis!

Mfg Matze

Wutzman
04.05.2012, 21:48
So gibt mal wieder neues vom Schwalben Projekt. Kabelbaum komplett Installiert (ging besser wie Gedacht). Lenker wieder mit neuen Kabeln Bestückt semtliche Bowdenzüge eingezogen . Was mich am allermeisten überrascht hat ist das der Motor beim ersten tritt angesprungen ist .Vergaser gleich eingestellt und dann natürlich gleich die erste Probefahrt gemacht. läuft wie ein Bienchen . 2 Probleme gab es allerdings bis jetzt einmal die Falschen Kettenschläuche (müßen also nochmal Gewechselt werden) und dann das größere Problem der Motorseitendeckel hat normalerweise eine aufnahme für den Bremsbowdenzug erst jetzt ist mir aufgefallen das die aufnahme zwar da ist aber kein Loch drinne ist. Die Technische seite kann man zum jetzigen Zeitpunkt als abgeschlossen sehen, jetzt werden alle Bleche nochmal Montiert um schon ein paar Details herauszuarbeiten (anbringen der Nieten, neuer Luft einlass im Flugzeug style für den Luftfilter usw) .

jetzt mal was zum Anhänger ich hatte mir ja schon eine anhänge vorrichtung gebaut extrem stabil das man warscheinlich einen LKW mit abschleppen hätte können, aber rein Optisch war das ganze dann nicht so der bringer. durch einen zufall habe ich jetzt ein Jawa Motorrad mit Anhänger auf einem Fahrzeug Treffen gesehen, und die anhänge vorrichtung ist echt Super gewesen, sehr simpel und Kompakt habe natürlich gleich mal ein Bild gemacht. Genauso werde ich sie mir dann Bauen etwas Stabiler von der Materialstärke her aber ansonsten werde ich es wohl so machen. Natürlich konnte ich es auch nicht lassen schon die Bombe für den Anhänger zu Bauen . Geplant war es ein Stahl Fass zu nehmen und es so umzubauen das es wie eine Bombe aussieht(ist noch nicht 100 Prozentig verworfen). Ich habe es jetzt allerdings erstmal anders Probiert und zwar ein 30cm PE Rohr Wandstärke 15mm das ende des Rohres wurde 4 mal eingeschnitten und kleine dreiecke herausgeschnitten dann mit einem Heißluftföhn alles stark erhitzt und in die gewünschte form gebracht (ende der Bombe) was das betrifft bin ich echt beigeistert wie rund doch alles geblieben ist. am anderen ende wurde mit einem extruder ein 30cm PE Rohr endstück Aufgeschweißt . Die Bombe habe ich dabei bewußt erstmal Größer gemacht um die Proportionen der Schwalbe genau anzupassen .es werden jetzt noch ca 25-30cm Herausgeschnitten und dann wieder verschweißt.

so genug geschrieben hier ein paar Bilder.
Bild 1 hier kann man ganz gut den herausstehenden Nippel beim Motorseitendeckel sehen wo das Loch fehlt.
http://farm8.staticflickr.com/7040/6996516822_12e89bf6bf_c.jpg
Bild 2 hier mal die Anhänge vorrichtung der Jawa
http://farm8.staticflickr.com/7088/6996615100_b1014ff569_c.jpg
Bild 3 Bombe
http://farm8.staticflickr.com/7242/6996522662_9a0c550c04_c.jpg
Bild 4 Bombe mit Mir ;-)
http://farm8.staticflickr.com/7260/7142614761_3f9a765b7b_b.jpg

gruß Wutzman

romvor
05.05.2012, 13:15
...... Ich habe es jetzt allerdings erstmal anders Probiert und zwar ein 30cm PE Rohr Wandstärke 15mm das ende des Rohres wurde 4 mal eingeschnitten und kleine dreiecke herausgeschnitten dann mit einem Heißluftföhn alles stark erhitzt und in die gewünschte form gebracht (ende der Bombe) was das betrifft bin ich echt beigeistert wie rund doch alles geblieben ist. am anderen ende wurde mit einem extruder ein 30cm PE Rohr endstück Aufgeschweißt . Die Bombe habe ich dabei bewußt erstmal Größer gemacht um die Proportionen der Schwalbe genau anzupassen .es werden jetzt noch ca 25-30cm Herausgeschnitten und dann wieder verschweißt.


Bild 3 Bombe
http://farm8.staticflickr.com/7242/6996522662_9a0c550c04_c.jpg
Bild 4 Bombe mit Mir ;-)
http://farm8.staticflickr.com/7260/7142614761_3f9a765b7b_b.jpg

Wirklich überzeugendes Ergebnis!! Und spart Gewicht.

Für was braucht man solch PE Rohre bei denen es spitze PE Rohr Endstücke gibt??


Gruß

romvor

Wutzman
05.05.2012, 19:20
Also die Spitze seite ist selbst gemacht, die Runde seite ist so ein Endstück . Was allerdings das Gewicht angeht wäre ein Stahlfass vermutlich leichter . ich schätze mal so knapp 10kg wiegt das PE Rohr schon liegt halt an der enormen Wandstärke.
Achja habe natürlich auch noch eine PE Platte aus dem selben Material für die Heckflossen . die werden aber erst ganz zum schluß Montiert .muß erstmal sehen wie ich das mit dem rücklicht mache usw.

Wutzman
05.05.2012, 22:52
Heute habe ich mal mit den Blechen angefangen . Falze am Panzer und am Schutzblech entfernt und am Panzer auch die Sicken . Bleche dahinter Geschweißt dann alles abgeschliffen ,mit Zinnpaste das Blech vorbehandelt und danach mit Zinn verfüllt .Danach würde man es mit einem Karosseriehobel nachbearbeiten (habe ich nicht ) deswegen einfach abgeschliffen. Das ganze hat den Vorteil das es eine Stabile verbindung gibt und auch noch Flexibel ist .Auf Spachtelmasse wird man wohl nicht zu 100 Prozent verzichten können aber es wird nur noch sehr wenig benötigt.

http://farm8.staticflickr.com/7214/6999765320_b7a4c2fba7_b.jpg
http://farm8.staticflickr.com/7251/7145856107_6dcdbd40ff_b.jpg
http://farm8.staticflickr.com/7085/7145860449_d26c23ca24_c.jpg
http://farm6.staticflickr.com/5196/6999778276_ef85b87709_c.jpg
http://farm6.staticflickr.com/5316/6999782380_f21c0b6fbf_c.jpg

gruß Wutzman

polarie
06.05.2012, 01:02
Mehrpolige Din-Stecker mit Verschraubung, oder besser noch Military ausführung, sind dann wasserdicht.

http://www.schukat.com/schukat/schukat_cms_de.nsf/index/CMSFFEDE67DB7032C11C1256DF1003EF651?OpenDocument&wg=F4261&refDoc=CMS56B461DE702EAAA5C1257864004D4A01&kb=F4261

http://www.steckerladen.de/

http://www.igfd.org/?q=rundsteckverbinder+wasserdicht

cu Gucky

den www.steckerladen.de kenn ich ... der ist 4 meter unter mir/meinem büro ...
*lol*

lustig das hier zu sehen ...
wenn du dich entschieden hast für einen entsprechenden verbinder sag mal bescheid ...

ansonsten - cooles projekt... :-)

Wutzman
06.05.2012, 19:32
Habe mir Heute mal ein kleines Gimmick gegönnt für die Schwalbe einen kleinen Goldbarren (nur 24K vergoldet) macht sich sicher echt gut am töff töff

http://farm8.staticflickr.com/7273/7148950883_2555a5044d_c.jpg

kaisergeorg
06.05.2012, 22:07
Was kostet das kleine Gimmick?


Gruß Georg

Wutzman
06.05.2012, 22:16
der Normalpreis liegt so bei 30 € glaube ich .Ich habe es ersteigert für 5,99€ also echt günstig das ganze .

gruß Wutzman

Wutzman
07.05.2012, 17:03
So jetzt nochmal wegen dem Bilderklau habe Heute Anwort vom Anwalt bekommen das die Firma auf den Vergleich eingegangen ist und das Geld Überwiesen wurde. das heißt jetzt für Mich das ich alleine mit dem entwurf für dieses Projekt (Bild mit der grünen Schwalbe) das ganze Projekt Finanziert habe .

gruß Wutzman

King-of-Queens
07.05.2012, 20:31
Goil!!! Machste mir auch mal ein Bild? :14:

Beniohp
08.05.2012, 00:19
So jetzt nochmal wegen dem Bilderklau habe Heute Anwort vom Anwalt bekommen das die Firma auf den Vergleich eingegangen ist und das Geld Überwiesen wurde. das heißt jetzt für Mich das ich alleine mit dem entwurf für dieses Projekt (Bild mit der grünen Schwalbe) das ganze Projekt Finanziert habe .

gruß Wutzman

Geile Sache! Wieviel hast du denn bekommen ?

Matombo87
08.05.2012, 00:45
Das ist wahrlich Glück im Unglück, und davon nicht zu wenig! Glückwunsch! Würde mich auch interessieren was man bei sowas rausbekommen kann.

Der Goldbarren macht sich garantiert gut. Hab erstmal nicht ganz durchgelesen und gedacht der hat nicht mehr alle Latten am Zaun da nen 50g Goldbarren dranzuzimmern. Aber wahrlich edel!

Das Objektiv ist übrigens angekommen, bin restlos begeistert! Danke nochmal für den Rat, Results folgen.

Viel Spaß noch beim schruaben. Grüße

romvor
09.05.2012, 14:20
....1. das Konzept.
vor 2 Jahren hatte ich die idee mir eine Schwalbe umzubauen für Foto Touren usw also habe ich Mir in Photoshop mal eine Schwalbe gebastelt
http://farm5.staticflickr.com/4040/4289460542_c0be522b3c_z.jpg
.....Respekt! Dachte bis jetzt, dass das 'ne Fotographie ist und "nur" freigestellt wurde. Habe gerade in 'nem anderen Forum nachgelesen was Du alles verändert, bzw. selbst "gebaut" hast

Wutzman
09.05.2012, 21:47
Danke romvor :-)

Ich melde mich jetzt hier erstmal 2 Wochen ab vom Projekt. Werde zwar jeden Tag weiter arbeiten an dem Projekt aber Momenthan sind die Arbeiten echt "Assi" viel schleifen anpassen usw usw. da gibt es eh erstmal nicht so viel zu sehen ich melde mich dann hier wieder zurück wenn alles Lackiert ist .die Bilder kommen dann alle in einem Schwung. Ich denke das wird das beste sein. Ausserdem bin ich ab nächste woche Donnerstag wieder bei German Racewars zum Fotografieren, da gibt es dann auch immer noch ein paar sachen zum vorbereiten usw.
gruß Wutzman

Beniohp
09.05.2012, 23:50
Kannst du noch Details zum Vergleich bekanntgeben ?
Würde mich einfach mal interessieren, welche Summen da durchaus realistisch sind.

Gruß

Wutzman
10.05.2012, 01:04
ja klar kann ich machen . Ich hatte mich mit dem Anwalt darauf geeinigt das wir den vergleich anbieten mit einem nachträglichen Kauf der Lizenz an den Bildern . Da habe ich mich dann auch erstmal schwer gethan was nimmt man da dann nach so einer Aktion? Ich für meinen teil habe es mir dann für mich so klar gemacht, es sollte nicht zu wenig sein ( sollte ja eine lehre darauss gezogen werden) und natürlich auch nicht zu viel damit man sich den ewt gang vor Gericht spart. Ich habe dann 200€ pro Bild angesetzt.
also insgesamt 400€ . Allerdings muß man das alles für sich selbst entscheiden, schließlich muß man im ungünstigsten fall vor Gericht ja "beweisen" wie hoch der entstandene Schaden durch den Klau der Bilder wirklich ist (was nicht einfach ist). also ich bin echt zufrieden.
Ich bekomme ja öffters mal anfragen für Bilder von agenturen oder so. aber da fällt relativ wenig bei ab . Eine Firma hat z.b. ein paar Bilder gekauft für ein Auto Quartet Kartenspiel da waren so 25€ pro Bild, genauso bei Zeitungen usw da sind es auch um die 25€ pro Bild . erst kürzlich habe ich 2 Bilder für eine Dokumentation im Fernsehen Verkauft da gab es 50€ pro Bild. Aber ich mache das ganze ja nur aus Spaß an der Freude und wenn ab und an mal ein paar € bei rauskommen deckt das ein paar Kosten für die Ausrüstung ect.

gruß Wutzman

Hellhamster
10.05.2012, 11:44
Ist doch in Ordnung. 25,- bzw. 50,- Euro für ein Bild ist doch ok, aber dafür fragen die Agenturen eben auch freundlich und legal an. Die 200,- Euro pro Bild bei ungefragter illegaler Nutzung sind dagegen Spottpreise für die Firma dies verbockt hat. Normalerweise sind das ja die gedeckelten 100,- Euro plus etwa 700,- Euro Kanzleigebühren die sich damit ihre Porsches finanzieren. Ich denke das bei dem Vergleich jeder der beiden Parteien besser weggekommen ist als normal.

Wutzman
02.06.2012, 20:19
ich muß Zugeben das ich die letzten 2 Wochen so gut wie nichts gemacht habe hatte einfach viel zu viel um die Ohren. jetzt geht es allerdings weiter.

die letzten Tage wurde viele kleinigkeiten erledigt . Bremse hinten, Kabel verlegen neue Griffgummis .Den Hauptständer habe ich um 6cm gekürzt. Dann habe ich mir einen neuen Aupuff gekauft der nach hinten spitz zuläuft, ich finde die Optik einfach schöner wie normal. Und um ein wenig den Militärischen Look beizubehalten habe ich auf den Auspuff 2 Bolzen aufgeschweißt und ein Hitzeschutz Montiert (kommt der Optik des Autos recht nahe sie meine Vorlage) . weiterer vorteil man sieht recht wenig vom Chrom das der Optik auch zugute kommt wie ich finde.
Der nächste größere Schritt ist der Bau des Anhängers. Ich habe das ganze recht einfach gehalten ,erklären brauche ich nicht viel das sieht man ja gut auf den Bildern. Als Dämpfer habe ich einfach ein Federbein eines MTB genommen Funktioiert echt Super.

so und hier dann die Bilder und auch ein Video von der >Funktion der Federung des Anhängers

http://farm8.staticflickr.com/7081/7321472198_e2a11966c0_c.jpg
http://farm9.staticflickr.com/8004/7321463104_9de0c3f2e4_c.jpg
http://farm8.staticflickr.com/7237/7321439312_482e45eb00_c.jpg
http://farm8.staticflickr.com/7092/7321430482_56408fc0f5_c.jpg
http://farm8.staticflickr.com/7211/7321421414_ece6eea70a_c.jpg

so und hier der Link von dem Video http://www.flickr.com/photos/wutzman/7321402518/in/photostream

gruß Wutzman

Nexus23k
04.06.2012, 17:06
Hi, sehr schöne Arbeit! Das Rad von dem Hänger ist aus einem Honda Sfx Roller stimmts?
Gruß, Nexus

Wutzman
04.06.2012, 18:10
Das Rad vom Hänger ist eigentlich ein "BIG FAIL" im bezug auf das Projekt ;-) ist ein Peugeot Zenith Vorderrad.

gruß Wutzman

Wutzman
10.06.2012, 21:15
So am Wochenende habe ich die MG´s Angebracht und mal den Kompass an seinen Platz gebracht. beim Frontscheinwerfer habe ich mich für einen Klarglasscheinwerfer mit Fadenkreuz entschieden irgentwie muß man ja eine Zielvorrichtung für die MG´s haben ;-)

Das ganze sieht vom arbeitsaufwand echt gering aus, was ich anfangs auch so eingeschätzt habe aber in die Wirklichkeit sieht anders aus das ganze ist viel Zeitintensiver wie ich dachte.
Heute hatte ich Mir ausserem vorgenommen den Sitzt fertig zu bekommen , nach ca 3 Stunden mit dem Teppichmesser und von Hand Abzupfen des Schaumstoffs hatte ich eine idee ich habe es einfach mal darauf ankommen lassen und habe mir den Winkelschleifer geschnappt mit Schleifscheibe drauf, und ich bin echt begeistert wie genial das Funktioniert .

hier mal wieder ein paar Bilder
http://farm9.staticflickr.com/8149/7355525742_ac0fd79feb_c.jpg
http://farm8.staticflickr.com/7101/7170371335_be2c1072da_z.jpg
http://farm8.staticflickr.com/7100/7173251231_1f224e61b1_c.jpg

gruß Wutzman

Wutzman
24.06.2012, 01:10
So gibt mal wieder ein paar Bilder . Ich habe jetzt 2 verstrebungen angebracht .wie es halt so üblich ist bei doppel oder dreideckern
http://www.modellbau-peters.de/shop/abbildungenshop/BMI_Fokker_DR-1.jpg
Problem bei der Geschichte war die streben müßen so verlaufen das man noch an das Lenkerschloß kommt und auch den Batteriedeckel abmachen kann. Weiteres Problem
wo ich vorher auch nich drann gedacht habe wie bekommt man dann den Motortunnel noch ab wenn die streben befestigt sind. Habe mir dann was einfallen lassen .
an den Knieblechen oben ist auf jeder seite ein Blech mit einem Gewinde daran die Stangen sind Rohre und da habe ich einfach Gewindehülsen eingepresst .auf der Seite vom Panzer werden die Rohre ganz einfach nur gesteckt so kann man die Röhrchen also jederzeit sehr leicht einfach herausdrehen.
http://farm8.staticflickr.com/7111/7428029988_0fc2a7aed0_c.jpg

Als nächstes habe ich mich an den Einrad Anhänger gemacht. Die "Bombe" aus PE Rohr habe ich auf der unterseite plan geschliffen damit sie eben auf dem Anhängergestell aufliegt
dann habe ich Löcher gebohrt und von innen kamen dann einschlag Gewindehülsen (PE Rohr Heiß gemacht und eingeschlagen) die Bombe wird dann jetzt von 4x M8 Schrauben auf dem Hänger Fixiert.
http://farm6.staticflickr.com/5343/7428160800_43c0d8bda3_c.jpg
http://farm6.staticflickr.com/5275/7428041808_20d3bbf910_c.jpg

und hier noch Bilder mit der Bombe auf dem Hänger . Der Deckel wird dann noch mit Schanieren befestigt.
http://farm8.staticflickr.com/7262/7428047166_8283b5b264_c.jpg
http://farm8.staticflickr.com/7264/7428051648_e1e46a8910_c.jpg

Morgen gibt es dann die ersten Bilder im Kompletten Zustand, Schwalbe mit Anhänger bevor ich alles Zerlege .

gruß Wutzman

schluderia
25.06.2012, 22:31
schön

schaue weiter zu, mehr gibts nicht zu sagen

MBNalbach
28.08.2012, 02:43
:42: updates?

polarie
30.08.2012, 11:24
:42: updates?

nu warte doch - Er hat doch gesagt : Morgen ! ;-)

und heute ist schlieslich erst heute und nicht Morgen ....

Oder ist morgen nicht der 25.06 ? ;-)

have fun

schluderia
30.08.2012, 18:47
Ja, ich warte auch schon lange auf morgen... ;)

Wutzman
30.08.2012, 20:13
ja sorry Jungs das es so Lange dauert . aber ich Habe zur Zeit Hochsaison was das Fotografieren betrifft, dann noch Urlaub zwischendurch und und und . das ganze Projekt ist jetzt echt etwas zu kurz gekommen. bis jetzt ist auch noch nicht so viel passiert. der Sitzt ist fertig Anhänger hängt am Moped unf funktioniert Tadelos. im Prinzip ist es soweit fertig, die Lackierung fehlt halt noch . mal sehen wie weit ich komme am WE

Wutzman
27.12.2012, 22:57
So gibt mal wieder was neues hat ja lange genug gedauert ;-)

erstmal ein kleiner "Rückschlag" die ganze Geschichte mit der PE Bombe war leider ein Fehlschlag nach dem ich den Deckel herrausgesägt hatte mußte ich Feststellen das die Spannung im PE Rohr extrem Hoch sind am anfang hatte ich einen verzug von bis zu 5cm .das ganze habe ich dann mit Brenner Bearbeitet eine Form aus Blech ausgelasert um das PE in die Gewünschte Form zu bringen ,dann habe ich noch in die wände schlitze Gefräst und metallstangen eingelassen usw usw. aber das ergebniss war im Endeffekt für Mich nicht in Ordnung zum schluß gab es noch abweichungen von 1-2cm .

also die ganze PE Bomben Geschichte auf Eis gelegt und alles aus Metall gebaut.

Grundlage waren 2 Propangasflaschen !!!!!( Das sollte man nicht Nachmachen da die ganze sache nicht Ungefährlich ist)!!!!!

beide Flaschen wurden mit Wasser gefüllt (Mehrmahls) und auch mit Wasser auf einer großen Bandsäge Zersägt.
danch wurden sie zusammengeschweißt ,und der Deckel herrausgetrennt,
dann ging erstmal etwas Zeit drauf ich war fest der Meinung das auf grund der Starken wölbung kein normales Schanier zum einsatz kommen kann .also habe ich zig verschiedene Versionen gebaut (extrem Kompliziert) Deckel fährt erst nach oben auf und schwenkt dann zur seite usw usw. aber so richtig zufriedenstellend war das alles nicht .also einfach mal ganz normale schaniere probiert und siehe da es Funktioniert einwanfrei . man kann es sich auch unötig schwer machen. ;-)
Die Propangasflaschen wurden dann auch von den Griffen und dem Boden befreit ,ausparungen für die Federung des Hängers wurden herausgeschnitten usw . damit das ganze auch aussieht wie eine "FliegerBombe" habe an den Hinteren teil noch mini "leitwerke" angeschweißt und den Orginal Bodenring der Propangasflasche. Ich denke mal die Optik kommt jetzt ganz gut hin. Die Verriegelung des Deckels Funktioniert jetzt im Prinzip wie beim Auto finde ich ganz Praktisch da man es von aussen nicht sieht.
der Deckel hat auch einen lifter das Funktioniert auch ganz prima .der erfüllt 2 Funktionen einmal den Deckel aufhalten desweiteren hat der Deckel beim verschliessen eine gewisse Spannung und kann nicht klappern.

so genug gerredet hier mal ein paar Bilder

http://farm9.staticflickr.com/8083/8314595877_fe9c9d8a98_c.jpg (http://www.flickr.com/photos/wutzman/8314595877/in/photostream)
http://farm9.staticflickr.com/8077/8314597719_5131e585f9_c.jpg (http://www.flickr.com/photos/wutzman/8314597719/in/photostream)
http://farm9.staticflickr.com/8493/8314593013_eec891a96f_c.jpg (http://www.flickr.com/photos/wutzman/8314593013/in/photostream)
http://farm9.staticflickr.com/8213/8315642090_bb47758206_c.jpg (http://www.flickr.com/photos/wutzman/8315642090/in/photostream)

gruß Wutzman

MBNalbach
28.12.2012, 00:02
endgeil =)

Hoschy90
28.12.2012, 14:14
da schließ Ich mich an :) bin weiterhin gespannt

Nexus23k
28.12.2012, 22:06
Sehr nice! Bin gespannt wenn alles Lackiert ist. Bin auch gerade dabei einen Yamaha Aerox Roller aufzubauen. Ist auch ein endloß Projekt da mir einfach die Zeit und Lust dazu fehlt gerade... Das Rad ist aber falschrum Montiert bei deinem Hänger, Reifen einfach umdrehen dann passt es wieder! Normal sollte es aber auch so gehen, ist halt falschrum aufgezogen. Beim Hänger macht das aber nichts aus.

mfg, Nexus

Wutzman
28.12.2012, 23:27
@ nexus jup das rad ist noch falschrumm drinne war jetzt aber bei der Montage nicht weiter dramatisch ;-)

so habe mal wieder ein paar Bilder im fast Kompletten zustand .jetzt kann man sich ganz gut ein Bild vom Gesamtaufbau machen .Gesamtlänge 330cm

http://farm9.staticflickr.com/8078/8319642758_91dea2234a_c.jpg (http://www.flickr.com/photos/wutzman/8319642758/in/photostream)
http://farm9.staticflickr.com/8500/8318613073_5ba66e3fcc_c.jpg (http://www.flickr.com/photos/wutzman/8318613073/in/photostream)
http://farm9.staticflickr.com/8363/8319688206_fdc5df99cd_c.jpg (http://www.flickr.com/photos/wutzman/8319688206/in/photostream)
http://farm9.staticflickr.com/8491/8319716126_b201d9785e_c.jpg (http://www.flickr.com/photos/wutzman/8319716126/in/photostream)

das Schutzblech vorne fehlt wie man sieht natürlich noch, aber das kommt dann erst nach der Lackierung wieder drann wäre zu aufwendig gewesen.
viele viele kleinigkeiten kommen dannnatürlich auch noch dazu. nach dem Schleifen kommen dann noch die ganzen nieten aufs Möp usw.

gruß Wutzman

Wutzman
01.01.2013, 23:24
So hier nochmal 2 Detailaufnahmen von der Anhänger Kupplung .vieleicht interessiert es ja jemanden.

die besteht aus 3 Teilen . 2x ein U und einmal der Mittelteil, die Abwicklung sieht aus wie ein Kreuz, 2 Laschen wurden in die eine richtung gebogen, die anderen 2 Laschen in die andere richtung . damit die Laschen sich nicht verformen können beim festziehen und die Bolzen mehr auflagefläche haben wurde von Loch zu Loch ein Röhrchen verschweißt.
Das U teil am Moped selber ist an einen voll Stahl 20mm dicke und 100mm Länge Geschweißt, der passt genau in das Profil des Hilfsrahmens .Das ganze hat den vorteil das das ganze selbst mit einer mini Schraube gehalten werden könnte ohne das was passiert. hier habe ich dann 4 x M8 Gewinde in den Vollstahl geschnitten um den dann mit 4 M8 Schrauben von außen zu sichern.

http://farm9.staticflickr.com/8216/8335242240_0d578739a2_c.jpg (http://www.flickr.com/photos/wutzman/8335242240/in/photostream)
http://farm9.staticflickr.com/8357/8335239732_0e8ee5a4ed_c.jpg (http://www.flickr.com/photos/wutzman/8335239732/in/photostream)

gruß Wutzman

MBNalbach
02.01.2013, 00:25
sehr schöne konstruktion :)

schluderia
02.01.2013, 01:11
Natürlich interessierts! Danke für die Bülders

romvor
09.01.2013, 11:36
Holla, das hat nach meiner Rückkehr gar nicht unter "neue Beiträge" angezeigt!!

...... also habe ich zig verschiedene Versionen gebaut (extrem Kompliziert) Deckel fährt erst nach oben auf und schwenkt dann zur seite usw usw. .....

Echt, "einfach so" mal gebaut! Bilder und Erklärung, biittteee !!!!


...der Deckel hat auch einen lifter das Funktioniert auch ganz prima .der erfüllt 2 Funktionen einmal den Deckel aufhalten desweiteren hat der Deckel beim verschliessen eine gewisse Spannung und kann nicht klappern. .....

mh, Gasdruckfeder, dann kannst Du Dir ja noch dieses Gimick einbauen


http://www.youtube.com/watch?v=mR_2zd586i0

Gruß

romvor

VDX
09.01.2013, 12:05
... aber keine zu starke Gasdruckfeder benutzen, sonst kriegst du einen Schleudersitz!

Kaum auszudenken, was dann passieren könnte, wenn das Schloss während der Fahrt auslöst :congratulatory:

Viktor

romvor
09.01.2013, 12:31
Na bei Wutzmann würde sich "nur" die Fligerbombe öffnen

100080

Wutzman
09.01.2013, 17:35
Wäre sicher eine nette Spielerei .;-) auch extrem schnell und einfach umsetzbar, aber ich werde es wohl so lassen bzw die endversion kennt ihr ja noch garnicht ;-) an der sptze der Bombe ist ja der "Aufschlagszünder" den zieht man dann einfach und der Deckel geht auf. Bilder von den ganzen anderen Deckelversionen habe ich leider keine gemacht, war einfach zu frustierend ;-) . Momenthan bin ich dabei ein Schutzblech und die Lampeneinhet für den Hänger zu bauen, Bilder wird es dann zum späten Abend hin geben.

gruß Wutzman

romvor
10.01.2013, 12:20
...... Bilder von den ganzen anderen Deckelversionen habe ich leider keine gemacht, ......


Schade (für mich)

Gruß

romvor

Wutzman
19.01.2013, 23:28
so gibt mal wieder 2 Bilder Schutzblech für den Anhänger, darauf sind Rücklicht, Bremslicht, und Blinker.

http://farm9.staticflickr.com/8076/8396436868_d5faa4ef43_c.jpg (http://www.flickr.com/photos/wutzman/8396436868/in/photostream)
http://farm9.staticflickr.com/8217/8395351031_4002a1dce7_c.jpg (http://www.flickr.com/photos/wutzman/8395351031/in/photostream)

gruß Wutzman

schluderia
22.01.2013, 18:03
sauber

darfst auch gerne mehr Fotos zeigen, vielleicht von den "Zwischenschritten"?!

Wutzman
22.01.2013, 18:26
Hätte ich gerne Gemacht. Ich dachte ich mache es Mir einfach und lasse meine Kompaktkamera in der Garage, um alles nach und nach zu Fotografieren, aber bei den Temperaturen draußen streikt sie leider ständig.
aber all zu Spannend ist das ganze im Moment ja nicht, das Schutzblech hinten und der Lampenaufbau sind ja recht einfach gehalten .Einfach blechstreifen um eine grundplatte herumgescheißt (gepunktet) und den rest dann einfach mit Zinn Verschwemmt um kein Spachtelmasse Bomber zu haben ;-) Auf den Bildern sieht das ganze irgentwie sehr "Massig" aus aber in wirklichkeit ist der Aufbau verdammt klein . Als Größenvergleich vieleicht, ein Blinker hat z.b. ungefähr die größe eines Daumennagels.

Wutzman
03.02.2013, 00:37
so gibt mal wieder ein paar Bilder

Hatte angefangen die Bombe zu schleifen aber bequem ist was anderes wenn man auf dem boden Liegt und die Bombe umherrollt. also schnell ein Gestell geschweißt .jetzt kann man vernünftig drann arbeiten ;-)
Deckel wurde jetzt 100 Prozentig ausgerichtet .den Lifter habe ich auch nochmal leicht versetzt . dann die erste Schweißnaht Verschliffen . da es 2 Unterschiedliche Gasflaschen waren gab es da einen Minimalen versatz, der wurde jetzt komplett mit Zinn Verschwemmt hat zwar eine Weile gedauert aber hier wird jetzt kein Gramm Spachtelmasse benötigt. Morgen werden dann die anderen 2 Schweißnähte noch Komplett Verschliffen und dann geht es ans Lackieren.

alle anderen Teile die Schwarz werden habe ich mittlerweile auch lackiert , MG´s der Komplette Hänger usw.

http://farm9.staticflickr.com/8499/8438339139_0e80cff77b_c.jpg (http://www.flickr.com/photos/wutzman/8438339139/in/photostream)
http://farm9.staticflickr.com/8464/8438337759_f1a18b0c0b_c.jpg (http://www.flickr.com/photos/wutzman/8438337759/in/photostream)
http://farm9.staticflickr.com/8045/8438333559_33516fd80d_c.jpg (http://www.flickr.com/photos/wutzman/8438333559/in/photostream)
http://farm9.staticflickr.com/8093/8438329133_e394a48019_c.jpg (http://www.flickr.com/photos/wutzman/8438329133/in/photostream)

ich schätze mal bis nächstes WE dürfte dann alles Lackiert sein

gruß Wutzman

King-of-Queens
03.02.2013, 09:26
Unglaublich was Du da auf die Beine stellst, Respekt!!!

Wutzman
03.02.2013, 13:21
Habe ich gerade im Net Gefunden ich glaube ich brauch noch einen beiwagen *grins* :-D

http://www.fugly.com/media/IMAGES/Random/the_red_baron_side_car_pug.jpg

Schnipp
03.02.2013, 16:05
Das sieht ja genaial aus :applouse:. Bekommt der Beiwagen dann auch noch einen Anhänger?

romvor
14.02.2013, 11:07
Habe ich gerade im Net Gefunden ich glaube ich brauch noch einen beiwagen *grins* :-D

http://www.fugly.com/media/IMAGES/Random/the_red_baron_side_car_pug.jpg

und 'nen Mops ...


http://www.youtube.com/watch?v=VH7U8Btf94A

100081 Mad Dog (https://www.facebook.com/pages/Mad-Dog/251807424835399) (Custom Built Choppers)

.. oder größer
100082
El Barón Rojo y su perro Patán (1916)

TEN
14.02.2013, 13:29
Habe ich gerade im Net Gefunden ich glaube ich brauch noch einen beiwagen *grins* :-D

http://www.fugly.com/media/IMAGES/Random/the_red_baron_side_car_pug.jpgHört auf den Namen "Carlino von Richthofen"? :applause:

King-of-Queens
14.02.2013, 22:56
Nimm den größeren, Möpse können nicht groß genug sein :eagerness:

Gucky
15.02.2013, 07:11
Nimm den größeren, Möpse können nicht groß genug sein :eagerness:

Auch wenn sie schon solche Falten werfen wie auf den Bildern?

romvor
15.02.2013, 16:06
Nimm den größeren, Möpse können nicht groß genug sein :eagerness:Auch wenn sie schon solche Falten werfen wie auf den Bildern?
mmh, nimm lieber zwei, den der Titel "Die Möpse des roten Barons" dürfte viele Klicks bringen .....

EDIT:

100087

Wutzman
15.02.2013, 16:18
aber der Mops in dem Video ist schon echt lässig :-D

King-of-Queens
15.02.2013, 21:33
Auch wenn sie schon solche Falten werfen wie auf den Bildern?


Klar, darauf fahr ich voll ab! :tongue:

Wutzman
10.04.2013, 22:36
So habe mal wieder ein Bild, einfach mal auf die schnelle mit dem Handy gemacht. Lackiert habe ich jetzt schonmal alles. bis zum Sonntag werde ich jetzt alles wieder zusammenbauen. Heute habe ich nochmal die technik auf herz und nieren überprüft und mußte feststellen das das Getriebe seine beste Zeit hinter sich hat . also Heute einen neuen Motor zusammengebastelt . jetzt funktioniert da alles tadelos. Bilder vom fertigen Projekt gibt es dann im laufe der nächsten Woche.
http://farm9.staticflickr.com/8525/8638341798_3622afe510_z.jpg (http://www.flickr.com/photos/wutzman/8638341798/in/photostream)

gruß Wutzman

Wutzman
11.04.2013, 22:50
so mal wieder Bilder

und zwar die Trittbretter der Schwalbe . Ich Finde gerade bei so einem projekt macht sich Holz echt sehr gut . die ersten versuche sahen so aus Edelholz in die passende Form zu Sägen und komplett gegen die Orginalen zu Tauschen. größtes Problem dabei ist das das Holz eine gewisse Stärke braucht damit es stabil genug ist. und das sieht dann echt sehr unschön aus . Um nicht auf Echtholz zu verzichten habe ich mich dann für Furnier entschieden Stärke ca 0,7-0,8mm und zwar für Mahagoni. Also Gummi von den Tritbrettern heruntergemacht die fugen mit Flexiblem Füllspachtel gefüllt und dann plan Geschliffen. Danach wird dann das Mahagoni Aufgeklebt. jetzt wird dann noch das ganze mit Parketlack Versiegelt .

http://farm9.staticflickr.com/8263/8640148501_77f232b388_c.jpg (http://www.flickr.com/photos/wutzman/8640148501/in/photostream)

auf dem Bild ist noch der Rohzustand zu sehen ohne Parket Lack und die ganzen feinarbeiten.

gruß Wutzman

Wutzman
17.04.2013, 22:41
http://farm9.staticflickr.com/8405/8653207640_4dcb8598d0_z.jpg (http://www.flickr.com/photos/wutzman/8653207640/in/photostream)

MBNalbach
18.04.2013, 00:01
Es wird langsam :-)

Schaut gut aus!

Hoschy90
18.04.2013, 08:00
Bin weiter gespannt :)

Falls du das "rote Baron" Design kurzfristig ändern willst, immoment würde die Schwalbe auch noch super als Käsewerbung hinhauen:D so farblich

100399

Wutzman
18.04.2013, 22:09
ja genau mit den Mg´s vorne Schiessen wir die Löcher in den Käse. und die Bombe wird mit Napalm gefüllt und in der Schweiz Abgeworfen, da machen wir dann Fondue ;-)

ne mal im ernst. so langsam wird es was habe jetzt noch die ganzen Kabel verlegt und heute habe ich die Kabel dann noch schön in einen roten pvc Schlauch eingezogen . für den Hänger habe ich mir Flachbandkabel geholt 10 Adrig mit 0,75mm2 litzen das ist echt Super und man kann es prima verlegen und die Adern auch sehr einfach trennen(weiterer vorteil 10 verschiedene Kabelfarben) , werde das jetzt wohl des öffteren nutzen. jetzt kommen dann noch viele kleinigkeiten Blinker Spiegel usw usw also all zu lange dauert es jetzt nicht mehr.

gruß Wutzman

ichessblumen
19.04.2013, 15:44
megacooles projekt. daumen hoch.

Wutzman
02.05.2013, 01:05
So Heute habe ich den Roten Baron das erste mal auf der Piste gehabt. 2 kleinere Probleme sind noch Aufgetaucht Vergaser muß noch eingestellt werden, und die Bolzen die ich an den Auspuff Geschweißt Hatte haben den Hitze Kälte Unterschiede auch nicht gut vertragen. ansonsten bin ich schon echt zufrieden. man merkt echt garnicht das man einen Anhänger hinter sich her zieht.

kleinere sachen kommen noch wie ein Shark Mouth auf der Bombe z.b. aber das kommt dann nach und nach.

das Projekt erkläre ich hier aufjedenfall für´s erste als Abgeschlossen. Ab und an wird es mal wieder Bilder, oder auch mal ein Video geben.

hier mal 3 Bilder die ich ebend auf die schnelle noch gemacht habe.

http://farm9.staticflickr.com/8408/8700425992_cc54cdeafd_c.jpg (http://www.flickr.com/photos/wutzman/8700425992/sizes/c/in/photostream/)
http://farm9.staticflickr.com/8560/8700421982_eb1fa5a7c6_c.jpg (http://www.flickr.com/photos/wutzman/8700421982/sizes/c/in/photostream/)
http://farm9.staticflickr.com/8138/8700417408_67b8f98d3d_c.jpg (http://www.flickr.com/photos/wutzman/8700417408/sizes/c/in/photostream/)

beste grüße Wutzman

MBNalbach
02.05.2013, 02:34
Sweeeeeeeeeeeeet =)

Gefällt mir! Sieht echt erste sahne aus. Aber einen (winzigen) Kritikpunkt habe ich, das (Roller) Rad des nachläufers fällt doch sehr aus dem rahmen. Nen kleines Rad mit Speichen wäre das i-Tüpfelchen.

Bin gespannt auf weitere Details =)

Z
02.05.2013, 10:59
chapeau!!
die schwalbe ist ja wie geschaffen für das thema.


Z

Wutzman
02.05.2013, 12:10
das rollerrad hinten finde ich eigentlich schon recht passend, habe mir extra eins rausgesucht was wenigstens etwas nach rotorblätern bz propellern ausschaut. die auswahl ist da leider nicht ganz so groß. 10 zoll Speichenräder mit so einer Breite und der Stabilität gibt es soweit ich weiß nicht. was auch noch dazu kommt das Scooter Rad hinten ist von einem Peugeot ;-) und muß die "Bombe" tragen ;-) kleine Geschichtliche Anspielung.

hier mal noch ein Bild von Schräg hinten

http://farm9.staticflickr.com/8534/8700481811_ebc57888c9_c.jpg (http://www.flickr.com/photos/wutzman/8700481811/sizes/c/in/photostream/)

gruß Wutzman

romvor
02.05.2013, 16:04
Servus, wirklich gut gelungen!! UND tolle Bilder! kann mich noch nicht Entscheiden, welches auf die Startseite kommt ... (außer Du hast schon einen Favoriten)

Gruß

romvor




PS. Falls Du noch Teile / Farbe vom Umbau übrig hast, wäre noch 'ne 1:1 Leseleuchte für die Frau drin
100463 via Lamponi's Lamps (http://www.lamponislamps.com/motorcycle.html#)
Lambretta Lampe

Z
02.05.2013, 17:51
jetzt fehlen nur noch lederriemen (irgendwo)

Z

Hoschy90
03.05.2013, 08:44
erste Sahne der Umbau! Respekt respekt.

romvor
03.05.2013, 12:36
jetzt fehlen nur noch lederriemen (irgendwo)

Z

Stimmt

100469 via Lederinfo (http://www.leder-info.de/index.php/G%C3%BCrtel)

Und ein Utensilo für diverse Kleinigkeiten ; ))

100470 100471

Wutzman
03.05.2013, 12:47
ja da bin ich auch schon am überlegen .erste idee die ich hatte das ich Riemen vieleicht im bereich der Motorabdeckung anbringe . Allerdings habe ich was das Betrifft schon wieder eine neue Idee . ich will jetzt die Motorabdeckung komplett weglassen . der Motor wird in Kupferfarbe Lackiert (Bremssattellack) alle Schläuche Kabel ect werden mit Kupferrohren versehen (für einen schönen Vintage Look). Aber ich denke da finden wir noch was weil das gefällt mir mit so Riemen eigentlich echt gut. man muß halt nur aufpassen das dann nicht alles so überladen wirkt. auch ein grund warum die Eisernen Kreuze eher dezent ausgefallen sind.

ist aufjedenfall schon eigenartig seid Wochen war gestern der erste Tag wo ich mal nicht in der Garage war um an dem gefährt zu basteln jetzt fehlt mir das schon richtig ;-)

Z
03.05.2013, 17:01
ich hätte die kreuze vllt ohne weiß probiert.
bei rot weiß schwarz wird´s mir jedes mal etwas schwummerig...gerade wenn ein kreuz zu sehen ist.

aber ok, es gehört ja so dazu. "der rote baron"
die sollten ja sichtbar sein auf den flugzeugen.


tolles projekt. baust du das auch in echt oder nur in 3D?
duckundweg!!


Z

romvor
03.05.2013, 18:43
....bei rot weiß schwarz wird´s mir jedes mal etwas schwummerig...Was hast Du gegen Matrosenanzüge? Magst Du Donald Duck nicht?

100474 via Bleyle (http://de.wikipedia.org/wiki/Bleyle)
Reklame von 1905


EDIT: jetzt habe ich ein dazu passendes Schloß (eigtl. für Fahrräder) gesehen, möglicherweise ist diese Art versteckter Stahlseile auch für andere Halteaufgaben geeignet.

100478 via Dalman Supply Co (http://www.dalmansupply.com/) 100479
Material: Verzinktes Stahlkabel, Manilahanf-Seil, Leder


EDIT2:

ja da bin ich auch schon am überlegen .erste idee die ich hatte das ich Riemen vieleicht im bereich der Motorabdeckung anbringe . Allerdings habe ich was das Betrifft schon wieder eine neue Idee .......
Hab mal ein bischen mit Paint gekritzelt, hoffe dass man sieht was ich meine - Lederriemen die links und rechts den Schlitz verdecken - aber AUFGEKLEBT, beim Öffnen des Bombenfachs öffnet sich die Schließe und der rausstehende Zipfel mit.
100480

Also so, als wenn hier das das Ende mit dem Karabinerhacken weggeschnitten wird.

100481

- Schweizer Armee Leder Riemen 180 cm, Breite 2 cm NEU (http://www.panzer-handel.de/product_info.php?info=p285_schweizer-armee-leder-riemen-180-cm-neu.html)
- tschechische Packriemen (http://www.ebay.ie/itm/10-x-TSCHECHISCHE-ARMEE-LEDERRIEMEN-PACKRIEMEN-LEDERGURTE-WESTERNREITEN-REITEN-/161002279963?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item257c7bd41b)

Wutzman
29.06.2014, 17:33
mal wieder ein kleines Update bevor es nächste woche nach Suhl zum 50 Jahre Simson Schwalbe Treffen geht

1. Veränderung der Kickstarter wurde entfernt und ich habe mir einen Anreißhebel gebaut
2. Munitionszuführung mit "Echten" Patronen natürlich ohne füllung ;-)
3. die Bombe bekommt gerade das Shark Mouth

https://farm4.staticflickr.com/3883/14357913361_d62013307d_c.jpg (https://www.flickr.com/photos/wutzman/14357913361/in/set-72157630089795582)
https://farm4.staticflickr.com/3903/14443021551_e92a63d02d_c.jpg (https://www.flickr.com/photos/wutzman/14443021551/in/set-72157630089795582)
https://farm3.staticflickr.com/2903/14347702427_11ac7df223_c.jpg (https://www.flickr.com/photos/wutzman/14347702427/in/set-72157630089795582)
https://farm4.staticflickr.com/3856/14511031526_ff6ac8c81d_c.jpg (https://www.flickr.com/photos/wutzman/14511031526/in/set-72157630089795582)
https://farm4.staticflickr.com/3850/14347512630_a92f0cbf3e_c.jpg (https://www.flickr.com/photos/wutzman/14347512630/)
https://farm3.staticflickr.com/2909/14347708487_007552cff4_c.jpg (https://www.flickr.com/photos/wutzman/14347708487/)

gruß Wutzman

Wutzman
07.07.2014, 20:10
hier mal ein paar Bilder im fertigen Zustand
https://farm3.staticflickr.com/2928/14404691677_c5882a2598_c.jpg (https://www.flickr.com/photos/wutzman/14404691677/)
https://farm3.staticflickr.com/2917/14403600807_285afce2c4_c.jpg (https://www.flickr.com/photos/wutzman/14403600807/)
https://farm3.staticflickr.com/2938/14617711693_c21bd70c24_c.jpg (https://www.flickr.com/photos/wutzman/14617711693/)

gruß Wutzman

polarie
08.07.2014, 15:03
Ist echt sauber geworden ...

thumbs-up ...

Wutzman
04.04.2015, 20:16
So mal wieder etwas Gebastelt in der Garage. bei der Schwalbe ist es ja normal immer recht Schwierig zu sehen wieviel Spit noch im Tank ist. Deshalb habe ich Mir eine Oldschool Tankanzeige gebastelt. der Sprit steigt im Röhrchen auf je nach dem wie voll der Tank ist. das ganze Besteht aus 4 x Kupferwinkeln 90grad 4x Schlauchanschlüßen aus Messing und ein Makrolon Rohr.
https://farm9.staticflickr.com/8736/16411151473_a3d4d84889_c.jpg (https://www.flickr.com/photos/wutzman/16411151473/)
https://farm8.staticflickr.com/7642/16823849257_17d026de15_c.jpg (https://www.flickr.com/photos/wutzman/16823849257/)
https://farm8.staticflickr.com/7628/17029817802_cb3ba7ebf9_c.jpg (https://www.flickr.com/photos/wutzman/17029817802/)

gruß Wutzman

Hellhamster
04.04.2015, 23:11
Wie funktioniert das mit der Verbindung zum Tank genau? Solch eine Technik könnte ich mal selbst gebrauchen...

Wutzman
04.04.2015, 23:21
ist eigentlich ganz einfach unterste stelle vom Tank ein Abgang, und ganz oben dann wieder ein Zulauf. kannst du gerne mal mit einer PET Flasche testen, Loch in Deckel und Schlauch rein stecken wenn du den Schlauch dann hoch hällst steht die Flüssigkleit immer genausohoch wie der Füllstand der Flasche.
die anschlüße sind bei Mir übrigens alle Gleich ich habe in einen 90grad Kupferwinkel einfach einen Schlauchanschluß mit Gewinde eingelötet. und dann das ganze direkt an den Tank Gelötet oben und unten.
https://farm9.staticflickr.com/8750/17032972081_629c98e5fa_c.jpg (https://www.flickr.com/photos/wutzman/17032972081/)

hier kann man es ganz gut erkennen denke ich

MBNalbach
04.04.2015, 23:32
kupfer <> kunststoff, wie bleibt das dicht?!

und was macht die schraubzwinge am gasheizer? :25:

Wutzman
04.04.2015, 23:56
Das ganze sitzt schon recht stramm ausserdem wurde das ganze noch mit Industriekleber Verklebt .und Makrolon ist da echt Gold wert das zeug kann man sogar auf einer Abkantbank Biegen ist schon echt Krasses Zeug. wie sich das im altag bewährt kann ich erst berichten wenn es ein paar Wochen im einsatz ist. aber ich bin da recht zuversichtlich. Das mit der Schraubzwinge dürfte denke ich klar sein ;-) Temp Sensor defekt, da ich das Gerät aber max 1-2min pro Stunde im einsatz habe ist das vorerst kein Problem. muß mich eh mal nach einer etwas kleineren Heizmöglichkeit umsehen 13kw Heizleistung sind einfach zu krass für eine kleine Garage.

MBNalbach
05.04.2015, 01:27
Rowi Blue Flame 4kw (http://www.onlinebaufuchs.de/shop/Heizen-Klima/Heizgeraete/Rowi-Gas-Heizofen-Blue-Flame-4200-W::29307.html)

ohne thermostat, aber mit 2 stufigen druckminderer, letztens neu gekauft für 70€

Hellhamster
05.04.2015, 13:43
Also hast Du Abgang und Eingang mit dem Tank hartgelötet um es dicht zu bekommen? Schade, hatte gehofft es gibt eine andere Möglichkeit um eine Ölstandanzeige in meine Kompressoren zu bekommen. Danke.

MBNalbach
05.04.2015, 13:53
Das kurbelgehäuse des Kompressor ist im Idealfall Drucklos. Zumindest hat es um Drucklos zu bleiben oben eine Entlüftung.

Wenn man die Ölablassschraube mit einem T Stück versieht und die Entlüftung ebenso, kann man daran ein steigrohr anbringen. Ich persönlich würde am Kompressor einen klaren (festen) Pneumatikschlauch und festo Steckverbinder nehmen.

Im Prinzip reicht es sogar das steigrohr nur an der Ölablassschraube abzubringen und oben offen zu lassen, vorausgesetzt die Entlüftung existiert und funktioniert.

Wutzman, hast du eine solche klebestelle mal in Benzin gelegt und ein paar Tage liegen lassen? Verschiedene Medien machen die tollsten Sachen...