PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Beamerfreundetreffen 2012



Water
19.03.2012, 23:15
Gibt es eigentlich dieses Jahr ein Treffen? Ich habe mittlerweile auf 3D umgerüstet und könnte auch etwas mitbringen/vorstellen.

Gruß Walter

-schwutzy-
20.03.2012, 00:20
Na ob das was gibt?

Habe wie so oft kaum Zeit mich an ein Projekt zu wagen, aber ein Treffen wäre mal wieder ganz nett. Mal sehen ob irgend jemand es mal auf die Reihe bekommt. ..

Haut rein Kollegen, es kann nicht immer in Köln stattfinden!

Gruß aus Köln

-schwutzy-

Water
20.03.2012, 02:17
Na ob das was gibt?

Habe wie so oft kaum Zeit mich an ein Projekt zu wagen, aber ein Treffen wäre mal wieder ganz nett. Mal sehen ob irgend jemand es mal auf die Reihe bekommt. ..

Haut rein Kollegen, es kann nicht immer in Köln stattfinden!

Gruß aus Köln

-schwutzy-

Hallo Schwutzy,

da bin ich genau Deiner Meinung. In Köln waren wir bisher -2- mal. Es muss auch woanders möglich sein, damit auch den Bedürfnissen der Beamerfreunde entsprochen werden kann, für die Köln weniger gut erreichbar ist.

Ich bin auf jeden Fall dabei.

Gruß Walter

polarie
20.03.2012, 10:27
schön wäre das auf jedenfall ....

hmm aber auch bei mir ist 2012 haarig eng was zeit angeht ...
bin grade vor einer woche mit miener firma nach schleswigholstein rausgezogen ...
die nachwehen vom umzug werden sicher noch die nächsten 3 monate zu spüren sein bis hier alles
wieder rund läuft...

cool wäre es schon mal wieder bischen zu fach-simpeln etc.pp. ...

MatzeBeck
20.03.2012, 19:42
Man müsste mal rumfragen wer überhaupt Interesse hat und aus welchem Raum diese Leute kommen. Wer Interesse hat kann sich ja hier schonmal melden und vorschläge oder Anregungen bringen. Evtl hat ja dieses Jahr jemand eine Halle/Raum (etwas größere Partykeller sollten auch klappen!) den er anbieten könnte.

Wenn sich hier genug Leute melden die GENERELL Interesse hätten, würde ich das ganze mal in die Hand nehmen und einen Thread erstellen wo man genauer besprechen und überlegen kann. Auch mit Umfrage wem es wo am liebsten wäre. Weil es bringt ja nichts wenn z.B. viele Leute im Norden Interesse hätten und wir im Süden ein Treffen machen.

Also schreibt einfach mal wenn ihr Lust auf ein Treffen dieses Jahr hättet. Ersteinmal egal WANN und WO!

Mfg Matze

Hellhamster
20.03.2012, 20:02
Generell Lust hätte ich schon, ist halt die Frage obs für mich dann machbar ist. Ich komme aus der Region bei Bremen rum, um mal ne grobe Vorstellung zu bekommen.

Matombo87
20.03.2012, 20:31
Interesse ist bei mir grundsätzlich auch vorhanden! Komme aus Wuppertal, NRW. Wir hätten hier ein CVJM in einer Halle, welche man auch anmieten kann. Leider habe ich nicht die Zeit mich darum zu kümmern, ist wie alles andere auch momentan ein zu großer Zeitaufwand...sonst gerne.

Grüße

MatzeBeck
20.03.2012, 22:02
Mal ne Frage an Walter und Schwutzy:

Wie viel Vorbereitung habt ihr in die Treffen gesteckt? Bzw. was ist das absolute minimum das der "Veranstalter" machen muss?
Ich denke mal ziemlich viel kann man auch organisieren das der Veranstalter entlastet wird. Normal braucht man ja nicht viel.
Auch Essen muss ja nicht viel vorbereitet werden, wenn jeder weng was mitbringt und man Grilln kann.

Das große Problem war bis jetzt ja immer die Location zu finden.

Mfg Matze

-schwutzy-
21.03.2012, 00:12
Nunja, die meiste Arbeit hatte Walter mit herrichten seiner Halle, Streichen der Wände, das ganze Aufräumen vorher usw. Wieviel Zeit er dafür verbraucht hat weiss ich nicht genau. Wir haben uns halt getroffen und z.B. die ganzen Fenster verdunkelt.

Aber der ganze Aufwand ist natürlich nicht notwendig, wenn man beispielsweise eine Location hat mit Rollladen, da fällt die Verdunklungsaktion weg. Aber da das ja eigentlich kein reines Beamertreffen sein soll sondern auch DIY allgemein braucht nicht alles verdunkelbar sein. Im Übrigen habe ich noch den Großteil der Folie da, k.A. ca 50m², das sollte wohl reichen..

Wenn für die Beamergeschichten ein paar weiße Wände oder Leinwände zur Verfügung stehen reicht das. Genügend Strom sollte auch vorhanden sein, also auch Kabeltrommeln, Verlängerungen etc.

Also nach den ganzen Jahren könnte es ruhig mal im Norden stattfinden, ich nehm mir dann ein Zimmerchen in einer Pension oder so. Ein mögliches Treffen möchte ich mir nicht entgehen lassen!
Wenn´s klappt könnten wieder Fahrgemeinschaften gemacht werden, Walter und ich kommen von Kölle und Matombo z.B aus Schwuppdichtal, das könnte man verbinden.

Aber erst mal schauen, obs was gibt.

GrußausKölle

-schwutzy-

Water
21.03.2012, 02:27
Das Verdunklungsmaterial vom vorletzten Jahr habe ich auch noch nicht entsorgt. Es steht noch zur Verfügung. Damit könnten wir dann 100 m² abdunkeln, wenn es denn sein müsste. Ich würde es übrigens begrüßen, wenn ein junger energischer Mann wie "Matze" das einmal organisationsmäßig in die Hand nehmen würde.

Ein Generationswechsel bei den Organisatoren kann nicht schaden.

Schwutzy und ich sind auch nicht mehr die Jüngsten und haben beide berufliche Verpflichtungen. Natürlich bringen wir uns gedanklich informatorisch ein, auch wenn ich sicherlich nur für meine Person sprechen kann.

Ich würde sagen: Matze, hau rein. Meine Unterstützung hast Du im Sinne des Forumsgedankens. So wie ich Schwutzy einschätze, würde er Dein Engagement auch begrüßen.

Gruß Walter

Jury_85
21.03.2012, 08:26
alsi ich hätte auch interesse, und komme aus wiesbaden

andretibud
21.03.2012, 15:12
Wäre auch wieder dabei, bin nun auch nicht mehr an den ÖPNV gebunden :D

Falls es an Kabeln und Stromverteilern mangelt kann ich auch was mitnehmen.

Würde mich freuen wenn das jährliche Treffen aufrecht erhalten wird :)

Gruß André

luemmel
21.03.2012, 15:25
Also ich wäre auch gerne wieder dabei, komme aus dem Raum Südhessen.

@André: Herzlichen Glückwunsch noch nachträglich zum Führerschein! :encouragement:



Gruß
Lümmel

sniggelz
21.03.2012, 15:31
Oje, so viele Wessies. Ich schätze nach Sachsen zieht es keinen von euch, oder?

mfg
sniggelz

Metalheim
21.03.2012, 16:26
Wäre gerne wieder dabei, Raum Bonn.
Bald St. Augustin.

-schwutzy-
22.03.2012, 15:48
...Schwutzy und ich sind auch nicht mehr die Jüngsten...

So wie ich Schwutzy einschätze, würde er Dein Engagement auch begrüßen.

Gruß Walter

so isses *begrüß*begrüß*begrüß* ^^

ne jetzt mal ernsthaft, die Hauptaufgabe besteht erstmal darin, eine geeignete Halle o.ä. zu finden. Aus Erfahrung der letzten Jahre kommen etwa 25-30 Leute zusammen, das war bisher immer überschaubar.

Wenn aber ausser Beamern auch andere DIY Projekte mitgebracht und vorgestellt werden, können wir nicht abschätzen, wieviele dann wirklich kommen. Das wird dann eine Premiere.

Walter und ich werden auf jeden Fall nicht nocheins organisieren, wo anders ist für uns schlecht möglich und in Köln war es bereits 2x, das muss reichen..

Es gibt noch 1000 andere gute Veranstaltungsorte, da sollte sich was finden lassen.

Hoffentlich hab ich dann Zeit, das würde ich mir ungern durch die Lappen gehen lassen (Seeheim-Jugenheim --> Herne --> Kempten--> Köln --> Köln --> ????)

Gruß aus Kölle -s-

Mr. Chicken
22.03.2012, 17:55
Größte problem finde ich das mit der Übernachtungsmöglichkeit.
Ne Halle oder nen Saal kann man schon mieten, aber die Vermieter lassen einen in der Regel nie dort pennen.

würde zur Not auch wohl in nem Zelt auf irgend na Wiese pennen.

dj.freeze
22.03.2012, 20:02
Hallo und guten Abend zusammen,

ich bin auch gern wieder dabei.
Es ist nur abhängig von der Entfernung und Zeitraum.
Ich habe einen Soliden Urlaubsplan und kann nicht schieben.

Ich Könnte in den folgenden Zeitfenstern und dann nur max einen Tag, da ich auch wieder im Umbau bin und jede freie Minute nutzen muss.

Meine Zeitfenster wären!
16.07. - 27.07.2012
20.08. - 24.08.2012

Ich würde aber nicht wieder bis Köln fahren wollen. Das war echt hart. Übrigens bin ich 2010 auf der Rücktour durchgefahren, über 700 km ohne Pause.

Ein Wiedersehen mit den Leuten aus dem Forum würde mich echt freuen.

Gruß dj

Matombo87
22.03.2012, 20:05
Ich werd erstmal abchecken ob es grundsätzlich möglich wäre den Gemeindesaal oder das CVJM übers Wochenende zu mieten. Der Gemeindesaal wär schon besser.....Heizung brauchen wir zudem im Sommer nicht, fällt schonmal einiges an Kosten weg.

Sollte ich ausreichend Zeit finden (stelle mir grad meinen Studienplan fürs nächste Semester zusammen) und die Kosten- bzw Kostendeckungsfrage ausreichend geklärt sein, wäre ich auch bereit was zu organisieren. Eine gewisse Arbeitsaufteilung wäre trotzdem wünschenswert.....nen Schwenkgrill könnte ich stellen, ein wenig was drumher auch, aber da würde ich auf euch zählen.

Hier mal ein paar Bilder der Location bei ner Lanparty 2006:

98001

97998

97999

Aber wie geesagt, es müsste erstmal von der Gemeinde bewilligt werden, obwohl ich nen guten Draht zu den Drahtziehern habe.....und ich müsste ausreichend Zeit im Semester zur Verfügung haben.......das sind die Bilder von unserem Gemeindehaus in Wuppertal.

Grüße

@dj:
Übrigens bin ich 2010 auf der Rücktour durchgefahren, über 700 km ohne Pause.

Ich sage mal vorsichtig, da hattest du aber auch nicht ganz grundlos den Teufel im Nacken ;-) aber ist ja gut gegangen. Wuppertal ist leider nicht viel näher.....

dj.freeze
22.03.2012, 20:34
Ich wollte da nur nach Haus zu meiner Frau :).
Fit genug war ich aber und die Straßen waren auch ruhig befahren.

Für Wuppertal müsste ich mir das ganz dolle überlegen und meine Fr muss auch ihr Go geben :)

Schöne Grüße an dich, Timmyboy :)