PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DiY Cart



wertzu
29.04.2004, 17:33
Also ich muss mich jetz leider wegen Zeit Mangels von meinem Lieblingsspielzeug ternnen. Hab mir gedacht, dass vielleicht jemand von euch interesse hat, und es kaufen möchte.

Ich habs bei Ebay für 90 Euro Startpreis reingetan und denke dass das gerechtfertigt ist. Allein der Motor ist schon 80 Euro wert (Ebay-Referenz) und der Rahmen ist allein wegen des Herzblutes unbezahlbar.


Also wenn ihrs ham wollt bitte .....

Hier auch ein Link mit mehr Infos
http://www.diy-kart.hanfspritze.de/viewtopic.php?t=33

Und hier isses bei ebay
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2476511763

Thx for watching

Cu wertzu

(habt ihr auch schomal sowas gebaut?????)

schluderia
29.04.2004, 20:34
Das ist ja spitze!

Selbstgebaut?
Habe kein Kaufinteresse, Moto Cross nimmt zuviel Zeit. Aber sowas gefällt mir! Kann man eben nur auf abgesperrtem Gelände fahren

Sicaine
29.04.2004, 20:44
Hm wie wärs wenn du deine Bilder bei Ebay reinsetzt?

wertzu
29.04.2004, 21:59
Ja würde ich ja machen aber ich bekomme die nicht da rein das is shice!!!

Helft mir mal was kann ich da machen

Sicaine
29.04.2004, 22:02
Wenn du die Bilder auf nen Space hast brauchst nur
quellurl des bildes als text anhängen. dann siehste es ganz nromal als bild.

wertzu
30.04.2004, 05:57
oh das ist gut vielen Dank für deine Hilfe aber mal zum Rest wie findet ihr das Kart????? Gebt mal uere Meinung ab! und vor allem habt ihr auch schonmal eins gebaut oder wollt ihr euch eins bauen!!!

Big Thx

wertzu

Metallhuhn
30.04.2004, 16:31
Ich versteh nicht warum du den Rahmen nicht als gitterrohr konstrukt gebaut hast... dadurch wirkt das wie ein Panzer :) aber der 2 Zyl macht das sicherlich wieder wett...

Naja, was fährt das fährt... Aber meines erachtens hast du beim Rahmen übertrieben... Wir haben damal ein Gitterrohkreuz als Grundplatte genommen ud den Motor mittiog gesetzt, damit die Karre nicht all zu sehr untersteuert.

wertzu
30.04.2004, 18:30
Tja das lustige ist ja das unsere Karre nur übersteuert. Ich finds gut das ihr mir eure meinung schreibt als weiter so. Ich würd mich freuen wenn du mal ein paar Bilder von deinem posten könntest. Wie habt ihr das damals gemacht????? Naja der Rahmen ist gar nicht soooooo schwehr. man kann das Ding mit 2 Leuten tragen ich schätze mal rund 130Kg. Jetzt rechnet mal hoch was damals das goggo gewogen hat mit dem selben Motor(das war damals ein Coupé und das stand für schnell)
Das ding kann man richtig fliegen lassen.

Der zweck heiligt ja bekanntlich die Mittel.

Also lasst was von euch hören ich kann auch gut mit Kritik umgehen!!! *gg*

MfG wertzu

Metallhuhn
01.05.2004, 16:25
hab leider keine Bilder mehr davon, ist auch schon 10 Jahre her. Verbaut haben wir einen 70ccm Motor von einer Simson. Räder waren vom Trabant, Dämpfung hatte das ding null :) Der Rahmen war wie gesagt Gitterrohr und ein Sitzschale war integriert. Kickstarter, motor war seitlich neben dem Fahrer verbaut, dahinter der Tank. Kettenantrieb. Schaltung war demenstprechend einfach, da es eine up-and-down-shift war (Moped halt) 4 Gang. Wo wir die Lenkung her hatten, weiss ich aber nich mehr.