PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sharp PG-B10S - Bitte helft mir!



blackhawk2905
09.05.2011, 18:19
Hallo liebe Diy-Community,

ich bin auf euer forum gestoßen, da ich mir einen beamer gebraucht gekauft habe (Sharp PG-B10S) und ich nun ein paar probleme habe.

Sobald der Beamer eingeschaltet wird, startet er ganz normal.
ABER: nach ca. 5 - 7 Minuten schaltet er von selbst ab und die Lamp Led blinkt.

Nun meine Frage: ist es wirklich die lampe, die erst 927 Std. lief (dann sollte er doch gar kein bild bzw. licht mehr geben, oder)

ich habe ihn schon aufgeschrabt => kein staub
lampentimer wurde auch resetet

bitte helft mir!

VIELEN DANK IM VORAUS

MFG Blackhawk

lorenco
09.05.2011, 18:32
hallo und erzlich willkommen.

schau dir mal den brenner genau an,ob er auswülstungen an der brenner blase hat.

sowas kann sehr wol an brenner liegen.
wenn der stromwiederstand des brenners zu hoch ist,schaltet das evg automatisch ab.

blackhawk2905
10.05.2011, 20:40
Danke für deine Antwort!

Ich habe mich nun zum mod entschlossen!

Opto ist schon gebrückt

lichttest mit led taschenlampe gemacht (schickes bild auf meiner hand :) )

nun muss ich mir noch 'ne licht quelle aussuchen und irgentwie die lüfterlautstärke in den Griff bekommen!

Vielen Dank schonmal

MfG Blackhawk2905