PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welcher TFT



G96
16.05.2010, 16:36
der Beamer soll HD fähig seien. Welchen TFT?

nd-
25.05.2010, 23:10
sers und welcome hier im forum!

hast du dir vielleicht schon die muehe gemacht, die suchfunktion zu benutzen? die frage is ganz klar retorischer natur...
gibt beim registrieren sogar direkte hinweise, bevor man dann wirklich in der lage is, wild drauf los zu posten und bereits beantwortete fragen erneut in die runde zu werfen... *hust*

zumal deine frage relativ uneindeutig und sehr knapp bemessen is, wenn ned sogar nen bissel unfreundlich gestellt. kein "hallo", keine kurze vorstellung, bzw. dein vorhaben nen bissel erlaeutert... bli bla blubb
du willst einen bauen, ok: wieviel geld willstn ausgeben? was fuern licht willst einsetzen? wie gross soll er werden? welche vorkenntnisse sind vorhanden?

nachdem du dir diese fragen beantwortet hast, verwendest vielleicht bitte erstmal die suchfunktion - und ja, auch wenn die erste, zweite oder auch dritte suchanfrage noch nicht das gewuenschte ergebnis erbringen mag, oder vielleicht sogar noch nicht erbracht hat: (woher aber sollen wir das wissen?) die antwort zum tft findest sicher via suche.

und es is mir klar bewusst, dass das ganze mit etwas "arbeit" verbunden ist... :> *hust*hust*

ich hoffe jetzt mal auch nicht, dass du unter jeder kategorie mit dem gleichen threadaufbau weitermachst (optik, licht, kuehlung, bla...)


gutes gelingen wuensche ich... :-*

Nojiko
01.07.2010, 21:59
Hallo,

ich suche selber auch einen TFT-Monitor mit einer Größe von etwa 28 Zoll. Ich habe gelesen, dass der Unterschied wirklich erschreckend ist, also der preisliche Unterschied. Wenn 27 Zoll nur 350 Euro kosten, kosten 28 Zoll schon wieder 1.000 Euro oder mehr. Ganz teuer ist der Apple Cinema mit 30 Zoll für knapp 2.500 Euro.

Welcher eignet sich für mich bei maximal 300 - 350 Euro? Ist der hier (http://www.techfacts.net/forum/kaufberatung/83-tft-monitor-ab-28-zoll.html) vorgestellte LG Flatron mit 27 Zoll gut?

Viele Grüße,
Nojiko.

sniggelz
01.07.2010, 22:07
Hallo,
wir sind ja hier in nem DIY-Beamer Forum. Deshalb beziehe ich deine Frage einfach mal auf den Beamerbau. Dazu kann ich sagen, dass mehr als 15" nicht geht (nur sehr schwer geht).
Auch bei dir fehlen einfach die selben Angaben, die nd- schon weiter oben vermisst hat.

mfg
sniggelz