PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Verkaufe 3M MP8760 + FB



sniggelz
20.02.2010, 16:36
VERKAUFT!

Hallo Leute,
hier Verkaufe ich nun meinen 3M MP8760 mit Fernbedienung.

Hier habe ich einige Daten von der Projektoren Datenbank:
Projektionssystem: DLP Chip
Ansi-Lumen: 1800
Kontrast: 300:1 full on/off
Schwarzwert: 6 min. Lumen
Auflösung: XGA 1024 x 768 (786.432 Pixel); SXGA 1280 x 1024 komprimiert
Videosignale: NTSC / NTSC 4.43 / PAL (einschl. PAL-M, N) / SECAM, PAL-60
Lampe: 350W Metalldampf
Lampenlebensdauer: 2000 Std.
Anschlüsse: Cinch Video in, S-Video in, 2 x D-sub 15pin in 1 x out
Frequenz: H-sync: 14-100 kHz, V-sync: 40-120 Hz
Foot-Lamberts: 56 fL / max. 369 cm Bildbreite

Der Beamer wurde von mir komplett zerlegt und gereinigt. Er ist zu 100% funktionstüchtig. Das Aussehen des Gehäuses ist nahezu einwandfrei. Es hat ein paar oberflächliche Kratzer, die aber nur bei naher Betrachtung auffallen. Es fehlen keinerlei Schrauben und es gibt keine Risse oder abgebrochene Stellen. Ein kleiner Schönheitsfehler ist das Tastenfeld, welches eine leicht bräunliche Färbung aufweist. Ich war der Meinung, es wäre eine Nikotinverfärbung. Die Abluft ist jedoch geruchslos und man riecht keine Spur von Nikotin. Ich habe das Tastenfeld eine Nacht lang in Klorix eingelegt. Mir ist als hätte es sich ein wenig aufgehellt aber ich kann es nicht genau sagen. Eventuell macht eine längere Behandlung mehr aus. Das Tastenfeld ist außerdem beleuchtet. Im Betrieb leuchtet das gesamte Feld grün. Im Stand-By leuchtet nur die Power-Taste rot.
Die Fernbedienung gehöhrt eigentlich zu einem Liesegang DDV 1800, funktioniert aber auch zu 100% mit dem MP8760.
Zoom, Fokus und Lens-Shift funktionieren motorisch und das ist was feines. Man kann sich quasi an die Leinwand stellen und mit der Fernbedienung schön die Schärfe einstellen.
Die verbaute Lampe hatte laut Vorbesitzer eine Laufzeit von 50 Stunden. Da man bei eBay aber nicht alles glauben kann, sage ich einfach, dass die Lampe 150 Stunden runter hat. Interessant ist außerdem, dass eine neue Lampe momentan gerade mal 108,41€ kostet. Das ist fast billiger als ein Xenon-Mod.
Jetzt kommt das große Manko, das ich euch aber nicht vorenthalten will. Ich habe den Beamer defekt gekauft. Er ging meißt nach ein paar Sekunden aus. In seltenen Fällen blieb er aber an. Wenn man den forderen Fuß ausfuhr und der Beamer dadurch schräg stand, dann war jeder Anschaltversuch erfolgreich. Mit einer anderen Lampe war das Problem weg. Die mitgelieferte Lampe weißt einen kleinen Fehler auf. Die kleine Elektrode ist wie ein Metallstift um den sich ein Draht wickelt aufgebaut. Der Draht steht ein wenig ab. Ich dachte deshalb, dass der Lichtbogen den falschen Weg nimmt und dann abreist. Da der Lichtbogen soweit ich weiß immer einen leichten Bogen entgegen der Schwerkraft macht, habe ich den Reflektor samt Brenner im Caddy so gedreht, dass das abstehende "Stück Draht" unten ist. Danach war jeder Anschaltversuch erfolgreich und der Beamer lief in den letzten Tagen bei mir ca. 20 Stunden ohne Probleme. Bei einer Deckenmontage müsste der Brenner wahrscheinlich nochmal um 180° gedreht werden. Während dieses Angebot läuft läuft auch der Beamer bei mir. Sollte er wieder ausfallen, dann nehme ich dieses Angbot zurück. Dies ist auch der Grund, warum ich die Laufzeit oben im Text bereits etwas erhöht habe.
Wir kommen zu einer Zusammenfassung und zum Preis. Der Beamer ist außen nahezu makellos. Er ist zu 100% funktionstüchtig. Mit der "reparierten Lampe" gab es in den letzten Tagen keine Probleme. Neue Lampen sind sehr günstig zu beschaffen. Außerdem gibt es eine Fernbedienung dazu. Ich setzte für den Beamer aufgrund dieser Eigenschaften einen Preis von 190€ inkl. Versand als DHL Paket an.

PS: Wer will, der kann eine Deckenhalterung umsonst dazu bekommen. Die Projektionsbilder sind aufgrund der Qualität meiner Handyknipse nicht so berauschend. Sie haben teilweise einen Gelbstich. Außerdem sieht man ab und zu horizontale Linien in der Projektion, die man aber mit bloßem Auge nicht wahrnimmt.

Kontakt neben PN auch möglich via:
eMail: sniggelz[at]arcor.de

mfg
sniggelz

sniggelz
20.02.2010, 16:38
... mehr Bilder ...

sniggelz
20.02.2010, 16:39
... noch mehr ...

sniggelz
20.02.2010, 16:40
... und die letzten!

sniggelz
21.02.2010, 10:39
PUSH

Jetzt für 220 Euro inkl. Versand und Deckenhalterung. Preis versteht sich als VHB.

ZUGREIFEN!

mfg
sniggelz

sniggelz
21.02.2010, 17:41
PUSH

Erneute Preissenkung. Jetzt alles für 200 Euro inkl. Versand.

Los Leute, viel billiger wird es nicht.

mfg
sniggelz

sniggelz
22.02.2010, 18:24
PUSH

Leute, der Beamer muss weg!

Preisupdate, jetzt für 190 Euro VHB inkl. Versand zu haben. Angebote per PN sind gern gesehen.

Hervorheben möchte ich vor allem nochmal die PowerZoom-Funktion. Die Brennweite lässt sich stufenlos von 25mm auf 45mm erhöhen. Damit ist es möglich, das projizierte Bild bei einem Leinwandabstand von 3m zwischen 1,2m und 2,1m Breite zu skalieren. Das ganze funktioniert motorisch.

Natürlich lief der Beamer seit ich das Angebot eingestellt habe ca. 15 Stunden ohne Probleme.

mfg
sniggelz