PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Anodenleitung 07 MSP defekt



Jonagold
04.02.2010, 20:12
Hallo miteinander,

heute hat mein geliebter 801s nach einem lauten Knall mit arbeiten aufgehört:ahhhh:

Nach näherer Betrachtung hab ich dann entdeckt, das in der Nähe des Anodencups blaue Funken aus der Leitung schlagen.
Nach dem Ausbau hab ich dann auch ein kleines Loch im Kabel entdeckt.

Weiß einer von euch, ob man noch irgendwo ein neues Kabel herbekommt, oder wie man das Alte flicken kann? Zum Schrumpfschlauch drüberziehen müsste ich ja wahrscheinlich den Stecker abschneiden...

Bin für jede Idee dankbar

Grüße
alex

Vermin
04.02.2010, 20:50
Schrumpfschlag geht...ja. Einfach bis über den Anodenflansch schieben und schrumpfen. Richtig die einzige Hürde ist die Endkappe. Aber mal ganz davon ab...Ich bin auch schon öfter hin gegangen und hab Schrumpfschlauch der über die Endkappe passt genommen und umgeschlagen. Dann mehrfach mit kleinen kabelbindern fest ziehen. Ist zwar nicht so sauber wie geschrumpft aber tut seinen Zweck auch erfüllen.

Madin_nbg
05.02.2010, 01:29
hab bei ner sd187 einfach nen ordentlichen batzen silikon drauf aufs cup ... ist bei meinen electrohome cad/cam ab werk so ....

Jonagold
05.02.2010, 16:36
Danke schonmal. Ich glaub ich werde das mit Silikon und Schrumpfschlauch mal testen.
Hoffe ich schaffe es morgen mal in den Baumarkt....

Madin_nbg
07.02.2010, 16:38
wenn alle stricke reisen kannste von mir eine gebrauchte aber intakte anodenleitung haben ...