PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nec xg 75



Vermin
04.12.2009, 22:00
Huhu.

Ich weiß...der Vermin isn Ar***. Kauft uns alle schönen Beamer weg.

Seid mir nicht böse aber den wollte ich immer schon mal haben. Als kleiner Wehrmutstropfen....er hat ne Maske auf grün. Also kein super Schnäppchen.

Da ich grad noch den Hitachi repariert hab bin ich jetz erst dazu gekommen mal nen Fred auf zu machen.

Hier mal das erste Foto dieses Threads:

ollekatz
04.12.2009, 22:14
Hi,

Also das wird ja echt langsam krass. :jaja:

Naja, Nec XG. Das isn schönes teil. Ist der eigentlich schärfer als der Marquee? Und wie sieht es mit HD Zuspielung aus. ist da immernoch Interlaced besser, oder packt der schon Progressive?

MfG

Schnipp
04.12.2009, 22:40
Der würde sich bei mir unter der Decke sicherlich auch gut machen:jaja:.
Bin auf Ergebnisse gespannt. Vorallem wie er sich im bezug auf Schärfe gegen deine anderen Modelle schlägt.
Nec währe ja noch mein alternativer Wunsch Projektor zum G70:weih:

Motobias
04.12.2009, 23:07
cute :)


also die nec xg's sind schon schön !

Revox
04.12.2009, 23:09
Ein wirklich sehr elegantes Gerät!

Vermin
04.12.2009, 23:17
1080p progressiv schaffen die in der Klasse alle. Der Marquee ja auch. Nur ist die 1080i schonender und die Porches sind besser wenn man nen HD Fury nimmt.

Der NEC ist einen platz schlechter als der Marquee8500. Hat aber die Farbgefilterten Objektive die irgendwie jeder haben möchte.

Leider hat der NEC dann noch echt sichtbare Masken. Auf grün klar und eine leichte auf blau. Ich muß mal schauen wie weit das mit den whitebalancing noch gegenregelbar ist. In den Masken muß man auf jeden Fall bleiben.
Der NEC ist mehr als 8000std gelaufen. Helligkeit 50 Kontrast 75.

Qunatz
05.12.2009, 05:35
Beim Filmegucken merkt man die Masken kaum , wenn man drin bleibt, halb so wild. Bin echt gespannt wie der so ist.

Vermin
05.12.2009, 09:24
Wenne inner maske bleibst ist es ok. G2 und Whitebalancing wird die Sache noch glätten. Darfst dir aber echt nicht den Unterschied zu neben der Maske anschauen.
Die Kiste ist momentan noch recht laut. Orginal Lüfter.

Ich weis auch noch nicht was ich jetz damit mache. Ich denke einstellen und zu selbstkosten abgeben.

Hier mal noch ein erstes Bild. Bin in der Maske geblieben. Zuspielung provisorische S-Video. Ganz grobes Setting...kein G2 und Weißabgleich.

the_maniac
05.12.2009, 11:23
hat der HD145c oben ?

wie ist der von der Größe, sieht ziemlich kompakt aus ?

Vermin
05.12.2009, 11:35
HD144 Echtglas Optiken farbgefiltert. So ziemlich das beste was man bekommen kann.

Revox
05.12.2009, 11:46
Ich will mal die Maske sehen!
Habe gestern seit 3 wochen nochmal meinen Proki angeworfen und einen Film gesehen. Diesmal hat er auch keine Mucken gemacht!

Vermin
05.12.2009, 11:58
Die Maske auf Blau ist ne 8. Die grüne hier ist eher ne 5-6.
Aber trotz das sie so recht stark aussieht bekommt man dennoch nen ganz brauchbares Setting hin. Ich denke wenn ich da mit dem Colorimeter rann gegangen bin dann wird das Bild brauchbar sein.
Für jemand sehr Anspruchsvollen natürlich nicht aber für nen Einsteiger bestimmt immer noch beeindruckend. Ich brauch jetz erstmal nen RGBHV Kabel damit ich überhaupt nen gescheites Setup machen kann. Mein Marquee wird nicht mehr verrückt um ans Kabel zu kommen ;). S-Video geht eigentlich gar nicht als Zuspielung.

ollekatz
05.12.2009, 12:17
Hi,

Was wären denn die "Selbstkosten"? :jaa:

MfG

Revox
05.12.2009, 12:24
Oje, für mich wär das wirklich nicht akzeptabel.
Man sieht dort ja auch 3 Masken in einer.

Vermin
05.12.2009, 12:38
Du bist ja auch extrem Pingelig ;)

Motobias
05.12.2009, 15:02
immer diese masken...es ist doch zum heulen !

und die verdammten p16lje röhren sind auch rar geworden...

Vermin
06.12.2009, 00:12
Ja leider sind die Röhren nur in den XG´s verbaut und nicht noch in anderen CRT´s.

Ich hab heute abend mal ein wenig einstellen können. War nen bischen kniffelig. Grün ist die schlechteste Farbe. Also gibt sie die Limitierende Helligkeit vor. Somit musste ich rot und blau runter drehen.
Wenn ich grün erhöht hab fings schon an zu bloomen und somit Schärfe zu kosten. Also hab ich Bias und Gain an Grün ausgerichtet und erstmal nen Whitebalancing per Auge gemacht. Soweit schon brauchbar.
Dann gings an Focus abgleich und Dynamischen Astig. Gefolgt von ein wenig Konvergenz Einstellerei. Nur grob denn ich muß erstmal schauen wie ich den Scheimflug verstellen kann bei dem Teil.

Also Fakt ist das man trotz der schon starken Maske noch ein sehr gutes Bild hin bekommt.

Hier mal ein aktuelles Bild...leider leider immer noch mit dem ekelhaften DVB-T Receiver mit 576i über S-Video...wo ich immer von brechen muß.

Ich muß morgen ma nen kabel ordern.

Qunatz
06.12.2009, 01:26
schaut doch sauba aus ! Also ich seh da nix wo man meckern kann wegen der Maske, dass merke ich auch bei meinem G70 . Uuuuuhhhhhh süsses baby da links :)

Vermin
06.12.2009, 10:32
Ja das wird schon.
Ich werde den aber wieder zu Selbstkosten abgeben. Er sollte ja eigentlich den Marquee8000 vom Kollegen ablösen. Aber natürlich nicht wenn der schlechtere Röhren hat.
Der Kauf war ja auch gedacht um wieder was CRT Technisch zu lernen.
Is nur schade um die schönen Objektive. Die werden ja schon bei 150Euro gehandelt. Und die sind wirklich scharf..und das bis zum Rand. Sind auch schwerer als alles was ich bisher an Objekiven inner Hand hatte. Klar. Echtglas. Kein Hybrid scheiß. Und dann noch die 3 Input Boards.

Also ich mach den wieder so weit fit. Lüftermod werd ich aber nicht machen. Dann kann der für 350Euro jeder haben der möchte.

Werde zu gegebener Zeit dann aber noch nen Thread aufmachen.

Ich mach ja so gerne Fotos...hier mal die 3 Boards:

ollekatz
06.12.2009, 11:14
Hi,

Wie ist denn die Versorgungssituation mit den grünen Röhren. Weil für 350€ könnte ich mir das echt überlegen.

MfG

Vermin
06.12.2009, 11:21
Generell schlecht. Muß ich so sagen. Zu mindest was Schnäppchen angeht. Ist bei den Marquee Tubes genau so.
Ich sag mal für ne saubere wird man so um die 150Euro bzw 200USD latzen. Immer in Verbindung mit suchen. Also Ebay und diverse Foren. Wenn man da hinterher ist dann sollte das nicht das Problem sein.
Vielleicht hat Motobias auch demnächst ne neue grüne am Start und gibt seine alte günstig ab. Die sah nämlich zu mindest besser aus als die hier.

Ich muß ja sagen...Das Gehäuse Design ist auf jeden Fall schöner als das vom Marquee.

Vermin
07.12.2009, 10:25
Mal hoffen das das RGBHV Kabel auch schnell kommt damit ich weiter machen kann.
Du Motobias..hast du ne Beschreibung von den Potis die hinten im Gerät sind. Irgendwie gibbet da keine Infos zu. Also die wo die 3 E-Focus Potis sind.

Motobias
07.12.2009, 18:26
ne...dazu habe ich bisher noch nichts gefunden !
leider...
schonmal bei curt geschaut ?
kann ich dich nächstes jahr mal zum einstellen anmieten ;) ?
du hast einfach die meiste erfahrung damit :)

Vermin
07.12.2009, 20:42
Ich mach das auch so mal gerne aber 250km sind zu weit weg.
Ne bei Curt gibbet nur die normalen Manuals...dann muß ich wohl mal wieder rumm gurgeln.

Motobias
08.12.2009, 16:51
sinds bis nach bramsche 250km von dir ?!
oder hast du oldenburg im kopf ?

Vermin
09.12.2009, 08:53
Ah ja ok...sind trotzdem 160km ;)

Vermin
09.12.2009, 22:17
bähhh...6stk. 80x80x15 Lüfter sind da drinn. 34dB. Kein Wunder das der orginal recht laut ist. So ein großes Gerät und dann 15er Lüfter. Unglaublich.

Revox
09.12.2009, 23:02
Wie, so extrem flache Teile? Das wird ja schwer das Gerät zu modden.
Da gibt es nur die Scyte mit 1,2cm Dicke.

Vermin
10.12.2009, 06:46
3 Stück sitzen unter den Röhren. Da ist Platz genug zum tauschen. 3 Stück sitzen seitlich. Es wäre eigentlich kein Problem Platztechnisch wenn nicht die Winkel die ins Gehäuse rein ragen die Einbautiefe vorgeben würden. Vielleicht tausch ich einfach erstmal die 3 im Bauch gegen Artic Cooling Fans.

Vermin
10.12.2009, 13:37
RGBHV Kabel is da.
Jeahjeah macht direkt nen gutes Bild. Also da kann man sich drehen und wenden wie man will S-Video oder FBAS Zuspielung geht auffem CRT gar nicht von der Quallität.

Heute abend wird dann weiter eingestellt.

EDIT: Ich musste grad umbedingt mal die Kiste anschmeissen. Schnell neuer Port...eben grob die Konvergenz eingestellt und hier ist das erste Ergebniss mit 1080i Zuspielung. Das sieht doch schon ganz gut aus.

Metalheim
10.12.2009, 16:07
Sieht vor allem recht hell aus, bei dem Umgebungslicht

Vermin
10.12.2009, 16:17
Is aber noch normal hell für nen 8" EMF CRT. Ausserhalb der Maske ist er noch was heller.

Also wenn jemand Interesse an dem Teil hat. 350Euro. Kein Versand...es sei denn mit Abholung in der 2OG.
*Verkaufsthread ist offen*

Vermin
22.12.2009, 14:47
Ach ja...Ein kommen und gehen. Heute holt Motobias den kleinen NEC für seinen Kollegen ab. Damit wäre dieser Thread abgeschlossen.

Motobias
06.01.2010, 11:11
der 75er hänt nun an der decke !
ich hoffe dass mein lieber kollege sich nun mal hier anmeldet und bilder hochläd !

die deckenhalterung ist nen meisterstück...hat aber auch 100€ gekostet.
und er hat immer noch angst dass ihm das ding irgendwann auf die klötze fällt...

Motobias
03.02.2010, 00:39
sooo :)
crt hängt immer noch !
leinwand ist da und wartet aufgehängt zu werden.

großes problem:

die konvergenz driftet nicht...nein es ist mehr ein zuckendes verschieben in der horizontalen zwischen den einzelnen farben.
am schlimmsten ist es bei blau, was auf der leinwand bis zu 5cm nach links aus der konvergenz herausspringt !
ich schiebs momentan auf die zuspielung, allerdings tut er es auch minimal ohne zuspielung, sprich ohne jegliches angeschlossenes kabel ausser strom...
ich muss morgen nochmal die kabelverbindungen der ablenkspulen überprüfen und schauen ob eventuell eines der 3 !!! rgbhv inputboards stress schiebt...

hoffe ich kann meinen bekannten diese woche noch glücklich machen :ahhhh:

Vermin
03.02.2010, 06:48
Gibts doch gar nicht. Habt ihr den mal am Netz gelassen oder immer getrennt? Vielleicht mal ausprobieren.